Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
English

Pressemeldungen suchen

Suchen in                      

07.06.2021: Stellt die Arbeit aus dem Home-Office eine Bedrohung für die IT-Sicherheit eines Unternehmens dar? Wo liegen die Gefahrenquellen und wie kann man diesen wirkungsvoll begegnen? In allen Bereichen, in denen produktives Arbeiten auch von einem anderen Ort als dem Firmenstandort möglich ist, wird seit geraumer Zeit (und nicht erst seit Beginn der COVID19-Pandemie) der Ruf nach mobilen und flexiblen Arbeitsplätzen zunehmend lauter. Neu sind die Begriffe Home- bzw. Mobile-Office folglich nicht. Durch flächendeckende Home-Office-Regelungen aufgrund der Corona-Eindämmungsmaßnahmen wurde jedoch v... | Weiterlesen

25.03.2021: Einer der führenden Anbieter für E-Mail Cloud Security, Hornetsecurity, gibt seine zweite Akquisition in diesem Jahr bekannt. Nach der Akquisition von Altaro, dem weltweiten Provider von Backup-Lösungen, im Januar, übernimmt Hornetsecurity nun Zerospam, den Spezialisten für Cloud E-Mail-Security mit Hauptsitz in Montreal, Kanada. Das schnell wachsende und profitable Unternehmen Zerospam bedient weltweit mehr als 4.000 kleine, mittelständische und große Kunden über ein Netzwerk von über 400 Partnern, die vor allem in Kanada und den USA aktiv sind. Zerospam ist ein anerkannter Marktfüh... | Weiterlesen

Mehr Sicherheit für Homeoffice und Außendienst

Auf diese MS 365-Angriffsarten sollten Firmen verstärkt achten

02.09.2020: Phishing, Legacy-Protokolle, Password Spraying, OAuth-Attacken und mehr: Experten von Kudelski Security erklären häufige MS 365-Einfallstore für Cyberkriminelle und hilfreiche Abwehrtaktiken. Cheseaux-sur-Lausanne, Schweiz, und Phoenix (AZ), USA, 20. August 2020 – Rund 200 Millionen aktive Nutzer im Monat zählt die Webanwendungssuite Microsoft 365 (ehemals Microsoft Office 365). Für die riesige Zahl an Anwendern besteht das Risiko, Opfer von Cyberkriminellen zu werden. So lassen sich 89 Prozent der Sicherheitsvorfälle, die von Kudelski Security 2019 registriert wurden, auf 365-E-Mail-A... | Weiterlesen

09.07.2020: Autonomes Fahren, Elektromobilität, vernetzte Autos und Carsharing – die Automobilindustrie befindet sich im Umbruch. Neue Technologien und digitalisierte Prozesse bringen den Automotive-Unternehmen zahlreiche Vorteile, um zum einen den neuen Kundenanforderungen gerecht zu werden und zum anderen im intensiven Wettbewerb bestehen zu können. Jedoch birgt die fortschreitende Digitalisierung der Branche nicht nur Vorteile, sondern bietet Hackern eine immer größere Angriffsfläche. Und diese versuchen Cyberkriminelle intensiv auszunutzen: Die Security-Analysten des E-Mail Cloud Security Prov... | Weiterlesen

17.06.2020: Mit der 365 Total Protection Suite brachte Hornetsecurity bereits einen vollumfassenden Security-Service auf den Markt, um die E-Mail- und Datensicherheit für Business-Kunden des weltweit genutzten Cloud-Dienstes Microsoft 365 zu gewährleisten. Nun erweitert Hornetsecurity mit dem Service Hornet.email sein Portfolio um eine sichere, cloud-basierte Unternehmenskommunikationsplattform, die es Firmen ermöglicht, zusätzliche Mailboxen mit Microsoft 365 innerhalb bestehender Domains und Tenants zu kombinieren – oder es als Stand Alone-Lösung zu nutzen. Mit der 365 Total Protection Suite brac... | Weiterlesen

