Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
English

Pressemeldungen suchen

Suchen in                      

16.02.2018: Der Qualitätsmaßstab in punkto Kundenverwaltungs-Exzellenz wurde mit Einführung des Kunden-, Depot- und Honorar-Management-Systems unter seinem Erfolgslabel VDH.CRM auf ein neues Level befördert. Die aktuelle Entwicklungsstufe wurde am 06.02. für die ersten 50 Honorarberater lizensiert. Sie bietet seinen Anwendern die einzigartige Option, sämtliche Honorare - etwa betreffend Wertpapier- und/ oder Versicherungsberatung - direkt und ohne ansonsten zeitraubende wie zusätzlich kostenbehaftete Zwischenschritte mit tagesaktuellen Daten auf das eigene Hausbankkonto einzuziehen. (Amberg, 16. ... | Weiterlesen

Hände weg von Mogelpackungen!

IFH-Konferenz am 30. November in Kassel präsentiert neue Werkzeuge für erfolgreiche Beratung

21.11.2017
21.11.2017: Honorarberater verzichten heutzutage nur zu gerne auf altbackene, sich monoton aneinanderreihende Produktpräsentationen. In Zeiten des unübersehbaren Wandels erwarten sie stattdessen zu Recht substanzielle Antworten zu brandaktuellen Fragen aus der und für die Berufspraxis. So steht einmal mehr der mehrwertbehaftete Austausch zwischen Beratern und Experten aus Recht, Technologie, Beratung und Marketing im Fokus der IFH-Honorarberater-Konferenz am 30. November dieses Jahres im Schlosshotel Bad Wilhelmshöhe in Kassel. Unter dem aktuellen Motto „Freiheit für Berater“ beweist sich die Ve... | Weiterlesen

Abhängige Anlageberatung versus Unabhängige Anlageberatung.

Der Gesetzgeber stärkt die Honorarberatung.

15.11.2017
15.11.2017: Der Gesetzgeber stärkt die Honorarberatung. Unabhängige Anlageberatung ist ab dem 1.1.2018 eine gesetzlich geschützte Berufsbezeichnung. Was Anleger jetzt wissen sollten. In diesen Tagen erhalten Kunden von Banken und Sparkassen Informationen, welche Art der Anlageberatung Ihre Bank erbringt. Abhängige Anlageberatung oder Unabhängige Anlageberatung. Die Anleger sollten diese Informationen genau lesen. Der Gesetzgeber stärkt die Honorarberatung. "Unabhängige Anlageberatung" und "Unabhängiger Anlageberater" sind ab dem 1. Januar 2018 gesetzlich geschützte Berufsbezeichnungen. Verlässl... | Weiterlesen

IFH-Honorarberater-Konferenz: Einstieg, Regulierung & Strategie

Lösungen für Finanz- und Honorarberater nach IDD & MiFID

19.06.2017
19.06.2017: Am 29. Juni 2017 findet im Schlosshotel Kassel die in diesem Jahr erste Honorarberater-Konferenz statt. Veranstalter ist wie in der Vergangenheit das „Institut für Honorarberatung“ (IFH). Einmal mehr stammen die Themen der Konferenz von Beratern und sind gedacht für Berater. Top-Aktualität und erstklassige Informationen sind deshalb garantiert. Dieter Rauch, Geschäftsführer des Verbund Deutscher Honorarberater (VDH) weiß: „Das Provisionsmodell wird bald Geschichte sein. Wenige Monate vor Inkrafttreten der IDD und MiFID wird es höchste Zeit, sich um seine Zukunft als Finanzberater... | Weiterlesen

08.05.2017
08.05.2017: Die Münchner Beratungsfirma 4vestor schlägt ihre Konkurrenz durch Qualität und Kompetenz. Die Honorarberatung München 4vestor GmbH bestätigt, dass Qualität und Kompetenz sich durchsetzen. Im aktuellen Unternehmensberater-Ranking befindet sich die Finanzfirma wieder unter den Top 3 im Großraum München. Vor allem der Bereich Finanzanlagen & Versicherungen werden besonders nachgefragt. Wir bekommen fast täglich neue Anfragen aus ganz Deutschland. Im Bereich Gründerberatung analysieren wir gemeinsam mit jungen Unternehmen Geschäftspläne und Strategien. Neben der klassischen Beratertä... | Weiterlesen

