Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
English

Pressemeldungen suchen

Suchen in                      

Systemtechnik LEBER bietet Start-ups spezielles Modell für die Prototypenentwicklung

Iterative Hardwareentwicklung angepasst an Finanzierungsrunden

05.11.2019
05.11.2019: Vom 18. – 24. November findet wieder in fünf deutschen Städten die Gründerwoche statt, die motivierte Menschen zu erfolgreichen Unternehmensgründern machen soll. Die Systemtechnik LEBER GmbH (www.leber-ingenieure.de) nimmt dies zum Anlass, Start-ups beim Prototypenbau einen besonderen Hardware-Entwicklungsansatz anzubieten. Nürnberg, den 05.11.2019 - Vom 18. - 24. November findet wieder in fünf deutschen Städten die Gründerwoche statt, die motivierte Menschen zu erfolgreichen Unternehmensgründern machen soll. Die Systemtechnik LEBER GmbH nimmt dies zum Anlass, Start-ups beim Prototy... | Weiterlesen

12.06.2019: Landshut, 12. Juni 2019 - Der bayerische Wirtschaftsminister und stellvertretende Ministerpräsident Hubert Aiwanger hat gestern Bayern Kapital, die Venture-Capital-Gesellschaft des Freistaats, in Landshut besucht. ... Landshut, 12. Juni 2019 - Der bayerische Wirtschaftsminister und stellvertretende Ministerpräsident Hubert Aiwanger hat gestern Bayern Kapital, die Venture-Capital-Gesellschaft des Freistaats, in Landshut besucht. Bayern Kapital war 1995 als Tochterunternehmen der LfA Förderbank Bayern gegründet worden und unterstützt Technologie-Start-ups und junge, innovative Hightech-Unte... | Weiterlesen

29.11.2018: Jedes Unternehmen hat heutzutage mit mehreren Wettbewerben auf seinem Gebiet zu tun, gleichzeitig verändert sich das Konsumverhalten der Kunden. Vor allem Start-Ups sowie kleine und mittlere Unternehmen haben es deshalb immer schwerer, auf sich aufmerksam zu machen. ... Jedes Unternehmen hat heutzutage mit mehreren Wettbewerben auf seinem Gebiet zu tun, gleichzeitig verändert sich das Konsumverhalten der Kunden. Vor allem Start-Ups sowie kleine und mittlere Unternehmen haben es deshalb immer schwerer, auf sich aufmerksam zu machen. In seinem im November bei Studylab erschienenen Buch Kleine... | Weiterlesen

25.10.2018: Startups haben ab sofort die Möglichkeit, sich bei Wayra Deutschland zu bewerben und damit die Rakete für ihr Unternehmen zu zünden. ... Startups haben ab sofort die Möglichkeit, sich bei Wayra Deutschland zu bewerben und damit die Rakete für ihr Unternehmen zu zünden. Der Startup-Hub von Telefonica sucht Gründer, die bereits erste Produkte oder Dienstleistungen in den Bereichen IoT für Unternehmen, Consumer IoT, 5G, Smart Retail, EdTech, Best Ager and Families sowie innovative Service-Leistungen für die Branche Versicherungen und Finanzen entwickelt haben. Die Startups profitieren vo... | Weiterlesen

19.09.2018
19.09.2018: Was oft unterschätzt wirdAutoren: ... Autoren: Simone Brzoska, Executive Management Consultant und Gesellschafterin, SELECTEAM Deutschland GmbH Wolfram Söll, Geschäftsführer "designwerk - Büro für Gestaltung und Kommunikation" (Abdruck honorarfrei) Studien belegen, dass oft nicht die Erstentwickler eines Produkt erfolgreich am Markt ist, sondern der sogenannte "Zweitverwerter": Konkurrenz-Firmen oder Investoren, welche die Fehler des Vorgängers/ Start-Ups analysieren, korrigieren und dann mit einer geschickten Marketingstrategie in den Markt gehen - und das deutlich erfolgreicher als d... | Weiterlesen

