PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
English

Pressemeldungen suchen

Suchen in                      

23.02.2024: Silver Storm Mining (TSXV SVRS | FSE: SVR) treibt die Vorbereitung zur Wiederaufnahme der Produktion auf dem Silberminenkomplex La Parrilla voran, die man im vergangenen Jahr von First Majestic Silver übernommen hat. Dazu wurde bereits 2023 ein erstes Bohrprogramm durchgeführt, das zeigen sollte, dass auch jetzt noch ausreichend Mineralisierung vorhanden ist, um die Produktion auf La Parrilla wieder in Gang zu bringen. Und die Ergebnisse dieses ersten Bohrprogramms haben Silver Storm nicht enttäuscht! Wie nämlich schon in den vergangenen Wochen und Monaten konnte das Unternehmen von CEO Gr... | Weiterlesen

21.02.2024: Laramide Resources (TSX: LAM, FSE: L4RA, WKN: A1H8DW) hat jetzt die Auswertungen zu sämtlichen im Jahr 2023 in Australien abgeteuften Bohrlöchern erhalten und ist damit nun in der Lage, die neuen Daten auszuwerten und in die weitere Explorationsplanung zu integrieren. Gebohrt wurde im vergangenen Jahr vor allem auf der Uranlagerstätte Huarabagoo des Projekts Westmoreland. Es ist im Nordwesten der australischen Provinz Queensland gelegen. Niedergebracht wurden 13 Bohrungen, die sowohl zur Erweiterung wie auch als Infill-Bohrungen zur Bestätigung der bisherigen Ergebnisse gedacht waren. Beso... | Weiterlesen

19.02.2024: Der Silberpreis bewegte sich in den letzten zwölf Monaten letztlich in einer Seitwärtsrange - über 80% der Kursnotierungen befanden sich zwischen 22 und 25 US Dollar. Jeweils zwei Ausreisser gab es nach oben und nach unten – im Chart verbunden durch die blauen Linien, von denen die aufwärtsgerichtete klar ansteigt, wogegen sich die obere nur minimal fallend zeigt. Ein sehr stabiler Boden zeigte sich mehrfach im Jahresverlauf etwas oberhalb der Marke von 22 USD – zuletzt gleich dreifach innerhalb weniger Wochen. Die Seitwärtsbewegung spiegelt sich auch in den beiden Durchschnitteslinie... | Weiterlesen

15.02.2024: Dass der Goldpreis Ende des Jahres an und um die Marke von 2.000 USD pro Unze notierte, macht sich positiv in der Quartalsbilanz der ehemaligen Nummer Eins unter den Goldproduzenten Barrick Gold (WKN 870450) bemerkbar. Der kanadische Konzern konnte die Prognosen für die letzten drei Monate 2023 übertreffen. Wie Barrick nämlich meldet, erreichte der bereinigte Nettogewinn des vierten Quartals des vergangenen Jahres 466 Mio. Dollar oder 27 Cents pro Aktie. Analysten hatten im Durchschnitt mit nur 0,21 Dollar je Anteilsschein gerechnet, wie Kitco berichtet. Der bereinigte Nettogewinn für das ... | Weiterlesen

13.02.2024: Erst vor Kurzem konnte der kanadische Edelmetallexplorer Element79 Gold (CSE ELEM / FSE 7YS0) teilweise extrem hochgradige Ergebnisse von der historischen Gold- und Silbermine Lucero in Peru melden, die man so schnell wie möglich wieder in Produktion bringen möchte. Ein zudem kürzlich gemeldeter, potenzieller Abnahmedeal könnte schon 2024 für Cashflow von Lucero sorgen. Und weitere, hochgradige Proben, die untertage auf Lucero entnommen wurden, erhöhen unserer Ansicht nach die Wahrscheinlichkeit dafür erneut. Konkret legt Element79 die abschließenden Resultate der 2023 von den Experte... | Weiterlesen

12.02.2024: Goldshore Resources (TSXV GSHR / WKN A3CRU9) hat soeben eine aktualisierte Ressourcenschätzung für sein riesiges Goldprojekt Moss veröffentlicht, bei der eine Menge Unzen in der angezeigten Kategorie hinzugefügt und der Gehalt erhöht wurde. Insgesamt kommt man jetzt auf 6,7 Mio. Unzen Gold. Wir haben uns mit CEO Brett Richards unterhalten, um zu erfahren, wie diese neue Ressource zustande kam und was sie für das Unternehmen bedeutet. Und natürlich erzählte uns Brett auch von seinen Plänen für Goldshores Zukunft.Hier geht es zum Video:GoldShore Resource: Jetzt ist die beste Zeit, um ... | Weiterlesen

