PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
English

Pressemeldungen suchen

Suchen in                      

04.11.2021: Dass Nachhaltigkeit nicht nur ein Schlagwort ist, hat NovaNox® bereits mit dem Erhalt der Kennzeichnung der Niedersachsen Allianz für Nachhaltigkeit unter Beweis gestellt. Nun wurde erfolgreich ein weiterer Schritt in Richtung umweltfreundlicherer Zukunft getätigt.Als weitere Verbesserung und Erweiterung der Produktvielfalt der NovaNox GmbH & Co. KG wurden nachhaltige und umweltfreundliche wärmedämmende textile Isolierungen in das Sortiment aufgenommen. Die technischen Isolierungen werden calcium-, natrium- und kaliumfrei hergestellt, wodurch sie schonender für Umwelt und Mensch sind. Um... | Weiterlesen

Größtmöglicher Brandschutz für die Kellerdecke

Kellerdeckendämmung optimiert Wärmeschutz und Wohnraumklima
15.12.2020: Oft bekommt man trotz optimal gedämmter Außenwände kalte Füße. Der Grund hierfür sind oftmals schlecht isolierte Kellerdecken. Besonders in alten Gebäuden fließt die Wärme aufgrund einer fehlenden Deckendämmung im Untergeschoss meist ungehindert ab. Abhilfe schafft hier die richtige Isolierung, die zu einer Erhöhung des Wärmeschutzes beiträgt und das Wohnraumklima optimiert. Oft bekommt man trotz optimal gedämmter Außenwände kalte Füße. Der Grund hierfür sind oftmals schlecht isolierte Kellerdecken. Besonders in alten Gebäuden fließt die Wärme aufgrund einer fehlenden Dec... | Weiterlesen

02.12.2020: Ein ungestörter Blick in die Natur – in einem Wintergarten ist das auch in den kalten Monaten möglich, doch nicht jeder Wintergarten kann ganzjährig genutzt werden. Es gibt zwei Arten von Wintergärten: unbeheizte und kaum bis gar nicht isolierte Kalt-Wintergärten sowie Wohn- bzw. Warm-Wintergärten, die das ganze Jahr über nutzbar sind. Ein ungestörter Blick in die Natur – in einem Wintergarten ist das auch in den kalten Monaten möglich, doch nicht jeder Wintergarten kann ganzjährig genutzt werden. Es gibt zwei Arten von Wintergärten: unbeheizte und kaum bis gar nicht isolierte K... | Weiterlesen

Business as usual auch in der Corona-Zeit:

Zuverlässige Belieferung und Betreuung sichert Unternehmen in guten wie in schwierigen Zeiten ab
05.05.2020: Welche Auswirkungen hat die Corona-Krise bisher auf Ihr Unternehmen? Wir hoffen, Sie und Ihre Mitarbeiter sind gesund und sie dürfen und können weiterarbeiten. So wie wir. Die Gesundheit unserer Kunden und Mitarbeiter und deren Familien liegt uns sehr am Herzen. Nicht nur jetzt. Die Situation trifft die Wirtschaft ganz unterschiedlich.   Viele Unternehmen schrauben ihre Tätigkeit notgedrungen gerade zurück. Kurzarbeit und staatliche Unterstützung durch zahlreiche Hilfsprogramme helfen, die Betriebe eine gewisse Zeit lang über Wasser zu halten. Aber je länger Einschränkungen gelten, um... | Weiterlesen

FELO Neuheit: E-SMART SLIM

- der perfekte Partner für Elektro-Arbeiten an schwer erreichbaren Orten
10.03.2020: - der perfekte Partner für Elektro-Arbeiten an schwer erreichbaren OrtenElektriker möchten sicher, schnell und präzise arbeiten. Der erfolgreiche E-SMART wurde nun weiter entwickelt und mit 50 % schlankerer Isolierung versehen, um tiefer liegende Schrauben gut zu erreichen. ... Elektriker möchten sicher, schnell und präzise arbeiten. Der erfolgreiche E-SMART wurde nun weiter entwickelt und mit 50 % schlankerer Isolierung versehen, um tiefer liegende Schrauben gut zu erreichen. Die IEC-Wechselklingen sind mit dem jetzt länger und schmaler konzipierten Sicherheits-Griff oder mit der aufste... | Weiterlesen

Reimann: Industriefertiger aus Mönchengladbach erhält gleich zu Jahresbeginn mehrere Großaufträge

