Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
English

Pressemeldungen suchen

Suchen in                      

23.06.2021:   Headhunting-Agentur aus Hamburg besetzt Spitzenpositionen in der Forschung, Bildung und Lehre – Professuren für Berufungsverfahren an Hochschulen erfolgreich eingeworben   Kontrast Personalberatung GmbH überzeugt mit seinen Kompetenzen erneut beim Headhunting von Spitzenpositionen in der Bereichen Forschung, Bildung und Lehre: Diverse Hochschulen, Universitäten und Ausbildungsakademien zeigten sich begeistert vom Personalmarketing, der professionellen Personalrekrutierung und der Personalauswahl, die die Hamburger bei der Kandidatengewinnung zeigten.   Genderkonforme Direktansprach... | Weiterlesen

17.06.2021: Die SRH Hochschule in Nordrhein-Westfalen stellt ihre Expertise im Bereich Psychologie derzeit vermehrt in verschiedenen Fachmagazinen unter Beweis. So interviewt die renommierte Zeitschrift „Psychologie Heute“ die Studiengangleiterin der Psychologie, Prof. Dr. Sabrina Krauss, zu den Ausprägungen und Ursachen von Langeweile und dem Gefühl der Sinnlosigkeit in einem Beitrag ihrer aktuellen Ausgabe. „Die Sicherung psychischen Wohlbefindens rückt zunehmend in den Fokus der Gesellschaft. Das zeigt sich auch durch das vermehrte, mediale Interesse an psychologischem Fachwissen“, freut si... | Weiterlesen

17.06.2021: Prof. Dr.-Ing. Joseph Dörmann übernimmt ab sofort die Aufgabe des Forschungskoordinators an der SRH Hochschule in Nordrhein-Westfalen. Dies gab jetzt Prof. Dr. Claus Wilke, der Prorektor für Forschung und Transfer der SRH mit Sitz im Heinrich-von-Kleist-Forum in Hamm, bekannt. „Die Expertise von Prof. Dörmann und seine fundierte Erfahrung auch im Bereich der Forschung und Entwicklung sind seit Beginn seiner Tätigkeit ein großer Gewinn für die Hochschule“, freut sich Prof. Wilke über die neu geschaffene Funktionsstelle. Als Verantwortlicher des Geschäftsfeldes „Logistik im Bauwes... | Weiterlesen

03.05.2021: Die SRH Hochschule in Nordrhein-Westfalen und der SRH Campus Rheinland, der zweite Standort in Leverkusen, haben nach nur drei Monaten Projektzeit neue Webauftritte erhalten. Die neuen Webseiten wurden nach den technisch neuesten Standards entwickelt und fokussieren in erster Linie auf die Zielgruppe junger Menschen, die ein hochqualitatives Studium beginnen möchten. Unter den Domains www.srh-hochschule-nrw.de und www.srh-campus-rheinland.de können sich Interessierte selbst einen Eindruck der neuen Webseiten verschaffen. „Wir haben - im Gegensatz zu unserem bisherigen Auftritt - die Strukt... | Weiterlesen

Warum Kinder keine Systeme sprengen

Schnuppervorlesung der Sozialen Arbeit lockt Studieninteressierte

14.04.2021
14.04.2021: In der letzten Woche begeisterte Petra Richter, Dozentin an der SRH Hochschule in Nordrhein-Westfalen, das Publikum ihrer Schnuppervorlesung im Studiengang „Soziale Arbeit“ mit fachlicher Expertise sowie ergreifenden Fallbeispielen von sogenannten „Systemsprengern“, denen sie während ihrer Zeit als Sozialarbeiterin begegnete. Die Schnuppervorlesung zeigte, dass die als Systemsprenger geltenden Kinder sich oftmals in einer negativen, von Abbrüchen und Frustration geprägten Interaktionsspirale befinden, die in ihrem eigenen Familiensystem beginnt und sich in zahlreichen Einrichtungen ... | Weiterlesen

14.04.2021: Am Mittwoch, 31.03.2021 hielt Prof. Dr. Sabrina Krauss, Studiengangleitung der Psychologie-Studiengänge an der SRH Hochschule in Nordrhein-Westfalen, einen Online-Vortrag zum Thema „Stressmanagement – mit Belastungen sinnvoll umgehen“. Der Vortrag, an dem rund 30 Interessierte per interaktiver Videoübertragung teilnahmen, beschäftigte sich u.a. mit den verschiedenen Dimensionen und Stadien von Stress. Dabei klärt Prof. Krauss zunächst, was Stress überhaupt ist, wie er entsteht und was dabei in unserem Körper passiert. Zudem gab sie Tipps und Empfehlungen dazu, wie man chronischen ... | Weiterlesen