07.02.2024: Goldshore Resources (TSXV GSHR / WKN A3CRU9) legt brandaktuell eine aktualisierte Ressourcenschätzung für die Lagerstätten Moss und East Coldstream vor, die Teil des Goldprojekts Moss in der kanadischen Provinz Ontario sind, an dem Goldshore 100% hält. Laut dem Unternehmen von CEO Brett Richards gelang es, sowohl die Qualität der Ressource als auch den Durchschnittsgehalt deutlich zu verbessern. Dazu trägt bei, dass in der neuen Kalkulation jetzt 23% der Ressource der höheren Kategorie „angezeigt“ zugewiesen werden können. Damit weist Goldshore in dieser Kategorie nun 1,535 Mio. U... | Weiterlesen

06.02.2024: Die kanadische Element79 Gold (CSE ELEM / WKN A3EX7N) arbeitet mit Hochdruck daran, die historische Lucero-Mine in Peru wieder in Betrieb zu nehmen. Erst kürzlich konnte man dazu eine Vereinbarung über einen potenziellen Abnahmedeal melden. Da passt es genau ins Bild, dass die Gesellschaft von CEO James Tworek heute teilweise extrem hochgradige Analyseergebnisse von Proben meldet, die 2023 untertage auf Lucero entnommen wurden! Ganz genau stammen die Pickproben aus dem Pillune-Gebiet von Lucero und wurden letztes Jahr von den Experten der SLM Resource Group entnommen. Und wie Element79 erkl... | Weiterlesen

06.02.2024: Der Aktienkurs des kanadischen Goldexplorers Sitka Gold (WKN A2JG70 / CSE SIG)  schlug, wie im letzten Chartcheck vom 15. November avisiert, den Weg nach oben ein, verfehlte aber das charttheoretische Ziel (0,25-0,30 kanadische Dollar) mit 0,235 CAD knapp – die obere Trendkanallinie erwies sich als etwas stärker als das Kursziel, welches sich aus der Flaggenformation ableiten ließ. Zum Jahreswechsel begann die Konsolidierungsphase, die den Kurs bis auf die 100 Tagelinie und etwas oberhalb der unteren Trendkanallinie zurückführte. Beide Durchschnittslinien steigen weiter an, das ist ebe... | Weiterlesen

30.01.2024: Silver Storm Mining (TSXV SVRS / WKN A3EWAU) hatte 2023 ein Bohrprogramm auf dem von First Majestic Silver übernommenen Minenkomplex La Parilla angestoßen, um nachzuweisen, dass dort noch ausreichend Silbererz vorhanden ist, um die Wiederaufnahme des Minenbetriebs zu rechtfertigen. Und auch die neuesten Bohrergebnisse deuten abermals genau darauf hin! Denn wie das Unternehmen von CEO Greg McKenzie heute mitteilt, stieß man mit Bohrloch Q-23-024 auf die so genannte San Nicolas-Zone und wies dort 689 g/ t Silberäquivalent über 9,39 Meter nach. Darin enthalten war auch ein Abschnitt von 1.0... | Weiterlesen

24.01.2024: Zu Jahresbeginn kommt bei den meisten Börsianern immer wieder die gleiche Frage auf: Was bringt das neue Jahr? Wie entwickeln sich die Kurse? Mit Sicherheit ist diese Frage nie zu beantworten und auch wir möchten hier keine absolute Vorhersage treffen – schon gar nicht über das Ausmaß einer potenziellen Kursentwicklung. Stattdessen haben wir uns daran gemacht, die Charts der von uns beobachteten Unternehmen darauf hin prüfen, ob eine Situation vorliegt, die aus charttechnischer Sicht einen positiven Kursverlauf wahrscheinlich erscheinen lässt. Und bei welchem Unternehmen die Chartampel... | Weiterlesen

23.01.2024: Bei Goliath Resources (WKN A2P063 / TSX V GOT) reiht sich derzeit eine hochgradige Neuentdeckung auf dem Golddigger-Projekt an die nächste. Nach Jackpot und Treasure Island folgt nun Full Contact – mit einer Probe mit 101 g/ t Gold! Die neueste Entdeckung des Unternehmens von CEO Roger Rosmus besteht aus einem Trend von 1,4 Kilometern entlang der so genannten „Roten Linie“, als die Goliath den Kontakt zwischen den Gesteinsgruppen Stuhine und Hazelton bezeichnet. Innerhalb dieses Trends liegen zahlreiche Ausstriche mit Proben, die bis zu 101,13 g/ t AuEq (101,00 g/ t Au und 10 g/ t Ag) ... | Weiterlesen

22.01.2024: Die – noch – private Goldgesellschaft Tucano Gold meldet die Abtretung einer Silberlizenzgebühr an Silver Crown Royalties. Der Deal sieht vor, dass Tucano in den kommenden zehn Jahren 90% der in Brasilien anfallenden Silberproduktion an Silver Crown liefert. Dafür erhält man eine Beteiligung von 7%ige an Silve Crown. Dabei macht der zu erwartende Silberausstoß dem Unternehmen zufolge aber nur etwa 0,1% an den geschätzten zukünftigen Einnahmen aus. Silber ist ein Nebenprodukt der Goldproduktion von Tucano, die auf Basis der aktuellen Preise 99,9% des Umsatzes betrage, hieß es weiter ... | Weiterlesen

