PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
English

Pressemeldungen suchen

Suchen in                      

Kapitalismus - Wege nach dem Zweiten Weltkrieg

Wirtschaftswachstum: Konsumverhalten mit Einfluss und gesellschaftlichem Wandel - ob das alles so richtig war und ist? Von Oliver Mikus, Manager und Gründer der Sedulus Sp. z o.o. - Personalvermittlung, München und Opole/Polen
20.05.2021: Wirtschaftswachstum auf Kosten von Klima, Umwelt und Lebewesen - der European Green Deal soll einen Wandel herbei führen. Ein Wachstum, welches CO2-neutral ist und den Recycling- und Nachhaltigkeitsgedanken in den Vordergrund rückt. Wenn über die Entwicklung des Kapitalismus nach dem Zweiten Weltkrieg gesprochen wird, werden viele verschiedene Aspekte beleuchtet, die sich negativ auf das System ausgewirkt haben. Wie zum Beispiel Überproduktion, Umweltzerstorung und mangelndes Recycling. Warum? Deutschland ging mit Ludwig Erhard als Wirtschaftsminister den Weg der sozialen Marktwirtschaft. ... | Weiterlesen

09.04.2021:   Im Automobilbereich hat Segula Technologies weltweit ein komplettes Dienstleistungsangebot vom Design bis zur industriellen Produktion geschaffen. Der Engineering-Experte ist dafür bekannt, umfassende Turnkey-Projekte umsetzen zu können – sei es für Fahrzeuge oder Produktionslinien. Kunden können darüber hinaus von der globalen Expertise des Konzerns profitieren, wenn es darum geht, die derzeit größten Herausforderungen wie z. B. die E-Mobilität oder die digitale Transformation zu meistern. Mit dem neuen Standort in Polen erweitert das Unternehmen sein Engagement in diesem Markt.... | Weiterlesen

Vorläufige Finanzergebnisse der XTB-Gruppe für 2020

Rekordjahr für XTB: 89,9 Millionen Euro Gewinn, 178,3 Millionen Euro Umsatz und über 112.000 Neukunden
26.02.2021: Die polnische XTB-Gruppe (WSE: XTB) hat ihre vorläufigen Ergebnisse für das Jahr 2020 bekanntgegeben: Der an der Warschauer Börse gelistete, weltweit führende Forex & CFD Broker, der auch in Frankfurt am Main ein Büro unterhält, verzeichnet dynamische Steigerungen in allen wichtigen Bereichen. Frankfurt, 26.02.2021. Die polnische XTB-Gruppe (WSE: XTB) hat ihre vorläufigen Ergebnisse für das Jahr 2020 bekanntgegeben: Der an der Warschauer Börse gelistete, weltweit führende Forex & CFD Broker, der auch in Frankfurt am Main ein Büro unterhält, verzeichnet dynamische Steigerungen in al... | Weiterlesen

PROJECT Metropolen 18 Platzierungsende

Rund 26.000 Anleger haben bereits der PROJECT Investment Gruppe ihr Kapital anvertraut.
30.06.2020: SIE SUCHEN EINE SICHERE UND RENDITESTARKE BETEILIGUNG IM BEREICH DER IMMOBILIENENTWICKLUNG? METROPOLEN 18 Gerade in Zeiten volatiler Finanzmärkte schätzen Anleger die auf Stabilität und Diversifikation gebaute Sicherheitsarchitektur der PROJECT Fonds. Der Metropolen 18 bietet als Alternativer Investmentfonds mit Schwerpunkt Wohnen die chancenreiche Beteiligungsmöglichkeit an Immobilienentwicklungen in den Metropolregionen Berlin, Hamburg, München, Nürnberg, Rheinland, Rhein-Main und Wien. Das Angebot verzichtet aus Stabilitätsgründen auf jegliche Fremdfinanzierung. Das Fondskonzept nut... | Weiterlesen

01.06.2020: Noch bis zum 30. Juni mit einem Einmalbetrag ab 10.000 Euro beteiligen und von 6 % p.a. monatlicher Auszahlung profitieren. Die Laufzeit beträgt neun Jahre nach Schließung (bis 30.06.2029). Gerade in Zeiten volatiler Finanzmärkte schätzen Anleger die auf Stabilität und Diversifikation angelegte Sicherheitsarchitektur der PROJECT Fonds. Der aktuelle PROJECT Metropolen 18 ist bereits an 30 Neubauprojekten in 7 Metropolregionen in Deutschland und Wien investiert. Die ersten Immobilien sind im Verkauf, so dass bereits Rückflüsse aus Wohnungsverkäufen erfolgen. Mit der PROJECT-Strategie erz... | Weiterlesen

24.06.2019: Der Sommer wird spannend. Nachdem sich die Europäische Zentralbank zuletzt nicht zu einer Zinserhöhung durchringen konnte, beschließt die Capital Group mit ihrem neuen Sitz in Warschau nun Nägel mit Köpfen zu machen. ... Der Sommer wird spannend. Nachdem sich die Europäische Zentralbank zuletzt nicht zu einer Zinserhöhung durchringen konnte, beschließt die Capital Group mit ihrem neuen Sitz in Warschau nun Nägel mit Köpfen zu machen. Der internationale Vermögensverwalter geht in Europa mit neuen Angeboten an den Start und hat dafür bereits sehr erfolgreiche Kooperationen mit altein... | Weiterlesen

