Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

Pressemeldungen suchen

Suchen in                      

18.09.2018: Der Uranmarkt könnte vor einer fundamentalen Erholung stehen. Uranunternehmen profitieren nicht nur von steigenden Rohstoffpreisen, sondern gerade auch von einem guten Management. Seit Anfang Juli steigt der Preis beim Uran an. Das Spotmarktvolumen für Uran ließ zuletzt den Kassapreis auf ein Zweijahreshoch steigen. Lagen die wöchentlichen Spotpreise für Uran Ende September 2017 bei knapp 24 US-Dollar, so sind sie für das laufende Jahr um mehr als 11 Prozent auf 26,50 US-Dollar nach oben gegangen. Experten sehen nun eine Neuausrichtung der Fundamentaldaten des Uranmarktes.   Dies werde... | Weiterlesen

19.06.2017: Immer mehr Deutsche machen Urlaub im eigenen Land. Gern investiert man in die schönsten Tage des Jahres. Bei Untersuchungen, in welche Länder man besser nicht reisen sollte, werden die politische Lage, die Terrorgefahr, die Gesundheitsversorgung oder auch der Straßenzustand herangezogen. Etwa die Hälfte der Deutschen wird den Urlaub im eigenen Land verbringen. Deutschland, Spanien, Italien oder gleich eine Schiffsreise - Türkei, weniger - so sieht es aus.   Wichtiger als die Reiseplanung ist die Planung der Finanzen. Die Inflation in Deutschland ist gestiegen, was zwar einerseits für e... | Weiterlesen

11.01.2017: Gute Wachstumszahlen aus China dürften die Rohstofffans erfreuen. Denn Wachstum verschlingt Rohstoffe und treibt letztendlich auch die Rohstoffpreise. Und gerade auch die Bergbaugesellschaften, die die Industrie-Rohstoffe produzieren, wie etwa das Konjunkturmetall Kupfer, sollten profitieren. Altona Mining - https:// www.youtube.com/ watch?v=3aykODjjZ5U&t=2s - produziert zwar noch nicht, besitzt aber mit seinem Cloncurry-Kupfer-Gold-Projekt in Queensland riesige Kupferressourcen und einen starken Partner, die chinesische SRIG.   Die Wirtschaftsdaten aus China im vierten Quartal 2016 deu... | Weiterlesen

06.12.2016: „Wir freuen uns, den Namen des Unternehmens in GoldMining Inc. zu ändern, um so unser diversifiziertes Projektportfolio und unsere Strategie zum Aufbau einer führenden Gold-Akquisitions- und Entwicklungsgesellschaft für ganz Amerika besser zu reflektieren“. Ein neuer Name zum Nikolaus: Der im kanadischen Vancouver beheimatete Rohstoffexplorer Brazil Resources Inc. (ISIN: CA1058651094 / TSX-V: BRI - https:// www.youtube.com/ watch?v=8M-t3pJIfUo -) firmiert ab dem 6. Dezember unter der Bezeichnung GoldMining Inc. und ändert zugleich auch seine Börsensymbole. So werden die Stammaktie... | Weiterlesen

16.11.2016: Auch wenn die ersten Reaktionen der Verunsicherung nach den US-Wahlen von einigen als kurzfristig angesehen werden, so dürfte Gold auch weiterhin nichts an Beliebtheit einbüßen. Degussa gibt den Weihnachtsthaler 2016 heraus. Gründe, warum ein Investment in Goldgesellschaften mehr verspricht.   Der limitierte Thaler, den es in Gold oder Silber gibt und der den Christkindlmarkt auf Münchens Marienplatz abbildet, ist sicher eine schöne Geschenkidee. Doch er ist nicht billig. So kostet der Ein-Unze-Thaler in Gold immerhin 1.500 Euro und er ist kein offizielles Zahlungsmittel. Zum Vergleich... | Weiterlesen

09.11.2016: Mittlerweile konnten schon fast 2,6 Aktien platziert und dadurch Bruttoeinnahmen in Höhe von rund 6,45 Mio. CAD erzielt werden. Der kanadische Rohstoffexplorer Brazil Resources (ISIN: CA1058651094 / TSX-V: BRI - https:// www.youtube.com/ watch?v=JBoFNGqc5bg -) stockt seine Ende Oktober angekündigte Kapitalerhöhung ein weiteres Mal auf. Statt der ursprünglich angekündigten 1,6 Mio. Stammaktien will das Unternehmen aus Vancouver nun bis zu 3,6 Mio. neue Anteilsscheine zu einem Stückpreis von 2,50 CAD privat platzieren, wodurch sich der zu erwartende Bruttoerlös auf bis zu 9 Mio. CAD e... | Weiterlesen