23.02.2018: München, 23. Februar 2018 - Simulation von Abläufen, Online-Schulung für Big-Data-Experten oder ein Bodytracker für Babys - die Zukunft liegt für Technologiekonzerne in digitalen Lösungen. ... München, 23. Februar 2018 - Simulation von Abläufen, Online-Schulung für Big-Data-Experten oder ein Bodytracker für Babys - die Zukunft liegt für Technologiekonzerne in digitalen Lösungen. Insgesamt fünf Gründerteams hat Wayra Deutschland, die Venture-Einheit von Telefónica, ausgewählt und schickt die Start-ups ab sofort in die aktive Projektphase bei Deutschlands größtem Telekommunikat... | Weiterlesen

40. Gründermarkt von Forum Kiedrich im Kurfürstlichen Schloss Mainz

20 Startups präsentieren sich am Gründerwettbewerb am 24. Juni 2017 mit innovativen Geschäftsideen

23.06.2017
23.06.2017: Der 40. Gründermarkt von Forum Kiedrich steht kurz bevor: 20 Startups werden am Samstag, 24. Juni 2017, ihre Geschäftsidee vor Investoren präsentieren. Jeweils zehn Minuten haben die Gründer die Chance, mit Kurzvorträgen anwesende Investoren, Mentoren und interessierte Gäste für ihre Geschäftsidee zu begeistern. Im Rahmen der Gründermarkte werden unter anderem Grundsteine für Kooperationen gelegt, Finanzierungen vereinbart und Know-how ausgetauscht. Erstmals findet der traditionsreiche Wettbewerb nicht in Wiesbaden, sondern auf der anderen Rheinseite statt. Die Stadt Mainz unterstüt... | Weiterlesen

Beziehungsaufbau durch zielgerichtete Kommunikation mit Public Relations

Tipps zur Pressearbeit gab PR-Berater Holger Hagenlocher beim Gründertag in Hilzingen

23.05.2017
23.05.2017: Bei seinem Einsteigerseminar zum Thema Public Relations zeigte Holger Hagenlocher im Rahmen des Hilzinger Gründertags Ansätze auf, wie junge Unternehmen den Weg in die Medien finden können. Bei seinem Einsteigerseminar zum Thema Presse- und Öffentlichkeitsarbeit beim Gründertag Hegau-Bodensee in Hilzingen, Landkreis Konstanz, der am 21. Mai 2017 zum ersten Mal stattfand, zeigte der Referent Holger Hagenlocher Ansätze auf, wie junge Unternehmen mit ihren Produkten oder Dienstleistungen den Weg in die Medien finden können. Public Relations sind für jedes Unternehmen überlebensnotwendig.... | Weiterlesen

Kölner Marketingtag 2017

Der Kongress für #Digitalisierung: Ein Muss für alle Marketeers

09.05.2017
09.05.2017: Der Kongress für #Digitalisierung: Ein Muss für alle MarketeersAgilität, Kundenorientierung, Online Marketing, Trends: Marketing hat immer wieder neue Facetten. Impulse bringt der Kölner Marketingtag des Deutschen Instituts für Marketing. Am 01. ... Agilität, Kundenorientierung, Online Marketing, Trends: Marketing hat immer wieder neue Facetten. Impulse bringt der Kölner Marketingtag des Deutschen Instituts für Marketing. Am 01. Juni 2017 findet er zum neunten Mal in Folge statt, diesmal unter dem Motto #Digitalisierung. Auch in diesem Jahr warten wieder 11 spannende Vorträge auf die ... | Weiterlesen

40. Gründermarkt von Forum Kiedrich soll Gründerkultur im Rhein-Main-Gebiet stärken

Startups mit innovativem Technologiehintergrund können sich bis zum 13. Mai 2017 bewerben.

