Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

Pressemeldungen suchen

Suchen in                      

Personal auf Raten

Wie Transport Talent die Qualität in der Personalberatung nachhaltig steigert

11.06.2021
11.06.2021: Seit über fünf Jahren ist Transport Talent ein fester Bestandteil der Personalberatung in der Transport- und Logistikbranche. Durch das innovative Zahlungsmodell, welches Transport Talent im letzten Jahr eingeführt hat, wurden die Werte der Personalsuche umgestaltet. Qualitätssicherung und Risikoverringerung werden durch Ratenzahlung sichergestellt - ein Prinzip welches zunehmen auch Marktbegleiter übernehmen. Das Transport Talent Zahlungsmodell Das Zahlungsmodell von Transport Talent ist simpel: ein/ e Kandidat/ in wird vorgestellt und durchläuft das firmeneigene Bewerbungsverfahren, we... | Weiterlesen

Ein Lebenslauf für jede Flasche: Coca-Cola präsentiert den praktischen Einsatz von mobilen SAP Fiori Apps

Ein Blick hinter die Kulissen im kostenfreien Live-Webinar mit Flexus!

09.06.2021
09.06.2021: Eine durchgängige Chargenrückverfolgung, eine fehlerfreie Produktion sowie vereinfachte Inventuren sind in der Lebensmittelindustrie von hoher Bedeutung. Um dies zu gewährleisten, haben sich die Coca-Cola European Partners an 13 deutschen Produktionsstandorten für den Einsatz der mobilen SAP Fiori Apps der Flexus AG entschieden. Eine durchgängige Chargenrückverfolgung, eine fehlerfreie Produktion sowie vereinfachte Inventuren sind in der Lebensmittelindustrie von hoher Bedeutung. Um dies zu gewährleisten, haben sich die Coca-Cola European Partners an 13 deutschen Produktionsstandorten f... | Weiterlesen

Geis eröffnet ersten Teil seines neuen Logistikzentrums Nürnberg

Zwei Gebäude mit insgesamt 30.000 Quadratmetern Logistikfläche

03.06.2021
03.06.2021: Die Geis Gruppe errichtet an ihrem Standort im Nürnberger Hafen ein neues Logistik- und Technologiezentrum. Es besteht aus zwei separaten Anlagen. Die erste eröffnete Geis im April, die zweite Anlage ist derzeit im Bau und geht Anfang kommenden Jahres in Betrieb. Rund 25 Millionen Euro investiert Geis in die Neubauten und schafft allein in der ersten Anlage rund 80 Arbeitsplätze. Von Lagerung über Kommissionierung bis Verpackung: Das neue Logistik- und Technologiezentrum bietet für alle Kontraktlogistikaufgaben ideale Voraussetzungen.  Jedes der beiden neuen Gebäude wird rund 15.000 Qua... | Weiterlesen

Wilkner Group - E-Commerce Logistik - Fulfillment

Fulfillment - Einlagern - Konfektionieren - Versenden - E-Commerce

01.06.2021
01.06.2021: Fulfillment - Einlagern - Konfektionieren - Versenden - E-CommerceDie Wilkner Group mit Sitz in Aichach bei Augsburg ist seit 1981 spezialisiert auf Fulfillment im E-Commerce mit Schwerpunkt auf die individuellen Konfektionierung und Erstellen von Bundles beim Verpacken. ... Die Wilkner Group mit Sitz in Aichach bei Augsburg ist seit 1981 spezialisiert auf Fulfillment im E-Commerce mit Schwerpunkt auf die individuellen Konfektionierung und Erstellen von Bundles beim Verpacken. Wir verdoppeln gerade unsere Lagerkapazität und sind somit weiterhin auf Expansion Kurs. Für unsere Kunden die berei... | Weiterlesen

Von der Straße bis zur Rampe

Durchgehend effizient und transparent dank Yard Management mit SAP

07.05.2021
07.05.2021: Effiziente logistische Abläufe auf und vor dem Werksgelände stellen eine große Herausforderung für Unternehmen dar. Verspätete Lkws verwerfen die eigentliche Planung in der Kommissionierung, wartende Lkws blockieren Ein- und Ausfahrten oder benötigen nicht vorhandene Parkflächen. Diesbezügliche Ressourcen in den logistischen Prozessen müssen eingeplant und auf die Einhaltung überprüft werden. Die entsprechenden Kapazitäten können Auslastungsamplituden weder planen noch kompensieren. Diese und einige weitere Probleme im Bereich der Hof- und Rampenverwaltung können mithilfe von SAP... | Weiterlesen

03.05.2021: ●  Mit Warehousing1s neuem Service “WH1+” können Fulfillment-Projekte künftig noch effizienter und flexibler umgesetzt werden. ●  In hochmodernen Fulfillmentcentern können sämtliche Value-Added-Services abgedeckt werden. Späte Cut-Off-Zeiten sowie modernste Technologien und Lagerrobotik ermöglichen eine Paketzustellung am nächsten Werktag. ●  Die Schnittstelle zwischen Shopsystem und Lagerverwaltungssystem kann innerhalb wenigen Stunden hergestellt werden. So ist der Fulfillment-Prozess in seiner Gänze digitalisiert und kann über ein interaktives Dashboard ... | Weiterlesen

Stolperfallen bei der Vereinbarung erhöhter Haftung des Frachtführers.