22.01.2024: Der Aktienkurs des kanadischen Edelmetallexplorers Goliath Resources (TSX-V: GOT, FSE: B4IF) begann im September am Tiefpunkt der zweiten Jahreshälfte des vergangenen Jahres bei 0,60 kanadischen Dollar eine oberhalb der ansteigenden blauen Trendlinie verlaufende Aufwärtsbewegung. Aus den leicht fallenden Hochpunkten seit August läßt sich die obere blaue Trendlinie ableiten - beide zusammen bilden eine charttechnische Dreiecksformation, die ab Mitte Januar unter stark zunehmenden Umsätzen nach oben überwunden wurde. Höher als das Jahreshoch von 2023 (auf Schlußkursbasis) bei 0,93 CAD gi... | Weiterlesen

16.01.2024: Der Fokus von Brixton Metals (TSXV BBB / WKN A114WV) liegt ganz klar auf dem riesigen Thorn-Projekt, das nach Ansicht des Unternehmens Potenzial auf mindestens eine Lagerstätte von Weltklasse bietet. Doch auf seinem Goldprojekt Atlin Goldfields war Brixton 2022 aktiv und teufte eine Testbohrung ab, die, wie man heute meldete, Goldvererzung über eine Länge von fast 160 Metern erbrachte. Im Detail erbohrte Brixton auf dem in der Nähe von Atlin in British Columbia gelegenen Projekt 159,80 Meter mit 0,33 g/ t Gold ab einer Tiefe von nur 55,00 Metern. Darin enthalten waren allerdings mehrere M... | Weiterlesen

10.01.2024: 2024 dürfte ein spannendes Jahr für den kanadische Kupfer- und Goldexplorer Brixton Metals (WKN A114WV / TSXV BBB) und seine Aktionäre werden. Das Unternehmen hat erst im November 14,5 Mio. CAD mit einer deutlich überzeichneten Finanzierung aufgenommen, sodass man im laufenden Jahr vollständig finanziert ist, um auf den Erfolgen des vergangenen Jahres aufzubauen und weitere Entdeckungen auf der riesigen Thorn-Liegenschaft zu machen. Brixtons CEO Gary Thompson weist darauf hin, dass es 2023 mit den Bohrungen auf dem Kupferporphyrziel Camp Creek gelungen ist, die Ausmaße der bekannten Ver... | Weiterlesen

10.01.2024: Die Surebet-Entdeckung von Goliath Resources (WKN A2P063 / TSXV GOT) ist Teil des 61.685 Quadratkilometer umfassenden Golddigger-Projekts in British Columbia. Nach geradezu zahllosen Bohrergebnissen, die signifikante Goldgehalte über signifikante Mächtigkeit erbrachten, hat sich herausgestellt, dass es sich um ein riesiges System handelt, in dem die Goldvererzung in gleich mehreren „Schichten“ auftritt. Das bestätigten nun auch die Ergebnisse der letzten 99 Bohrungen aus dem vergangenen Jahr, die zum überwiegenden Teil mächtige Intervalle signifikanter Quarzsulfidmineralisierung mit ... | Weiterlesen

10.01.2024: Sitka Gold Corp. (CSE:SIG; FSE:1RF; OTCQB:SITKF) liefert neue Belege für seine Annahme, dass auf seinem Grundstück Alpha Gold am südöstlichen Ende des Cortez Trends ein ausgedehntes Carlin-Gold-System existiert. Kurz vor Jahresende 2023 hat Sitka vier strategische Bohrlöcher mit insgesamt 1027,3 m (siehe Abbildung 1) abgeschlossen. Wie von den Geologen erhofft, stießen alle vier Bohrungen, exakt an den für Carlin-Mineralisierung wichtigen Kontaktzonen auf bedeutende Abschnitte mit starker Alteration und Mineralisierung, die mit bekannten Goldlagerstätten des Carlin-Typs in Nevada über... | Weiterlesen

08.01.2024: Aktuell notiert der Goldpreis zwar weiter über der Marke von 2.000 USD pro Unze, scheint aber den nächsten Schritt noch nicht machen zu können. Analysten aber glauben, dass das Edelmetall als Sicherer Hafen gegen die Inflation und die Risiken an den Finanzmärkten im Jahresverlauf in den Rallyemodus übergehen wird. So gehen z.B. die Experten von BCA Research davon aus, berichtet Kitco News, dass Gold 2024 bis auf 2.200 USD je Unze steigen wird. Viele Anleger und Beobachter blicken in dieser Hinsicht vor allem auf weitere Anzeichen dafür, dass die US-Notenbank ihre Zinspolitik zu lockern b... | Weiterlesen

