Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
English

Pressemeldungen suchen

Suchen in                      

10.06.2021: Ständige Impfkommission (STIKO) empfiehlt nur Kinder mit bestimmten Vorerkrankungen im Alter zwischen 12 - 17 gegen das Coronavirus zu impfen.  | Weiterlesen

Urlaub in Corona-Zeiten: Frühzeitig an Reiseimpfungen für die Kinder denken

Hepatitis-Schutz ist auch im Mittelmeerraum wichtig

25.05.2021
25.05.2021: München, Mai 2021. Viele Familien sehnen sich nach Erholung. Die Lockerungen der Reisebeschränkungen im vergangenen Jahr lassen hoffen, dass ein Urlaub im europäischen Ausland auch dieses Jahr möglich ist. Doch auch wenn dabei das Coronavirus aktuell die größte Sorge darstellt, sollten Eltern den Schutz vor anderen Infektionskrankheiten nicht vergessen. Um spontan verreisen zu können, aber spätestens, wenn der Urlaub gebucht ist, sollten Eltern zeitnah die Impfpässe der ganzen Familie prüfen. Die Virushepatitis beispielsweise gehört zu den häufigsten impfpräventablen Erkrankungen ... | Weiterlesen

10.05.2021
10.05.2021: 7-Tage-Inzidenz sinkt weiter (11.05.2021) Das Robert-Koch-Institut verkündet weitere positive Nachrichten, denn die Gesundheitsämter in Deutschland haben dem RKI innerhalb eines Tages 6125 Corona-Neuinfektionen gemeldet. Dies geht aus den Zahlen vom Diensttagmorgen (Stand: 11.05.2021). Vor einer Woche noch lag der Wert bei 7534 Neuinfektionen. Des Weiteren sinkt die Sieben-Tage-Inzidenz weiter. Jene liegt am Dienstagmorgen bundesweit bei 115,4 (Vortag: 119,1; Vorwoche: 141,4). Außerdem wurden binnen 24 Stunden 283 neue Todesfälle verzeichnet. Letzte Woche waren es noch 315 Tote gewesen. ... | Weiterlesen

04.05.2021: 29,5 Prozent der Menschen in Deutschland haben mindestens eine Corona-impfung erhalten. Dies geht aus dem Impfquotenmonitoring des Robert-Koch-Instituts (RKI) hervor. Den vollen Impfschutz erhielten 8,3 Prozenz der Bevölkerung (Stand:04.05). Des Weiteren wurden am Dienstag (04.05.2021) 813.290 Impfspritzen eingesetzt, was zeigt, dass das Impftempo leicht anzieht. Jens Spahn, Gesundheitsminister von der CDU, twitterte, dass dies seit dem Start der Impfkampagne in Deutschland der dritte Tag sei, an dem mehr als 800.000 Impfspritzen eingesetzt worden seien.  -----------------------------------... | Weiterlesen

19.04.2021: Die Charlottenburger Praxis für ästhetische und plastische Chirurgie DOCURE impft seit 16. April jeden Freitag gegen Covid 19. Die Praxisinhaberin Dr. Annett Kleinschmidt hat einen Kassensitz und kann somit – wie jeder zugelassene Arzt – eine wöchentliche Ration an Impfdosen erhalten. Voller Überzeugung hat sie schon vor Monaten angeboten ihren freien "Familien-Freitag" zu opfern, um durchzuimpfen. Tatkräftig unterstützt wird sie von der OP-Fachschwester Janina Schererz-Lösch, die ebenfalls ehrenamtlich ihren freien Tag zur Verfügung stellt. Eine der Top-Frauen der IT Branche, Lin... | Weiterlesen

01.04.2021: Die Charlottenburger Praxis für ästhetische und plastische Chirurgie DOCURE impft ab 16. April jeden Freitag ehrenamtlich gegen Covid 19. Zur Verfügung steht aktuell der Impfstoff Biontech. Impfen lassen kann sich damit jeder Impfwillige ab 18 Jahren. Die Anmeldung erfolgt ausschließlich über das eigens dafür eingerichtete digitale Doctolib-Impfanmeldeportal. Die Vergabe der Impfdosen erfolgt dann nach Priorisierungskette. Die Initiative wird mit viel Frauenpower gestemmt. Neben der Fachärztin für Plastische und Ästhetische Chirurgie und Fachärztin für Chirurgie Dr. Annett Kleinsch... | Weiterlesen

Termin für Impfstart der Praxen wird heute erwartet

Über die Impfreihenfolge sollen die Ärzte entscheiden!