Zum Urteil I ZR 130/19 vom 17. Dezember 2020 des deutschen Bundesgerichtshofs

24.04.2021
24.04.2021: Die CMR sieht eine verschuldensunabhängige, aber der Höhe nach begrenzte Haftung des Fracht-führers vor: Art. 23 Abs. 3 CMR regelt: Die Entschädigung darf jedoch 8,33 Rechnungseinheiten für jedes fehlende Kilogramm des Rohgewichts nicht überschreiten. Die erwähnte Rechnungseinheit ist nach Art. 23 Abs. 7 CMR das Sonderziehungsrecht, eine künstliche Rechnungseinheit, deren Kurs jeden Tag vom Internationalen Währungsfonds festgesetzt wird. Der Wert eines Sonderziehungsrechts schwankt derzeit um den Wert von ca. 1,30 CHF. Lesen Sie hier den ganzen Artikel https:// is.gd/ Jdvp88   | Weiterlesen

Start-ups in der Logistik - Wie neue Geschäftsmodelle entstehen

Spannende neue Lösungen von Start-Up`s für die Logistikbranche

13.04.2021
13.04.2021: Spannende neue Lösungen von Start-Up`s für die Logistikbranche: Die Logistik Branche ist mit rund drei Millionen Beschäftigen eine der drei größten Wirtschaftsbereiche in Deutschland. Auch in herausfordernden Zeiten: Logistik Start -ups eröffnen neue Ideen und Wege für Logistik. Hier präsentieren sich interessante Start-ups mit ihren smarten Lösungen. Seien Sie dabei und lassen Sie sich inspirieren! Am kommenden Donnerstag ist der Tag der Logistik! Zu dem Anlass möchte LOGfair junge Start-Up Unternehmen ins Rampenlicht stellen, welche den Alltag der Logistikbranche zu verbessern verm... | Weiterlesen

06.04.2021: Eine Kette ist immer nur so stabil wie ihr schwächstes Glied. Der Deutsche Industrie- und Handelskammertag titelte jüngst: «Große Lieferkettenprobleme im deutschen Auslandsgeschäft – Zwei von fünf international engagierten Betrieben vor Herausforderungen». Grundlage war die Befragung von 2.100 Unternehmen. Dies deckt sich mit einer Untersuchung der GSL Consulting GmbH, wobei deren CEO Beat Schlumpf, FCILT, ein international erfahrener Supply-Chain-Experte, ernüchtert feststellt, dass man ähnliche Feststellungen bereits nach Fukushima getroffen hatte. Der Lerneffekt aus einer Katastr... | Weiterlesen

23.03.2021: Quickborn, März 2021 – Der Material-Handling-Spezialist SMB International entwickelt und konstruiert im Auftrag der Steinbeis Papier GmbH in Glücksstadt ein Zentrallager für Kopierpapier, das im Hinblick auf Effizienz und Nachhaltigkeit neue Maßstäbe in der Lagerlogistik setzt. Mit der im Sommer beginnenden Lagermontage geht die Errichtung des hochautomatisierten Lagersystems mit einer Kapazität von mehr als 12.000 Europaletten und über 10.000 Industriepaletten in die entscheidende Phase. Die Quickborner Experten für Sondermaschinenbau, Intralogistik und individuelle Prozesslösungen... | Weiterlesen

10.03.2021: Troisdorf, 09.03.2021 - Identpro gehört zu Europas am schnellsten wachsenden Unternehmen. In der FT 1000: Europe's Fastest Growing Companies 2021 belegt das Unternehmen aus Troisdorf Rang 572. Das jährliche Ranking wurde zum 5. ... Troisdorf, 09.03.2021 - Identpro gehört zu Europas am schnellsten wachsenden Unternehmen. In der FT 1000: Europe's Fastest Growing Companies 2021 belegt das Unternehmen aus Troisdorf Rang 572. Das jährliche Ranking wurde zum 5. Mal von der Financial Times in Zusammenarbeit mit dem Marktforschungsunternehmen Statista erstellt. Basis ist das prozentuale Umsatzwach... | Weiterlesen

17.02.2021: Geekplus Technology Co. gab heute seinen autonomen mobilen Roboter C200M bekannt. Dieser ist nach eigenen Angaben "der weltweit erste Roboter mit erweiterter Tiefenzugänglichkeit beim Ware-zur-Person Betrieb und erzielt somit die höchste einschichtige Lagerdichte. Der Roboter wurde entwickelt, um in engen Gassen, neue Höhen zu erreichen und die Lagerkapazität zu erhöhen, sagte das in Peking ansässige Unternehmen. Die Lagermietkosten steigen und machen mehr als 40% der Gesamtbetriebskosten aus, sagte Geek + . Der autonome mobile Roboter ( AMR ) kann bestehende Einrichtungen effizien... | Weiterlesen

Geek+ und myEnso schließen mit einem innovativen Ware-zu-Mann Robotic System eine Kooperation zur Neugestaltung des deutschen Lebensmittelmarktes