30.03.2020:   Die Umstellung von konventionellen Arbeitsplätzen im Büro auf Orte außerhalb des Unternehmens kann eine gewaltige Aufgabe für Unternehmen sein. Unternehmen sollten sich darüber bewusst sein, dass Cyber-Kriminelle lauern, um Schwächen und Sicherheitslücken von Remote-Arbeitsplätzen auszunutzen. Arglose Nutzer und ungesicherte Systeme können schnell Tür und Tor für Malware und bösartige Aktivitäten öffnen.   Momentan verstärkt sich der Druck für Unternehmen, immer mehr Mitarbeiter ins Homeoffice senden zu müssen. Sicherheit muss nun ein integraler Bestandteil jeder Telear... | Weiterlesen

14.01.2020: Ein gelungener Start ins neue Jahr: Hornetsecurity schließt die Übernahme des britischen Distributionspartners und E-Mail-Security Anbieters EveryCloud erfolgreich ab. Bereits seit 2009 hat EveryCloud die Services des deutschen Marktführers für E-Mail-Cloud-Security-Lösungen exklusiv unter eigenem Branding in UK und später auch in den USA vermarktet. Ein gelungener Start ins neue Jahr: Hornetsecurity schließt die Übernahme des britischen Distributionspartners und E-Mail-Security Anbieters EveryCloud erfolgreich ab. Bereits seit 2009 hat EveryCloud die Services des deutschen Marktführe... | Weiterlesen

05.11.2019:   Greenbone, Lösungsanbieter zu Schwachstellen-Management und -Analyse von IT-Netzwerken, erweitert die Funktionen seines Security Feeds. Mit neuen Tests erkennt dieser nun ungeschützte digitale Systeme zur Verarbeitung, Verwaltung und Archivierung von medizinischen Bildern und Daten (Picture Archiving and Communication Systems, PACS). Kürzlich legte Greenbone eines der größten Datenlecks im Gesundheitssektor offen: Der Bayerische Rundfunk berichtete.  Sensible Patientendaten benötigen einen lückenlosen Schutz. Eine Datenanalyse von Greenbone fand jüngst jedoch 2.300 medizinische Bi... | Weiterlesen

Neue Tanium Umfrage unter CIOs und CISOs: Mangelnder Überblick und Kontrolle verringern die IT-Sicherheit in deutschen Unternehmen

90 Prozent der befragten deutschen CIOs and CISOs führten kritische Sicherheitsupdates aus Sorge vor möglichen Auswirkungen nicht durch

09.04.2019: München, 3. April. 2019 – Eine neue Umfrage von Tanium zeigt: Weltweit halten sich CIOs und CISOs bei der Umsetzung relevanter Maßnahmen zurück, obwohl diese für die Widerstandsfähigkeit gegenüber Störungen und Cyber-Gefahren entscheidend wären. 90 Prozent der befragten CIOs and CISOs in Deutschland führten ein wichtiges Sicherheitsupdate oder einen Patch nicht durch, aus Sorge vor möglichen negativen Auswirkungen auf den Geschäftsbetrieb. Im weltweiten Durchschnitt – in Deutschland, den USA, Großbritannien, Frankreich und Japan – machten 81 Prozent diese Erfahrung.   Das i... | Weiterlesen

19.03.2019: Dietzenbach, 29. Januar 2019 – Controlware, renommierter deutscher Systemintegrator und Managed Service Provider, unterstützt Unternehmen mit einem breiten Portfolio von Cyber Defense Services bei der Optimierung ihrer vorhandenen IT-Security-Infrastrukturen. Aufsetzend auf eine effiziente Kombination aus Advanced Threat Detection (ATD), Vulnerability Management Services (VMS) und Advanced Log Analytics (ALA) stoppt das Controlware Cyber Defense Center (CDC) zuverlässig gezielte und mehrstufige Angriffe, prüft Unternehmensnetzwerke auf Schwachstellen und schließt vorhandene Sicherheitsl... | Weiterlesen

07.02.2019: Versicherungsschutz bei Cyberangriffen und Vertrauensschäden bei mittelständischen Unternehmen Cyberangriffe sind für die Unternehmen in Deutschland und Österreich längst zum Alltag geworden. Datendiebstahl, Spionage und Sabotage verursachen jährlich Schäden in Höhe von etwa 55 Milliarden Euro, wie der Digitalverband Bitkom in einer Studie feststellt. Dabei traf es etwa jedes zweite Unternehmen und nach Erfahrungen von Spezialisten für IT-Security dauert es im Durchschnitt ein halbes Jahr, bis die Angriffe aufgedeckt werden. Solange gelingt es Cyberkriminellen, ungestört auf die int... | Weiterlesen