26.03.2021: Wie finden Unternehmen den passenden Bewerber und wie motivieren sie ihre Mitarbeiter? Nach welchen Kriterien entscheiden Kunden, welche Produkte sie kaufen? Und „wohne ich eigentlich noch oder lebe ich schon?“ Diese und viele weitere Fragen werden in der Wirtschaftspsychologie und in der Werbe- und Medienpsychologie beantwortet. Ob im Personalwesen, im Marketing oder in der Unternehmensberatung: der interdisziplinäre Ansatz aus der Psychologie eröffnet Absolventen der IST-Hochschule für Management mannigfaltige berufliche Möglichkeiten. Die heutige Wirtschaft ist mehr denn je darauf a... | Weiterlesen

19.03.2021: Am Samstag fand erstmalig das 1. Studienberatungsfrühstück der SRH Hochschule in Nordrhein-Westfalen als Hybridmodell statt. Mehr als 40 Teilnehmerinnen und Teilnehmer nahmen vor Ort und online an dem langjährig bewährten Beratungsformat teil. Zu Beginn wurden Sie von Rektor Prof. Dr. Lars Meierling persönlich begrüßt.  In studiengangspezifischen Gruppen beantworteten Studierende und Professoren alle Fragen rund um ein Studium an der SRH. „Wir sind froh, dass wir diese digitalen Möglichkeiten an unsere Hochschule nicht nur in der Lehre, sondern schon im Vorfeld zum Vorteil für unse... | Weiterlesen

19.03.2021: Interessierten am Studienfach „Soziale Arbeit“ bietet Prof. Dr. Petra Lippegaus, Professorin für Soziale Arbeit der SRH Hochschule in NRW, am Mittwoch, den 17.03.2021 um 18.00 h einen Einblick in den gleichnamigen Studiengang am SRH Campus Rheinland. Dabei hält sie eine „Online-Schnuppervorlesung“, an der Studieninteressierte digital von Zuhause aus teilnehmen können.  Geplant sind mehrere Schnuppervorlesungen des Bachelorstudiengangs „Soziale Arbeit“ (Bachelor of Arts) in den kommenden Wochen. Diese Auftaktveranstaltung hat das Thema „Soziale Arbeit in der Corona Krise“. Z... | Weiterlesen

HWR Berlin beste Berliner Hochschule auf dem Gründungsradar

Qualifizierungsprogramme, das Netzwerk des Startup Incubator Berlin und der allgegenwärtige Entrepreneurial Spirit machen die Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin zur Top-Gründungshochschule.

12.03.2021
12.03.2021: ·         Stifterverband der deutschen Wissenschaft veröffentlicht Gründungsradar 2020 zur Gründungsförderung an deutschen Hochschulen ·         HWR Berlin unter allen Berliner Universitäten und Fachhochschulen auf Platz 1 ·         Startups tragen maßgeblich zur Etablierung Berlins als Innovationsstandort bei Der Stifterverband der deutschen Wissenschaft hat den „Gründungsradar 2020“ veröffentlicht. Die Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin (HWR Berlin) ist unter allen Berliner Universitäten und Fachhochschulen Spitzenreiter in der Gründungshaupt... | Weiterlesen

Per Fernstudium zum Ökonomen

Beste Karrierechancen durch berufsbegleitende Weiterbildung

12.03.2021
12.03.2021: Nicht erst seit der Corona-Krise fehlt es in Deutschland an Fachkräften. Zwar hat die Pandemie die Zahl der zu vergebenen Stellen sinken lassen, doch ist damit der Fachkräftemangel noch lange nicht behoben. Gute Karrierechance für Absolventen eines Fernstudiums. Denn vor allem als Weiterbildung neben dem Beruf bietet ein Fernstudium erstklassige Vorteile. Eine Investition in das eigene Wissen lohnt sich, betrachtet man die Löhne für Hochqualifizierte, die auf Grund des Fachkräftemangels weiter steigen. Berufe, in denen es in ganz Deutschland an Fachkräften mangelte, wiesen laut einer St... | Weiterlesen

09.03.2021: Digitalisierung und Nachhaltigkeit – die beiden Trendthemen lassen kaum eine Branche unberührt. Auch die Medienbranche entwickelt sich weiter. Die digitale Transformation durchzieht sowohl den kaufmännischen als auch den journalistischen Bereich der Medien. Dass sich zukünftige und erfahrene Mitarbeiter der Medienbranche entsprechendes Fachwissen aneignen, ist eminent wichtig. Miriam Goetz, Studiengangsleiterin und Professorin für Medienmanagement an der IST-Hochschule für Management erklärt, warum das so ist. „Die Digitalisierung in der Medienbranche hat nicht zuletzt durch Corona m... | Weiterlesen