Honorarberater-Konferenzen 2017

VDH: "Freiheit für Berater", Qualität und Transparenz für Verbraucher

07.03.2017
07.03.2017: VDH: "Freiheit für Berater", Qualität und Transparenz für Verbraucher(Amberg, 07. März 2017) Auch in diesem Jahr veranstaltet das IFH Institut für Honorarberatung zwei Honorarberater-Konferenzen. Diese finden statt am 29. Juni 2017 und am 30. November 2017. ... (Amberg, 07. März 2017) Auch in diesem Jahr veranstaltet das IFH Institut für Honorarberatung zwei Honorarberater-Konferenzen. Diese finden statt am 29. Juni 2017 und am 30. November 2017. Tagungsort ist wegen seiner zentralen Lage wie auch im vergangenen Jahr das Schlosshotel Kassel. "Das Konferenz-Motto "Freiheit für Berater" ... | Weiterlesen

BGH-Entscheidung zur Kündigung von Bausparverträgen

VDH warnt vor provisionsorientierter "Pseudo-Beratung"

27.02.2017
27.02.2017: VDH warnt vor provisionsorientierter "Pseudo-Beratung"(Amberg, 27.Februar 2017) Der Bundesgerichtshof (BGH) hält die Kündigung von Bausparverträgen unter bestimmten Voraussetzungen für rechtmäßig (Az.: XI ZR 185/ 16 und XI ZR 272/ 16). ... (Amberg, 27.Februar 2017) Der Bundesgerichtshof (BGH) hält die Kündigung von Bausparverträgen unter bestimmten Voraussetzungen für rechtmäßig (Az.: XI ZR 185/ 16 und XI ZR 272/ 16). Seitdem wird der Vertrieb mit immer neuen Konzepten versorgt, damit Bausparer das ihnen in den nächsten Monaten zur Verfügung stehende Kapital in Anlage- und Vorsor... | Weiterlesen

Honorarberatung auf dem Börsentag München

IFH organisiert Thementag "Freiheit für Ihre Finanzen"

17.02.2017
17.02.2017: Am Samstag, 25. März 2017, findet im Veranstaltungs- und Ordercenter München (MOC) der "Börsentag München" statt. In Kooperation mit dem FinanzenVerlag organisiert das IFH Institut für Honorarberatung einen Thementag Honorarberatung unter dem Motto "Freiheit für Ihre Finanzen". Als Aussteller mit dabei sind der Verbund Deutscher Honorarberater (VDH) sowie Partner des VDH. Am Samstag, 25. März 2017, findet im Veranstaltungs- und Ordercenter München (MOC) der "Börsentag München" statt. In Kooperation mit dem FinanzenVerlag organisiert das IFH Institut für Honorarberatung einen Thement... | Weiterlesen

09.02.2017
09.02.2017: R2D2 und seine Ur-Ur-Enkel...(Amberg, 09. Februar 2017) So sehr FinTechs seit einiger Zeit auch gehypt werden, Algorithmen können den Honorarberater aus Fleisch und Blut nicht ersetzen. ... (Amberg, 09. Februar 2017) So sehr FinTechs seit einiger Zeit auch gehypt werden, Algorithmen können den Honorarberater aus Fleisch und Blut nicht ersetzen. Gleichwohl sind anwenderfreundliche und technisch ausgereifte Software-Tools "erstklassige Instrumente zur Optimierung unserer Dienstleistung", erklärt Dieter Rauch, Geschäftsführer des Verbund Deutscher Honorarberater. Der VDH bietet seinen Honora... | Weiterlesen

Wenn Versicherungsberater Fondspolicen vermitteln:

Gut gemeint ist nicht immer gut gemacht ...