Mönchengladbacher Industriefertiger Reimann startet mit guter Auftragslage ins neue Jahrzehnt
11.02.2020: Industriefertiger Reimann aus Mönchengladbach startet mit guter Auftragslage ins neue Jahrzehnt. Neue Aufträge für Ofensanierung sichern Auftragslage bis 2021. Mönchengladbach, 11.02.2020 - Die Reimann GmbH ist mit einer guten Auftragslage in das Jahr 2020 gestartet. Gleich mehrere Aufträge im Bereich der Ofensanierung konnte sich der Industriefertiger seit Jahresbeginn sichern. Die Auslastung ist durch die neuen Aufträge somit bis 2021 gesichert. Auftrag zur Tiefofensanierung optimiert Energieeffizienz Für die Sanierung eines Tiefofens werden etwa 60 Tonnen teilweise hitzebeständiges... | Weiterlesen

06.12.2019: Alles begann mit der Isolierung. 1929 erfüllte sich Fritz Kramer einen lang gehegten Traum und gründete in Grenzach das Unternehmen Fritz Kramer Isolierungen. ... Alles begann mit der Isolierung. 1929 erfüllte sich Fritz Kramer einen lang gehegten Traum und gründete in Grenzach das Unternehmen Fritz Kramer Isolierungen. Mit nur drei Mitarbeitern stürzte er sich in das Abenteuer, vergrößerte die Firma Stück für Stück, durchlebte wirtschaftliche Krisen und Aufschwünge und legte den Grundstein für das, was die KRAMER GmbH heute ist: ein starkes, mittelständisches Familienunternehmen ... | Weiterlesen

Reimann: Großaufträge sichern Auslastung des Industriefertigers bis 2020

Industriefertiger aus Mönchengladbach erhält mehrere Großaufträge für die Produktion von Ofendeckeln sowie Sanierung Tiefofen, Folienglühöfen sowie eines Stoßofens.
29.04.2019: Die Reimann GmbH konnte sich in den ersten drei Monaten des Jahres wichtige Kundenaufträge für die Produktion von Ofendeckeln sowie Sanierung Tiefofen, Folienglühöfen sowie eines Stoßofens sichern. Erstmals produziert Reimann Ofendeckel für Industrieöfen. Das Auftragsvolumen liegt bei knapp 6 Millionen Euro. Mönchengladbach, 29. April 2019 - Die Reimann GmbH hat gleich mehrere Aufträge multinationaler Konzerne erhalten. Diese sichern die Auslastung des Industriefertigers am Standort Mönchengladbach bis 2020. Im für Reimann so wichtigen Geschäftsfeld der Ofensanierung konnte sich de... | Weiterlesen

Reimann mit neuer Positionierung

Vom Stahlbauer zum Industriefertiger - kontinuierliches Wachstum seit mehr als 10 Jahren
15.04.2019: Die Reimann GmbH hat in den letzten 10 Jahren kontinuierliches Wachstum erfahren und mauserte sich vom Stahlbauer zum Industriefertiger, der große, komplexe Projekte für multinationale Konzeren im In- und Ausland abwickelt. Mönchengladbach, 15. April 2019 - Die Reimann GmbH verzeichnet seit mehr als 10 Jahren unter der Führung von Inhaber und Geschäftsführer Jürgen Kreutzer ein kontinuierliches Wachstum. Und wandelte sich in dieser Zeit vom reinen Stahlbauer hin zu einem Industriefertiger, der komplexe Industrieprojekte für namhafte Konzerne im In- und Ausland übernimmt. Diesem Wandel... | Weiterlesen

Reimann GmbH setzt auf Digitalisierung

Mönchengladbacher Unternehmen führt neues ERP-System ein.
12.03.2019: Die Reimann GmbH aus Mönchengladbach hat ein neues ERP-System eingeführt und hat damit alle Prozesse digitalisiert. Das Unternehmen verzeichnet seit Jahren kontinuierliches Wachstum, das alte System kam an seine Grenzen. Alle relevanten Dokumente und Informationen sind jetzt in Echtzeit digital verfügbar, gleichzeitig wurden Prozesse überarbeitet und optimiert. Mönchengladbach, 12. März 2019 - Die Reimann GmbH setzt in Zeiten kontinuierlichen Wachstums auf die vollumfängliche Digitalisierung ihrer Prozesse. Im Februar dieses Jahres wurde nach einer Projektlaufzeit von knapp zwei Jahren ... | Weiterlesen