11.01.2019: Auf dem Weg zu Europas größtem Cloud Security Anbieter: Der deutsche Cloud Security Experte Hornetsecurity übernimmt das spanische E-Mail Security Unternehmen Spamina. Der Marktführer in der DACH-Region baut damit seine Marktposition deutlich aus. Der strategische Schritt macht Hornetsecurity außerdem nicht nur zum Marktführer in Spanien, sondern öffnet darüber hinaus den Zugang zum südamerikanischen IT-Security Markt. Unter dem Dach der Hornetsecurity Gruppe werden zukünftig knapp 200 Spezialisten die sichere E-Mail-Kommunikation von mehr als 40.000 Unternehmen garantieren. Auf dem ... | Weiterlesen

16.10.2018: Utimaco CryptoServer CP5 HSM erfüllen die europäische eIDAS-Verordnung für elektronische Signaturen, Siegel und Zeitstempel Zertifizierung nach dem eIDAS-Schutzprofil EN 419 221-5 eröffnet neue Geschäftspotenziale für Utimaco und seine Partner Dedizierter Utimaco CryptoServer CP5 Simulator für Evaluierung und Integrationstests verfügbar Utimaco, führender Hersteller von Hardware-Sicherheitsmodul (HSM)-Technologie, hat die Common Criteria (CC) EAL4+ Zertifizierung für sein CryptoServer CP5 HSM gemäß dem eIDAS-Schutzprofil EN 419 221-5 erhalten. Der CryptoServer CP5 ist das erste HS... | Weiterlesen

08.10.2018:   Utimaco CryptoServer Cloud bietet strategische Architekturanpassung und Risikomanagement für essentielle Vermögenswerte in Multi-Cloud-Umgebungen. Hochgradig anpassbare Cloud-HSM von Utimaco bieten Cloud-Anbieter-Unabhängigkeit.   Utimaco, führender Hersteller von Hardware-Sicherheitsmodul (HSM)-Technologie, gibt die Verfügbarkeit seines Cloud-HSM-Angebots in Europa und Asien bekannt. Mit CryptoServer Cloud bringt der deutsche Spezialist für Hardware-Sicherheit ein flexibles und anpassbares HSM als Service auf den Markt. Mit der Lösung bleiben Unternehmen unabhängig vom Cloud-Anbie... | Weiterlesen

FERNAO Networks expandiert im Bereich spezialisierter PenTests

Die OPTIMAbit aus München wird Teil der FERNAO Unternehmensgruppe

14.08.2018: Die OPTIMAbit aus München wird Teil der FERNAO UnternehmensgruppeFERNAO Networks bleibt seiner Unternehmensstrategie treu und expandiert weiter. ... FERNAO Networks bleibt seiner Unternehmensstrategie treu und expandiert weiter. Nun vermeldet das Kölner Unternehmen mit der Übernahme des Beratungsunternehmens OPTIMA Business Information Technology GmbH den sechsten Zukauf in 18 Monaten. Mit der Übernahme des Münchener Unternehmens bietet FERNAO Networks eine weitere sinnvolle Erweiterung des Portfolios - insbesondere im Bereich PenTests - mit attraktiven Vorteilen für Kunden und Mitarbeit... | Weiterlesen

20.02.2018:     Utimaco weltweit auf Wachstumskurs Kunden- und Partnerverträge mit dem Bank-Verlag, EIUS, Redington, Esysco, ISARA und CEGA Security Neue Nummer 2 auf dem Markt für Hardware-Sicherheitsmodule: Marktkonsolidierung beschleunigt Wachstum     Utimaco, Hersteller für Hardware-Sicherheitsmodul (HSM) Technologie, startet stark ins neue Jahr: In den vergangenen Monaten konnte der Sicherheitsspezialist zahlreiche Partnerverträge abschließen, Kundenprojekte gewinnen und sein globales Netzwerk ausweiten. Gemeinsam mit dem IT-Dienstleiser Bank-Verlag entwickelt Utimaco ein Signatur-Aktivier... | Weiterlesen

Ivanti unterstützt auf dem Weg zur neuen DSGVO

Neue Möglichkeiten für Analyse und Reporting erleichtern Identity- und Access-Management