02.11.2016: Aufgrund der großen Nachfrage wurde die Privatplatzierung auf bis zu 2,4 Mio. Aktien aufgestockt! Der sowohl in Süd- als auch in Nordamerika aktive kanadische Rohstoffexplorer Brazil Resources (ISIN: CA1058651094 / TSX-V: BRI - https:// www.youtube.com/ watch?v=JBoFNGqc5bg -) hat die Erhöhung seiner Eigenkapitaldecke mittels einer weiteren Privatplatzierung angekündigt. Demnach erklärte die Gesellschaft am vergangenen Freitag zunächst, bis zu 1,6 Mio. zusätzlicher Stammaktien zu einem Stückpreis von 2,50 CAD ausgeben zu wollen, wodurch ein Bruttoerlös von rund 4 Mio. CAD erzielt w... | Weiterlesen

18.10.2016
18.10.2016: Die Nullzinspolitik der Notenbanken sei nur ein Nebeneffekt für Goldkäufe und spiegelt deren Alternativlosigkeit was das Ankurbeln der Wirtschaft angeht. Wer auf Gold setzt, sucht normalerweise keine schnellen Gewinne, sondern möchte eher ein langfristiges Investment. Auch Goldgesellschaften bieten eine Anlagemöglichkeit. So äußerte sich kürzlich auch der Geschäftsführer von der Degussa Goldhandel GmbH, Wolfgang Wresniok-Roßbach. Das schwindende Vertrauen in den Finanzmarkt und Unsicherheiten führen vermehrt zu Investitionen in Gold. Besonders vermögende Bürger treiben dabei den ... | Weiterlesen

04.10.2016: Die Kunst eines Deals, so titelte der Geologe und Edelmetallexperte Byron King Brazils Übernahme des Areals von NovaCopper. Der Edelmetallexperte und Mitherausgeber des Investmentmagazins Jim Rickards Gold Speculator, Byron King, erläuterte kürzlich noch einmal, warum der kanadische Edelmetall- und Uranexplorer Brazil Resources (ISIN: CA1058651094 / TSX-V: BRI - https:// www.youtube.com/ watch?v=J25p1T-H4D4 -) mit dem Erwerb des 'Titiribi'-Gold-Kupfer-Projekts in Zentralkolumbien ein echtes Schnäppchen gelandet hat und weshalb er die Aktie noch für günstig hält.   Die Kunst eines D... | Weiterlesen

12.09.2016: Dieser Trend sollte sich auch im zweiten Halbjahr 2016 fortsetzen. Negative Zinspolitik in Europa und auch in Japan, kombiniert mit... Die Goldnachfrage im ersten Halbjahr 2016 war die zweithöchste. Zwei Quartale in Folge ist Gold extrem beliebt.   16 Prozent mehr Geld als im ersten Halbjahr 2009 floss im ersten Halbjahr 2016 in Gold. Investoren aus den USA und aus Europa orderten Goldmünzen, Goldbarren und ETFs. So sprang beispielsweise die Nachfrage nach US-Gold-Eagle-Münzen in 2016 um 84 Prozent an. Folglich stieg der US-Goldpreis um 25 Prozent an - das beste Ergebnis seit 1980.   Die... | Weiterlesen

04.09.2016: Während südamerikanische Staaten mit Rezession kämpfen, kann Kolumbien dagegen mit einem Plus von 3,1 Prozent aufwarten. Regierung und linke Rebellen haben nach 50 Jahren Krieg endlich Frieden geschlossen. Neben dem Tourismus dürfte auch der Bergbau profitieren.   Während südamerikanische Staaten mit Rezession kämpfen, kann Kolumbien dagegen mit einem Plus von 3,1 Prozent aufwarten. Der lang erwartete und nun eingetretene Frieden zwischen Regierung und Rebellengruppen könnte, so Thomas Vogt, der Hauptgeschäftsführer der Deutsch-Kolumbianischen Industrie- und Handelskammer, für wei... | Weiterlesen