02.01.2024: 2023 hat der Goldpreis bereits Stärke gezeigt und das alte Jahr mit einem Plus von rund 13% beschlossen. Viele Anleger und Analysten rechnen damit, dass sich dieser Trend im Neuen Jahr fortsetzen wird. Insbesondere die Aussicht auf sinkende Zinsen in den USA, anhaltende geopolitische Risiken und Käufe der Notenbanken weltweit dürften den Goldmarkt auch 2024 stützen. Dieser Ansicht sind auch die Experten der Saxo Bank, die zudem darauf hinweisen, dass der Goldpreis auch durch die Käufe von Hedge-Fonds, die an der bereits guten Entwicklung teilhaben wollen, sowie von einer wieder anziehende... | Weiterlesen

19.12.2023: In diesem ausführlichen Goldinvest.de-Interview mit Bergbau-Legende, Goldcorp- Gründer und McEwen Mining- CEO, Rob McEwen, sprechen wir über den Zustand der (Gold-) Minenindustrie und die Notwendigkeit von Veränderungen in der Branche, um auch in Zukunft genügend Finanzmittel anziehen zu können, damit sie ihre entscheidende Rolle für die modernen Gesellschaft weiterhin erfüllen kann. Rob erzählt uns auch, warum er in den Bereich Junior Mining/ Exploration investiert, und wir sprechen über zwei interessante Unternehmen, die auch wir von Goldinvest.de verfolgen.Das vollständige Interv... | Weiterlesen

18.12.2023: Den Lesern von Goldinvest.de dürften Crescat Capital und deren technischer und geologischer Direktor Dr. Quinton Hennigh bereits ein Begriff sein. Nicht nur, dass Dr. Hennigh ein weltweit anerkannter Experte für Rohstoffinvestments ist und als Geologe über mehr als 30 Jahre Erfahrung verfügt – unter anderem war er bei Homestake Mining, Newcrest Mining und Newmont–, ist Crescat bereits bei einigen Firmen involviert, über die auch wir berichten. Und seit Kurzem sind sowohl Crescat als auch der Experte persönlich auch Investoren bei Sitka Gold (WKN A2JG70 / CSE SIG)! Das Unternehmen vo... | Weiterlesen

18.12.2023: Der Aktienkurs des kanadischen Buntmetallexplorers Core Assets Corp. (CSE: CC; FRA: 5RJ; OTC.QB: CCOOF) bewegte sich seit dem Hochpunkt im Juli unterhalb der blauen Abwärtstrendlinie nach unten und verlor dabei gut die Hälfte seines Wertes. Der Doppelboden im September und Oktober konnte die Wende einleiten – nach zunächst mehreren vergeblichen Versuchen gelang es dem Aktienkurs vor etwa zwei Wochen die Trendlinie zu knacken. In den letzten Tagen gelang es nach dem erfolgreichen Backtest von oben zusätzlich, auch die beiden Durchschnittslinien zu überwinden. Dem MACD Indikator gelang es... | Weiterlesen

06.12.2023: Während viele Explorer schon seit Längerem damit zu kämpfen haben, sich frisches Kapital zu besorgen, kann Goliath Resources (TSXV GOT / WKN A2P063) in dieser Hinsicht wirklich nicht klagen. Erst kürzlich konnte das Unternehmen rund 8,6 Mio. CAD aufnehmen. Und die stammten nicht von irgendwem sondern zu großen Teilen vom legendären Bergbauinvestor und Goldcrop-Gründer Rob McEwen sowie den Experten von Crescat Capital. Und jetzt hat sich Herr McEwen entschieden, seine persönliche Beteiligung mehr als zu verdoppeln! Herr McEwen ist Gründer und ehemaliger Chairman von Goldcorp, wo er di... | Weiterlesen

06.12.2023: In Vorbereitung auf die Wiederaufnahme der Produktion auf dem Minenkomplex La Parilla in Mexiko hat Silver Storm Mining (TSXV SVRS / WKN A3EWAU / FRA SVR) ein erstes Bohrprogramm auf dem Projekt aufgenommen, dessen Übernahme von First Majestic Silver man erst im August abschloss. Und wie schon vor wenigen Wochen kann das Unternehmen von CEO Greg McKenzie erneut starke Resultate präsentieren. Zu den Höhepunkten der jetzt veröffentlichten Bohrergebnisse gehört mit Sicherheit ein mächtiger Abschnitt von 14,8 Metern, der im Durchschnitt 500 g/ t Silberäquivalent (Ag.Eq) aufweist. Darin en... | Weiterlesen