Bundesweite Vernetzung von E-Commerce-Kunden und Herstellern durch einen Goods-to-Person gesteuerten Online-Supermarkt

17.02.2021
17.02.2021: Düsseldorf, 09. Februar 2021 – Geek+, einer der weltweit führenden Anbieter von intelligenten Logistikrobotern, freut sich über die Bekanntgabe eines weiteren Robotic Projektes in Deutschland.  Das Unternehmen wurde von myEnso, einem in Deutschland ansässigen Pionier im Online-Lebensmittelhandel, ausgewählt, um das E-Commerce-Distributionszentrum des Unternehmens mit einer hochmodernen Goods-to-Person-Kommissionierlösung weiter zu entwickeln und technologisch auf den neuesten Stand zu bringen. myEnso will die Lösung von Geek+ nutzen, um seine E-Commerce-Plattform voranzutreiben und ... | Weiterlesen

05.02.2021: Wenige Wochen nach dem Ablauf der Übergangsfrist zur Regelung des Brexit sind deutliche Auswirkungen auf den Warenverkehr zwischen Großbritannien und der EU spürbar. Während inzwischen lange Lkw-Staus an der Zufahrt zum Eurotunnel zur Tagesordnung gehören und die Hafenbehörden bei der Umsetzung der neuen Zollvorschriften stark überlastet scheinen, steigt der Bedarf an ISPM 15-standardisierten Holzpaletten rapide an. Seit Jahresbeginn müssen Transportmittel aus Holz ohne Ausnahme dem ISPM 15-Standard entsprechen. Heimische Wälder und Ökosysteme sollen durch die bereits seit 2002 beste... | Weiterlesen

Tempo-Team Hamburg Industry: Jobmacher in der Hansestadt seit 2012

Auch in diesen bewegten Zeiten bietet Tempo-Team Hamburg Industry attraktive Beschäftigungsmöglichkeiten in vielen unterschiedlichen Branchen und Berufen an.

04.02.2021
04.02.2021: Die Niederlassung Hamburg Industry des Personaldienstleisters Tempo-Team liegt in zentraler Lage von Hamburg in der Wandsbeker Allee 77. Corona-bedingt hat auch hier der sonst rege Publikumsverkehr in den letzten Monaten abgenommen. Geblieben sind die zahlreichen Stellenangebote, die die Hamburger Personalexperten zu besetzen haben: „Auch derzeit suchen wir wieder neue Mitarbeiter und bieten Ihnen spannende Job-Chancen“, betont Niederlassungsleiterin Ute Hamann. Vor allem für Facharbeiter mit abgeschlossener Berufsausbildung stehen viele Türen weit offen. Mechatroniker, Elektriker, Tisch... | Weiterlesen

Geprüfte Transportprozesse

Die Ludwig Meyer GmbH & Co. KG ist nun nach dem International Featured Standard (IFS) zertifiziert

03.02.2021
03.02.2021: Der Frischelogistiker aus Friedrichsdorf gießt somit seine über Jahre erarbeitete Expertise im Transport von Waren des Lebensmitteleinzelhandels in zertifizierte Form. Das Unternehmen dokumentiert mit dem IFS-Siegel für seine Kunden und sich selbst den Anspruch an hohe Standards für den Straßentransport nach IFS Logistics 2.2. Die Zertifizierung gilt im ersten Schritt für das Regionalbüro Mitte und die Unternehmenszentrale in der Taunusstadt. Friedrichsdorf, 03. Februar 2021 --- Durchgeführt hat die notwendigen Audits die Deutsche Gesellschaft zur Zertifizierung von Managementsystemen ... | Weiterlesen

Neuerscheinung: DENSO launcht BHT-S30 und BHT-S40 Handhelds

Die neuen Handhelds von DENSO, Teil der Toyota Gruppe, bieten außergewöhnliche Scan-Leistung und Scan-Reichweite.

26.01.2021
26.01.2021: DENSO, Teil der Toyota Gruppe, launcht zwei neue Handheld Terminals: das BHT-S30 und BHT-S40. Die mobilen Computer überzeugen durch ihre exzellente Scan-Leistung und Scan-Reichweite. Sie können doppelt so schnell scannen wie herkömmliche Reader. Düsseldorf. Seit mehr als 30 Jahren entwickelt DENSO erstklassige mobile Computer, die für die Branchen Logistik und Transport, Einzelhandel, Produktion, Gesundheitswesen sowie Vertrieb und Außenhandel unerlässlich sind. Die Handheld Terminals und Scanner der Experten für mobile Datenerfassung sind verlässlich, langlebig und nutzerfreundlich. ... | Weiterlesen

21.01.2021: Klaus Müer ist ab sofort Alleingesellschafter der WSW Software GmbH, die IT-Lösungen für die Produktion, die Logistik, den Zoll und Außenhandel sowie für Business Analytics anbietet. Dazu hat Klaus Müer, der bislang geschäftsführender Gesellschafter war, die von der SALT Solutions AG gehaltenen Geschäftsanteile in Höhe von 75 Prozent übernommen. WSW Software, seit 2012 eine Tochtergesellschaft von SALT Solutions, steht damit wieder völlig eigenständig da – mit allen damit verbundenen Vorteilen: Das Unternehmen ist unabhängig in seinen Entscheidungen, und die erwirtschafteten Ge... | Weiterlesen

Tempo-Team Personaldienstleistungen in Dessau-Roßlau

Vielfältige Stelleangebote und Karrierechancen für Bewerber und Mitarbeiter. Langjährige vertrauensvolle Zusammenarbeit mit Unternehmen aus Dessau-Roßlau und der Region.

