PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
English

Pressemeldungen suchen

Suchen in                      

02.12.2020: Unter dem Motto "Der innovative Kulturbetrieb. Klimaneutral. Demokratisch. Partizipativ." setzte der KulturInvest!-Kongress DIGITAL am 26. und 27. November 2020 einen Trend für innovative Konferenzformate im Kultursektor. Europas Kulturgipfel des Jahres zeigte auf, wie auch virtuell ein nachhaltiger Wissenstransfer sowie einmalige Netzwerkmöglichkeiten für den Europäischen Kulturmarkt geschaffen werden konnten. Über 740 Referent*innen, Moderator*innen und Teilnehmer*innen diskutierten gemeinsam die neuesten Impulse und Trends im Kulturmarkt und nutzten das europäische Netzwerk mit einem ... | Weiterlesen

28.09.2020:   + Schirmherrin Michelle Müntefering, Staatsministerin für Internationale Kulturpolitik im Auswärtigen Amt eröffnet am 26. November die diesjährige Preisverleihung. + 112 Bewerber*innen für Europas avanciertesten Kulturpreis aus Deutschland, Österreich, Schweiz, Frankreich, Schweden, Finnland, Dänemark, Litauen, Belgien, Norwegen, Italien, England, Portugal, Ukraine und den Niederlanden.  + Leoluca Orlando, Bürgermeister von Palermo erhält einen Lifetime Achievement Award in der Kategorie “Europäische*r Kulturmanager*in des Jahres“ für seine Flüchtlingspolitik sowie Kultu... | Weiterlesen

KulturInvest!-Kongress 2020

Dr. Robert Habeck hält Keynote auf Europas größtem Kulturkongress
03.07.2020:   „Der innovative Kulturbetrieb. Klimaneutral. Demokratisch. Partizipativ.“ ist das Motto des 12. KulturInvest!-Kongresses, der vom 25. bis 27. November auf dem internationalen Kunst- und Kulturquartier Schiffbauergasse in der Klimastadt Potsdam stattfinden wird. Dr. Robert Habeck hält nach der Eröffnungsrede durch Dr. Manja Schüle (Ministerin für Wissenschaft, Forschung und Kultur des Landes Brandenburg) die Keynote auf dem Kongress. www.kulturmarken.de         Innerhalb Europas führendem Kulturkongress entwickeln 100 Kulturexpert*innen sowie 650 Teilnehmer*innen Zukunftsvisione... | Weiterlesen

11.09.2018: Für die Nominierung innerhalb des 13. Europäischen Kultumarken-Awards wurden 99 Bewerbungen in acht Wettbewerbskategorien aus ganz Europa eingereicht. Die Bewerbungen kommen unter anderem aus Albanien, Griechenland, Portugal, Italien, Frankreich, Bulgarien, Malta und dem deutschsprachigen Raum. Am 27. September entscheidet die 39-köpfige Expertenjury unter dem Vorsitz von Prof. Dr. Oliver Scheytt, Präsident der Kulturpolitischen Gesellschaft, innerhalb eines mehrstufigen Auswahlverfahrens auf dem UNESCO-Welterbe Zollverein in Essen über die 24 Nominierungen des innovativsten Wettbewerbs d... | Weiterlesen

05.07.2018: Seit 2004 dient die Sponsoringpublikation Jahrbuch Kulturmarken/ Annual of European Cultural Brands als Entscheidungsgrundlage für die Vergabe von Sponsoringbudgets von Wirtschaftsunternehmen aus europäischen Ländern. Im September 2018 erscheint der 14. Causales-Premiumkatalog mit attraktiven Sponsoringlizenzen von über 250 Kulturanbietern für das Jahr 2019. Mit dem Jahrbuch Kulturmarken 2019 leistet die Causales – Gesellschaft für Kulturmarketing und Kultursponsoring einen wichtigen Beitrag für die Zusammenarbeit von Kulturanbietern und Kulturförderern. Bis zum 31. Juli 2018 könne... | Weiterlesen