28.11.2023: Einmal mehr hat sich der Goldpreis über die Marke von 2.000 US-Dollar pro Unzen gewagt und könnte Anlauf auf sein Allzeithoch nehmen. Nun erklären auch die Analysten von Goldman Sachs, dass sie das Jahr 2024 über höhere Goldpreise erwarten. Auf 12 Monatssicht liegt ihr Ziel bei 2.050 USD je Unze. Nach Ansicht der Experten hängt das Aufwärtspotenzial des Goldpreises dabei insbesondere mit den US-Realzinsen sowie der Entwicklung des US-Dollars zusammen. Man erwarte aber auch, so Goldman Sachs weiter, eine anhaltend starken Verbrauchernachfrage aus China und Indien. Darüber hinaus gehen d... | Weiterlesen

28.11.2023: Das Jahr 2023 neigt sich langsam aber sicher seinem Ende entgegen und schon heute steht fest, dass es für Aston Bay Holdings (TSX.V: BAY, FSE: 6AY, WKN: A2AUFP) und seinen Partner American West Metals ein sehr erfolgreiches war. Denn die auf dem Storm-Kupferprojekt auf Somerset Island in Nunavut durchgeführten Bohrungen und Untersuchungen waren bislang zu 100 Prozent von Erfolg gekrönt. Auch die in dieser Woche verkündeten Beprobungsergebnisse schließen nahtlos an diese Erfolgsserie an, denn es gelang, in ausgewählten Schürfproben Gehalte von bis zu 38,2 Prozent Kupfer und 30,8 Prozent ... | Weiterlesen

27.11.2023: Der Fünfjahreschart des Goldpreises zeigt bisher drei Versuche, die rote Widerstandslinie zu überwinden, welche nach dem bisherigen Hoch bei 2069 US Dollar im Jahre 2020 zwei weitere Male einem Anstieg Einhalt gebot. Aktuell könnte sich ein erneuter Impuls herausbilden, den Widerstand zu brechen. Nach unten sichern die blauen Aufwärtstrendlinien den Kurs zunächst ab. Wie es im Detail aussieht, zeigt der Sechsmonatschart. In den Sommermonaten lässt sich eine leicht fallende Tendenz erkennen, die dazu führte, dass der Goldpreis auch die 200 Tagelinie nach unten durchbrach - zudem bedeutet... | Weiterlesen

23.11.2023: Der Aktienkurs der kanadischen Explorationsgesellschaft Juggernaut (WKN A2PTXU / TSXV JUGR) legte nach dem stürmischen Anstieg in der ersten Jahreshälfte zunächst eine Verschnaufpause ein. Nach dem Hoch im August bewegte sich der Kurs unterhalb der blauen Abwärtstrendlinie ca. 50% nach unten und konnte im Verlauf der Monate September und Oktober die Marke von 0,12 kanadischen Dollar mehrfach als Boden bestätigen. Vor wenigen Tagen gelang unter deutlich anziehendem Volumen der Bruch der blauen Trendlinie - auch die 200 Tagelinie konnte überwunden werden.Beide Durchschnittslinien verlaufe... | Weiterlesen

23.11.2023: Brixton Metals (WKN A114WV / TSXV BBB) hat auf seinem nach eigener Ansicht „generationsübergreifenden“ Kupfer- und Goldprojekt Thorn noch eine Menge vor. Das kostet natürlich Geld, vor allem, wenn man bedenkt, dass Thorn mit einer Fläche von 2.880 Quadratkilometern größer ist als Luxemburg. Jetzt konnte die Gesellschaft etwas mehr als 14,5 Mio. Dollar über eine Kapitalerhöhung einsammeln. Das Bemerkenswerte daran: Großaktionär BHP will sich nicht verwässern lassen und stockt seinen Anteil entsprechend auf! Die erste Tranche der Finanzierung, die am 20. November 2023 abgeschlosse... | Weiterlesen

20.11.2023: Auf seinem Thundercloud-Projekt im archäischen Grünsteingürtel Manitou-Stormy Lakes hat Dynasty Gold (TSX.V: DYG, FSE: D5G1, WKN: A2DW87) die zweite Phase seines diesjährigen Bohrprogramms erfolgreich abgeschlossen. Sie umfasste fünf Bohrungen mit einer Gesamtlänge von etwa 1.320 Meter. Die zweite Phase des 2023er Bohrprogramms auf dem 47 Kilometer südöstlich von Dryden im Nordwesten von Ontario gelegenen Thundercloud-Projekt zielte darauf ab, die oberflächennahe Mineralisierung außerhalb der Ressource Pelham zu testen, denn in diesem Teil der Liegenschaft vermuten die Geologen von D... | Weiterlesen