05.06.2019: Versandkosten sind heutzutage aufgrund vieler Paketdienste, verschiedener Zusatztarife und wechselner Grundpreise nur schwer zu überblicken. jumingo.com hilft hierbei schnell und einfach weiter.   Seit 2017 ist jumingo.com als Portokalkulator für jeden interessant, der ein Paket nach Österreich, Italien oder in die ganze Welt schicken möchte. Der Versandkostenrechner bietet eine Live-Preis-Vorschau, sodass Eingaben in Echtzeit passende Ergebnisse zur Folge haben und man auf diese Weise sehr gut vergleichen kann. Gerade wenn man Zusatztarife wie Abholung von zu Hause oder Expressversand m... | Weiterlesen

20.05.2019: Das am 30. Juni 2018 in Kraft getretene polnische Gesetz über die Förderung neuer Investitionen hat bis jetzt noch nicht viel verändert und zu keinen neuen relevanten Investitionen beigetragen. Vermutlich braucht es ein wenig mehr Zeit, um die Stimulierung des Wachstums von Privatinvestitionen durchzusetzen. Die bisherigen 14 Sonderwirtschaftszonen (SWZ), die eine Fläche von nur 0,08 % des Landes eingenommen haben, bleiben bis 2026 erhalten, dies bezieht sich auch auf alle Vergünstigungen, die dort vergeben wurden.     Durch das neue Gesetz ist jetzt Polen zu 100 % eine Sonderwirtschaf... | Weiterlesen

02.03.2019: Sollte man einen Stabmattenzaun auf den kommenden Winter vorbereiten? Aktuell erfreuen sich klassische Zäune aus Doppelstabmatten großer Beliebtheit. Sie werden oft gekauft, weil diese Zaunsysteme pflegeleicht und dazu noch tatsächlich langlebig sind. Ferner eignen sie sich sowowhl für private, als auch für gewerbliche Gelände. Zhlreiche Gartenbesitzer, die gerade einen Metallzaun suchen, stellen sich die Frage, ob diese Zäune auf den Winter vorbereitet werden sollten. In unserem Artikel finden Sie wertvolle Informationen zu diesem Thema. Ohne Zweifel sind Doppelstabmattenzäune außerg... | Weiterlesen

PROJECT Investment Gruppe auf Investitionskurs

Bamberger Immobilienspezialist entwickelt vier weitere Wohnbauprojekte in Berlin und Hamburg im Wert von 39 Millionen Euro
09.04.2018:  Bamberg, 09.04.2018.Der Kapitalanlage- und Immobilienspezialist PROJECT Investment Gruppe ist weiter auf Investitionskurs. So erwirbt unter anderem der zum 30. Juni 2018 schließende Immobilienentwicklungsfonds »Metropolen 16« Eigentum an vier neuen Baugrundstücken. Geplant ist die Realisierung von insgesamt 141 Neubau-Eigentumswohnungen.   Schwerpunkt Berlin In der Hauptstraße 80, 81 im Berliner Bezirk Lichtenberg hat die PROJECT Investment Gruppe ein 1.882 m² großes unbebautes Grundstück angekauft. Ziel ist die Errichtung eines Wohngebäudes mit vier Vollgeschossen zuzüglich eines... | Weiterlesen

03.04.2018: Bamberg, 03.04.2018. Die Darmstädter Ratingexperten von Dextro haben ihr »AA«-Rating für den zur Jahresmitte 2017 von der PROJECT Investment Gruppe in die Platzierung geschickten Immobilienentwicklungsfonds PROJECT Metropolen 17 optimiert. Aufgrund der hohen Streuungsquote in jetzt 14 Investitionsobjekte wurde die Risikoklassifizierung des konzeptionsbedingt als Blind Pool gestarteten Teilzahlungsfonds von Stufe »RK4« auf »RK3« gesenkt.   Diversifizierung bringt Sicherheit beim PROJECT Metropolen 17 Wie beim Vorgängerfonds Wohnen 15 ist die Risikoeinstufung mit Übertreffen der Ziels... | Weiterlesen

22.03.2018: Die neue Publikation Wachstumsmärkte Ost widmet sich den Geschäftschancen und Rahmenbedingungen für deutsche Mittelständler in den wichtigsten Wachstumsmärkten Osteuropas und Zentralasiens. Die Publikation wird anlässlich der Hannover Messe am 25. April 2018 veröffentlicht und auf dem OWC 100 Forum vorgestellt. Möchten Sie kostenlos an dem Forum und der Hannover Messe teilnehmen oder sogar als Länderexperte dem Publikum Rede und Antwort stehen? Dann melden Sie sich jetzt an. BERLIN, 22 März 2018. Osteuropa boomt - sowohl die Europäische Bank für Wiederaufbau und Entwicklung (EBRD) ... | Weiterlesen

