Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

Pressemeldungen suchen

Suchen in                      

12.09.2020: Menschen in die finanzielle Freiheit zu führen ist unsere Vision. Mit gezielter Begleitung können alte Muster abgelegt werden. Das neu erhaltene Mindset führt Sie in die völlige FREIHEIT. Dadurch ergab sich die LEBENSMISSION, Geldbildung in den Grundschulen zu integrieren. Denn alle falschen Glaubenssätze und Muster zu Geld werden in der Kindheit geprägt. Ihre Glaubenssätze als Erwachsener zu verändern, bedarf Bewusstsein und enormer Konsequenz. Sie brauchen Hilfe von außen, von Andreas Wagner!Money & Education Event Wagner GmbH Geschäftsführer: Andreas Wagner Loosdorf 1, 3354 Wolfs... | Weiterlesen

Ben Schulz & Consultants plädieren in Krisenzeiten für Kreativität und Erfinderreichtum

Michele Neuland, Aufsichtsratsmitglied der Ben Schulz & Consultants AG, erklärt warum es gerade jetzt wichtig ist mit Mut in die Zukunft zu blicken

14.04.2020
14.04.2020: Michele Neuland, Aufsichtsratsmitglied bei Ben Schulz & Consultants, erklärt warum es gerade jetzt wichtig ist mit Mut in die Zukunft zu blicken. Seit einigen Jahren beschäftigt sich die Wirtschaftswelt bereits mit Disruption, VUCA und New Work. Es wäre anzunehmen, dass das nötige Rüstzeug für Krisen wie diese bereits aufgebaut wurde, doch das sei weit gefehlt: "Wir haben agile Coaches ausgebildet, agile Teams ins Leben gerufen und doch trifft uns die weltumspannende Corona-Krise hart", erläutert Michele Neuland von Ben Schulz & Consultants. Man befände sich aktuell in einer Testphase... | Weiterlesen

Mit Strategie zu Erfolg und Wohlstand

Ein selbstbestimmtes Leben führen

18.09.2018
18.09.2018: Finanzielle Freiheit genießen? Ein unabhängiges und selbstbestimmtes Leben führen? Beides ist möglich, wenn wir unseren Mindset auf Erfolg programmieren. Erfolg zieht uns Menschen magisch an. Warum sollten wir Menschen es also nicht schaffen, den Erfolg magisch anzuziehen? Unternehmer und Selbstständige, aber auch zunehmend mehr Führungskräfte, fühlen sich in einem Kreislauf von immer mehr Arbeit und immer weniger Freiheit gefangen. Kein Wunder, dass der Wunsch nach einem selbstbestimmten Leben immer stärker wird. Doch an welchen Schrauben muss man drehen, um ein wirksames Business au... | Weiterlesen

10.04.2017: Geld und Reichtum beruhen auf dem Gesetz der Resonanz! Über Geld wird konträr gesprochen und diskutiert, oder das offene Wort darüber strikt vermieden. ... Geld und Reichtum beruhen auf dem Gesetz der Resonanz! Über Geld wird konträr gesprochen und diskutiert, oder das offene Wort darüber strikt vermieden. Viele Menschen stellen die buchstäbliche Jagd nach Geld an erste Stelle in ihrem Leben und relativieren mit der Notwendigkeit des Geld verdienen die entsprechendenHandlungen. In den verschiedenen Kulturkreisen haben sich interessante Sprachmuster gebildet. In deutschsprachigen Regione... | Weiterlesen

Babyboom in Deutschland - wo die kinderreichsten Familien leben

Karte des Monats von Nexiga zeigt: Großfamilien zieht es in den ländlichen Raum. Die kleinsten Familien sind dagegen im Osten zu finden.

11.01.2017
11.01.2017: Karte des Monats von Nexiga zeigt: Großfamilien zieht es in den ländlichen Raum. Die kleinsten Familien sind dagegen im Osten zu finden.Bonn, 11.01.2017_ Deutschlands Familien wachsen: 737.575 Kinder wurden ... Bonn, 11.01.2017_ Deutschlands Familien wachsen: 737.575 Kinder wurden laut statistischem Bundesamt 2015 in der Bundesrepublik geboren und auch für 2016 stehen alle Weichen auf weiteres Wachstum; damit kletterte die Geburtenrate auf einen neuen Höchststand seit 30 Jahren. Auch Großfamilien gewinnen wieder an Bedeutung, wobei kinderreiche Familien in der klassischen Mittelschicht e... | Weiterlesen

Daniel Weinstock hat den Reichtums-Code geknackt

Programmierung auf dauerhaften Wohlstand

09.06.2016
09.06.2016: Programmierung auf dauerhaften WohlstandDaniel Weinstock hat es nach 8 Jahren Entwicklung geschafft den Reichtums-Code zu knacken. Kein Geringerer als Bob Proctor, bekannt aus "The Secret" ist sein Mentor gewesen. ... Daniel Weinstock hat es nach 8 Jahren Entwicklung geschafft den Reichtums-Code zu knacken. Kein Geringerer als Bob Proctor , bekannt aus "The Secret" ist sein Mentor gewesen. Er empfiehlt Daniel Weinstock für den deutschsprachigen Raum, um neue Ergebnisse in seinem Leben haben zu bekommen. Das Wohlstands-Programm ist auf den neuesten Techniken und Erkenntnissen der Neuro-Wiss... | Weiterlesen