19.01.2021: Die SRH Hochschule in Nordrhein-Westfalen kooperiert im Bereich der Wohnungssuche in Deutschland für international Studierende mit dem Berufsförderungswerk (BfW) Hamm. Die Kooperation sieht vor, den Studierenden der SRH, die aus dem Ausland nach Hamm kommen, ab sofort exklusiv eine Vielzahl an Wohnungen zur Verfügung zu stellen. „Wir möchten mit diesem Konzept unseren international Studierenden bereits vor dem Studium eine Wohnungsgarantie geben. Dies ist ein enorm wichtiger Aspekt für diese jungen Menschen, weil das Suchen und Finden einer Wohnung aus dem Ausland ein großes Problem is... | Weiterlesen

21.12.2020: Unsichere Zeiten erfordern Flexibilität. Der zweite Lockdown sorgt bundesweit erneut für Schließungen von Geschäften und Verschiebungen oder Absagen von Veranstaltungen. Aufgrund der aktuellen Situation und aus präventiven Gründen wird das FORUM EVENT verschoben. Der virtuelle Weiterbildungskongress der IST-Hochschule für Management kann leider nicht wie geplant am 21. Januar 2021 stattfinden, sondern wird auf Donnerstag, den 25. Februar 2021 verlegt. Unter dem Motto „FORUM EVENT - Next Level!“ bietet die IST-Hochschule für Management in Kooperation mit MEET EUROPE Auszubildenden, ... | Weiterlesen

01.12.2020:   Ca. 6.700 Menschen in Hamm sind pflegebedürftig. Die meisten werden zu Hause von Angehörigen   gepflegt. Um diese zu unterstützen, entwickelt die SRH Hochschule in Nordrhein-Westfalen im Heinrich-von-Kleist-Forum im Auftrag der Stadt Hamm ein Handlungskonzept für sorgende und pflegende Angehörige.       Ziel des Projektes ist es, die Bedarfslagen von pflegenden Angehörigen in Hamm zu analysieren. Dazu soll zunächst die Situation der entsprechenden Zielgruppe näher untersucht werden. Gemeinsam mit dem Projektteam der SRH Hochschule hat Projektleiter Prof. Dr. Johannes Emmerich, d... | Weiterlesen

Walter unterstützt regionale Initiativen

Der Tübinger Werkzeugspezialist konzentriert sich auf soziale und wissenschaftliche Förderprojekte

26.11.2020
26.11.2020: Der Tübinger Werkzeugspezialist konzentriert sich auf soziale und wissenschaftliche FörderprojekteTübingen, 26. November 2020 - Die Walter AG mit Sitz in Tübingen unterstützt auch 2020 regionale Initiativen und Institutionen in den Bereichen Soziales sowie Wissenschaft und Technik. ... Tübingen, 26. November 2020 - Die Walter AG mit Sitz in Tübingen unterstützt auch 2020 regionale Initiativen und Institutionen in den Bereichen Soziales sowie Wissenschaft und Technik. Damit engagiert sich das Unternehmen für gesellschaftliche Teilhabe, Bildung und die Verbesserung der Situation von Men... | Weiterlesen

20.11.2020:   Die SRH Hochschule in Nordrhein-Westfalen bietet Studieninteressierten am Samstag den 28. November von 9.30 bis 11.00 Uhr eine Online-Studienberatung an. In studiengangspezifischen Gruppen können die Interessenten in kleinen Gesprächsrunden ihre Fragen rund um ein Studium an der SRH Hochschule an Dozenten, Studierende und die Studienberatung stellen – und das sicher von zu Hause aus. Per Videokonferenz können die Teilnehmer die Dozenten der Hochschule sehen und kennenlernen und sich gleichzeitig auch mit anderen Studieninteressierten austauschen.   Um an der Online-Studienberatung tei... | Weiterlesen

10.11.2020: Leonberg, 10. November 2020. GEZE empfängt auch 2020 wieder 13 Auszubildende und 10 dual Studierende am Firmensitz in Leonberg. Das Familienunternehmen hält damit seine Ausbildungskapazitäten auf konstant hohem Niveau und übernimmt Verantwortung in der Region. ... Leonberg, 10. November 2020. GEZE empfängt auch 2020 wieder 13 Auszubildende und 10 dual Studierende am Firmensitz in Leonberg. Das Familienunternehmen hält damit seine Ausbildungskapazitäten auf konstant hohem Niveau und übernimmt Verantwortung in der Region. Ein digital erweiterter Auswahlprozess bietet Interessierten 2021 ... | Weiterlesen

Online Kongress "Das Undenkbare managen" mit Dr. Georg Kraus

Der Inhaber der Unternehmensberatung Dr. Kraus & Partner moderiert bei dem Kongress der Evangelischen Hochschule Darmstadt ein Turnaround-Forum.