22.03.2018: Die neue Publikation Wachstumsmärkte Ost widmet sich den Geschäftschancen und Rahmenbedingungen für deutsche Mittelständler in den wichtigsten Wachstumsmärkten Osteuropas und Zentralasiens. Die Publikation wird anlässlich der Hannover Messe am 25. April 2018 veröffentlicht und auf dem OWC 100 Forum vorgestellt. Möchten Sie kostenlos an dem Forum und der Hannover Messe teilnehmen oder sogar als Länderexperte dem Publikum Rede und Antwort stehen? Dann melden Sie sich jetzt an. BERLIN, 22 März 2018. Osteuropa boomt - sowohl die Europäische Bank für Wiederaufbau und Entwicklung (EBRD) ... | Weiterlesen

14.03.2018:  Bamberg,06.03.2018. In Hamburg und Wien hat der Kapitalanlage- und Immobilienspezialist PROJECT Investment Gruppe für seine Immobilienentwicklungsfonds zwei Baugrundstücke erworben. Geplant ist der Neubau von insgesamt 55 Wohnungen sowie eine für den Einzelhandel optimierte Gewerbeeinheit mit einem Gesamtverkaufsvolumen von rund 21 Millionen Euro.   Starke Präsenz der Project Investment Gruppe in der Hansestadt Mit einer Investition in Hamburg erweitert die PROJECT Investment Gruppe ihre Präsenz in der Hansestadt auf inzwischen über 10 Objekte. Historisch wurden drei Wohnbauvorhaben i... | Weiterlesen

13.02.2018:  Bamberg, 13.02.2018. Der noch bis 30. Juni 2018 in Platzierung befindliche Immobilienentwicklungsfonds des Kapitalanlage- und Immobilienspezialisten PROJECT Investment Gruppe hat bislang mehr als 100 Millionen Euro Eigenkapital von über 2.600 deutschen Privatanlegern erhalten. „Die Platzierungsergebnisse des Mitte 2016 aufgelegten Alternativen Investmentfonds (AIF) »Metropolen 16« zeigen, dass indirekte Immobilienbeteiligungen mit Schwerpunkt Wohnimmobilienentwicklungen bei deutschen Privatanlegern weiterhin stark nachgefragt sind“, so das Management der PROJECT Investment Gruppe.  ... | Weiterlesen

05.02.2018:  Bamberg, 05.02.2018. Kürzlich hat der Kapitalanlage- und Immobilienspezialist PROJECT Investment Gruppe vier Baugrundstücke in Potsdam, Hamburg, Freising bei München sowie in Wien erworben, auf denen Immobilienentwicklungen mit einem Verkaufsvolumen von rund 100,7 Millionen Euro geplant sind. Jetzt sind drei weitere Baugrundstücke in den Metropolregionen Berlin, München und Düsseldorf angekauft worden. Gebaut werden sollen insgesamt 113 Neubaueigentumswohnungen und fünf Gewerbeeinheiten.   Den Neubau einer Wohnanlage mit drei Gewerbeeinheiten sowie Tiefgarage sieht PROJECT auf dem 2.... | Weiterlesen

16.01.2018: Bamberg, 16.01.2018.Der Kapitalanlage- und Immobilienspezialist PROJECT Investment Gruppe hat sich vier neue Baugrundstücke in Potsdam, Hamburg, Freising bei München sowie in Wien gesichert. Das Verkaufsvolumen der Neubauten, darunter zwei gewerblich genutzte Immobilienentwicklungen sowie 114 geplante Eigentumswohnungen, beträgt insgesamt rund 100,7 Millionen Euro. In der Babelsberger Straße in Potsdam hat PROJECT ein 4.754 m² großes Baugrundstück erworben, auf dem drei Bürogebäude mit jeweils sechs Geschossen geplant sind. Diese sind mit einer Tiefgarage unterkellert. Das Projekt eig... | Weiterlesen

15.11.2017:     Bamberg, 15.11.2017: Mehrere PROJECT Immobilienentwicklungsfonds der PROJECT Investment Gruppe aus Bamberg haben das im Berliner Bezirk Lichtenberg gelegene Baugrundstück Eitelstraße 9-10 angekauft, um eine Wohnanlage zu errichten. Außerdem startet der Kapitalanlage- und Immobilienspezialist eine Wohnimmobilienentwicklung auf einem neu angekauften Grundstück in der Geschwister-Scholl-Straße in Dachau bei München. Damit zeigt der Kapitalmarktemittent PROJECT einmal mehr seinen "guten Riecher" für gefragt Wohnprojekte. Die aktuell in Platzierung befindlichen PROJECT Immobilienentwic... | Weiterlesen