15.11.2023: Tennant Minerals (ASX: TMS; FRA: UH7A) baut seine hochgradige Kupfer- und Goldentdeckung auf dem Projekt Barkly, 40 km östlich von Tennant Creek im australischen Northern Territory weiter systematisch aus. In einer dritten Phase der Exploration zwischen September bis Oktober dieses Jahres hat das Unternehmen bereits 15 weitere Bohrungen mit einer Gesamtlänge von 3.000 Metern abgeschlossen. Diese und weitere geplante Bohrungen richten sich auf drei wichtige Zielgebiete entlang der auf 1,5 km gewachsenen Streichlänge des Bluebird-Projekts: Erstens, auf die oberflächennahe östliche Erweiteru... | Weiterlesen

08.11.2023: Jetzt drehen sich also die Bohrer: Wie kürzlich angekündigt hat Sitka Gold (CSE SIG / FSE 1RF) die Bohrungen auf der Alpha Gold-Liegenschaft in Nevada aufgenommen. Das Projekt liegt am südlichen Ende des bekannten Cortez-Tends und nur rund 40 Kilometer südöstlich des Cortez Mine Complex des Newmont / Barrick-Joint Ventures Nevada Gold Mines. Und dieser Komplex umfasst die Minen Pipeline, Cortez Hills und Gold Rush. Vielversprechend ist, dass eine ähnliche Stratigraphie und Struktur wie dort entlang des Trends bis zu Alpha Gold-Liegenschaft zu beobachten sind. Und Sitka hat hier bereits... | Weiterlesen

08.11.2023: Nach Handelsschluss in Kanada hat Tembo Gold Corp. (TSXV: TEM; FRA: T23A) gestern bestätigt, dass das Unternehmen die erste von drei Tranchen einer strategischen Privatplatzierung von der tansanischen Taifa Group erhalten hat. Wie am 10. August dieses Jahres vereinbart, hat der tansanische Milliardär Rostam Aziz, dem Taifa gehört, die ersten 3.520.000 CAD von insgesamt 11,52 Mio. CAD einbezahlt. Die 16.000.000 neu gezeichneten Tembo-Aktien werden zu einem Preis von 0,22 CAD ausgegeben. Der Schlusskurs von Tembo lag gestern bei 0,18 CAD. Taifa gehört dem tansanischen Tycoon Rostam Aziz und ... | Weiterlesen

08.11.2023: Ende Oktober hatte Brixton Metals (TSX.V: BBB, FSE: 8BX1, WKN: A114WV) bekanntgegeben, eine Kapitalerhöhung durchführen zu wollen. Das Interesse an den neuen Aktien war überwältigend. Nicht nur der Ankeraktionär BHP wollte seinen Anteil von 19,9 Prozent am Unternehmen nicht verwässern lassen. Auch andere Investoren folgten diesem Beispiel und zeichneten die neuen Aktien. Wenige Tage später kann Brixton Metals deshalb bereits vermelden, dass die Kapitalerhöhung deutlich überzeichnet war. Ausgegeben werden nun insgesamt bis zu 12.100.000 Einheiten, bis zu 49.652.994 nationale Flow-Throu... | Weiterlesen

01.11.2023: Brixton Metals (TSX.V: BBB, FSE: 8BX1, WKN: A114WV) wird im Rahmen einer Privatplatzierung neue Aktien ausgeben und hofft, einen Bruttoerlös von zehn Millionen Kanadische Dollar (CAD) zu erzielen. Der Rohstoffgigant BHP, der über seine kanadische Tochter BHP Investments Canada Inc. an Brixtion Metals beteiligt ist, möchte seinen Anteil von 19,9 Prozent halten und wird daher ebenfalls knapp 20 Prozent der neuen Aktien zeichnen. Für Brixton Metals ist dies ein deutlicher Vertrauensbeweis. Er zeigt, dass das Unternehmen auf dem richtigen Weg ist, über attraktive Projekte verfügt und eine St... | Weiterlesen

25.10.2023: Gelingt Sitka Gold Corp. (CSE:SIG; FSE:1RF; OTCQB:SITKF) in dieser Saison der Durchbruch auf seinem zweiten Goldprojekt Alpha in Nevada? Schon ab 1. November wird sich dort der Bohrer drehen und die Antwort liefern. Seit dem Erwerb des Alpha-Projekts am südöstlichen Ende des berühmten Cortez-Trends, 40 Kilometer südöstlich des Minenkomplexes Cortez von Nevada Gold Mines (ein Joint Venture von Barrick Gold und Newmont) hat Sitka ein geologisches Puzzle aus 12 zum Teil weit auseinanderliegende Bohrlöchern (insgesamt 3.979 Meter) zusammengesetzt, dass Alpha als großes, weitläufiges Goldsy... | Weiterlesen

25.10.2023: Bei Heritage Mining (CSE HML / WKN A3DTM6) konzentriert man sich derzeit vor allem auf das Drayton-Black Lake-Projekt – zu Recht, wie jüngste Bohrergebnisse zeigten. Doch das Unternehmen hat mit dem Kupfer- und Nickelprojekt Contact Bay, das ganz in der Nähe einer Liegenschaft von Kinross Gold liegt, ein weiteres Eisen im Feuer. Die Contact Bay-Liegenschaft befindet sich rund 12 Kilometer südwestlich der Stadt Dryden in der kanadischen Provinz Ontario und ist leicht und das ganze Jahr über zu erreichen. Heritage hat hier drei Gebiete von Interesse identifiziert – Nabish Lake, Rognon M... | Weiterlesen