23.01.2017
23.01.2017: Gut gemeint ist nicht immer gut gemacht ...(Amberg, 23. Januar 2017) Denn sie wissen nicht, was sie tun - was auf der Leinwand dank James Dean spannend und faszinierend wirkt, hat im wirklichen Leben bisweilen fatale Folgen. ... (Amberg, 23. Januar 2017) Denn sie wissen nicht, was sie tun - was auf der Leinwand dank James Dean spannend und faszinierend wirkt, hat im wirklichen Leben bisweilen fatale Folgen. "Etwa sobald eklatante Fehler bei der Vorsorge- und Anlageberatung unter dem Strich ein Vermögen kosten", sagt Dieter Rauch, Geschäftsführer des Verbund Deutscher Honorarberater (VDH). D... | Weiterlesen

Referentenentwurf zur Umsetzung der Insurance Distribution Direction (IDD)

VDH: Noch kein Elfmeter für die Honorarberatung

25.11.2016
25.11.2016: VDH: Noch kein Elfmeter für die Honorarberatung(Amberg, 25. ... (Amberg, 25. November 2016) Für den Verbund Deutscher Honorarberater (VDH) birgt der Referentenentwurf zur Umsetzung der Insurance Distribution Direction (IDD) viele richtige Ansätze, die die Honorarberatung in Deutschland weiter nach vorn bringen werden. VDH-Chef Rauch: "Kein Elfmeter für uns, aber immerhin ein direkter Freistoß in Höhe der Strafraumgrenze." Einiges müsse aber noch verbessert werden. Die echte Honorarberatung in Deutschland kommt mit diesem Entwurf durchaus einen Schritt weiter. Zwar sind die rechtlichen V... | Weiterlesen

Senkung des Garantiezinses bei Kapitalversicherungen

VDH: Vorsicht vor "Angst-Marketing" des Provisionsvertriebs

16.11.2016
16.11.2016: VDH: Vorsicht vor "Angst-Marketing" des Provisionsvertriebs(Amberg, 16. November 2016) Alles muss raus, erst recht die Ladenhüter. ... (Amberg, 16. November 2016) Alles muss raus, erst recht die Ladenhüter. Wie üblich wollen insbesondre Banken und Versicherungen mit dem bekannten Angstmarketing ihre Kunden und andere Verbraucher i n eine ausgelassene Schlussverkaufsstimmung versetzen. Anlass diesmal: Die Absenkung des Höchstrechnungszinses von 1,25 auf 0,9 Prozent für nach Silvester 2016 neu abgeschlossene Kapitalversicherungen. "Mit dieser Torschlusspanik wollen Bank- und Versicherungsve... | Weiterlesen

Erstklassige Arbeit hat ihren Preis

VDH und IFH: Honorarberater-Konferenz in Kassel

01.11.2016
01.11.2016: VDH und IFH: Honorarberater-Konferenz in Kassel(Amberg, 31. Oktober 2016) "Wer mit Nüssen zahlt, darf sich nicht wundern, dass er nur Affen für ihn arbeiten", sagt Dieter Rauch, Geschäftsführer des Verbund Deutscher Honorarberater (VDH). ... (Amberg, 31. Oktober 2016) "Wer mit Nüssen zahlt, darf sich nicht wundern, dass er nur Affen für ihn arbeiten", sagt Dieter Rauch, Geschäftsführer des Verbund Deutscher Honorarberater (VDH). Die erstklassige Dienstleistung bei der Anlage- und Vorsorgeberatung habe halt ihren Preis. Unter dem Strich "steht sich jeder Verbraucher mit einem kompetente... | Weiterlesen

Anlageberatung wie sei sein soll - frei von Provisionen!

Honorar-Anlageberatung = Anlageberatung nach Maßstäben des deutschen Verbraucherschutzes.

31.10.2016
31.10.2016: Die Honorarfinanz AG hat sich als staatlich zugelassenes Institut für Honorar-Anlageberatung auf die Ausarbeitung von maßgeschneiderten Anlagekonzepten spezialisiert. Dabei arbeitet sie völlig provisionsfrei und ausschließlich auf Basis wissenschaftlicher Erkenntnisse der letzten Jahrzehnte. Weitere Dienstleistungen: Zweite-Meinung-Service / Finanzplanung Die Verbraucherzentralen in Deutschland fordern seit Jahren ein gesetzliches Provisionsverbot beim Vertrieb von Finanzprodukten um sicherzustellen, dass die Interessen der Verbraucher im Mittelpunkt stehen - nicht die Interessen der Ber... | Weiterlesen