09.10.2017:  Bamberg, 09.10.2017: In Berlin haben mehrere Immobilienentwicklungsfonds der Bamberger PROJECT Investment Gruppe Eigentum an zwei Baugrundstücken erworben. Geplant ist die Errichtung von Wohnimmobilien mit einem Verkaufsvolumen von insgesamt rund 28 Millionen Euro. "Der PROJECT-Teilzahlungs-AIF Metropolen 17 ist an beiden Ankäufen beteiligt“, so das Management der PROJECT Investment Gruppe. Berlin gilt derzeit als wichtigster Investitionsstandort in Deutschland. Experten erwarten hier weitere deutliche Preissteigerungen.  Das 2.684 m² große Baugrundstück Rosenthaler Weg 50, 54 / Ti... | Weiterlesen

05.09.2017:     Bamberg, 04.09.2017: Mehrere PROJECT Immobilienfonds der PROJECT Investment Gruppe haben sich in den Metropolregionen Berlin, München, Düsseldorf und Wien vier Baugrundstücke gesichert. Das Planungskonzept sieht den Neubau von insgesamt 141 Eigentumswohnungen vor. Im Westend, einem Stadtteil des Berliner Kerngebietes im Bezirk Charlottenburg-Wilmersdorf, wurde das 1.546 m2 große Baugrundstück Ahornallee 21 erworben. "Ziel ist die Errichtung eines L-förmigen Wohngebäudes, straßenbegleitend zur Ahornallee Ecke Klaus-Groth-Straße, in offener Bauweise mit zwei Vollgeschossen, eine... | Weiterlesen

PROJECT Investment Gruppe investiert weiter in Metropolregionen Berlin und Hamburg

Fonds der PROJECT INVESTMENT Gruppe investieren deutschlandweit in ausgewählte Immobilien-Projekte
31.08.2017:    Bamberg, 28.08.2017: Mehrere Immobilienentwicklungsfonds des Kapitalanlage- und Immobilienspezialisten PROJECT haben drei weitere Baugrundstücke in Berlin, Potsdam und Hamburg erworben. Das Gesamtverkaufsvolumen beläuft sich auf rund 67,4 Millionen Euro. Die beiden aktuell in Platzierung befindlichen Beteiligungsangebote Metropolen 16 und Metropol Invest der PROJECT Investment Gruppe haben die Rudower Chaussee 34 im Berliner Bezirk Adlershof angekauft. Auf dem 2.299 m2 großen, brach liegenden Baugrundstück sieht PROJECT die Errichtung eines Wohngebäudes für gehoben ausgestattete E... | Weiterlesen

03.08.2017: Mit Admiral Markets wird der Sommer nicht langweilig. Der internationale Forex- und CFD-Broker Admiral Markets hat einen neuen Index-CFD in sein Programm aufgenommen. Ab sofort können die Kunden den neuen "Poland 20 Index Future-CFD" unter dem Namen WIG20 in allen Admiral. ... Mit Admiral Markets wird der Sommer nicht langweilig. Der internationale Forex- und CFD-Broker Admiral Markets hat einen neuen Index-CFD in sein Programm aufgenommen. Ab sofort können die Kunden den neuen "Poland 20 Index Future-CFD" unter dem Namen WIG20 in allen Admiral.Markets-Konten ohne Kommission traden. Und auch... | Weiterlesen

31.07.2017: Bamberg, 12.07.2017: Erst Ende Juni konnte der Kapitalanlage- und Immobilienspezialist PROJECT Investment Gruppe, Bamberg drei Baugrundstücke in München und Wien mit dem Ziel von Wohnimmobilienentwicklungen ankaufen. Jetzt haben erneut mehrere PROJECT Immobilienentwicklungsfonds der  PROJECT Investment Gruppe drei weitere Grundstücke in Berlin, Frankfurt und Düsseldorf erworben. Geplant ist der Neubau von Eigentumswohnungen nach KfW 55-Standard im Gesamtwert von rund 91 Millionen Euro. Wohnraum in den Metropolregionen ist trotz steigender Baugenehmigungs- und Fertigstellungszahlen weite... | Weiterlesen

BaFin genehmigt Teilzahlungsfonds Metropolen 17 der PROJECT Investment Gruppe

Bamberger Emittent schickt weiteren Immobilienentwicklungsfonds an den Start
24.07.2017: Bamberg, 10.07.2017: Die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) hat die Vertriebserlaubnis für den nach Kapitalanlagegesetzbuch regulierten Immobilienentwicklungsfonds Metropolen 17, der PROJECT Investment Gruppe erteilt. "Der Alternative Investmentfonds (AIF) ist Nachfolger des zum 30. Juni geschlossenen AIF Wohnen 15 und ermöglicht Privatanlegern über die Kombination einer Ersteinzahlung mit monatlichen Teilzahlungen eine Beteiligung an den Chancen von Immobilienentwicklungen in Metropolregionen mit langfristig stabiler Nachfrage“, lautet es aus dem Hause PROJECT. Die ... | Weiterlesen

PROJECT Investment Gruppe baut in Wien und München im Wert von rund 45 Millionen Euro