07.01.2021
07.01.2021: Das Team von Tempo-Team in Dessau nimmt sich viel Zeit, um für neue Bewerber den idealen Job zu finden und sie langfristig auf ihrem Arbeitsweg zu begleiten. „Unsere Mitarbeiter sind unser höchstes Gut“, betont hierzu Niederlassungsleiterin Jutta Zemann. Auch die Kundenunternehmen des Personaldienstleisters profitieren. Sie finden passende, motivierte und verlässliche Arbeitskräfte: eine Win-Win-Situation für alle Beteiligten und Grundstein für die Erfolgsgeschichte der Tempo-Team Niederlassung an der Mulde. Dessau-Roßlau, 7. Januar 2021 - Das Team von Tempo-Team in Dessau nimmt sic... | Weiterlesen

project44 erhält 100 Mio. USD in Series-D-Finanzierung

Neues Kapital für den Ausbau der Internationalisierung und die technologische Weiterentwicklung der Transportvisibilitätsplattform

21.12.2020
21.12.2020: Der weltweite Experte für Transportvisibilität, project44, erhält 100 Mio. USD in einer Series-D-Finanzierung unter Leitung von Insight Partners. Das Investment wird in den Ausbau des schon weltweit führenden, multimodalen Carrier-Netzwerks von project44 in Nordamerika, Europa, dem Nahen Osten, Afrika, Lateinamerika und Asien fließen, sowie in Produktinnovationen, Partnerschaften und bessere Integrationen. Die Transport- und Lieferkettentransparenzplattform von project44 ist eine der wichtigsten Voraussetzungen für eine resiliente, stabile und nachhaltige Lieferkette. -Insight Partners i... | Weiterlesen

16.12.2020: Quick Service Logistics (QSL) und BURGER KING setzen auch in der Schweiz und Italien ihre erfolgreiche Zusammenarbeit weiter fort. Nachdem der Frischelogistiker und der US-Systemgastronom im Frühjahr dieses Jahres die Verträge für Deutschland verlängert hatten, folgt nun auch die Zeichnung der Vereinbarungen für die Alpenregion und einen Teil Südeuropas. Friedrichsdorf, 16. Dezember 2020 --- Die QSL konnte sich in der Ausschreibung am Markt erneut mit ihren nachhaltigen Logistiklösungen durchsetzen. Der Vertrag zwischen BURGER KING® und dem auf Fast-Casual-Restaurants spezialisierten F... | Weiterlesen

08.12.2020: Die Ludwig Meyer GmbH & Co. KG – kurz Meyer Logistik – ist seit 2019 Anwendungspartner beim Projekt ELISA von Hessen Mobil und der Technischen Universität (TU) Darmstadt. Mit einem Prototyp einer Oberleitungs-Sattelzugmaschine des Nutzfahrzeugherstellers Scania sammelt der hessische Distributionslogistiker seit Projektstart entlang der A5 bei Darmstadt auf dem sogenannten e-Highway Fahrdaten für die Forschung am Prinzip der Energieversorgung im Schwerlastverkehr durch einen elektrifizierten Fahrdraht. Die Teststrecke wird nun in Richtung Süden verlängert. Friedrichsdorf, 08. Dezember 2... | Weiterlesen

Tempo-Team Personaldienstleistungen in Mainz

Personaldienstleistungen für Rheinhessen und das Rhein-Main-Gebiet mit langjähriger Erfahrung in 8 Sprachen. Arbeitnehmerüberlassung als Chance und krisenfeste Beschäftigungsform.

25.11.2020
25.11.2020: Seit 1994 ist der Personaldienstleister Tempo-Team mit einer Niederlassung in Mainz vor Ort. Mit viel Erfahrung sowie Kenntnissen in sieben Fremdsprachen bringen die Personalexpertinnen rund um Niederlassungsleiterin Svetlana Naydenov Arbeitnehmer und Arbeitgeber in Rhein-Hessen und im westlichen Rhein-Main-Gebiet zusammen. Die Schwerpunkte von Tempo-Team Personaldienstleistungen in Mainz liegen im Bereich Pharma, Chemie, in kaufmännischen Berufen und in der Logistik. Mainz, 26. November 2020 - Seit 1994 ist der Personaldienstleister Tempo-Team mit einer Niederlassung in Mainz vor Ort. Mit vi... | Weiterlesen

09.11.2020:   Mit rund 60.000 Unternehmen ist die Logistik die drittgrößte Branche Deutschlands. Hochschulabsolventen aus diesem Bereich ist ein direkter Jobeinstieg in der Regel garantiert, weshalb sich logistische Studiengänge an der SRH Hochschule seit Jahren großer Beliebtheit erfreuen.   Im Studium werden brandaktuelle Spannungsfelder, in denen sich die Logistikbranche seit Jahren befindet, tiefergehend beleuchtet. Nicht nur Logistikriesen wie Amazon, die sich seit Jahren in der Kritik befinden, müssen angesichts der Industrie 4.0 sowie stetig wachsenden „On demand“-Anforderungen, neue St... | Weiterlesen