Aluminium 2018: Reimann GmbH präsentiert Portfolio rund um die Ofensanierung

Mönchengladbacher Stahlbauunternehmen zeigt praxisorientierte Entwicklungsleistungen im Zukunftsfeld Ofensanierung auf der Aluminium 2018.
04.09.2018: Das Mönchengladbacher Stahlbauunternehmen Reimann GmbH ist auf der Aluminium 2018 präsent und zeigt sein aktuelles Leistungsportfolio rund um die Ofensanierung. Künftig bietet Reimann auch praxisorientierte Entwicklungsleistungen im Bereich der Ofensanierung an. Mönchengladbach, 04. September 2018 - Vom 09. bis 11. Oktober 2018 präsentiert die Reimann GmbH auf der Aluminium 2018, der weltweit führenden B2B-Plattform für die Aluminiumindustrie, das Leistungsportfolio rund um die Sanierung bestehender Ofenanlagen der Industrie. Erstmals gewährt Reimann Einblicke in die Entwicklungsleistu... | Weiterlesen

07.06.2018: Die Reimann GmbH hat einen Großauftrag zur Fertigung mehrerer Verbrennungsluftkanäle für einen Kunden aus dem Bereich Energiegewinnung und Reststoffentsorgung erhalten. Die Verbrennungsluftkanäle mit einem Gesamtgewicht von mindestens 57 Tonnen werden an einem Verbrennungskessel installiert. Mönchengladbach, 07.06.2018 - Die Reimann GmbH hat einen Großauftrag zur Fertigung mehrerer Verbrennungsluftkanäle für einen Kunden aus dem Bereich Energiegewinnung und Reststoffentsorgung erhalten. Die Verbrennungsluftkanäle mit einem Gesamtgewicht von mindestens 57 Tonnen werden an einem Verbren... | Weiterlesen

Reimann GmbH setzt auf Ofensanierung als Zukunftsfeld

Mönchengladbacher Stahlbauunternehmen baut neue Halle für Ofensanierung. Praxisorientierte Entwicklungsleistungen rund um die Ofensanierung geplant.
14.05.2018: Die Reimann GmbH investiert in eine neue Produktionshalle. Besonderes Augenmerk legt das Familienunternehmen auf die praxisorientierte Entwicklung im Bereich der Ofensanierung. So können in der neuen Halle Versuchsaufbauten erstellt werden, bei denen zum Beispiel Tests von Isolierungsmaterialien oder auch Tests von Brennerkegeln und Brenneranlagen durchgeführt werden können. Die guten Nachrichten bei Reimann verdeutlicht auch die jüngste Investition in den Maschinenpark. So wurde kürzlich eine neue Abkantbank "TruBend 5085" angeschafft. Mönchengladbach, 14.05.2018 - Die Reimann GmbH blei... | Weiterlesen

27.02.2017: Erweiterte Zulassung mit Nullabständen in R 30 - R 120 Ludwigshafen, 27. Februar 2017 – Die Brandschutzprofis von G+H ISOLIERUNG stellten auf der diesjährigen Fachmesse FeuerTRUTZ vom 22. - 23. Februar 2017 in Nürnberg ihre umfassenden Brandschutzlösungen vor. Der Fokus lag dabei auf der innovativen Brandschutzbandage PYROSTAT-UNI® für die Abschottung von brennbaren und nicht brennbaren Rohren. Dank erweiterter bauaufsichtlicher Prüfzeugnisse ist die Abschottung nicht brennbarer Rohrleitungen mit Nullabstand in den maßgeblichen Nennweiten mit allen gängigen brennbaren und nicht bren... | Weiterlesen

Reimann GmbH mit neuer Website

Exzellenter Auftritt der Experten für Ofensanierung
14.06.2016: Die neue Website der Reimann GmbH ist live, zu finden unter www.reimann-gmbh.com. Mönchengladbach, 14.06.2016 - Die Reimann GmbH ist mit einem neuen Internetauftritt live! Dank einer klaren Navigation erhalten Kunden und Interessierte alle wesentlichen Informationen auf einen Blick. Große Bilder veranschaulichen die Dimensionen bei Reimann und sorgen für ein modernes Erscheinungsbild. Darüber hinaus ist die neue Website für mobile Endgeräte optimiert. 100% Responsiveness Wesentliche Neuerung ist das Responsive Design der Webseite. "Uns war von Anfang an wichtig, dass die neue Seite über... | Weiterlesen