05.11.2020
05.11.2020: „Das Undenkbare managen: Vom Krisenmodus zum Business as (un)usual“ – so lautet der Titel eines Online-Kongresses, den das Institut für Zukunftsfragen der Gesundheits- und Sozialwirtschaft an der Evangelischen Hochschule Darmstadt (EHD) am 10. November von 09.00 bis16.30 Uhr veranstaltet. "Das Undenkbare managen: Vom Krisenmodus zum Business as (un)usual" - so lautet der Titel eines Online-Kongresses, den das Institut für Zukunftsfragen der Gesundheits- und Sozialwirtschaft an der Evangelischen Hochschule Darmstadt (EHD) am 10. November von 09.00 bis16.30 Uhr veranstaltet. Der Social T... | Weiterlesen

03.11.2020:   Die neuen Einschränkungen lösen – genau wie der Lockdown im ersten Teil des Jahres – viele Emotionen aus und bringen einige von uns an die Grenze der Frustrationstoleranz. Wir sind erneut angehalten uns nicht in Gruppen zu treffen, können Freizeitangebote nicht wahrnehmen und sehen uns auch in weiteren Lebensbereichen mit einer empfundenen Einschränkung der eigenen Selbstbestimmung konfrontiert.   In den Medien werden zunehmend die psychischen  Auswirkungen der diesjährigen Schutzmaßnahmen zur Eindämmung des neuen Virus diskutiert. Dass es Auswirkungen gab und weiter geben wir... | Weiterlesen

03.11.2020:   Unter dem Motto „Eure Ideen sind gefragt“ fand am 30.10.2020 der erste Makeathon an der SRH Hochschule in Nordrhein-Westfalen statt. Organisiert wurde der Ideenfindungswettbewerb von der Wirtschaftsförderung Kreis Unna (WFG), der Technopark & Wirtschaftsförderung Schwerte GmbH (TWS Schwerte) und der SRH. Der Begriff „Makeathon“ ist eine Hybridform aus „Hackathon“ (dabei geht es darum, in einem begrenzten Zeitraum und unter Anwendung der Schwarmintelligenz möglichst viele außergewöhnliche Ideen zu sammeln) und „Making“.   „Ziel war es, dass die insgesamt 32 teilnehmen... | Weiterlesen

29.10.2020:   Regelmäßig zu Beginn eines neuen Semesters findet an der SRH Hochschule in Nordrhein-Westfalen ein sogenanntes „Lehrbeauftragentreffen“ des Fachbereichs Sozialwissenschaft statt. Die SRH Hochschule hat mehrere festangestellte Professor*innen und wissenschaftliche Mitarbeiter*innen, das Team wird aber auch vor allem durch Lehrbeauftragte verstärkt, die in der Sozialen Arbeit oder speziellen Fachgebieten, die während des Studiums gelehrt werden, tätig sind. So kann die Hochschule ihren Studierenden eine bestmögliche Ausbildung bieten, denn alle Lehrenden kommen aus der Praxis und si... | Weiterlesen

27.10.2020:   Die Vorstandsmitglieder des ERANUS e.V. – dem Förderverein der SRH Hochschule in Nordrhein-Westfalen – trafen sich vergangene Woche zur jährlichen Vorstandssitzung. Zweck des Vereins ist die Förderung von Wissenschaft und Forschung an der SRH Hochschule in Nordrhein-Westfalen. Durch die Mitgliedschaft verschiedener Organisation aus Wirtschaft und Gesellschaft soll den Studierenden ein praxisnahes Studium ermöglicht werden und Absolvierenden der Einstieg in das Berufsleben erleichtert werden. „Der ERANUS e.V. bietet für die Verknüpfung von Studium und Praxis eine hervorragende Pl... | Weiterlesen

20.10.2020: Berlin, 15. Oktober 2020 – Die  Die UCA ist eine renommierte britische Universität für Studienprogramme im Kunst- und Kulturbereich und hält den Gold-Status im Teaching Excellence and Student Outcomes Framework (TEF) inne. Bei TEF handelt es sich um eine staatliche Qualitätsprüfung der Lehre an britischen Universitäten und Fachhochschulen.Professor Dr. Anastasios Fountis, Leiter der Bachelor-Studiengänge an der BSBI, kommentiert die Partnerschaft: "Die Erfahrung und die Lehrstandards für den Kunst- und Kulturbereich an der UCA zeichnen sich durch eine hohe Qualität aus. Für uns is... | Weiterlesen

15.10.2020:   Empathie ist zurzeit in aller Munde. Es scheint als würde momentan keine andere Eigenschaft in gleicher Frequenz die Selbstbeschreibungen der eigenen Persönlichkeit zieren.  Empathisch-sein ist „in“. Lauscht man den Vorstellungsrunden diverser Workshops, Seminare und ähnlichen Veranstaltungsformaten, so hört man, dass im Grunde jeder Teilnehmer – zumindest in der Selbstwahrnehmung - empathisch ist. Selbst in den Wünschen zur personalen Neubesetzung taucht im Rahmen der Stellenbeschreibungen verschiedener Berufsbilder, z.B. dem der sozialen Arbeit, Empathie als notwendige Eigensc... | Weiterlesen