28.09.2020: Transporte erfolgen überwiegend im öffentlichen Raum, beispielsweise in der Luft, über Land oder auf dem Wasser. Spediteure tragen eine große Verantwortung. Sie müssen zum einen in ihrem eigenen Interesse sicherstellen, dass Waren und Rohstoffe sicher am Ziel ankommen. Zum anderen sind Personen-, Sach-, Vermögens- und Umweltschäden zu vermeiden. Das geltende Gesetz und Recht stellt hohe Anforderungen an Transportunternehmen. Vier wichtige deutsche Rechtsgrundlagen Betreffend das Transportwesen gibt es zahlreiche Bestimmungen, Gesetze, Richtlinien und Verordnungen. Nicht alle gelten spe... | Weiterlesen

15.09.2020: Absolute Termintreue, kurze Lieferzeiten und konkurrenzfähige Preise sind heute entscheidende Notwendigkeiten für den wirtschaftlichen Erfolg eines Unternehmens. Dies gelingt nur mit einer effektiven Arbeitsvorbereitung, Produktions- und Beschaffungslogistik, die schnell und flexibel auf Kundenwünsche reagieren kann. Perfekte Planung, Beschaffung und Steuerung der Aufträge, flexible und kostenoptimierte Produktion, termintreue Lieferung mit kurzen Durchlaufzeiten. Dies alles erfordert, in Verbindung mit den Herausforderungen von Industrie 4.0, einen Wendepunkt im gesamten Auftragsmanagemen... | Weiterlesen

10.09.2020
10.09.2020: Automatisches Kleinteilelager. Ein- und Auslagerung über One-Level-Shuttle. SAP-Dialog. Multifunktionale Arbeitsplätze. Das sind nur einige der Neuerungen, die das neue Logistikzentrum der REISSER AG zu bieten hat. Es zählt zu den modernsten und größten der Branche. Nach Fertigstellung des zweiten Bauabschnitts schaut das SHK-Unternehmen nicht nur auf ein erfolgreich absolviertes Großprojekt, sondern ist auch für die Zukunft gerüstet. Die Investitionen für die zentrale Logistik am Stammsitz in Böblingen sind die bislang größten in der 150-jährigen Unternehmensgeschichte.  Der... | Weiterlesen

28.08.2020: Um die Probleme der Unternehmen zu kennen und sie noch zielgerichteter beraten zu können, führte die GSL Consulting GmbH eine Umfrage zu infolge der Corona-Krise auftretenden Problemen im Rahmen der Supply Chain durch. Die Antworten lieferten einige interessante Ansatzpunkte. Transparenz der Lieferketten Zunächst gibt die Mehrzahl – 60% - an, ihre Lieferkette nicht genau zu kennen und auch kein Lieferketten-Monitoring zu betreiben. Das ist natürlich fatal, erschwert es doch, rasch auf Störungen, die bei den unbekannten Gliedern auftreten, zu reagieren. Zudem regeln immer mehr Staaten di... | Weiterlesen

16.07.2020: Erhalten Sie maximale Prozesstransparenz über den Verbleib Ihrer Sendungen und eine exakte Nachvollziehbarkeit Ihrer Prozesse mit Hilfe von di:ALog intrack. Profitieren Sie zusätzlich von unserer Paketstation.  Profitieren Sie zusätzlich von unserer Paketstation. Mit dieser Erweiterung steht Ihnen das kontaktlose Annahmesystem zur Verfügung, mit der Sie unabhängig von Zustellterminen oder Öffnungszeiten von Post-Filialen bleiben.   Wie funktioniert es? Sie erhalten nach Paketübergabe mittels di:ALog intrack alle wichtigen Informationen zum Paket und die Pin, mit der Sie das Fach... | Weiterlesen

14.07.2020: Der Aufsichtsrat der Berliner Delivery-Plattform Seven Senders hat ein neues Mitglied: Seit Januar gehört Dr. Achim Dünnwald dem Gremium an. Mit ihm holt sich das Unternehmen weitere personelle Verstärkung ins oberste Kontrollorgan. Nach der Steigerung des Paketversandvolumens um über 80 Prozent im Jahr 2019 plant Seven Senders den Wachstumskurs fortzusetzen mit dem Ziel, die führende Delivery-Plattform für den Paketversand in Europa zu werden. Achim Dünnwald bringt einen umfassenden Erfahrungsschatz in puncto Paketversand mit, der das Unternehmen maßgeblich dabei unterstützt, seine W... | Weiterlesen

17.07.2020: Erhalten Sie maximale Prozesstransparenz über den Verbleib Ihrer Sendungen und eine exakte Nachvollziehbarkeit Ihrer Prozesse mit Hilfe von di:ALog intrack. Profitieren Sie zusätzlich von unserer Paketstation. Mit dieser Erweiterung steht Ihnen das kontaktlose Annahmesystem zur Verfügung, mit der Sie unabhängig von Zustellterminen oder Öffnungszeiten von Post-Filialen bleiben.   Wie funktioniert es? Sie erhalten nach Paketübergabe mittels di:ALog intrack alle wichtigen Informationen zum Paket und die Pin, mit der Sie das Fach später öffnen können. Der große Vorteil besteht d... | Weiterlesen