15.11.2015: Erfolg ist eine Sache der inneren Einstellung sagt zumindest Autorin Angelika C. Schweizer. In ihrem Buch "Von Unten nach Oben - oder wie wird man reich?" erzählt die erfolgreiche Rechtsanwältin, wie es ihr gelungen ist aus der Anwältin im Einraumbüro zu einer sehr erfolgreichen Geschäftsfrau zu werden. Es war ausschließlich ihr innerer Wille, dem sie ihren heutigen Erfolg zu verdanken hat. Dieses Buch macht Lust auf Mehr. Wenn auch Sie erfolgreich, unabhängig und reich werden wollen, dann lesen Sie dieses Buch. Ein erster Schritt in die richtige Richtung. Das Buch ist ein Taschenbuch m... | Weiterlesen

05.05.2015: Sie sind unzufrieden mit Ihrem Job, arbeiten zu viel, bekommen aber zu wenig Geld dafür? Sie überlegen nun in die Selbständigkeit zu gehen, haben aber Angst vor diesem Schritt, stellen sich die Frage, "was, wenn das schief geht?". Klar, ist ein Risiko dabei, außerdem mag der Mensch auch keine Veränderungen, immer schön alles beim alten lassen, mag es auch noch so schlecht sein. Die erfolgreiche Rechtsanwältin Angelika C. Schweizer hat ein Buch geschrieben mit dem Titel "Von Unten nach Oben - oder wie wird man reich?" In dieser autobiographischen Erzählung schildert sie ihren Weg in die... | Weiterlesen

13.04.2015: Wissen Sie, was ein Schaumschläger ist? Er gibt vor etwas zu sein, was er in Wirklichkeit gar nicht ist. In unserer Gesellschaft durchaus möglich. Der Porsche, die Villa und die Yacht, alles auf Pump. Er führt ein Leben, das er sich eigentlich gar nicht leisten kann, will bei den oberen 10.000 mithalten können. Er ist stets genau mit einem Monatsgehalt von der Privatinsolvenz entfernt. Nur ein kleiner Zwischenfall, wie Krankheit, Verlust des Arbeitsplatzes oder Scheidung und der schöne Schein ist dahin. Das Kartenhaus fällt in sich zusammen. Ganz schön anstrengend, so ein Leben, nur um ... | Weiterlesen

18.03.2015: wie oft hören wir uns sagen "was für ein Zufall" oder "da hast du aber Glück gehabt". Die erfolgreiche Rechtsanwältin Angelika C. Schweizer hält es da eher mit Voltaire, für sie gibt es keine Zufälle. In ihrer autobiographischen Erzählung "Von Unten nach Oben - oder wie wird man reich?" beschreibt sie ihren Weg zu Reichtum, Unabhängigkeit und Erfolg. Dieser Weg war kein Zufall, er war bis in das letzte Detail geplant. Schweizer beschreibt , wie sie step by step dorthin gelangte, wo sie heute ist. Sie schreibt auch über Rückschläge und Niederlagen auf ihrem Weg nach Oben. Diese aber... | Weiterlesen

08.03.2015: Egal, wie immer man es auch nennen mag, alles dreht sich darum, um das liebe Geld. Für Manche ist Geld die geilste Droge der Welt, Andere wiederum machen sich angeblich nicht viel daraus, sind zufrieden mit dem was sie haben. Geld sei ja nicht alles im leben, mache nicht glücklich.  Will aber tief im Inneren nicht Jeder gerne reich sein? Warum platzt denn der Nachbar voller Neid, wenn sein Gegenüber plötzlich den nagelneuen 911-er vor die Garage setzt? Da wird dann darüber spekuliert, wie der sich das nur leisten kann, "bestimmt alles auf Pump", "wollte ich gar nicht haben", heißt es da... | Weiterlesen

04.03.2015: Das ist gar nicht so selten, Beispiele dafür gibt es genügend. Für die erfolgreiche Rechtsanwältin Angelika C. Schweizer jedenfalls Grund genug zu der Annahme, dass die These "einmal arm, immer arm" nicht stimmen kann. Schweizer sagt klipp und klar: Das Problem heutzutage ist, dass jeder etwas sein will, aber keiner mehr etwas werden will". Erfolg gepaart mit einem Leben in Ruhe und Beschaulichkeit schließen sich für Schweizer damit aus. Wer aber bereit sei alles zu geben, um sein Ziel zu erreichen, dem wird das auch gelingen, egal woher er kommt. In ihrer autobiographischen Erzählung "... | Weiterlesen