27.06.2018: Am 12. und 13. November 2018 findet der 10. KulturInvest!-Kongress unter dem Jubiläumsmotto „100 Impulse im Spannungsfeld von Ästhetik und Effizienz“ im Radialsystem in Berlin statt. Der KulturInvest!-Kongress steht seit 10 Jahren für innovatives Vorausdenken, lebendige Debatten und erfolgreiche Lösungsansätze von materiellen und immateriellen Investitionen in Kultur. Innerhalb von 10 Themenforen zeigen auch in diesem Jahr über 100 namhafte Referenten aus Wirtschaft, Kultur und Medien die neuesten Trends und Entwicklungen im Kulturmarkt auf. Die Teilnehmer des führenden Forums für ... | Weiterlesen

14.06.2018: Am 14. Juni 2018 beginnt die 13. Ausschreibung des innovativsten europäischen Wettbewerbs für Kulturmanagement, Kulturmarketing, Kulturtourismus und Kulturförderung. Mit der neuen Kategorie „Europäischer Preis für Medienkultur“ richtet sich der Kulturmarken-Award erstmalig auch an europäische Medien, die sich durch eine besondere Förderung von Kultur innerhalb der redaktionellen Berichterstattung, innerhalb von Medienpartnerschaften oder durch innovative Ideen der Kulturförderung auszeichnen. Eine 39-köpfige Expertenjury, unter dem Vorsitz von Prof. Dr. Oliver Scheytt, entscheidet... | Weiterlesen

15.03.2018: Am 12. und 13. November 2018 findet der 10. KulturInvest!-Kongress unter dem Jubiläumsmotto „100 Impulse im Spannungsfeld von Ästhetik und Effizienz“ im RADIALSYSTEM V in Berlin statt. Der KulturInvest!-Kongress steht seit 10 Jahren für innovatives Vorausdenken, lebendige Debatten und erfolgreiche Lösungsansätze von materiellen und immateriellen Investitionen in Kultur. Innerhalb von 10 Themenforen zeigen auch in diesem Jahr über 100 namhafte Referenten aus Wirtschaft, Kultur und Medien die neuesten Trends und Entwicklungen im Kulturmarkt auf. Die Teilnehmer des führenden Forums fü... | Weiterlesen

08.01.2018: Im Rahmen der Masterarbeit von Christine Fischer zum Thema „Ästhetik in der Zusammenarbeit zwischen Kultur und Wirtschaft“ führt die Agentur Causales eine Online-Befragung zu Sponsoringaktivitäten mit ästhetischem Anspruch durch. Die Umfrage richtet sich an Kulturanbieter und Unternehmen, die Kultursponsoring betreiben bzw. eine Sponsoringpartnerschaft anstreben. Eine Teilnahme ist noch bis zum 31.01.2018 möglich: https:// www.umfrageonline.com/ s/ aesthetisches_kultursponsoring   Ziel der Masterarbeit ist es herauszufinden, welche Rolle der Ästhetik in der Zusammenarbeit zwischen ... | Weiterlesen

24. Internationaler Sponsoring Award 2017

Causales mit „Livetime Achievement Award“ in der Kategorie „Agentur des Jahres“ ausgezeichnet
29.11.2017: Am 28. November wurden die 24. Internationalen Sponsoring Awards im Journalisten-Club der Axel-Springer SE in Berlin vom Fachverband für Sponsoring (FASPO) verliehen. Gekürt wurden die besten Sponsoring-Projekte des Jahres 2017 in den Kategorien Sport, Kultur, Medien, Public, Innovation und Newcomer. Eine unabhängige Expertenjury hat darüber hinaus Causales als „Agentur des Jahres“ nominiert und mit einem  „Livetime Achievement Award“ für das einzigartige Engagement im Kultursponsoring ausgezeichnet. Den Preis nahmen die Sponsoringmanagerinnen Valerie Scheinpflug und Christine Fi... | Weiterlesen

Das Kulturamt Stuttgart holt mit dem Zukunftslabor Kultur den Preis für Stadtkultur 2017