07.07.2020:   Die Logistikbranche ist seit vielen Jahren einem umfassenden Wandel unterworfen. Aus Logistikern, die Transport und Lagerung von Waren beherrschen, sind inzwischen Supply Chain Manager geworden, die Waren-, Finanz- und Informationsströme planen und steuern. Automatisierung, Sensorik, künstliche Intelligenz und der Umgang mit Big Data charakterisieren heute den Alltag eines Logistikers. Das ist jedoch nicht genug: Finanzkrise, Brexit, zunehmende Abschottungstendenzen in vielen Wirtschaftsregionen und ganz aktuell die Corona-Pandemie zeigen, dass Globalisierung keine Einbahnstraße ist, Tre... | Weiterlesen

12.06.2020: Neue übersichtlichere Funktionen unterstützen Im- und Exporteure bei der besseren Absicherung ihrer individuellen Supply-Chain-Herausforderungen  Flexport bietet maßgeschneiderte Personalisierung und neue Funktionen für das Dashboard Hamburg, 11. Juni 2020 – Fundiertere Supply-Chain-Entscheidungen treffen, die sich an den spezifischen Herausforderungen der eigenen Lieferketten orientieren? Der digitale Spediteur Flexport bietet seinen fast 10.000 Kunden und Handelspartnern jetzt eine Reihe neuer Personalisierungs-Funktionen, mit denen genau dies möglich wird. Anwender können das vorko... | Weiterlesen

ANAXCO und Riege bauen Zusammenarbeit aus

Projektbezogene Zusammenarbeit beider Firmen bei ANAXCO-Mutterhaus Schmidt-Gevelsberg

02.06.2020
02.06.2020: Schwelm, 02.06.2020 – ANAXCO, spezialisiert auf Transport Management Systeme (TMS), Warehouse Management Systeme (WMS) und Business-Intelligence-Lösungen (BI) für die Logistik, und Riege Software, Entwickler und Anbieter von Scope, der Speditionssoftware für Luftfracht, Seefracht und Zoll, führen die projektorientierte Zusammenarbeit fort. Nach dem erstmaligen gemeinsamen Einsatz von Scope und der AX Cargo Suite für die Abwicklung von Landtransporten von ANAXCO bei Streck Transport in Freiburg setzt nun auch das Mutterhaus der Schwelmer, Schmidt-Gevelsberg, auf die Speditionssoftware vo... | Weiterlesen

Flexus bezieht neues Headquarter in Würzburg

Neuer Firmensitz für den Würzburger SAP Intralogistikpartner

20.05.2020
20.05.2020: Die Würzburger Flexus AG bezieht nach 11-monatiger Bauphase des SkylineOffice im Würzburger Stadtteil Hubland zum 11.05.2020 das neue Headquarter in der John-Skilton-Straße 2, 97074 Würzburg. Exklusive Räumlichkeiten, Konferenzräume für Klein- & Großveranstaltungen und moderne Büros - das Bürogebäude bietet auf fünf Stockwerken in erstklassiger Lage Platz für insgesamt 400 Arbeitsplätze.   Das Würzburger IT- und Softwarehaus Flexus AG bezieht mit seinen knapp 70 Mitarbeitern vorerst eineinhalb Stockwerke des SkylineOffice.  Durch das neuartige Raumkonzept stehen den Projekttea... | Weiterlesen

05.05.2020: Was Unternehmen aus Corona für ihre Supply Chains lernen (sollten): Monitoring und Diversifizierung der Lieferketten.     I. Die Supply Chain – die grosse Unbekannte   1. Problemstellung Hand aufs Herz – wer kennt seine Lieferkette? Über die Jahre wurden die Supply Chains immer komplexer, oftmals sogar weltumspannend. Kennen Sie die Zulieferer der Zulieferer Ihrer Zulieferer? Oder verlassen Sie sich immer noch darauf, dass Ihre beiden Vorlieferanten schon werden liefern können und überlassen es weit entfernten Gliedern der Kette, wo sie ihre Rohstoffe erhalten? Was, wenn, wie etwa i... | Weiterlesen

16.04.2020: Seit vielen Jahren findet an der SRH Hochschule Hamm in Kooperation mit der Wirtschaftsförderung Hamm der „Tag der Logistik“ statt. Bis zu 60 Schülerinnen und Schüler besuchen sonst zu diesem Anlass die Hochschule und lernen in einer interaktiven Vorlesung die Grundlagen der Logistik kennen, bevor sie zudem noch eines der vielen in Hamm ansässigen Logistikunternehmen im Rahmen einer Exkursion besuchen. In diesem Jahr findet der „Tag der Logistik“, der aktuellen Situation angepasst, vorerst online statt und auch die SRH Hochschule Hamm nimmt mit ihren Logistikexperten an diesem bes... | Weiterlesen