VDH: Kompetenzen im Netzwerk nutzen

Honorarberater-Konferenz in Kassel

11.10.2016
11.10.2016: Honorarberater-Konferenz in Kassel(Amberg, 11. Oktober 2016) Am Dienstag, 15. November 2016, findet im Schloss-Hotel Kassel die in diesem Jahr zweite "Honorarberater-Konferenz" statt. Gemeinsame Veranstalter sind das IFH Institut für Honorarberatung und der Verbund Deutscher Honorarberater (VDH). ... (Amberg, 11. Oktober 2016) Am Dienstag, 15. November 2016, findet im Schloss-Hotel Kassel die in diesem Jahr zweite "Honorarberater-Konferenz" statt. Gemeinsame Veranstalter sind das IFH Institut für Honorarberatung und der Verbund Deutscher Honorarberater (VDH). Mit die wichtigsten Themen an di... | Weiterlesen

Honorarberater-Konferenz in Kassel

"Freiheit für Berater" und Unabhängigkeit von Produkten

26.09.2016
26.09.2016: Am Dienstag, 15. November 2016, findet im Schloss-Hotel Kassel die in diesem Jahr zweite „Honorarberater-Konferenz“ statt. Veranstalter ist das IFH Institut für Honorarberatung in enger Kooperation mit dem Verbund Deutscher Honorarberater (VDH). Das Motto der Veranstaltung lautet „Freiheit für Berater“. Diese „Freiheit ist die wichtigste Voraussetzung für jede echte Honorarberatung und bedeutet die völlige Produktunabhängigkeit bei der Anlage- und Vorsorgeberatung“, erklärt VDH-Geschäftsführer Dieter Rauch. Auf Grundlage eines neuen und der Branchenentwicklung einmal mehr a... | Weiterlesen

15.09.2016
15.09.2016: Verkaufen statt BeratenWenn´s um Geld geht, Sparkasse? Die Bank an Ihrer Seite? Das grüne Band der Sympathie? So und ähnlich haben Banken und Sparkassen in der Vergangenheit für sich geworben. Das probieren die Geldhäuser heutzutage immer noch. ... Wenn´s um Geld geht, Sparkasse? Die Bank an Ihrer Seite? Das grüne Band der Sympathie? So und ähnlich haben Banken und Sparkassen in der Vergangenheit für sich geworben. Das probieren die Geldhäuser heutzutage immer noch. "Doch immer weniger Menschen glauben ihnen das auch", sagt Dieter Rauch, Geschäftsführer des Verbund Deutscher Honora... | Weiterlesen

08.08.2016
08.08.2016: Der Verbund Deutscher Honorarberater (VDH) hat gemeinsam mit dem IFH Institut für Honorarberatung seine Medienpräsenz deutlich verstärkt. Das nunmehr seit rund sechs Jahren bewährte Konzept von HonorarberaterTV wurde inhaltlich überarbeitet und an die aktuellen, insbesondere an die künftig zu erwartenden Entwicklungen in der deutschen Finanzbranche angepasst. Präsentiert werden die Themen durch Interviews mit dem bekannten TV-Journalisten und Finanzprofi Andreas Franik. (Amberg, 8. August 2016) Der Verbund Deutscher Honorarberater (VDH) hat gemeinsam mit dem IFH Institut für Honorarber... | Weiterlesen

Honorarberater-Konferenz: Finanzbranche im Umbruch

Honorarberater mit dem richtigen Geschäftsmodell profitieren.

04.07.2016
04.07.2016: Am 28. Juni fand im Kasseler Schlosshotel die "Honorarberater-Konferenz" des Weiterbildungs- und Veranstaltungsdienstleisters IFH Institut für Honorarberatung (IFH) in Kooperation mit Verbund Deutscher Honorarberater (VDH) statt. Fünf Panel-Diskussionen gaben den rund 100 Teilnehmern tiefe Einblicke in die teils dramatischen Umbrüche der Finanzbranche. Schwerpunkte der Veranstaltung waren die Konsequenzen und Perspektiven, die sich daraus für die Honorarberatung als solche und für das Geschäftsmodell jedes aktiven und künftigen Honorarberaters ergeben. Am 28. Juni fand im Kasseler Schl... | Weiterlesen