PROJECT erwirbt weitere Grundstücke und erweitert Portfolio auf 79 Immobilienprojekte
17.07.2017: Bamberg, 05.07.2017: Der Kapitalanlage- und Immobilienspezialist PROJECT Investment Gruppe hat drei weitere Baugrundstücke angekauft, auf denen Wohnimmobilienentwicklungen im KfW 55-Standard geplant sind. Damit steigt die Zahl der aktuell in führenden deutschen Metropolregionen und Wien in Entwicklung befindlichen Immobilienprojekte auf 79. Das Gesamtverkaufsvolumen beträgt rund zwei Milliarden Euro. In der Amalienstraße 54 im 13. Wiener Bezirk Hietzing hat PROJECT ein 708 Quadratmeter großes Baugrundstück erworben. Im Rahmen der Wohnimmobilienentwicklung entsteht ein Mehrfamilienhaus m... | Weiterlesen

Seppeler Gruppe expandiert

Neuer Standort in Polen in der Nähe von Breslau
13.07.2017: Neuer Standort in Polen in der Nähe von BreslauSeit Anfang Juli 2017 ist die Seppeler Gruppe um einen weiteren Standort gewachsen: in Polen wurde das Unternehmen Antikor in Świdnica nahe Breslau übernommen. ... Seit Anfang Juli 2017 ist die Seppeler Gruppe um einen weiteren Standort gewachsen: in Polen wurde das Unternehmen Antikor in Świdnica nahe Breslau übernommen. Damit hat die Gruppe ihre Marktführerschaft in Polen weiter ausgebaut und das Produktspektrum um eine Hochtemperaturanlage erweitert. Seit mehr als 15 Jahren ist die Seppeler Gruppe in Polen aktiv, bislang an drei Standorte... | Weiterlesen

10.07.2017:   Bamberg, 03.07.2017: Der Kapitalanlage- und Immobilienspezialist PROJECT Investment Gruppe hat im ersten Halbjahr selbst entwickelte Neubauwohnungen im Gesamtwert von rund 162 Millionen Euro verkauft. Auch die PROJECT Immobilienfonds, die die derzeit über 70 Immobilienentwicklungen mit Schwerpunkt Wohnen in Deutschland und Österreich tragen, erfreuen sich einer stabilen Nachfrage. Eigenkapital in Höhe von rund 52 Millionen Euro haben deutsche Privatanleger im ersten Halbjahr 2017 in PROJECT Immobilienfonds der PROJECT Investment Gruppe eingebracht. Davon entfielen 45 Millionen Euro auf d... | Weiterlesen

03.07.2017: Bamberg, 28.06.2017: Am 01. Juli startete die Platzierungsphase des nach Kapitalanlagegesetzbuch regulierten Spezial-AIF »Metropolen SP 3«. Der rein eigenkapitalbasierte Immobilienentwicklungsfonds wurde von der Kapitalverwaltungsgesellschaft PROJECT Investment AG, einem Unternehmen der   PROJECT Investment Gruppe aufgelegt und umfasst ein geplantes Fondsvolumen von 40 Millionen Euro. Immobilienentwicklungen mit Schwerpunkt Wohnen in den acht Metropolregionen Berlin, Hamburg, Frankfurt am Main, Nürnberg, München, Düsseldorf, Köln und Wien bilden wie beim Vorgängerfonds mögliche Invest... | Weiterlesen

27.06.2017: Brühl/ Deutschland, 27. Juni 2017   Die MAUSER Gruppe, ein weltweit führendes Unternehmen im Bereich Industrieverpackungen, feiert das fünfjährige Bestehen seines polnischen Standortes Gleiwitz. Die Produktionsanlage in der wirtschaftlich starken Region Oberschlesien bietet hochwertige Industrieverpackungen und Dienstleistungen an und wird von einem erfahrenen lokalen Management-Team geleitet.   MAUSER Polen beliefert seine Kunden mit einem umfassenden Produktangebot aus Kombinations-IBC (CIBC) und Spundfässern aus Kunststoff. Das Portfolio erfüllt die hohen globalen Qualitätsstanda... | Weiterlesen

12.06.2017: Bamberg, 12.06.2017. Der Kapitalanlage- und Immobilienspezialist PROJECT Investment Gruppe aus Bamberg startet zwei Neubauprojekte in der Hönower Straße 5-7 im Berliner Stadtbezirk Lichtenberg sowie in der Oderstraße in Teltow bei Berlin. Beide Immobilienentwicklungen haben ein Gesamtverkaufsvolumen von rund 28,4 Millionen Euro. Den Neubau eines Mehrfamilienhauses mit vier Vollgeschossen und zusätzlichem Dachgeschoss sieht PROJECT auf dem 2.164 m2 großen Baugrundstück in der Hönower Straße 5-7 im Ortsteil Karlshorst im Berliner Stadtbezirk Lichtenberg vor. Das Bauvorhaben wird im KfW-5... | Weiterlesen