03.03.2015: Ein Leben im Mittelmaß also. Warum eigentlich? Jeder Mensch kann reich werden, ganz egal woher er kommt. Man muss es nur wollen, denn Reichtum beginnt im Kopf. Sagen Sie jetzt nicht "Geld allein ist nicht alles, es macht nicht glücklich". Stimmt, wer ohne Geld nicht glücklich ist, ist es in der Regel auch mit nicht, aber mal ehrlich, lieber reich und unglücklich als auch noch arm und unglücklich.  Wer sagt, Geld ist nicht wichitg, der belügt sich selbst, meint die erfolgreiche Rechtsanwältin Angelika C. Schweizer, denn Geld regiert die Welt und das ist eine Tatsache. Wie weit kommt man... | Weiterlesen

16.02.2015: Haben Sie gelegentlich auch solche verheißungsvollen Mails auf Ihrem Rechner? Kann das gehen? Abgesehen von der Chance Lottomillionär zu werden, auf die man sich nicht unbedingt verlassen sollte, ist das nicht möglich. Das ist zumindest die Ansicht der Autorin Angelika C. Schweizer. Für die erfolgreiche Anwältin schließen sich Erfolg und ein Leben in Beschaulichkeit gegenseitig aus. Nach ihrer Ansicht kann zwar jeder Mensch im Leben reich werden, egal woher er kommt. Aber dafür muss er etwas tun. Der Weg nach Oben kann ganz schön steinig und manchmal auch unbequem sein. Oftmals bedeute... | Weiterlesen

06.02.2015
06.02.2015: Kennen Sie das Sprichwort "Nur wer wagt, der gewinnt". Die erfolgreiche Rechtsanwältin Angelika C. Schweizer ist der Auffassung, dass es immer besser ist etwas zu wagen, als sich in Sicherheit zu wiegen. Haben Sie auch schon mit dem Gedanken gespielt, sich selbständig zu machen, endlich Ihr eigener Chef zu sein und nicht mehr unter der Aufsicht Ihres Chefs zu stehen? Sie trauen sich aber nicht? Warum nicht? Was hält Sie davon ab?  Schweizer hat in ihrer autobiographischen Erzählung "Von Unten nach Oben - oder wie wird man reich?" ihre eigene Erfolgsstory niedergeschrieben. Als Einzelkämp... | Weiterlesen

02.02.2015: "Hast du gesehen, unser Nachbar fährt schon wieder ein neues Auto, wie macht der das bloß?" Das können manche Menschen am besten, sich pausenlos über Andere Gedanken machen. Das ist ja auch sehr einfach, muss man sich doch nicht mit sich selbst beschäftigen, denn das kann zuweilen unbequem, ja unangenehm werden. Muss man sich da vielleicht eingestehen, es nicht geschafft zu haben, sich die Frage nach dem "warum" beantworten. Nein, nein, da zerreisst man sich besser über Andere das Maul, ist vor Neid zerfressen und sieht schon die Bombe beim Nachbarn platzen, denn es kann ja nicht sein, d... | Weiterlesen

28.01.2015
28.01.2015: Ist nicht das ganze Leben ein Risiko? Setzen wir uns nicht täglich zahlreichen Risiken aus? Muss man nicht sogar gerade Risiken eingehen, wenn man im Leben erfolgreich sein will? Die erfolgreiche Rechtsanwältin Angelika C. Schweizer meint, dass wer im Leben keine Risiken eingehe, zwar nichts zu verlieren habe, aber auch nie ganz oben ankommen könne. Darüber schreibt sie u.a. in ihrer autobiographischen Erzählung "Von Unten nach Oben - oder wie wird man reich?" Sie selbst ist heute ganz oben angekommen, obwohl sie ganz unten angefangen hat. Schweizer macht mit ihrem Buch Mut, für sie selb... | Weiterlesen

26.01.2015: Für Rechtsanwältin und Autorin Angelika C. Schweizer ist die Antwort hierauf sehr einfach. Sie sagt, dass es die negativen Eigenschaften des Menschen sind, die da in erster Linie Neid und Missgunst heißen.  Darüber schreibt sie u.a. in ihrer autobiographischen Erzählung "Von Unten nach Oben - oder wie wird man reich?" Schweizer gehört heute zu den reichen Menschen im Lande, was aber nicht immer so war. In ihrem Buch beschreibt sie ihren steinigen Weg zu Reichtum und Unabhängigkeit und schildert gleichzeitig, welch eisiger Wind ihr dabei um die Ohren schlägt. Gibt es doch Menschen, die... | Weiterlesen

25.01.2015: Das Alter und das liebe Geld sind solche Themen. Gerade darüber hat die erfolgreiche Rechtsanwältin und Autorin Angelika C. Schweizer in ihrem eigenen Verlag, dem A.S. Rosengarten-Verlag UG zwei Bücher publiziert.  "Der Arsch ist ab - so ist das mit dem Alter" und "Von Unten nach Oben - oder wie wird man reich?". Sie setzt sich hierin schonungslos offen mit dem Altwerden auseinander, vor dem sie sich selbst so fürchet. Redet über Tabus, wie Sex im Alter und der vielfach gefürchteten Altersarmut. Themen, die gerne verdrängt und unausgesprochen blebien.  Sie schreibt darüber, dass Geld... | Weiterlesen