16.04.2020: Seit Wochen beeinflusst der Coronavirus unseren Alltag und stellt unsere Wirtschaft vor große Herausforderungen. Von leeren Regalen in Supermärkten als Folge von Hamsterkäufen, kilometerlangen Staus an den Grenzen bis hin zu einem zunehmenden nationalen Protektionismus. Die Logistik und Lagerwirtschaft soll versagt haben und schlecht auf die Krise vorbereitet gewesen sein, heißt es. Wir fragten hierzu nach bei Dr. Joseph Dörmann von der SRH Hochschule Hamm:   Warum ist unsere Logistik auf eine solche Krise nicht vorbereitet? An dieser Stelle möchte ich vorab allen Mitarbeitern, die in d... | Weiterlesen

Business-Netzwerke sind die Visitenkarte der Logistik

Mainblick veröffentlicht Whitepaper „LinkedIn für Logistiker“

02.04.2020
02.04.2020: Frankfurt am Main, 02. April 2020 --- Die US-Karriere-Plattform LinkedIn ist im deutschlandweiten Ranking der digitalen Business-Netzwerke dabei, den Abstand zum Spitzenplatz immer weiter zu verringern. Die wachsende Bedeutung der Microsoft-Tochter für die Logistikbranche hat die Frankfurter Agentur Mainblick in ihrem aktuellen Whitepaper „LinkedIn für Logistiker“ untersucht. Die Publikation steht online ab sofort kostenlos zum Abruf bereit. Damit schärft Mainblick weiter sein digitales Portfolio rund um Social-Media-Fulfillment. „Wir wollen Logistikern einen validen Leitfaden an die ... | Weiterlesen

active logistics beschleunigt digitale Abrechnung

Integration von JITpay™ in alle Transport-Management-Systeme (TMS)

02.04.2020
02.04.2020: Herdecke, 02. April 2020 – Als erster TMS-Anbieter hat active logistics ab sofort das digitale Abrechnungsmodul von JITpay™ in seine Systeme integriert. Das erleichtert und beschleunigt das sogenannte Factoring zwischen Versender und Spedition sowie zwischen Spediteur und Transportunternehmer. Grundlage dafür bildet lediglich die vorige Anmeldung der Beteiligten bei JITpay™  sowie die einmalige Eingabe der für die Zahlungen und Forderungen erforderlichen Daten. Alle Teilnehmer sind ab diesem Zeitpunkt in jedem TMS von active logistics mit einem entsprechenden Merkmal gekennzeichnet. ... | Weiterlesen

Verstärkter mobiler Austausch mit dem TMS

TMS C-Logistic kommuniziert mobil mit den Fahrern

30.03.2020
30.03.2020: Wurzen, 30. März 2020 | Die Absage der LogiMAT und damit der Verlust der bedeutendsten Messe in der Intralogik ist ein Einschnitt für die Branche. Nichtsdestotrotz ist viel Bewegung auf dem Markt. Auch der Softwarehersteller C-Informationssysteme GmbH hat im noch neuen Jahr 2020 viel vorzuweisen.  Nach der erst kürzlich vorgestellten neuen Programmoberfläche im Transportmanagementsystem (TMS) C-Logistic sowie dem verbesserten mobilen Zugriff auf Transport- und Lagerdaten mittels Webinterface C-Info folgen nun weitere smarte Neuigkeiten insbesondere für Fahrer und Zusteller.   Mobil mi... | Weiterlesen

26.03.2020: 1.316 Fahrer in diesem Jahr in den Ehrenkreis für unfallfreies Fahren berufen; dem Circle of Honor gehören weltweit nun 10.411 Fahrer an Tom Camp aus Michigan weiterhin Rekordhalter mit 57 Jahren ohne Unfall Fast 800 Fahrer seit mindestens 35 Jahren unfallfrei Asien-Pazifik-Raum feiert die Aufnahme der ersten sechs Fahrer aus der Region In Deutschland sind 62 Fahrer hinzugekommen; insgesamt gehören 358 Fahrer aus Deutschland dem Circle of Honor an     NEUSS, 26. März 2020 – Die 10.411 UPS Fahrer, die Mitglieder des Circle of Honor sind, haben zusammengenommen rund 24 Millia... | Weiterlesen

24.03.2020: Kooperation eröffnet neue Einsatzmöglichkeiten, um Kundenwünsche in einer Vielzahl von Branchen zu bedienen Senkrechtstart und -landung sowie Übergang zum Vorwärtsflug mit starren Flügeln ermöglichen größere Reichweite, Geschwindigkeit und Ladekapazität   ATLANTA/ DARMSTADT, 24. März 2020 – Der Drohnenzustelldienst UPS Flight Forward (UPSFF), eine Tochtergesellschaft von UPS (NYSE: UPS), arbeitet mit dem deutschen Drohnenhersteller Wingcopter zusammen. Gemeinsam wollen die Unternehmen die nächste Generation von Paketlieferdrohnen für verschiedenste Einsatzzwecke in den USA ... | Weiterlesen