10.05.2017: Bamberg, 08.05.2017. In Frankfurt am Main und Berlin haben mehrere Immobilienentwicklungsfonds des Kapitalanlage- und Immobilienspezialisten PROJECT zwei Baugrundstücke mit dem Ziel der Errichtung von Eigentumswohnanlagen im KfW-55-Standard angekauft. In der Krifteler Straße 32-34 in Frankfurt am Main hat der institutionelle Immobilienentwicklungsfonds Vier Metropolen II der PROJECT Investment Gruppe ein 2.418 m2 großes Baugrundstück erworben. Vorgesehen ist die Errichtung eines Geschosswohnungsbaus für Micro-Apartments und 1-Zimmerwohnungen sowie eine Tiefgarage. Das Grundstück ist aktu... | Weiterlesen

28.04.2017: Polen mit seinen ca. 38 Mio. Einwohnern ist der größte Markt in Mittel- und Osteuropa. Zahlreiche westliche Investoren haben dort bereits investiert. Es gibt staatliche Stellen, die den Investoren unter die Arme greifen. Dennoch gibt es zahlreiche Beispiele von gescheiterten Unternehmungen. Zum Teil, weil nicht selten auch die vorhandenen Mentalitätsunterschiede vergessen werden. Eine ernsthafte Investition bedarf einer guten Beratung und Vorbereitung. Zugegeben, es ist leichter geworden, in Polen zu investieren. Einfach ist es jedoch nach wie vor nicht!   Man könnte meinen, die Nähe zu ... | Weiterlesen

27.02.2017: Anfang April eröffnet Arvato Financial Solutions eine weitere Niederlassung im polnischen Kattowitz (Katowice). Zunächst werden vor Ort ca. 20 Mitarbeiter beschäftigt sein, perspektivisch soll diese Zahl bis auf 200 Mitarbeiter steigen. ... Anfang April eröffnet Arvato Financial Solutions eine weitere Niederlassung im polnischen Kattowitz (Katowice). Zunächst werden vor Ort ca. 20 Mitarbeiter beschäftigt sein, perspektivisch soll diese Zahl bis auf 200 Mitarbeiter steigen. Hintergrund für die Neugründung ist der Gewinn von neuen Projekten und Kunden in dem osteuropäischen Land. Der St... | Weiterlesen

05.07.2016: Warschau, 5. ... Warschau, 5. Juli 2016 - Datalogic, ein weltweit führender Anbieter für automatische Datenerfassung und industrielle Automatisierung und Hersteller von Barcode-Lesegeräten, mobilen Computern zur Datenerfassung, Sensoren zur Detektion, Messung und Sicherheit, Bildverarbeitungssystemen und Lasermarkierungssystemen, eröffnet in Warschau ein neues Büro. An der offiziellen Eröffnungsfeier nahmen Kunden, Partner und Datalogic Mitarbeiter/ innen teil. Die feierliche Durchschneidung des Bandes fand vor dem neuen Gebäude statt, das im Zentrum von Warschau gelegen ist. "Für uns ... | Weiterlesen

17.05.2016: Man tauscht seine Fenster nicht jedes Jahr, daher soll man beim Kauf gut überlegen, welche Eigenschaften der Fenster tatsächlich relevant sind, und welche eher für Marketing Abteilung des Herstellers Bedeutung haben. Profil. Neben Kunststoffprofilen kann man sich für Holzprofile, bzw. Aluminium Profile entscheiden. Das beste Preis / Leistungsverhältnis bitten Ihnen jedoch Kunststofffenster an. Holz ist teuer, nicht wartungsfrei und schützt nicht so gut vor Wärmeverlusten wie Kunststoff. Aluminium ist zwar stabiler als Material, aber wieder teurer und wärmeleitend. Daher muss man auch ... | Weiterlesen

11.05.2016: Wenn wir ein Auto kaufen, rechnen wir in der Regel damit, dass nach paar Jahren dieses verkauft und gegen neues getauscht wird. Irgendwann sind nämlich die Unterhaltskosten hoch, Spass am Fahren dagegen immer kleiner. Genauso ist es mit unseren Fenstern.  Man trägt zwar die Unterhaltskosten nicht direkt bei den alten Fenstern, man zahlt aber die Heizkosten, egal in welcher Form. Energiepreise wachsen vom Jahr zu Jahr und unsere Fenster werden leider nicht dichter mit der Zeit. Deswegen kommen wir irgendwann zu einem Moment, wenn wir sagen müssen, dass sich der Tausch einfach lohnt.    Fi... | Weiterlesen

10.04.2016: Es werden immer öfter nicht nur Fenster aber auch Fenster Preise aus Polen importiert. Niedrigere Lohnkosten, aber vor allem weniger Verwaltungsaufwand und schlanke Strukturen der Hersteller in Polen sorgen dafür, dass die Kosten gespart werden und letztendlich die Endkunden davon profitieren. Unter diesen Umständen müssen auch die deutschen Hersteller ihre Kosten- und Preispolitik oft überlegen. Es werden Fragen gestellt, wie ist es überhaupt möglich, dass die Fenster aus Polen soviel günstiger sind, als die der deutschen Hersteller mit vergleichbaren Parametern. Man erzählt manchmal... | Weiterlesen