29.11.2017: FRANKFURT, 28. November – Als führender Anbieter für Lösungen zur Verwaltung und Absicherung des digitalen Arbeitsplatzes unterstützt Ivanti Unternehmen bei der Anpassung ihrer IT an die neuen Richtlinien der Datenschutzgrundverodnung (DSGVO). Für den Ivanti Identity Director, powered by RES, führt das Unternehmen heute erweiterte Analyse- und Reportingfunktionen ein. Die Integration von Ivanti Xtraction bringt ein Dashboard-Reporting in Echtzeit mit sich und sorgt so für mehr Transparenz bei der Verwaltung von Identitäten und Zugriffsrichtlinien. Der attributbasierte Ansatz ermögl... | Weiterlesen

23.11.2017: Greenbone, Lösungsanbieter zur Schwachstellen-Analyse von IT-Netzwerken, hat mit dem Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) einen Rahmenvertrag geschlossen. Dieser sieht vor, dass die deutsche Bundesverwaltung schnell und einfach die Lösungen und Services des IT-Sicherheitsanbieters abrufen kann. Hierbei wurden der Bundesverwaltung besondere Konditionen eingeräumt. Von den vereinbarten Konditionen profitieren die gesamte Bundesverwaltung und weitere staatliche Institutionen: die unmittelbare- und mittelbare Bundesverwaltung, Gerichte, Verfassungsorgane und Zuwendungsempf... | Weiterlesen

29.09.2016: Wien, 22. September 2016. RadarServices überwacht rund um die Uhr die Sicherheit von Unternehmensnetzwerken, prüft sie auf Schwachstellen und bewertet IT-Risiken. Als einziger europäischer Player für Managed Security Services analysieren die Sicherheitsspezialisten den Datenverkehr innerhalb von Unternehmen mit eigener Technologie und stellen damit in einzigartiger Weise sicher, dass sicherheitsrelevante Unternehmensdaten nicht über Hintertüren in fremde Hände geraten. Von der kompletten Dienstleistungspalette der Experten für IT-Security können sich Besucher auf der it-sa in Halle 12... | Weiterlesen

Bestseller-Autor Marc Elsberg zu Gast bei Greenbone

Jetzt anmelden zur Greenbone Anwenderkonferenz Security Transparent

10.05.2016: Osnabrück - Greenbone, Lösungsanbieter zur Schwachstellen-Analyse von IT-Netzwerken, lädt am 18. Mai 2016 nach Frankfurt zur Anwenderkonferenz Security Transparent ein. Besonderes Highlight: Die Keynote hält Marc Elsberg, Autor der Bestseller "Blackout" und "Zero". Er wird in seinem Vortrag "Blackout und die Realität" insbesondere darauf eingehen, wie während der Recherchen die tatsächliche Sicherheitslage gelegentlich seine Phantasie übertroffen hat - insbesondere im Hinblick auf Schwachstellen. Darüber hinaus wird Henry Hughes, Head of IT Security bei JISC, über Herausforderungen... | Weiterlesen

17.03.2016: Fritz & Macziol (F&M), seit Oktober 2014 Teil des französischen Bau- und Mischkonzerns Vinci Energies, hat das Geschäftsjahr 2015 mit einem Wachstumsschub abgeschlossen und zugleich die organisatorische Neuausrichtung erfolgreich umgesetzt. Deutschlandweit wurde der Umsatz auf 342 Millionen Euro gesteigert – ein Plus von 20 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Die Mitarbeiterzahl stieg um fünf Prozent auf fast 800 Beschäftigte an 14 Standorten. Im vergangenen Jahr hat das Unternehmen die eigene digitale Transformation vorangetrieben sowie das herstellerunabhängige IT-Lösungs- und Beratungsa... | Weiterlesen

ReddFort Mitglied des "nrw.uniTS - IT-Sicherheit Nordrhein-Westfalen"

Innovative Sicherheitssoftware und umfangreiche Expertise von ReddFort bereichern Branchenarbeit