VDH: Honorarberater-Konferenz im Schlosshotel Kassel

Finanzbranche im Umbruch, neue Chancen für Honorarberater

21.06.2016
21.06.2016: In der Finanzbranche bleibt momentan, so scheint es, kein Stein auf dem anderen. Produktgeber und insbesondere Berater sehen sich mit einer Entwicklung konfrontiert, die ihresgleichen sucht. Zunehmender Vertrauensverlust, immer größere Probleme bei der Kundengewinnung und ein stetig steigender Margendruck sind nur einige von vielen Themen, die die Finanzbranche derzeit umtreiben. Genau um diese und viele andere Themen geht es bei der Honorarberater-Konferenz, die das IFH Institut für Honorarberatung (IFH) in Kooperation mit Verbund Deutscher Honorarberater (VDH) veranstaltet. Die Konferenz ... | Weiterlesen

Honorartarife: VDH baut Produktportfolio deutlich aus

Wachstum bei Honorartarif-Angebot

09.06.2015
09.06.2015: Die VDH GmbH Verbund Deutscher Honorarberater erweitert ihr Produktportfolio für die angebundenen Berater um weitere Gesell-schaften und baut zusätzlich die Partnerschaft mit einem langjährigen Kooperationspartner aus. Die Stuttgarter Lebensversicherung, die Ideal Lebensversicherung und der Nischenanbieter Monuta erweitern ab sofort das Portfolio des VDH. Zusätzlich wurde mit dem Produktpartner Standard Life vereinbart, die seit einigen Jahren bestehende Kooperation deutlich auszubauen. Hier wird der VDH und seine angeschlossenen Berater von den umfangreichen und positiven Erfahrungen i... | Weiterlesen

Können deutsche Anleger mit Kostentransparenz umgehen?

Völlige Transparenz bei Finanzprodukten ist leider noch nicht gegeben. Weder Anleger noch Berater verstehen die Zusammensetzung komplexer Finanzprodukte oder kennen die tatsächlichen Gesamtkosten.

16.04.2015
16.04.2015: Optimale Ergebnisse erfordern Transparenz - Kostentransparenz ebenso wie Transparenz bei der Struktur der Anlagen. Beides ist die Voraussetzung, dass Sie als Anleger bestmögliche Ergebnisse erzielen. Dafür ist die Investition in einen qualifizierten Honorarberater ein sinnvoller Schritt. Seien Sie sich bewusst, dass es wesentlich teurer ist diese Investition nicht zu machen. Den ersten Schritt können Sie bei der Rehberger Werte GmbH kostenfrei gehen, indem Sie den Zweite-Meinung-Service nutzen. Die Illusion einer kostenlosen Beratung Verschafft man als Honorarberater Anlegern Transparenz un... | Weiterlesen

Eine "Zweite Meinung" f

Wer den Befund einer Erkrankung bekommt, holt sich in der Regel eine zweite Meinung ein. Nutzen Sie auch bei Geldanlagen eine unabh

02.04.2015
02.04.2015: Wer den Befund einer Erkrankung bekommt, holt sich in der Regel eine zweite Meinung ein. Nutzen Sie auch bei Geldanlagen eine unabhgige zweite Meinung, denn es geht um viel. In vielen Lebensbereichen holen wir uns mehrere Meinungen ein, bevor wir Entscheidungen treffen. Doch wenn es um Geldanlagen geht, nutzen wir dies viel zu selten. Dabei ist es gerade hier besonders wichtig, denn es geht um etwas Existenzielles: die wirtschaftliche Zukunft von Ihnen und Ihrer Familie. Michael Rehberger, Geschtsfrer der Rehberger Werte GmbH, rt sich dazu wie folgt: "Leider gibt es im Bereich der Anlageproduk... | Weiterlesen

Mit 100 Euro im Monat Immobilienbesitzer werden

Jetzt die historisch niedrigen Zinsen nutzen, um werthaltige und inflationsgesch

20.03.2015
20.03.2015: Jetzt die historisch niedrigen Zinsen nutzen, um werthaltige und inflationsgeschzte Immobilien fs Alter zu erwerben.Lebensversicherungen als Altersvorsorge sind nicht mehr empfehlenswert. ... Lebensversicherungen als Altersvorsorge sind nicht mehr empfehlenswert. Doch gleichzeitig wird, aufgrund der Probleme der staatlichen Rentensysteme, die private Altersvorsorge immer wichtiger. Doch wie kann man sinnvoll und inflationsgeschzt Vermen aufbauen, wenn man f sein Erspartes keine Zinsen mehr bekommt? Wird es den Euro erhaupt noch geben wenn ich in den Ruhestand gehe? Diese und nliche Fragen stel... | Weiterlesen