14.10.2020:   Psychologie-Professorin Dr. Sabrina Krauss hielt am Dienstag einen spannenden Vortrag zum Thema „Psychologie für Einsteiger“ im Gerd-Bucerius-Saal der Stadt Hamm. Prof. Krauss ist Psychologin und Studiengangleitung der Psychologie-Studiengänge an der SRH Hochschule in Nordrhein-Westfalen.   Mit leicht verständlichen, wissenschaftlich fundierten Einblicken in das menschliche Erleben und Verhalten konnte Prof. Krauss die Zuhörer mit auf eine kurzweilige und spannende Reise durch die Welt der Psychologie nehmen. Inhaltlich wurden einige bahnbrechende und richtungsweisende psychologis... | Weiterlesen

08.10.2020:   15 Erzieherinnen und Erzieher des LWL-Heilpädagogischen Kinderheims Hamm starten in diesem Wintersemester ihr Bachelorstudium der Sozialen Arbeit an der SRH Hochschule in Nordrhein-Westfalen. In den kommenden sechs Semestern eignen sie sich das Wissen und die Kompetenzen an, um im Rahmen der Personalentwicklung als qualifizierte Fachkräfte der Sozialen Arbeit tätig werden zu können.   Die Hochschule bietet Trägern der Sozialen Arbeit die Möglichkeit, Gruppen von Mitarbeitenden organisationsintern und berufsbegleitend zu Fachkräften der Sozialen Arbeit auszubilden. „Die Kooperation... | Weiterlesen

07.10.2020:   Am heutigen  Tage begrüßte Rektor Prof. Dr. Lars Meierling mit den Kolleginnen und Kollegen der beiden Fachbereiche ‚Technik und Wirtschaft‘ und ‚Sozialwissenschaft‘ sowie der Studierendenvertretung die neuen Studienstarter des Wintersemesters 2020/ 21 an der SRH Hochschule in Nordrhein-Westfalen.       In Rahmen seiner Begrüßung ging Meierling darauf ein, dass die SRH mit dem CORE-Prinzip Kompetenzerwerb, Interaktion und Persönlichkeit in den Vordergrund stellt und dass daher seitens der Hochschule große Bemühungen unternommenen werden, die Lehre auch in der aktuellen Co... | Weiterlesen

07.10.2020:   Am Mittwoch den 21.Oktober 2020 wird Prof. Dr. Sabrina Krauss, Studiengangleitung der Psychologie-Studiengänge an der SRH Hochschule in Nordrhein-Westfalen, einen Vortrag zum Thema „Stressmanagement – mit Belastungen sinnvoll umgehen“ am Campus in Hamm halten. Der Vortrag beginnt um 18.30 Uhr und beschäftigt sich u.a. mit den verschiedenen Dimensionen und Stadien von Stress. Dabei klärt Prof. Krauss zunächst, was Stress überhaupt ist, wie er entsteht und was dabei in unserem Körper passiert. Zudem gibt sie Tipps und Empfehlungen wie man chronischen Stress vermeiden und akuten St... | Weiterlesen

05.10.2020:   Am letzten Freitag startete an der SRH Hochschule in Nordrhein-Westfalen der neue Zertifikatskurs Coaching8Punkt0. Im Rahmen der Kickoff-Veranstaltung und dem anschließenden Get Together hatten die Teilnehmer die Gelegenheit, sich und die Coaches der Hochschule in angenehmer Atmosphäre kennen zu lernen und schon den ersten Grundstein zum eigenen Coaching-Ich zu legen. Diese interdisziplinäre Weiterbildung ist in Hamm die erste ihrer Art. „Wir freuen uns sehr, jetzt auch am SRH Campus in Hamm die ersten Weiterbildungskurse anbieten zu können“ freut sich Sabrina Krauss, Professorin f... | Weiterlesen

01.10.2020:   Prof. Dr. Sabrina Krauss, Professorin für Psychologie an der SRH Hochschule in Nordrhein-Westfalen, ist seit Mittwoch in der neuen Folge der Podcastreihe „Die Aufwärtsspirale“ zu hören.   Interviewt wurde Prof. Krauss von der Produzentin Diana Huth, welche bereits erfolgreich einen Podcast für die renommierte Körber-Stiftung etabliert hat.     Thematisch tauschen sich die beiden Psychologinnen zum Thema Handynutzung und zu den Einflüssen der sozialen Medien aus. Die wissenschaftlich fundierten Inhalte werden leicht verständlich und alltagsnah dargestellt.   „Ein toller P... | Weiterlesen