23.10.2023: Corwin Coe, CEO von Sitka Gold (WKN A2JG70 / CSE SIG) berichtet im Gespräch mit Goldinvest.de von den großen Fortschritten, die sein Unternehmen dieses Jahr im Yukon gemacht hat und macht. Dazu gehörte auch, dass Sitka bereits eine erste Ressource von mehr als 1 Mio. Unzen Gold definiert hat! Doch seitdem hat das Unternehmen bereits immer wieder exzellente Bohrergebnisse geliefert und unter anderem auch mit Bohrungen im großen Abstand zur bekannten Goldvererzung vielversprechende Mineralisierung entdeckt.Mehr dazu im Video-Interview:Sitka Gold: Potenzial auf mehrere Millionen Unzen GoldFo... | Weiterlesen

18.10.2023: Goldexplorer Goliath Resources (TSX-V GOT / WKN A2P063) konnte gestern spektakuläre Ergebnisse einer weiteren Bohrung in der erst vor Kurzem entdeckten Golden Gate-Zone melden, die Teil des Golddigger-Projekts ist. Dabei wies man mehr als eine Unze Gold pro Tonne in einem signifikanten Bohrabschnitt nach! Das Bohrloch mit der Bezeichnung GD-23-197 drang bis ins Hazelton-Vulkangestein 20 Meter unterhalb der Bonanza-Scherung vor und wies reichhaltige, sichtbare Goldvererzung auf. Und in diesem Fall war diese tatsächlich ein Hinweis auf sehr hohe Goldgehalte. Die Bohrung erbrachte nämlich 34,... | Weiterlesen

17.10.2023: In einer Tiefe von 2.080 Meter durchschnitten die Bohrer von Gold Terra Resource (TSX.V: YGT, FSE: TX0, WKN: A2P0BS) den oberen Teil des hochgradigen goldhaltigen Campbell Shear. Bei dieser Mineralisierung handelt es sich um ein Goldvorkommen, das unterhalb der unterirdischen Anlagen der Con Mine auf dem Grundstück Con Mine Option verläuft. Die Bohrungen werden nun in der Campbell-Scherung fortgesetzt, die in der Regel eine Breite von 150 Metern aufweist. In ihr sind mineralisierte Zonen mit einer Breite von drei bis 20 Metern enthalten. Die Liegenschaft Con Mine Option gehört einer Tochter... | Weiterlesen

16.10.2023: Nach Ansicht der Experten von TD Securities wird der Goldpreis im kommenden Jahr die Marke von 2.100 USD pro Unze erreichen. Als Treiber für diese positive Entwicklung sehen die Analysten vor allem die anhaltenden und robusten Goldkäufe der Zentralbanken an. Wie TD Securities dabei ausführt, hätten die Käufe aus dem so genannten offiziellen Sektor bereits während der jüngsten Korrektur einen festen Boden in den Goldpreis gezogen und wahrscheinlich verhindert, dass der Goldpreis dabei durch die Marke von 1.800 USD fiel. 2024 würden sie dann der entscheidende Faktor sein, um das gelbe Me... | Weiterlesen

10.10.2023: Während derzeit viele, vor allem kleinere Rohstoffunternehmen nur mit großen Schwierigkeiten an frisches Kapital kommen, scheinen Großinvestoren die Chance nutzen zu wollen, welche die teilweise fast schon absurd niedrigen Bewertung vieler Minengesellschaften bietet. So teilte zum Beispiel Appian Capital Advisory, eine der führenden Investmentgesellschaften im Rohstoffsektor weltweit, jetzt mit, dass man „substanzielle“ Zusagen für den dritten Fonds der Gesellschaft (Fund III) erhalten habe. Der Fonds, der auf Chancen bei mittelgroßen Gesellschaften in den Bereichen Edelmetalle und R... | Weiterlesen

09.10.2023: Goldinvest.de konnte kürzlich Peter Schloo, CEO des Goldexplorers Heritage Mining (WKN A3DTM6 / CSE HML) auf dem Flaggschiffprojekt des Unternehmens Drayton Black Lake in der kanadischen Provinz Ontario erreichen. Wir nutzten die Gelegenheit, um uns erläutern zu lassen, wo CEO Schloo das Potenzial des Projekts – und seines Unternehmens – sieht, was man bereits erreicht hat und welche Pläne er für die nähere Zukunft hat.Auf jeden Fall, so Herr Schloo, sei derzeit ein sehr günstiger Zeitpunkt, um sich Heritage Mining und deren Liegenschaften im Abrams-Minnitaki Lake Grünsteingürtel ... | Weiterlesen