18.09.2015: Enea gibt ein Kaufangebot für 64,90 % der ausstehenden Aktien des Kohleproduzenten Bogdanka bekannt. Diese Meldung ist auch für den direkten Nachbarn Prairie Mining höchst interessant!!   Wie zum Wochenbeginn bekannt wurde, hat der drittgrößte staatliche polnische Energiekonzern Enea ein Kaufangebot für 64,90 % der ausstehenden Aktien des Kohleproduzenten Bogdanka abgegeben. Bogdanka betreibt derzeit die profitabelste Kohlemine in Europa, zumindest noch so lange, wie Prairie Mining die Produktion noch nicht aufgenommen hat. Enea bewertet Bogdanka derzeit mit 616 Mio. USD und wür... | Weiterlesen

Ein Schub für die E-Mobilität

Das „Golden Test Device“ sichert die Interoperabilität der Ladeinfrastruktur von E-Fahrzeugen
19.08.2015: Namhafte deutsche Automobilhersteller, Energieversorger und Forschungseinrichtungen haben einen Standard für den Test von Ladetechnologie und -infrastruktur definiert: das „Golden Test Device“. Mit dem Ziel, ein flächendeckendes Schnellladenetz zu schaffen und somit die Elektromobilität in Deutschland konsequent zu verbreiten, wurde das SLAM (Schnellladenetz für Achsen und Metropolen)-Projekt ins Leben gerufen. Im Fokus des vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie geförderten Vorhabens steht unter anderem die Interoperabilität von verschiedenen Ladesäulen und E-Fahrzeugen. ... | Weiterlesen

04.08.2015: Weiterhin gute Nachrichten erreichen uns aus Australien von Altona Mining und Prairie Mining. Weiterhin gute Nachrichten erreichen uns aus Australien von Altona Mining und Prairie Mining. Altona Mining Limited (ASX: AOH - http:// www.commodity-tv.net/ c/ mid,5428,Company_Updates/ ?v=290434 -) zeigte sich sehr erfreut über die Meldung von MMG Limited, deren Erschließungsplan zur Zink-Blei-Silber-Mine ,Dugald River‘ im Nordwesten von Queensland genehmigt wurde.   ,Dugald River‘ befindet sich nur neun Kilometer entfernt von Altonas geplanten ,Little Eva‘-Mine auf dem ,Cloncurry‘-Pro... | Weiterlesen

24.07.2015: Wie die neue Ressourcenschätzung (,Coal Resource Estimate‘), die nach den JORC-Vorschriften erstellt wurde zeigt, konnten die angezeigten Ressourcen um 96 % auf 333 Millionen Tonnen gesteigert werden.     Nun geht es aber Schlag auf Schlag mit den guten Nachrichten bei Prairie Mining (ASX: PDZ - http:// www.commodity-tv.net/ c/ mid,5428,Company_Updates/ ?v=293900 -). Nachdem man zu beginn des Monats die exklusiven Rechte zur finalen Bergbaukonzession zugesprochen bekam und erst zum Wochenbeginn den Einstieg eines Investmentfonds mit bis zu 83 Mio. AUD melden konnte, kann das Unternehme... | Weiterlesen

22.07.2015: Einen fast schon sensationellen Finanzierungsdeal konnte Prairie Mining mit einem Private Equity Fond aus England melden! Einen fast schon sensationellen Finanzierungsdeal konnte die in Australien beheimatete Prairie Mining (ASX: PDZ - http:// www.commoditytv.net/ c/ mid,5428,Company_Updates/ ?v=293900 -) melden. Wie das Unternehmen mitteilte, konnte man für das riesige ,Lublin'-Thermal- und Halbfettkohleprojekt, welches man in Polen betreibt und das über eine JORC Ressource von 1,6 Mrd. Tonnen Kohle verfügt, einen Rohstofffond als Investor gewinnen. Mit der Private Equity Gesellschaft C... | Weiterlesen

14.05.2015: Die Aktie des in Australien beheimateten Kohle-Exploreres Prairie Mining konnte seit Anfang des Monats unter erhöhten Umsätzen um rund 48 % auf bis jetzt 0,26 AUD zulegen. Die Aktie des in Australien beheimateten Unternehmens Prairie Mining Limited (ISIN: AU000000PDZ2 / ASX: PDZ - http:// bit.ly/ 1Mkc6eG -), die ein riesiges Kohleprojekt in Polen betreibt und noch vor 2020 damit in Produktion gehen möchte, konnte seit Anfang des Monats unter erhöhten Umsätzen um rund 48 % auf bis jetzt 0,26 AUD zulegen. Da dieser Kursanstieg nicht durch eine Unternehmensnachricht ausgelöst wurde, hab... | Weiterlesen

05.05.2015: Die in Australien beheimatete und in Polen aktive Prairie Mining Limited berichtete über die Unternehmensaktivitäten mit Quartalsabschluss zum 31. März 2015. Die in Australien beheimatete und in Polen aktive Prairie Mining Limited (ASX: PDZ - http:// bit.ly/ 1Mkc6eG -) berichtete letzte Woche über die Unternehmensaktivitäten des vergangenen Quartals. Hierzu hatte Prairie mit Quartalsabschluss zum 31. März 2015 einiges zu berichten.   So konnte man durch die bisher abgeschlossenen Bohrprogramme auf dem Kohleprojekt ausgezeichnete Resultate erzielen, die bestätigen, dass das Kohleflö... | Weiterlesen