16.09.2020:   „Coaching für Quereinsteiger“ war der Titel des eintägigen Seminars von Sabrina Krauss, Professorin für Psychologie, das am vergangenen Samstag, den 12.09.2020, Berufserfahrene aus unterschiedlichen Branchen und Positionen an den SRH Campus Rheinland lockte.     Die Tagesveranstaltung verfolgte das Ziel, Interessierten einen Einblick in den Beruf als Coach zu vermitteln, gängige Ansätze und Methoden aufzuzeigen, aber auch auf Grenzen des Beratungskonzeptes Coaching hinzuweisen. „Diese Veranstaltung ist der Auftakt einer Reihe von weiterbildenden Maßnahmen, die wir am SRH Camp... | Weiterlesen

16.09.2020:   Die SRH Hochschule in Nordrhein-Westfalen hat in Kooperation mit der Wirtschaftsförderung Unna mehreren Schülerinnen und Schülern im Rahmen einer Online-Schnuppervorlesung den Studiengang „Arbeits- und Organisationspsychologie“ näher gebracht. Die Onlineveranstaltung war Teil des Projekts „Wissen schafft Erfolg“ der Wirtschaftsförderung. Ziel war es, den angehenden Abiturientinnen und Abiturienten zu verdeutlichen, dass es auch in der Region rund um Hamm und Unna attraktive Studienangebote gibt.   Bei dem Studiengang „Arbeits- und Organisationspsychologie“, welcher den Fo... | Weiterlesen

01.09.2020:   Sabrina Krauss, Professorin für Psychologie an der SRH Hamm war am letzten Freitag zu Gast im offiziellen Podcast der Sendung mit der Maus. Der Podcast trug den Titel „Wozu nützt Langeweile?“. Professor Krauss berichtete der jungen Zielgruppe von den möglichen Auswirkungen erlebter Langeweile und warum sie sowohl für Kinder, als auch für Erwachsene durchaus gut sein kann.   „Ich freue mich, dass psychologisches Wissen auf einem solchem Wege auch einer breiten und vielfältigen Öffentlichkeit zugänglich gemacht werden kann“ sagt Prof. Dr. Sabrina Krauss, die auch schon in Ze... | Weiterlesen

24.08.2020:   Am Freitag, den 22. August 2020, erfolgte durch den Rektor der SRH Hochschule, Herrn Prof. Dr. Lars Meierling, die Verleihung der Honorarprofessur an Herrn Dr. Karl-Georg Steffens. Herr Steffens konnte in der Vergangenheit nicht nur durch seine professorale Anstellung und als Forschungsleiter an der SRH Hochschule, sondern auch durch diverse andere Tätigkeiten wie zum Beispiel bei der Hochtief Software GmbH oder am Forschungszentrum Jülich die Anwendung oder Entwicklung wissenschaftlicher Erkenntnisse und Methoden nachweisen. Die zusätzlichen Anforderungen einer mehrjährigen Lehrtätigk... | Weiterlesen

19.08.2020:   Die SRH Hochschule Hamm bietet vor Studienbeginn im Oktober Studieninteressierten an insgesamt drei Beratungsterminen im September die Möglichkeit, sich ausgiebig über ein Studium an der SRH Hochschule Hamm oder an dem neuen Campus in Leverkusen zu informieren. An der SRH Hochschule Hamm ist es durch flexible Bewerbungsfristen auch kurz vor Studienbeginn noch möglich, sich um einen Studienplatz zu bewerben. Die Beratungstermine im September sollen auch Kurzentschlossenen dabei helfen, sich für ein für sie richtiges Studium zu entscheiden.   Ob Beratungsfrühstück, -abend, oder –kaf... | Weiterlesen

11.08.2020:   Nach der erfolgreichen Durchführung verschiedener Schnuppervorlesungen im Bereich der Psychologie und der Arbeits- und Organisationspsychologie bietet die SRH Hochschule Studieninteressierten und alle interessierten Bürgern und Bürgerinnen am 18.08.2020 um 18.00 Uhr im Heinrich-von-Kleist-Forum eine offene Vorlesung an. „Dieses Mal geht es darum, darzustellen, welchen Einfluss unsere Arbeit auf uns hat“, so Prof. Dr. Sabrina Krauss, Studiengangsleiterin der psychologischen Studiengänge an der SRH Hamm. „Wir wollen erörtern und diskutieren, welcher Job zu wem passt, ob gute Arbeit... | Weiterlesen