19.08.2016: Brazil Resources kauft in Zentral-Kolumbien zu, wo auch mit Red Eagle Mining, B2Gold, Continental Gold und Gran Columbia Gold schon andere namhafte Edelmetallgesellschaften aktiv sind. Der kanadisch Edelmetall- und Uranexplorer Brazil Resources (ISIN: CA1058651094 / TSX-V: BRI - https:// www.youtube.com/ watch?v=J25p1T-H4D4 -) wagt den Sprung in eine neue Förderregion. Wie das Unternehmen, das bislang vor allem in Brasilien, aber auch im US-Bundesstaat Alaska und im westkanadischen 'Athabasca'-Becken aktiv ist, in dieser Woche mitteilte, erwirbt man für rund 11,2 Mio. CAD das 'Titiribi'-... | Weiterlesen

16.08.2016: Die gesamte westliche Welt befindet sich in einer tiefen Währungskrise. Als Folge suchen Anleger nach Sicherheit! Höhenflug beim Goldpreis im bisherigen Jahresverlauf - doch viele Experten erwarten, dass sich dieser noch weiter fortsetzen wird.   In den ersten sieben Monaten 2016 stieg der Preis des Edelmetalls von 1.061 auf 1.343 US-Dollar je Feinunze. Experten wie beispielsweise Byron King, Geologe und Rohstoffspezialist von Agora Financial, glauben, dass bald auch 2.000 US-Dollar zu sehen sein werden.   Die gesamte westliche Welt befindet sich in einer tiefen Währungskrise. Als Folge ... | Weiterlesen

04.08.2016: Vor allem für das Gold als Wertaufbewahrung zählt die Unvergänglichkeit. Und hier kann den Gold-Fans ein gewisses Doping gerade recht kommen. Es geht wieder um Platzierungen - und vor allem um Silber und Gold. Wer in Brasilien die Nase vorne hat, wird vergoldet. Von dem Brasilien-Hype sollte auch Goldgräber Brazil Resources profitieren.   Die olympischen Goldmedaillen sind zwar nur mit Gold überzogen und somit auch nur wenige 100 Euro wert. Doch für den Sportler, der eine der begehrten Trophäen um den Hals gehängt bekommt, ist es der ideelle Wert, der zählt. Gold ist einfach unverg... | Weiterlesen

03.08.2016: Ein sich erholender Markt mit einem beispiellosem Verlauf treibt aber seinen Aufschwung voran, denn ein Drittel der Staatsanleihen weltweit bringen negative Zinsen, der Brexit hat die Industrienationen erschüttert und eine der umstrittensten US-Wahlen liegt vor uns... Vor dem Sprott Vancouver Natural Resource Symposiums Ende Juli haben die Experten der gleichnamigen Rohstoff- Investment-Firma den Gründer des kanadischen Edel- und Basismetall-Explorers Brazil Resources (ISIN: CA1058651094 / TSX-V: BRI - https:// www.youtube.com/ watch?v=J25p1T-H4D4 -) sowie des in den USA ansässigen Uran... | Weiterlesen

06.07.2016: Die Goldbestände bestehen also nicht immer nur wie man meinen könnte aus Barren. Ob Privatperson, Zentralbank oder Regierung, die Gründe für das Halten von Gold sind dieselben, nämlich Wertaufbewahrungsmittel. Es hat kein Ausfallrisiko und hält die Stellung des sicheren Hafen.   Zentralbanken und Regierungen halten Gold in Form von Barren und auch Münzen, beispielsweise die USA, Italien, Schweiz oder Großbritannien. Die Goldbestände bestehen also nicht immer nur wie man meinen könnte aus Barren. Die französischen Goldreserven der Banque de France beispielsweise bestehen aus 2335 To... | Weiterlesen

28.06.2016: In einem aktuellen Interview mit dem US-Finanzportal ‚Outsider Club‘ weist der Gründer des Börseninformationsdienstes Katusa Research darauf hin, dass Investoren bislang nicht verstanden hätten, dass bei Brazil die Summe seiner Teile um einiges größer sei als dessen Börsenbewertung dies widerspiegele. Brazil Resources (ISIN: CA1058651094 / TSX-V: BRI) hat offenbar ein wahres Luxusproblem: Der kanadische Edelmetall- und Uranexplorer verfügt über zu viele qualitativ hochwertige Vorkommen. Dieser Ansicht ist zumindest der kanadische Fondsmanager, Publizist und Rohstoffexperte Marin K... | Weiterlesen