Die Europäischen Kulturmarken-Awards wurden am 09. November in Berlin verliehen
13.11.2017: Am 9. November wurden auf der „Night of Cultural Brands“ vor 500 Gästen aus Kultur, Wirtschaft, Politik und Medien im Wintergarten Berlin die diesjährigen Preisträger des Europäischen Kulturmarken-Awards mit der AURICA geehrt. Das Kulturamt Stuttgart wurde mit dem Projekt Zukunftslabor Kultur mit dem „Preis für Stadtkultur“ ausgezeicnet. In weiteren Kategorien wurden das Guggenheim Museum Bilbao, der Kulturzug Berlin – Wroclaw// Breslau, die Würth-Gruppe, Tourismus NRW e.V. mit dem Projekt #urbanana und die Datz-Stiftung geehrt. Frances Morris, Direktorin der Tate Modern Londo... | Weiterlesen

13.11.2017: Am 9. November wurden auf der „Night of Cultural Brands“ vor 500 Gästen aus Kultur, Wirtschaft, Politik und Medien im Wintergarten Berlin die diesjährigen Preisträger des Europäischen Kulturmarken-Awards mit der AURICA geehrt. Der Kulturzug Berlin – Wroclaw// Breslau wurde als „Europäische Trendmarke des Jahres 2017“ ausgezeichnet. In weiteren Kategorien wurden das Guggenheim Museum Bilbao, die Würth-Gruppe, Tourismus NRW e.V. mit dem Projekt #urbanana, die Daetz-Stiftung und das Kulturamt Stuttgart geehrt. Frances Morris, Direktorin der Tate Modern London wurde als „Europäi... | Weiterlesen

13.11.2017: Am 9. November wurden auf der „Night of Cultural Brands“ vor 500 Gästen aus Kultur, Wirtschaft, Politik und Medien im Wintergarten Berlin die diesjährigen Preisträger des Europäischen Kulturmarken-Awards mit der AURICA geehrt. Dr. Gereon Sievernich, Direktor des Martin Gropius Baus in Berlin erhielt eine AURICA für sein bisheriges Lebenswerk. In weiteren Kategorien wurden das Guggenheim Museum Bilbao, der Kulturzug Berlin-Wrozlaw// Breslau, die Würth-Gruppe, Tourismus NRW e.V. mit dem Projekt #urbanana, die Daetz-Stiftung und das Kulturamt Stuttgart geehrt.  Frances Morris, Direktor... | Weiterlesen

13.11.2017: Am 9. November wurden auf der „Night of Cultural Brands“ vor 500 Gästen aus Kultur, Wirtschaft, Politik und Medien im Wintergarten Berlin die diesjährigen Preisträger des Europäischen Kulturmarken-Awards mit der AURICA geehrt. Das Programm der Daetz-Stiftung wurde als „Europäisches Bildungsprogramm des Jahres 2017“ ausgezeichnet. In weiteren Kategorien wurden das Guggenheim Museum Bilbao, der Kulturzug Berlin – Wroclaw// Breslau, die Würth-Gruppe, Tourismus NRW e.V. mit dem Projekt #urbanana und das Kulturamt Stuttgart geehrt. Frances Morris, Direktorin der Tate Modern London ... | Weiterlesen

13.11.2017: Am 9. November wurden auf der „Night of Cultural Brands“ vor 500 Gästen aus Kultur, Wirtschaft, Politik und Medien im Wintergarten Berlin die diesjährigen Preisträger des Europäischen Kulturmarken-Awards mit der AURICA geehrt. Die #urbanana, ein Projekt von Tourismus NRW wurde als „Europäische Kulturtourismusregion des Jahres 2017“ ausgezeichnet. In weiteren Kategorien wurden das Guggenheim Museum Bilbao, der Kulturzug Berlin – Wroclaw// Breslau, die Würth-Gruppe, die Daetz-Stiftung und das Kulturamt Stuttgart geehrt. Frances Morris, Direktorin der Tate Modern London wurde als... | Weiterlesen