10.03.2021
10.03.2021: Die Gesundheitsminister von Bund und Länder wollen heute den genauen Zeitpunkt für den Impfstart bestimmen. Am Montag hatten sich bereits die Fachminister darauf geeinigt, dass die niedergelassenen Ärzte ab April flächendeckend mit Corona-Impfungen starten sollen. Des Weiteren muss geklärt werden, wie die erwarteten Impfstoffdosen auf die Impfzentren und die Praxen verteilt werden müssen. Auch soll der bürokratische Aufwand für die Arztpraxen deutlich reduziert werden. Dies ist besonders wichtig, da die Bürokratie die Impfkampagne deutlich ausbremst. Der Vorsitzende der Kassenärztli... | Weiterlesen

12.02.2021: Berlin, 11. Februar 2021 – Zur dringend notwendigen Verbesserung der Datenlage nach erfolgter Schutzimpfung gegen das neuartige Coronavirus SARS-CoV-2 möchten die deutschen Fachärztinnen und Fachärzte ihren Beitrag leisten. Hierzu stellt das Deutsche Institut für Fachärztliche Versorgungsforschung (DIFA) allen Ärztinnen und Ärzten sowie medizinischem Fachpersonal kostenfrei die  Die erste Impfwelle gegen COVID-19 ist nun – nach ersten Anlaufschwierigkeiten – deutschlandweit in vollem Gange, verbunden mit der Aussicht und Hoffnung auf genügend Impfstoff in den kommenden Monaten. ... | Weiterlesen

07.12.2020: - Erster COVID-19- und mRNA-Impfstoff weltweit - BNT162b2, entwickelt von BioNTech und Partner Pfizer, erhält Zulassung in Großbritannien - MIG ist Gründungs-Investor und langfristig aktiver Anteilseigner von BioNTech - Entwicklung von BNT162b2 wäre ohne Risikokapital von deutschen Privatinvestoren nicht möglich gewesen - MIG gratuliert BioNTech und Pfizer und ist stolz, zu dieser außerordentlichen Errungenschaft für die öffentliche Gesundheit beigetragen zu haben - BioNTech steht beispielhaft für MIGs sektorübergreifende, technologie-orientierte Investmentstrategie Die MIG AG, die M... | Weiterlesen

09.11.2020: Vielversprechende Nachrichten vom Mainzer Phamaunternehmen Biontech und seinem US-amerikanischen Partner Pfizer bei der Suche nach einem Impfstoff gegen Covid-19.     Seit Juli läuft die für die Zulassung entscheidende Phase-3-Studie. Nun veröffentlichten die Unternehmen hoffnungweckende Daten. Nach den Angaben schütze die Impfung zu 90 % vor einer Ansteckung mit Covid-19. Dabei seien keine schweren Nebenwirklungen beobachtet worden. Die Zulassung des Impfstoffs soll noch in diesem Monat in den USA beantragt werden. Die positiven Resultate beflügelten den Kurs der Biontech-Aktie und... | Weiterlesen

29.04.2020: Das Coronavirus breitet sich in den USA besonders massiv aus. Einer neuen Studie der amerikanischen Elite-Universität Yale zufolge ist die Zahl der Todesfälle in den Vereinigten Staaten seit März dieses Jahres stark angestiegen. ... Das Coronavirus breitet sich in den USA besonders massiv aus. Einer neuen Studie der amerikanischen Elite-Universität Yale zufolge ist die Zahl der Todesfälle in den Vereinigten Staaten seit März dieses Jahres stark angestiegen. Viele dieser Toten wurden bisher aber nicht mit dem Coronavirus in Zusammenhang gebracht. Grundlage für die Studie der Wissenschaft... | Weiterlesen

Frauenheilkunde - Impfkurs für Ärzte in Weiterbildung

Zertifizierter Grundkurs Impfen ab sofort als Selbststudium

14.02.2017
14.02.2017:     Für Ärzte in Weiterbildung zum Facharzt für Gynäkologie und Geburtshilfe bietet die CC Communication Consulting® GmbH, Freiburg, ab sofort einen Grundkurs Impfen im Selbststudium zum Erwerb der Impfberechtigung an. Der Grundkurs Impfen im Selbststudium ist von der Landesärztekammer Baden Württemberg mit 6 Punkten in der Kategorie D mit Lernerfolgskontrolle zertifiziert. Bundesweit erkennen Ärztekammern und Kassenärztliche Vereinigungen das Selbststudium als Berechtigung zur Durchführung und Abrechnung von Impfleistungen an. Inhaltlich konzentriert sich das Selbststudium auf die... | Weiterlesen

28.01.2015: Biomay, eine weltweit führende Firma im Bereich der Allergie-Immuntherapie, teilte heute mit, dass eine klinische Phase IIb-Studie (Clinicaltrials.gov Registriernummer NCT01538979) mit ihrem Gräserpollenallergie-Impfstoff der dritten Generation mit dem Entwicklungscode BM32 erfolgreich abgeschlossen werden konnte. Ziel der Studie war es, eine dauerhafte Schutzwirkung über zwei aufeinanderfolgende Pollensaisons zu demonstrieren.   Es wurde beobachtet, dass die Punktzahl, die aus der Ausprägung von sechs Allergiesymptomen berechnet wurde (Rhinokonjunktivitis Symptom Score, SS) in den zwei W... | Weiterlesen