09.10.2023: Jeremy Gray, CEO der privaten Goldfirmen Pilar Gold und Laiva Gold, hat es wieder getan – zum dritten Mal. Auf die Akquisition von Equinox‘ Pilar-Mine in Brasilien (April 2021) und der Laiva-Mine in Finnland (Oktober 2022) folgt jetzt die bis dato größte Transaktion: die Übernahme des früheren Flaggschiffprojekts von Great Panther, der Mina Tucano-Mine, durch die frisch gegründete Tucano Gold (Oktober 2023), wieder in Brasilien. Die Logik ist bei allen Deals stets dieselbe. In bester Contrarian-Manier nutzen Gray und seine Gruppe die Flaute im Goldmarkt als Chance, um finanziell anges... | Weiterlesen

04.10.2023: Von seiner Thundercloud Liegenschaft im Manitou-Stormy-Lakes-Grünsteingürtel in der kanadischen Provinz Ontario kann Dynasty Gold (TSX.V: DYG, FSE: D5G1, WKN: A2DW87) hervorragende Bohrergebnisse berichten. Sie bestätigen die Existenz einer hochgradig vererzten Zone. Diese liegt etwa 100 Meter unter der Oberfläche und weist auf einer Breite von 43,5 Meter einen durchschnittlichen Goldgehalt von 5,0 g/ t auf. Einzelne Abschnitte sind deutlich stärker vererzt und erreichen in der Spitze 62,5 g/ t Gold über eine Länge von 1,5 Meter in einer Tiefe von 112 Meter. Das Bohrloch DP23-04, das in... | Weiterlesen

27.09.2023: Wie es aussieht, kommt Tennant Minerals (WKN A3ET0R / ASX TMS) mit den Erweiterungsbohrungen auf seinem Kupfer- und Goldprojekt Barkly gut voran, nachdem die Regierung des australischen Bundesstaates Northern Territory dem Unternehmen kürzlich die Genehmigung für seine Bohrpläne erteilt hat. Tennant plant mit einer Gesamtbohrlänge von bis zu 4.000 Metern (Rückspül- und Diamantkernbohrungen), mit denen man zum einen nur geringfügig unter der Oberfläche liegende Ausdehnungen der hochgradigen Kupfer- und Goldentdeckung Bluebird untersuchen will. Zum anderen sollen vielversprechende, neue... | Weiterlesen

27.09.2023: P2 Gold (TSX.V: PGLD, FSE: 4Z9, WKN: A2QCBZ) hat die erst im Juni 2023 vorgelegte Studie zur vorläufigen Berechnung der Wirtschaftlichkeit (PEA) seines Gabbs-Gold-Kupfer-Projekts im US-Bundesstaat Nevada aktualisiert. Eingearbeitet wurden jetzt auch die Sulfidmineralisierungen. Sie ermöglichen eine Erhöhung der Abbaurate auf sechs Millionen Tonnen pro Jahr, was die Erschließung einer mittelgroßen Mine impliziert. Waren in der ersten Fassung der PEA lediglich die Oxidmineralisierungen enthalten, sieht die aktualisierte Fassung auch eine Förderung des Sulfiderzes vor. Aus dem Abbau beider ... | Weiterlesen

20.09.2023: Nach zuletzt zahlreichen überzeugenden und vielversprechende Bohrergebnissen kommt Goldexplorer Goliath Resources (TSXV GOT / WKN A2P063) jetzt mit einer nicht minder spektakulären Nachricht heraus. Wie das Unternehmen brandaktuell mitteilt, tätigt Bergbaulegende und Multimillionär Rob McEwen ein strategisches Investment in Goliath! Und Großaktionär Crescat Capital zieht mit. Herr McEwen gehört zu den reichsten Kanadiern und ist Gründer und ehemaliger Chairman von Goldcorp bis zu deren Übernahme für 10 Mrd. Dollar durch Newmont. Aktuell ist er Executive Chairman und größter Aktion... | Weiterlesen

20.09.2023: Das riesige Kupfer- und Silberprojekt Cesar-Projekt, das Max Resource (WKN A2PT41 / TSXV MAX) in Kolumbien erkundet, erstreckt sich über insgesamt 90 Kilometer. Aktuell konzentriert sich das Unternehmen auf den nördlichen Bereich der Liegenschaft, den AM Distrikt. Und von dort meldet Max jetzt die Entdeckung eines neuen Kupfer- und Silberziels. Das neue Zielgebiet, AM 08, liegt rund 7 Kilometer südöstlich von AM 07, eines Zielgebiets, das die Gesellschaft im Juni dieses Jahres identifiziert hatte. Und nach Ansicht von Bruce Counts, des neuen Chef-Geologen von Max Resource, bekräftigt die... | Weiterlesen