02.10.2017: Die Shortlist der Europäischen Kulturmarken-Awards 2017 steht. Unter dem Vorsitz von Prof. Dr. Oliver Scheytt, Präsident der Kulturpolitischen Gesellschaft e.V., wählte eine 38-köpfige Expertenjury aus Kultur, Wirtschaft und Medien am 29. September 22 Nominierte aus. Innerhalb des 12. Europäischen Kulturmarken-Awards wurden 104 Bewerbungen eingereicht. Die Preisverleihung findet im Rahmen der Kulturmarken-Gala „Night of Cultural Brands“ am 09. November 2017 im Wintergarten Varieté in Berlin vor 500 geladenen Gästen aus Wirtschaft, Kultur, Politik und Medien statt. Ausgezeichnet werd... | Weiterlesen

17.01.2017: 180 Kulturmarken präsentieren Ihre Sponsoringlizenzen auf www.kulturmarken.de - dem Online-Portal für Kulturmarketing und Kultursponsoring 2017 wird ein gutes Jahr für unsere Kultur. Und es wird auch ein gutes Jahr für den europäischen Kulturmarkt, denn die öffentliche Förderung von Kultur ist in Europa auf hohem Niveau, und das soll auch so bleiben. Wir haben eine ausgeprägte kulturelle Vielfalt, die nicht durch eine Privatisierung unserer Kulturlandschaft zerstört werden darf. Dennoch bietet gerade der Kulturmarkt privaten Unternehmen eine große Chance, über die Förderung von Kul... | Weiterlesen

28.09.2016: Die Shortlist der Kulturmarken-Awards 2016 steht. Unter dem Vorsitz von Prof. Dr. Oliver Scheytt, Präsident der Kulturpolitischen Gesellschaft e.V., wählte eine 36-köpfige Expertenjury aus Kultur, Wirtschaft und Medien am 27. September 21 Nominierte aus. Innerhalb des 11. Kulturmarken-Awards wurden 98 Bewerbungen eingereicht. Die Preisverleihung findet im Rahmen der Kulturmarken-Gala „Night of Cultural Brands“ am 03. November 2016 im TIPI am Kanzleramt in Berlin vor 550 geladenen Gästen aus Wirtschaft, Kultur, Politik und Medien statt. Ausgezeichnet werden die besten Marketingstrategie... | Weiterlesen

Ausschreibung der Kulturmarken Awards 2015 startet.

Der wichtigste Wettbewerb des Kultur-Business feiert sein zehnjähriges Jubiläum.
01.06.2015: Am 22. Mai 2015 beginnt zum zehnten Mal die Ausschreibung des wichtigsten Branchenwettbewerbs für Kulturmanagement, -marketing und -investment. Bis zum 31. August haben Kulturanbieter, -Kultursponsoren und Kulturtourismusregionen aus ganz Europa die Möglichkeit, ihre Bewerbung in sieben Wettbewerbskategorien einzureichen. Eine 28-köpfige Expertenjury aus Wirtschaft, Kultur, Medien und Wissenschaft entscheidet unter dem Vorsitz von Prof. Dr. Oliver Scheytt, Präsident der Kulturpolitischen Gesellschaft am 22. September 2015 über die Nominierungen. Die Preisträger der Kulturmarken-Awards we... | Weiterlesen

Siebter KulturInvest-Kongress am 29. und 30. Oktober 2015 in Berlin

Der Branchentreff für Kulturmanagement, Kulturmarketing und Kultursponsoring zeigt Perspektiven der Kulturfinanzierung auf
07.05.2015:     Am 29. und 30. Oktober 2015 findet im Verlagsgebäude des Tagesspiegel in Berlin der siebte KulturInvest-Kongress statt. Der wichtigste Branchentreff für Kulturanbieter und Kulturinvestoren in Europa zeigt neueste Trends im Kulturmanagement auf und richtet seinen Fokus in diesem Jahr auf die „Perspektiven der Kulturfinanzierung“. An zwei Kongresstagen reflektieren über 50 Experten in 10 Themenfeldern Modelle und Möglichkeiten des Zusammenwirkens von Kultur,  Wirtschaft, Öffentlicher Hand und Medien und präsentieren neueste Trends aus dem prosperierenden Kulturmarkt. Ein finales... | Weiterlesen