26.06.2016: Großereignisse im Sport führen immer auch dazu, dass das Land, in dem sie stattfinden, einer genaueren Betrachtung unterzogen werden.    Die Fußball-Europameisterschaft in Frankreich läuft. Darüber wird die Olympiade im August in Rio de Janeiro, Brasilien derzeit fast vergessen.   Brasilien kämpft mit einer Wirtschaftskrise. Um ganze 3,8 Prozent schrumpfte in 2015 die Wirtschaft. Ob sich nach der Suspendierung von Staatschefin Dilma Rousseff mit dem jetzigen Interimspräsidenten Michel Temer die Lage bessert, bleibt abzuwarten.   Das Land am Zuckerhut kann nicht nur mit einem sportl... | Weiterlesen

15.06.2016: Brazil Resources hat sich innerhalb der letzten drei Jahre, trotz der Baisse im Rohstoffbereich, ein beachtliches Portfolio mit mehr als 13 Mio. Unzen Goldäquivalent erarbeitet.   Brazil Resources Inc. (WKN: A1JFY5 / ISIN: CA1058651094 - http:// www.resource-capital.ch/ de/ unternehmen/ brazil-resources-inc.html -) ist ein kanadischer Rohstoff-Explorer, der seinen Fokus auf die Erkundung und Entwicklung brasilianischer Goldvorkommen legt. Im vergangenen Jahr übernahm das 2009 gegründete Unternehmen aus Vancouver / British Columbia zudem ein Gold-Kupfer-Projekt im US-Bundesstaat Alaska... | Weiterlesen

02.05.2016: In 2015 hat Indien mehr als 1000 Tonnen Gold aus dem Ausland aufgekauft. In 2014 waren es etwa 900 Tonnen Gold...   Indiens Goldnachfrage steigt und fällt mit dem Einkommen der Bevölkerung und damit auch mit dem Monsun. Dass die Prognosen auf Regen stehen, dürfte daher Goldunternehmen wie Brazil Resources und Timmins Gold freuen.     Brazil Resources (ISIN: CA1058651094 - http:// www.resource-capital.ch/ de/ unternehmen/ brazil-resources-inc.html -) besitzt im Nordosten Brasiliens zwei Goldprojekte. Dazu kommt das Whistler-Gold-Kupfer-Projekt in Alaska. Gerade wurde eine NI 43-101 ko... | Weiterlesen

11.04.2016: Konsolidierung von Demokratie und Marktwirtschaft, Wirtschaftswachstum und Fortschritt dürften Lateinamerikas Ziele sein.  Auch Bergbauunternehmen wie Inca One Gold oder Brazil Resources finden Unterstützung.     Brazil Resources (ISIN: CA1058651094 - http:// www.resource-capital.ch/ de/ unternehmen/ brazil-resources-inc.html -) besitzt im Nordosten Brasiliens das 'Cachoeira'- und 'Sao Jorge'-Goldprojekt. In Alaska exploriert die Gesellschaft das 'Whistler'-Gold-Kupfer-Projekt. Das 'Rea'-Uranprojekt an dem Brazil 75 % und Areva 25 % hält befindet sich im Athabasca-Becken in Kanada. B... | Weiterlesen

11.04.2016: Brazil Resources Inc. ist ein kanadischer Rohstoff-Explorer, der seinen Fokus auf die Erkundung und Entwicklung brasilianischer Goldvorkommen legt.   Brazil Resources Inc. (WKN: A1JFY5 / ISIN: CA1058651094 - http:// www.resource-capital.ch/ de/ unternehmen/ brazil-resources-inc.html -) ist ein kanadischer Rohstoff-Explorer, der seinen Fokus auf die Erkundung und Entwicklung brasilianischer Goldvorkommen legt. Im vergangenen Jahr übernahm das 2009 gegründete Unternehmen aus Vancouver / British Columbia zudem ein Gold-Kupfer-Projekt im US-Bundesstaat Alaska. Ferner exploriert man gemeins... | Weiterlesen

08.04.2016: Brazil stößt auf dem ‚Rea’-Gebiet auf anormale Anomalie und Klondex entdeckt neues Vererzungs-System. Brazil Resources meldet die Fertigstellung der Geophysikalischen Untersuchung vom Uran-Projekt     Brazil Resources (ISIN: CA1058651094 / TSX: BRI - http:// www.resource-capital.ch/ en/ companies/ brazil-resources-inc.html -) teilte mit, dass man auf einem Teil des mit AREVA betriebenen Uranprojektes - Brazil Resources hält 75 % und der französische Energiekonzern AREVA hält 25 % - eine EM-Untersuchung auf dem im Athabasca Becken beheimateten Projekt abgeschlossen hat. Die... | Weiterlesen