Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
English

Pressemeldungen suchen

Suchen in                      

21.04.2021: Hückelhoven, 20. April 2021 - Die EcofinConcept GmbH – der Spezialist für Erneuerbare Energien Projekte – hat weitere Dachanlagen an zwei Privatinvestoren vermarktet.   Die beiden zusammen rund 950 kWp großen Aufdachsolaranlagen wurden dachparallel auf Dächern von Reit- und Sporthallen in Nordrhein-Westfalen installiert. Vor Verlegung der Module wurden die Dächer fachgerecht saniert und mit Trapezblech neu belegt. Als Ausgleich wurde mit den Gebäudeeigentümern langfristige Pachtfreiheit vereinbart. Im März ist die Inbetriebnahme der Solardachanlagen, welche mit monokristallinen ... | Weiterlesen

04.09.2020: Hückelhoven, September 2nd, 2020 – EcofinConcept GmbH, transaction manager and specialist for renewable energy projects, has marketed another solar park to a private investor.   „The successful marketing of the Thuringia 27 project during the Corona period shows very well that German based solar parks can also be operated economically and sustainably in 2020 with careful planning and are attractive to investors, despite the sharp drop in tariffs.“, Said managing directors Christian Sperling and Guido Vieten from EcofinConcept. The ground mounted system built on a leased property was eq... | Weiterlesen

04.09.2020: Hückelhoven, 02. September 2020 – EcofinConcept GmbH, Transaktionsmanager und Spezialist für Erneuerbare Energien Projekte, hat einen weiteren Solarpark an einen Privatinvestor vermarktet. „Die erfolgreiche Vermarktung des Projektes Thüringen 27 während der Coronazeit zeigt sehr gut, dass deutsche Freiflächenanlagen auch im Jahr 2020 bei sorgfältiger Planung wirtschaftlich und nachhaltig betrieben werden können und für Investoren attraktiv sind, trotz stark gesunkener Tarife.“, so die Geschäftsführer Christian Sperling und Guido Vieten von EcofinConcept. Die auf einem Pachtgrun... | Weiterlesen

Investoren setzen auf das Solar Know-how von EcofinConcept

Zwei weitere Solarparks mit 2,5 MWp Nennleistung an Privatinvestoren vermarktet

04.02.2020
04.02.2020: Hückelhoven, 03.02.2020 Die EcofinConcept GmbH – spezialisiert auf Erneuerbare Energien Projekte – hat zwei weitere Solarparks mit Erfolg an zwei Privatinvestoren aus Deutschland vermarktet. Errichtet und in Betrieb genommen wurden die beiden rund 1,5 MWp und 1 MWp großen Solarkraftwerke bis Ende 2019 auf Eigentumsgrundstücken und gepachteten Flächen in Industriegebieten im Bundesland Thüringen. Die aufgeständerten Freilandanlagen wurden mit Solarmodulen der Hersteller Trina Solar und JA-Solar sowie Huawei Wechselrichtern ausgestattet. Für die Komponenten wurden Produktgarantien ... | Weiterlesen

05.08.2019: Hückelhoven, 05. August 2019 - | Weiterlesen

04.07.2019: Hückelhoven, 03. Juli 2019 – Das auf Erneuerbare Energien spezialisierte Unternehmen EcofinConcept GmbH, Hückelhoven, hat ein im süddeutschen Raum ansässiges Family Office beim Erwerb eines Solarparkportfolios erfolgreich begleitet. Errichtet und in Betrieb genommen wurden die drei jeweils rund 750 kWp großen Freiflächenanlagen des Portfolios im 1. Halbjahr 2019. Die Grundstücke in Gewerbegebieten in Sachsen und Thüringen wurden im Rahmen der Transaktionen gekauft. Die Freilandanlagen wurden mit kristallinen Modulen der Hersteller Sharp und JA Solar sowie Huawei Sun 2000 Wechselric... | Weiterlesen

SolarPLUSCleaning optimiert Mehrerlös von Photovoltaikanlagen

Solarparks erwirtschaften durch Modulreinigung mehr Ertrag

20.02.2019
20.02.2019: Berlin, 20.02.2019. Das PV-Reinigungssystem von SolarPLUSCleaning ist für Größeres gedacht. So hat das Unternehmen im vergangenen Sommer 253.000 polykristaline Module der brandenburgischen Solarparks Jännersdorf und Luckau mit einer Gesamtkapazität von 62 Megawatt gereinigt. Bei den Reinigungsarbeiten auf dem insgesamt 410.000 Quadratmeter großen Areal waren fünf Mitarbeiter des Unternehmens zwölf Wochen lang im Einsatz. Durch das ökologische und gründliche Reinigungsverfahren stieg die Produktion der Anlagen, welche durch den Asset Manager re:cap global investors ag aus Zug in der S... | Weiterlesen

05.07.2018: Die EcofinConcept GmbH – der Spezialist für Erneuerbare Energien - hat zwei weitere Solarparks erfolgreich an einen Privatinvestor vermarktet. Errichtet wurden die beiden jeweils rund 750 kWp großen Freiflächenanlagen im 2. Quartal 2018 auf gepachteten Grundstücken in einem Industrie- und Gewerbegebiet in Mecklenburg-Vorpommern.   Die Freilandanlagen wurden mit kristallinen Modulen des Herstellers Canadian Solar sowie Sungrow Wechselrichtern errichtet. Ein internetbasiertes Überwachungssystem stellt die laufende Anlagenüberwachung sicher. Über das Transaktionsvolumen wurde Sti... | Weiterlesen

Vermögensanlage mit attraktiver Rendite ZED4

Stolze 11% erhalten die Anleger für 2016 und das Portfolio der aktuellen Vermögensanlage füllt sich kontinuierlich.