17.07.2020:   Ab Oktober 2020 bietet die SRH Hochschule Hamm unter dem Namen „Coaching 8Punkt0“ eine fundierte und methodenübergreifende Coaching-Ausbildung an. Nach erfolgreichem Abschluss werden die neuen Coaches ein SRH-eigenes Zertifikat erhalten. „Die Teilnehmer werden nicht nur ein breites Portfolio an Methoden und Techniken kennen lernen, sondern auch die Möglichkeit zur Persönlichkeitsentwicklung erhalten.“ erklärt Sabrina Krauss, Psychologin und Studiengangleiterin der Arbeits- und Organisationspsychologie an der SRH Hamm.       Die neue Zertifikatsausbildung zum Coach richtet si... | Weiterlesen

14.07.2020:   Die SRH Hochschule Hamm bietet in den Schulferien und in der Urlaubszeit Studieninteressierten an insgesamt vier Beratungsterminen die Möglichkeit, sich ausgiebig über ein Studium an der SRH Hochschule Hamm oder an dem neuen Campus in Leverkusen zu informieren. Hier besteht die Möglichkeit persönlich mit Dozenten und Dozentinnen und Studierenden zu sprechen und sich die Hochschule in Hamm anzuschauen.   Mit den Formaten Beratungsfrühstück, Beratungskaffee und Beratungsabend bietet die Hochschule unterschiedliche Zeitrahmen, um den Interessierten eine möglichst hohe Flexibilität bei... | Weiterlesen

10.07.2020:   Viele Hochschulen mussten zu Anfang der Pandemie die Umstellung auf Online-Betrieb vollziehen. Einige haben diese Lernform schnell und professionell umgesetzt, andere taten sich schwer und haben erst spät zu einer digitalen Lehre gefunden. Obwohl die Hochschulen unter entsprechenden Auflagen wieder öffnen dürfen, suchen aktuell nur wenige aktiv den Weg zurück in einen Präsenzbetrieb. Die SRH Hochschule Hamm geht diesen Weg. Rektor Prof. Dr. Lars Meierling erläuterte im Interview warum.       In den USA wird diskutiert, im kommenden Semester ausschließlich Online-Vorlesungen anzubi... | Weiterlesen

08.07.2020: Die Berlin School of Business and Innovation (BSBI) ernennt Professor Dr. Kyriakos Kouveliotis zum Provost und Akademischen Leiter der Hochschule. Professor Kouveliotis verfügt über 20 Jahre Erfahrung Erfahrung als Dozent und Autor. Er hat sich Kompetenzen in Führungspositionen der internationalen Hochschulbildung erarbeitet. Als Forscher ist er in einer Vielzahl von Fachbereichen aus den Themen Wirtschaft und Politik tätig. Zudem ist er auch als Berater im privaten und öffentlichen Sektor aktiv. Bisheriger WerdegangProfessor Dr. Kyriakos Kouveliotis war bereits an zahlreichen internation... | Weiterlesen

07.07.2020:   Die Logistikbranche ist seit vielen Jahren einem umfassenden Wandel unterworfen. Aus Logistikern, die Transport und Lagerung von Waren beherrschen, sind inzwischen Supply Chain Manager geworden, die Waren-, Finanz- und Informationsströme planen und steuern. Automatisierung, Sensorik, künstliche Intelligenz und der Umgang mit Big Data charakterisieren heute den Alltag eines Logistikers. Das ist jedoch nicht genug: Finanzkrise, Brexit, zunehmende Abschottungstendenzen in vielen Wirtschaftsregionen und ganz aktuell die Corona-Pandemie zeigen, dass Globalisierung keine Einbahnstraße ist, Tre... | Weiterlesen

06.07.2020:   Nach der erfolgreichen Durchführung der Schnuppervorlesungen am Standort Hamm, bietet die SRH Hochschule Studieninteressierten ab dem 15. Juli 2020 nun auch drei kostenfreie Probevorlesungen der Psychologie am neuen SRH Campus in Leverkusen an. „Die Veranstaltungen in Hamm waren fast komplett ausgebucht und die Nachfrage ist so hoch, dass wir beschlossen haben, die Reihe nun am SRH Campus Rheinland fortzuführen“, erklärt die Psychologin und Studiengangleiterin der Psychologie-Studiengänge, Prof. Dr. Sabrina Krauss.   Angelehnt an die Hammer Probevorlesungen wird die Professorin gem... | Weiterlesen

25.06.2020: Die Formen der Arbeit und der Arbeitszeitmodelle wandeln sich dauerhaft durch Globalisierung und Digitalisierung. Beschleunigt durch die Corona-Pandemie wurde vor allem die Digitalisierung vorangetrieben. In Unternehmen zeigt sich dies in der zunehmenden Wahrnehmung von Home Office, verbunden mit der Nutzung digitaler Medien (z. B. Zoom etc.)  für die Kommunikation.  Die Veränderungen der Arbeitswelt gehören klassischerweise mit zu den Forschungsgebieten der Betriebswirtschaftslehre. Um aber auch der wichtigsten Ressource der Unternehmen – den Menschen – bei den Forschungsfragen der V... | Weiterlesen