29.04.2015: Stettin. Der Projektentwickler  vortex energy Polska Sp. z o.o. mit Sitz in Stettin kaufte die Firma KWE Sp z o.o. (steht für Konin Wiatr Energia).  Das Unternehmen ist ein Joint Venture aus dem Projektentwickler Global Wind Energy Sp. z o. o. und dem zweitgrößten polnischen Kohlebergwerksbetreiber PAK Kopalnia Węgla Brunatnego Konin S.A.  Mit dem Kauf übernimmt vortex energy die drei Windparks:  Kazimierz Biksupi, Jóźwin 2A i Jóźwin 2B  von KWE in Zentralpolen. Die Inbetriebnahme des Windparks Kazimierz Biskupi ist für Anfang 2017 geplant.   Die Windparks JOZ 2A und JOZ 2B ge... | Weiterlesen

09.04.2015: Marindi ist durch die bisher durchgeführten Arbeiten auf dem Projekt ein geeigneter Partner, der 500.000 AUD in bar an Prairie bezahlen wird. Prairie Mining (ASX: PDZ - http:// bit.ly/ 1y56JL5 -) gab den Verkauf des 'Prairie Downs Base Metals'-Projekt in Australien bekannt. Das Basismetallprojekt wurde an Marindi Metals Pty Ltd. verkauft, die das Projekt ohnehin im Farm-in-Abkommen mit Prairie Mining betrieben. Prairie möchte sich jetzt voll und ganz auf das schon weit vorangeschrittene Flaggschiff-Kohle-Projekt in Polen konzentrieren. Marindi ist durch die bisher durchgeführten Arbeiten... | Weiterlesen

08.04.2015: Die Historikerin Katherine Lebow untersucht in einem Projekt des Wissenschaftsfonds FWF Autobiografien "kleiner Leute" im Polen der Zwischenkriegszeit. Dabei verleiht sie der Geschichte Osteuropas eine neue Perspektive und dokumentiert ein Stück internationaler Wissenschaftsgeschichte.  In den 1920er Jahren konzipierten polnische SoziologInnen Autobiografie-Wettbewerbe als eine Methode, um persönliche Geschichten und Dokumente von ArbeiterInnen, BäuerInnen, Jugendlichen oder Arbeitslosen zu erhalten. Die besten Texte wurden prämiert. "Die polnische Methode der Sozialforschung", als die s... | Weiterlesen

24.03.2015:  "Das Kohleexplorationsziel bei ‚Sawin-Zachód’ ist von Bedeutung, da es das Potenzial für zukünftiges Ressourcenwachstum in unmittelbarer Nähe zum ‚Lublin’-Projekt bestätigt."   Prairie Mining Limited - (ASX: PDZ - http:// bit.ly/ 1y56JL5 -) hat für die erst kürzlich erteilte Kohleexplorationskonzession 'Sawin-Zachód', die an das unternehmenseigene 'Lublin'-Projekt angrenzt, ein Kohleesxplorationsziel modelliert. Dieses aus acht potenziell wirtschaftlichen Kohlepflözen erstellte Modell, worin allerdings alle dünneren Kohlepflöze (mit weniger als 1,20 m) nicht mit einbezo... | Weiterlesen

23.03.2015: Seit dem 01.01.2015 bietet die dls Land und See Speditionsgesellschaft mit der Verbindung Krefeld – Poznan – Krefeld eine neue Relation neben der bereits bestehenden Krefeld – Warschau – Krefeld. Bodo Engler, geschäftsführender Inhaber: „Ein Jahr wurde an Kopernikus II gefeilt und nun wird dieser Zug starten!“ Auch May-Britt Schrader bestätigt als Mitglied der 2. Generation bei dls: „Ein weiterer Meilenstein der dls Firmengeschichte! Mit nun insgesamt 10 Abfahrten in der Woche von und nach Polen stellen wir eine gewaltige Schlagkraft dar! Als damaliger reiner Lkw-Frachtführer... | Weiterlesen

18.02.2015: Prairie Mining Limited ist ein in Austrlien beheimatets Unternehmen, das in Polen ein Kohleprojekt entwickelt. Hierbei konzentriert sich das Unternehmen auf die Weiterentwicklung des ,Lublin?-Kohleprojekt.  Auch wenn man glauben mag, dass Kohle keine wesentliche Bedeutung mehr für die Stromproduktion hat, da dies auch meist so dargestellt wird, sehen wir die Sache aus einem etwas anderem Blickwinkel. Wir denken, Kohle hat noch nicht an Bedeutung verloren, denn: Es werden zwar Atomkraftwerke stillgelegt und dieser Teil vielleicht auch durch erneuerbare Energien - PV und Windenergie - ausgegli... | Weiterlesen