16.02.2016: Ab sofort ist ReddFort Mitglied im „nrw.uniTS“, dem Netzwerk der IT Security Unternehmen in NRW. Kürten, 16.02.2016 - Ab sofort ist ReddFort Mitglied im "nrw.uniTS", dem Netzwerk der IT Security Unternehmen in NRW. ReddFort ist damit Teil des vom Ministerium für Innovation, Wissenschaft und Forschung des Landes Nordrhein-Westfalen geförderten IT-Sicherheitsnetzwerkes, das es sich zur Aufgabe gemacht hat, die noch junge Branche der IT-Sicherheit in NRW optimal zu vernetzen, Synergiepotenziale aufzudecken und diese zu nutzen. "Wir freuen uns sehr, gemeinsam mit namhaften Vertretern wie G-... | Weiterlesen

it-sa 2015: Mehr Sicherheit für die Unternehmens-IT

Die baramundi software AG präsentiert als Aussteller auf der it-sa seine Lösung für das automatisierte Erkennen und effiziente Schließen von Schwachstellen.

01.10.2015: Augsburg, 01.10.2015 – Wie bereits in den letzten Jahren ist die baramundi software AG auch 2015 wieder auf der it-sa in Nürnberg vertreten. Unter dem Motto „Mut zur Lücke? Nein, danke!“ liegt der Schwerpunkt auf dem automatisierten Erkennen und effizienten sowie schnellen Schließen von Schwachstellen. Besucher sind eingeladen, sich das Produkt am baramundi-Stand 414 in Halle 12 live anzusehen sowie den Vortrag „Wieso Compliance-Checks auf Endpunkten so wichtig sind“ von Martin Nix, Senior Consultant bei der baramundi software AG, zu besuchen. Nichts ist beständiger als der Wande... | Weiterlesen

IT-Sicherheitstag bringt Licht in die aktuellen Cyber-Gefahren und das IT-Sicherheitsgesetz

Bundespolitiker und BSI- und weitere Experten referieren auf der Veranstaltung der TÜV TRUST IT GmbH Unternehmensgruppe TÜV AUSTRIA

28.09.2015: TÜV TRUST IT führt am 18. November 2015 einen IT-Sicherheitstag durch, an dem neben ausgewiesenen Security-Experten auch Bundespolitiker wie Wolfgang Bosbach und Clemens Binninger teilnehmen werden. Die halbtägige Veranstaltung mit inhaltlicher Ausrichtung auf das IT-Sicherheitsgesetz findet in Kooperation mit dem Rotary Club Bergisch Gladbach e.V. statt, der auch die Teilnehmergebühren für gemeinnützige Zwecke erhält.Zu den Kernzielen des Security-Events für Verantwortliche im IT-Management gehört, die Umsetzung des IT-Sicherheitsgesetzes voranzutreiben und wertvolle Informationen f... | Weiterlesen

Sichere Krypto-Skript-Lösung von Utimaco

Mehr Flexibilität für Unternehmen beim Einsatz von Hardware-basierten Sicherheitsmodulen

28.04.2015: Erstvorstellung auf der RSA vom 20.-24. April in San FranciscoAachen - Utimaco, der führende deutsche Hersteller für Hardware-Sicherheitsmodul (HSM)-Technologie, stellt auf der Sicherheitsmesse RSA in San Francisco ein neues Konzept vor: CryptoScript für HSM. Anwender erhalten mit CryptoScript eine Programmierumgebung, mit der sie individuelle kryptografische Funktionen besonders einfach und sicher entwickeln können - ohne Kennnisse oder Tools zur Programmierung von Embedded Software.          CryptoScript erhöht Effizienz und Sicherheit, während Programmieraufwand und Verarbeitungs... | Weiterlesen

19.12.2014: Das Buch "Blackout" hat wohl vielen Menschen außerhalb der Fachwelt die Augen geöffnet: Zwar ist die Geschichte fiktiv, doch beschreibt der Autor Marc Elsberg eindrucksvoll, wie abhängig unser ziviles Leben von kritischen Bereichen wie der Strom- und Wasserversorgung mittlerweile ist. Dass die Bedrohungen bereits real sind, zeigt ein Beispiel, das im Sommer 2014 publik wurde: Eine Gruppe von Cyberkriminellen namens Dragonfly führte erfolgreich Angriffe auf industrielle Steuerungssysteme von mehr als 1.000 westlichen Energieunternehmen durch - Ziel war insbesondere der Energiesektor in Euro... | Weiterlesen