23.06.2020:   Die Digitalisierung und der Einsatz neuer Medien im Arbeitsleben, aber auch in der Freizeit, beschäftigt Eltern, Lehrer, Arbeitgeber und die meisten von uns auch ganz persönlich. Welche Folgen hat ein gesteigerter Konsum? Welche Chancen und Risiken bieten die neuen Medien?       Jenseits von Meinungen hat sich hier ein großes Feld für die wissenschaftliche Überprüfung solcher (Forschung-)Fragen eröffnet. Seit 2018 beschäftigt sich auch das Team der Psychologie der SRH Hochschule Hamm mit der Beantwortung dieser Fragen. Das Spektrum der Fragestellungen reicht von „Der Rolle der ... | Weiterlesen

09.06.2020:   Die SRH Hochschule Hamm hat am letzten Mittwoch die Pilotreihe „Schnupper-Vorlesung der Psychologie“ erfolgreich zum Abschluss gebracht. Im Rahmen von vier Vorlesungen präsentierte Prof. Dr. Sabrina Krauss ausgewählte Themen aus dem Fachgebiet der Psychologie. Das Themenspektrum reichte von Persönlichkeitsentwicklung bis hin zur zwischenmenschlichen (Liebes-) Beziehung. „Wir freuen uns, dass das Angebot so gut angenommen wurde, dass wir angesichts der aktuellen Sicherheitsmaßnahmen an die Grenzen der räumlichen Auslastung kamen. Nahezu alle Termine waren ausgebucht“, so Prof. K... | Weiterlesen

04.06.2020:   Die aktuellen Spitzenplatzierungen des Studiengangs Soziale Arbeit am Fachbereich „Sozialwissenschaft“ der SRH Hochschule Hamm im aktuell veröffentlichten CHE-Hochschulranking in den sechs Kategorien „Praxisorientierung“, „Betreuung durch Lehrende“, „Studienorganisation“, „Prüfungen“, „Ausmaß der Verzahnung“ und „Infrastruktur“ bestätigen das hohe Qualitätsniveau der privaten Hochschule im Heinrich-von-Kleist-Forum in Hamm. Folgerichtig stehen fast alle Absolvierenden des Studiengangs Soziale Arbeit kurz nach dem Abschluss in einem Arbeitsverhältnis.     ... | Weiterlesen

03.06.2020:   Die SRH Hochschule Hamm verstärkt ihr akademisches Team. Prof. Dr.-Ing. Joseph Winfried Dörmann aus dem Fachbereich „Technik und Wirtschaft“ erhielt heute seine offizielle Professorenurkunde. Rektor Prof. Dr. Lars Meierling und Prorektor Prof. Dr. Claus Wilke, gratulierten zum Professorentitel – wie es sich in diesen Zeiten mit gebotener Rücksicht auf andere gehört, ohne Handschlag und mit dem empfohlenen Sicherheitsabstand auch beim anschließenden Foto.   Nach seinem Studium des Maschinenbaus an der TU Ilmenau promovierte Prof. Dörmann an der TU Dortmund an der Fakultät für ... | Weiterlesen

Was Unternehmen im Umgang mit Sucht helfen kann

Interview mit Psychologie-Professorin Sabrina Krauss und Oberarzt Arne Lueg

26.05.2020
26.05.2020:   Herr Lueg, Sie sind Oberarzt der Suchtmedizin der LWL-Klinik. Wie weit ist das Thema „Sucht“ in der Bevölkerung verbreitet?   Abhängigkeits- bzw. Suchterkrankungen sind insgesamt betrachtet ein weit verbreitetes Thema in der Bevölkerung. Gerade das Ruhrgebiet mit seiner ehemals hohen Dichte an Brauereien und Brennereien scheint eine gewisse Affinität zum Alkoholkonsum zu haben. So ist eine Geburtstagsfeier, auf welcher nicht ausgelassen Alkohol konsumiert wird, doch eher die Ausnahme. Vielmehr wird man schon beinahe mit Argwohn betrachtet, wenn man gar keinen Alkohol trinkt. So la... | Weiterlesen

18.05.2020:   Beste Ergebnisse für den Umgang mit der Corona-Krise bekam die SRH Hochschule Hamm nach Auswertung einer Umfrage mit den eigenen Studierenden.       Gemäß den Ergebnissen der Umfrage hat die SRH Hamm angemessen auf die Krise reagiert, den Informationsfluss mit passenden Inhalten für die Studierenden sichergestellt und Maßnahmen eingeleitet, die die planmäßigen Fortführung des jeweiligen Studiums ermöglichten. Durch den Einsatz aufeinander abgestimmter Blended-Learning Formate gelang die Fortführung aller Studiengänge sehr gut. Kreative Lösungen zum Umgang mit virtuellen, sozi... | Weiterlesen