30.11.2017
30.11.2017: Zukunftsenergie deutschland 4 ein attraktives Investment in Solaranlagen und blockheizkraftwerke. Insgesamt rund 40 Photovoltaik-Anlagen mit 34 MW befinden sich in der Pipeline. Erst vor Kurzem konnten zwei weitere PV-Anlagen mit einer Gesamtleistung von insgesamt 1,3 MW erworben werden. Eine Anlage in Bernterode im Eichsfeld in Thüringen sowie eine Dachanlage in Haardorf (Niederbayern) die bereits im Oktober ans Netz gehen. Die Dachanlagen befinden sich unterhalb der Grenze für ausschreibungspflichtige Anlagen. Bei beiden Anlagen werden polykristalline Solarmodule namenhafter Hersteller ver... | Weiterlesen

15.02.2017: Nörvenich, 15. Februar 2017. Eine mobile Arbeitsplattform schützt die Solarmodule während der notwendigen Wartungs- und Reinigungsarbeiten und spart bis zu 40 Prozent der Arbeitszeit ein. Die von der SMB Solar Multiboard GmbH entwickelte und europaweit patentierte Plattform vermeidet Modulschäden, insbesondere Mikrorisse und Leistungsverluste, und ermöglicht ein sicheres Arbeiten auch auf schrägen Flächen. Vom TÜV Rheinland getestet Die im Solarfeld dicht bei dicht nebeneinander liegenden Solarmodule dürfen nicht betreten werden, weil punktförmige Belastungen die Solarzellen besch... | Weiterlesen

24.01.2017: Ellzee, 24.01.2017. Pünktlich zum Jahresende hat die SolarMax-Gruppe ein 10-MW-Referenzprojekt realisiert und das Geschäftsjahr 2016 damit erfolgreich abgeschlossen. Der Projektierer - die actensys GmbH - hat beim Projekt Körbelitz II im Jerichower Land in Sachsen-Anhalt 24 Zentralwechselrichter vom Typ SolarMax TS-SV 360 zum Einsatz gebracht. Seit 31. Dezember 2016 ist der Solarpark betriebsbereit. Die Inbetriebnahme erfolgt planmäßig, wenn im Mai dieses Jahres der Netzanschluss realisiert ist.Erster Einsatz für SolarMax TS-SV 360Bei Körbelitz II wurde erstmals der Zentralwechselrichte... | Weiterlesen

Neitzel-Cie. Zukunftsenergie Deutschland 4 im Vertrieb

6% bis 8% p.a. Auszahlung EEG & KWKG!

11.01.2017
11.01.2017: Zukunftsenergie Deutschland 4 eine attraktive Vermögensanlage mit Energiemix. Das Konzept, das Vertragswerk, die Zahlen und die steuerlichen Grundlagen sind auch im zweiten Vertriebsjahr unverändert. Das aus dem letzten Jahr bekannte Konstrukt wird in bewährter Weise fortgesetzt. Die Vermögensanlage erwirbt weiterhin ausschließlich Photovoltaik-Anlagen (ca. 70 %) und Blockheizkraftwerke (ca. 30 %). Investiert wird einerseits in fertiggestellte, technisch geprüfte, abgenommene und vergütungsfähige Energieerzeugungsanlagen in Deutschland, die bereits am Netz sind bzw. über einen belastb... | Weiterlesen

01.04.2016: Der Ansatz der Unternehmensgruppe wird die Nutzung des technischen und betriebswirtschaftlichen „Know-how“ zur Schaffung eines sich ergänzenden Energiemixes in dem angebotenen Sachwert-Portfolio. Zukunftsenergie Deutschland 4 investiert in fertige Photovoltaik-Anlagen und Blockheizkraftwerke als Energiemix mit langfristigen Einnahmen aus dem EEG und KWKG. Bei der Kraft-Wärme-Kopplung wird die eingesetzte Energie doppelt genutzt - zur Erzeugung von Strom und Wärme. Dies geschieht in dezentralen Anlagen wie Blockheizkraftwerken (BHKW). Das aktualisierte Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) ... | Weiterlesen

25.02.2015: Eine Millionen-Investition in erneuerbare Energien tätigte die Inteco Beteiligungs GmbH. Das österreichische Unternehmen, das von der russischen Geschäftsfrau Elena Baturina gehalten wird, unterzeichnete eine Vereinbarung mit der deutschen Renewable Energy Provider GmbH & Co. KGaA (RE-Pro). Konkret geht es dabei um die Entwicklung des Projekts zur Erzeugung, Verwendung und Vermarktung erneuerbarer Energien in Europa. Das Investitionsvolumen von derzeit rund 10 Millionen Euro könnte während des Projektverlaufs sogar noch verdoppelt werden.   Die erste große Maßnahme des neuen Joint Vent... | Weiterlesen