22.03.2016: Ludwigshafen, 22. März 2016 – Kabelbrände in einem Gebäude effektiv verhindern: Dieses hochaktuelle Thema stand im Mittelpunkt des diesjährigen Messeauftritts von G+H ISOLIERUNG auf der Light + Building in Frankfurt – mit großer Resonanz seitens des Fachpublikums. Die sechstägige Weltleitmesse für Licht und Gebäudetechnik ging am Freitag mit einem Rekordergebnis von 2.589 Ausstellern und rund 216.000 nationalen sowie internationalen Fachbesuchern zu Ende. Das Interesse von Betreibern, Fachplanern und Architekten sowie Vertretern des Elektrohandwerks an den innovativen Brandschutzl... | Weiterlesen

Bundesbeste Stoffprüferin - Prädikat "ausgezeichnet"

Stoffprüferin von HECK Wall Systems für herausragende Ausbildungsleistung geehrt
22.02.2016: Evelyn Trottmann von HECK Wall Systems wurde von der IHK Bayreuth für "Herausragende Ausbildungsleistungen" geehrt. Der Grund: 2015 hatte es die Stoffprüferin als eine von 230 Auszubildenden bei mehr als 320.000 Prüfungsteilnehmern unter die bundesweit Besten geschafft. Evelyn Trottmann von HECK Wall Systems wurde von der IHK Bayreuth für "Herausragende Ausbildungsleistungen" geehrt. Der Grund: 2015 hatte es die Stoffprüferin als eine von 230 Auszubildenden bei mehr als 320.000 Prüfungsteilnehmern unter die bundesweit Besten geschafft. Für diese überragende Leistung, die erste dieser A... | Weiterlesen

12.01.2016: Ludwigshafen, 12. Januar 2016 – Stefan Falk ist neuer Vorsitzender der Geschäftsführung bei G+H ISOLIERUNG und startet mit neuem Steuerungskomitee ins Jahr 2016. Stefan Falk hat am 1.1.2016 den Vorsitz der Geschäftsführung von G+H ISOLIERUNG übernommen. Gleichzeitig wurde der 47-Jährige zum Pôle-Leiter des Bereichs VINCI Energies Deutschland Schutzsysteme (VED-S) ernannt, zu dem die Gruppe G+H ISOLIERUNG sowie die Gruppe Fire Protection Solutions gehören. Seine bisherige Position im Vorsitz von Fire Protection Solutions wird Herr Falk beibehalten. Er verantwortet damit drei leitende ... | Weiterlesen

22.07.2015: Ludwigshafen, 22. Juli 2015 – Das Deutsche Institut für Bautechnik hat G+H ISOLIERUNG am 04.06.2015 die erste europäische Zulassung (Europäische Technische Bewertung ETA-15/ 0293) für den Installationskanal PYROMENT-IK 90® Typ BD erteilt. Somit ist der I-Kanal von G+H der erste Elektro-Installationskanal, der europaweit vertrieben und verbaut werden kann. Der brandschutztechnische Nachweis wurde nach der europäischen Prüfnorm 1366-5 erbracht. Dabei ist – jeweils separat für einen Brand im Inneren des Kanals und einer Brandbeanspruchung von außen – nachzuweisen, dass keine Branda... | Weiterlesen

24.06.2015: Dieses Jahr war Hannover erneut Schauplatz der weltweit größten Messe rund um das Thema Brand- und Katastrophenschutz, Rettung und Sicherheit. Die im Fünf-Jahres-Rhythmus stattfindende INTERSCHUTZ endete mit einem großen Besucherandrang am G+H Messestand.Jörg Meyer, Leiter Kommunikation und Marketing, G+H ISOLIERUNG zieht ein positives Resümee: "An allen sechs Messetagen konnten wir eine große Anzahl an Messebesuchern auf unserem G+H Stand begrüßen. Neben den gelungenen Produktpräsentationen konnten wir zudem Gespräche mit zahlreichen Fachplanern und Brandschutzbeauftragten führen.... | Weiterlesen

07.05.2015: Weltweit wichtigste Branchen-Messe / G+H an Stand F68 in Halle 13 vertreten / Präsentation I-Kanal vor internationalem Fachpublikum  Ludwigshafen, 7. Mai 2015 – Auf der INTERSCHUTZ, der größten internationalen Messe für Brand- und Katastrophenschutz, Rettung und Sicherheit, präsentiert G+H ISOLIERUNG seine zukunftsweisenden Lösungssysteme im Bereich vorbeugender Brandschutz.   An Stand F68 in Halle 13 zeigt das Unternehmen seine Entwicklungen einem großen, internationalen Publikum. Den Mittelpunkt des diesjährigen Messeauftritts bildet der Elektro-Installationskanal (I-Kanal) PY... | Weiterlesen