Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
English

Pressemeldungen suchen

Suchen in                      

Digitalisierung erfordert einheitliches Schutzniveau

IT-Sicherheitsstrategien von A bis Z

10.12.2020
10.12.2020: Kaum einem Thema ist in Unternehmen in der letzten Zeit so viel Aufmerksamkeit geschenkt worden, wie der IT- und Datensicherheit. Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI), das regelmäßig die Gefährdungslage für Cyber-Angriffe analysiert, beobachtet durch die Corona-Pandemie einen beschleunigten Digitalisierungsschub in Deutschland und Europa. Um den Cyber-Risiken im wachsenden Netzwerkverkehr entgegenzuwirken und ein einheitliches Schutzniveau bei der voranschreitenden Digitalisierung in Unternehmen zu gewährleisten, sind nicht nur Schutzmaßnahmen für die Abwehr vo... | Weiterlesen

13.02.2017: Laut einer aktuellen Studie von MarkMonitor, einem weltweit führenden Online-Markenschutzexperten, haben vier von fünf Konsumenten Sorge, im Netz unwissentlich gefälschte Produkte zu kaufen. Zwar steigt der Online-Handel aktuellen Untersuchungen zufolge weiter an und soll bis 2019 jährlich um durchschnittlich 13 Prozent wachsen. Dennoch hat die große Mehrheit der in der MarkMonitor-Studie Befragten (78 Prozent) Sicherheitsbedenken beim Kauf im Netz. 42 Prozent sorgen sich vor allem um die Sicherheit ihrer persönlichen Daten sowie Kreditkarten- und Kontoinformation bei Online-Transaktio... | Weiterlesen

16.12.2016: Fast ein Viertel der Konsumenten hat online bereits gefälschte Produkte gekauft 85 Prozent der Verbraucher sind der Meinung, Unternehmen sollten mehr machen, um ihre Kunden vor Markenpiraten zu schützen Für 71 Prozent der Betrugsopfer sehen negative Auswirkungen auf ihre Meinung bezüglich der Marke 12 Prozent der Betroffenen wollen zukünftig keine Produkte der Marke mehr kaufen Eine neue Studie von MarkMonitor, einem weltweit führenden Markenschutzexperten, zeigt, dass bereits 23 Prozent aller Verbraucher beim Online-Kauf unfreiwillig ein gefälschtes Marken-Produkt erworben haben. Der ... | Weiterlesen

02.11.2016: Einer von sechs Konsumenten weltweit hat schon Geld durch Cyberkriminalität verloren 20 Prozent der Opfer verloren dabei mehr als 1.250 US-Dollar (ca. 1.150 Euro) 65 Prozent melden Betrug nicht den Behörden   Die neue Studie von MarkMonitor, einem führenden Online-Markenschutz-Experten, zeigt, dass bereits 45 Prozent aller Verbraucher Opfer von Cyberkriminalität geworden sind. Dabei melden 65 Prozent der Betroffenen den Betrug nicht den Behörden. Die Untersuchung fand zudem heraus, dass einer von sechs Verbrauchern durch die kriminellen Machschaften im Netz finanzielle Verluste erlitt... | Weiterlesen

Datenschutz nach BDSG und ISO 27018 – weiterer Neuzugang im mITSM Schulungsportfolio

Geballte IT Security Power: mITSM eröffnet neue Perspektiven für ISO/IEC 27001 Auditoren und Security Officer

16.07.2015
16.07.2015:     Erst kürzlich stellte das mITSM einen Neuzugang in der mITSM-Schulungsfamilie vor: den ITSec Analyst & Forensic Investigator. Nun ist noch ein weiteres Mitglied zur IT-Security-Ausbildungsreihe hinzugekommen: die Basisschulung für Datenschutzmanagement nach BDSG und ISO 27018.   Diese Grundlagenschulung im Bereich Datenschutzmanagement richtet sich an alle die sich näher mit dem Thema nationaler und internationaler Datenschutz beschäftigen müssen. Dabei werden besonders die Themen Cloud, Auftragsdatenverarbeitung, Online Profile, Big Data und Marketing betrachtet. Das Bundesdatens... | Weiterlesen