PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
English

Pressemeldungen suchen

Suchen in                      

Review Speed4Trade FUTURE DAYS: Handelsplattformen einfach anbinden

Speed4Trade verkündet bei Partnerevent Öffnung seiner Middleware. Partner können relevante Handelsplattformen selbst im Sinne eines starken Ökosystems anbinden
08.11.2017: Altenstadt, 08.11.2017: Speed4Trade lud Ende Oktober zu den FUTURE DAYS ein. Die Teilnehmer erfuhren bei der bisher größten Veranstaltung des Softwarehauses von der neuen „Open Platform Strategy“, bei der Speed4Trade seine Middlewarelösung Speed4Trade CONNECT öffnet. Partnerunternehmen wird dadurch ein selbstständiges Anbinden von Online-Handelsplattformen ermöglicht.  Torsten Bukau, Head of Partner Management bei Speed4Trade, bei seinem Eröffnungsvortrag für die FUTURE DAYS.   Zu den FUTURE DAYS am 24. und 25. Oktober 2017 konnte Speed4Trade doppelt so viele Teilnehmer wie beim... | Weiterlesen

Speed4Trade FUTURE DAYS: Von Silodenken zu Plattformökonomie

Speed4Trade setzt auf „Open Platform Strategy“ und neue, integrierte Geschäftsmodelle mit ERP-, Online-Shop- und Marktplatz-Partnern
29.09.2017: Am 24. und 25. Oktober 2017 lädt eCommerce-Spezialist Speed4Trade zu den FUTURE DAYS ein. Das Event wartet mit Vorträgen und Workshops für Partner und Partnerinteressierte aus dem Umfeld von ERP- und Shopsystemen, Marktplätzen und Agenturen auf. Das übergeordnete Ziel: Der gemeinsame Erfolg im dynamischen Online-Handel.   eCommerce-Softwarehersteller Speed4Trade lädt ein zu einem ganz besonderen Event. Die FUTURE DAYS läuten nach dem erfolgreichen Vorjahresevent „ERP Partner- und Entwicklertag“ die nächste Entwicklungsstufe ein. Der Online-Handel ist von einer hohen Änderungsdyn... | Weiterlesen

"Quo vadis, Clearing Market?"

Neues Whitepaper von Firstwaters erschienen
14.04.2015: Im neuen Whitepaper der Unternehmensberatung Firstwaters werden die aktuellen Entwicklungen auf dem Markt für Clearing-Dienstleistungen untersucht. Clearingpflichtige Marktteilnehmer, die sich nicht schon an eine zentrale Gegenpartei (CCP) angebunden haben, bekommen zunehmend Schwierigkeiten, zu akzeptablen Konditionen Zugang über einen Clearing-Dienstleister zu bekommen. Der Preis des Clearing für die Wirtschaft ist wegen hoher operativer und regulatorischer Kosten sehr hoch. Neue Lösungen hinterfragen die traditionelle Marktaufteilung und stärken den Wertschöpfungsanteil von IT-Vendore... | Weiterlesen