Europäisches Logistiknetzwerk setzt Wachstumsschwerpunkt in Deutschland

ASTRE stellt Bettina Wietzel-Skakowski als neue Netzwerkmanagerin ein

23.03.2020
23.03.2020:   Müllheim, 23.03.2020 – Im größten europäischen Logistiknetzwerk ASTRE hat Bettina Wietzel-Skakowski die neugeschaffene Position der internationalen Netzwerkmanagerin übernommen. Gleichzeitig stärkt sie die in Deutschland vor sechs Jahren gegründete Landesgesellschaft ASTRE DACH. Neben dieser bilden Ländergesellschaften in Benelux-UK, Iberia und Italien sowie die Hauptgesellschaft in Frankreich mit mehr als 161 Mitgliedern in insgesamt 15 Ländern den größten Logistikverbund Europas.   Wietzel-Skakowski kümmert sich dabei in Doppelfunktion um die Weiterentwicklung in Deutschla... | Weiterlesen

18.03.2020: Friedrichsdorf, 18. März 2020 --- Der Marktführer im Segment Premium-Burger Hans im Glück und Meyer Quick Service Logistics (QSL) arbeiten auch in den kommenden fünf Jahren zusammen. Die Partner haben den Vertrag im Februar unterzeichnet. Er läuft bis zum Jahr 2025. QSL übernimmt damit auch weiterhin den operativen Einkauf sowie die Bündelung, Lagerung und Distribution sämtlicher Waren für die Münchner Systemgastronomie-Kette. Der Friedrichsdorfer Logistikdienstleister versorgt die Restaurants mit allen Waren mit nur einem Stopp nach dem One-Stop-Shop-Prinzip. Neben den deutschen Fil... | Weiterlesen

06.03.2020: „Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist“, Henry Ford (1863-1947). So lautet ein Zitat des berühmten US-Amerikanischen Gründers der Ford Motor Company. Es appelliert dazu, über sich hinauszuwachsen und darum lässt es sich sehr gut auf die heutige Produktionswelt übertragen.   Heutzutage befinden sich Begrifflichkeiten wie „Digitalisierung“, „Smart Factory“ oder „Industrie 4.0“ in aller Munde. Diese Schlagworte existieren schlagen hohe Wellen, vor allem, weil Sie nun schon seit geraumer Zeit existieren. Die Reichweite gelangt sogar über indu... | Weiterlesen

28.02.2020: SIVAplan realisiert als Generalunternehmer komplette Hochregallager und komplexe Materialflusssysteme mit pfiffigen Lösungen. ... SIVAplan realisiert als Generalunternehmer komplette Hochregallager und komplexe Materialflusssysteme mit pfiffigen Lösungen. In Halle 5 Stand C37 der LogiMAT 2020 in Stuttgart präsentiert sich SIVAplan, beispielsweise mit einem geteilten SAT-Gerät für den Transport von Kunststoffpaletten im Hochregallager. Seit mehr als 40 Jahren realisiert SIVAplan anspruchsvolle Intralogistik-Projekte. Vom kleinen vollautomatischen Einbaulager bis hin zum komplexen Tiefkühl... | Weiterlesen

20.02.2020: NEUSS, 20. Februar 2020 – UPS (NYSE: UPS) startete heute mit einem symbolischen Spatenstich den Ausbau eines 160 Millionen Euro teuren hochmodernen Drehkreuzes in Langenhagen bei Hannover. An der Zeremonie nahm der niedersächsische Wirtschaftsminister Dr. Bernd Althusmann teil. Nach der Fertigstellung wird das Drehkreuz – eine der größten Einzelinvestitionen von UPS außerhalb der Vereinigten Staaten – als wichtiges Bindeglied im europäischen und deutschen Netzwerk von UPS dienen und Unternehmen einen verbesserten Zugang zum intelligenten globalen Logistiknetzwerk des Unternehmens bi... | Weiterlesen

Oliver Urich neuer CIO bei Simon Hegele

Wechsel von Logwin AG // Direkte Anbindung an CEO Stefan Ulrich

20.02.2020
20.02.2020: Karlsruhe / 20.02.2020 – Seit dem 1. Februar 2020 ist der 43-jährige Diplom-Wirtschaftsinformatiker Oliver Urich CIO (Chief Information Officer) bei der Simon Hegele Gesellschaft für Logistik und Service mbh in Karlsruhe. Urich verfügt über langjährige Erfahrung als Manager im Bereich IT bei namhaften Handels- und Logistikunternehmen. Zuvor hat er bei der Logwin AG als Direktor IT die globale IT-Organisation verantwortet. In seiner neuen Position berichtet Urich direkt an Stefan Ulrich, CEO der Simon Hegele Gruppe. Ergänzend wird er Mitglied der Geschäftsleitung des Unternehmens. Zu ... | Weiterlesen

16.02.2020: Automobilindustrie und Digitalisierung Wie die meisten Automobilhersteller, hat auch Ford Motor in den 80er Jahren eine grössere Anzahl von „Change“-Projekten initialisiert mit dem Ziel, die Kosten zu senken und die Qualität zu erhöhen. Nur wenige dieser Programme waren nachhaltig. Meistens wurden solche Projekte noch während der Projektphase durch neue Projekte abgelöst, weil die erwarteten Resultate auf dem Papier noch besser waren. Ford Motor war damals der Meinung, dass die Reduktion der Durchlaufzeit (Cycle Time) die Basis für die meisten Verbesserungen ist. Bereits vor über 10... | Weiterlesen