08.05.2017
08.05.2017: Gleich zwei Gründe zum Feiern gibt es beim kommenden Gründermarkt des Forum Kiedrichs: Der Gründerwettbewerb für Startups aus dem deutschsprachigen Raum wird am Samstag, 24. Juni 2017, bereits zum 40. Mal veranstaltet. Zum gleichen Zeitpunkte besteht das Forum Kiedrich dann bereits seit 20 Jahren. Das Gründer- und Mentorennetzwerk hat sich zur Aufgabe gemacht, Gründer vor allem in den Bereichen innovative Technologien und angrenzende Themenfelder zu unterstützen. Zum 40. Gründermarkt trifft sich die Gründerszene gemeinsam mit erfahrenen Investoren und Business-Angels erstmals in Main... | Weiterlesen

Business Intelligence: Trends und Herausforderungen für KMUs

Digitale Disruption und Dematerialisierung nehmen Fahrt auf und werden den deutschen Mittelstand revolutionieren.

28.04.2017
28.04.2017: Digitale Disruption und Dematerialisierung nehmen Fahrt auf und werden den deutschen Mittelstand revolutionieren."Es scheint immer unmöglich, bis es getan ist" (Nelson Mandela). Menschen haben sich seit jeher geirrt und oftmals nicht an den technologischen Wandel geglaubt. ... "Es scheint immer unmöglich, bis es getan ist" (Nelson Mandela). Menschen haben sich seit jeher geirrt und oftmals nicht an den technologischen Wandel geglaubt. Eine dauerhafte Etablierung in der Breite wurde unter anderem bei Telefon, Fernseher, Computer und Internet angezweifelt. Als die ersten Personen 1896 das Auto... | Weiterlesen

07.03.2017
07.03.2017: Mit der deutschlandweiten Veranstaltungsreihe "forum finance" informiert die Fördermittelberatung förderbar mittelständische Unternehmen und Start-ups über das erfolgreiche Beantragen von Fördergeldern. Im Rahmen dieser Informations- und Networking-Reihe sprechen Experten zu ausgewählten Themen der Fördermittelfinanzierung und stellen Förderprogramme vor. Ergänzt wird das Format durch Best-Practice-Vorträge von Unternehmen, die erfolgreich Fördermittel akquiriert haben. Die Auftaktveranstaltung findet am 14. März in Berlin in Kooperation mit dem Verband der Digitalen Wirtschaft SIB... | Weiterlesen

Digitalisierung der Finanzbranche durch neue Unternehmen geht weiter

Auf dem FinTech Pioneers Event präsentierten Start-ups sich und ihre Ideen

27.02.2017
27.02.2017: FRANKFURT AM MAIN. Die Digitalisierung der Finanzbranche nimmt Fahrt auf und eine Vielzahl von Akteuren ergreift die Chancen, welche neue Technologien bieten. Auf dem FinTech Pioneers Event in Berlin trafen sich Start-ups mit Investoren und Vertretern etablierter Banken. „Natürlich konkurrieren Unternehmen weiter miteinander, doch die Komplexität und der sich rasant verändernde Markt schieben auch Kooperationen und dezentrale Lösungen an“, so Stefan Roßbach von der TME AG, einer Frankfurter Unternehmensberatung für Financial Services. Das illustriere nicht zuletzt die Vielzahl divers... | Weiterlesen

Neues in Sachen FinTechs beim Pioneers Event

TME AG erwartet spannende Erkenntnisse zu aktuellen Entwicklungen

07.02.2017
07.02.2017: FRANKFURT AM MAIN. Von Blockchain und Kryptowährungen bis zur digitalen Vermögensverwaltung: Stefan Roßbach von der TME AG erwartet vom FinTech Pioneers Event Erkenntnisse zu aktuellen Entwicklungen bei den Start-ups der Finanzbranche. „Neben der Information stehen auf der Veranstaltung der Erfahrungsaustausch und die Vernetzung im Mittelpunkt“, so der Experte von der Frankfurter Unternehmensberatung für Financial Services. Letztere sei gerade für FinTechs, aber auch für Banken von zentraler Bedeutung, um die Herausforderungen eines sich rasant veränderten Marktes zu bestehen. Das E... | Weiterlesen

Zahl der Gründerwettbewerbe in Deutschland wächst

Analyse aller Wettbewerbe ermittelt Top 50 Start-ups 2016

26.01.2017
26.01.2017: Über 20.000 Bewerbungen haben Start-ups im vergangenen Jahr bei 163 Gründerwettbewerben in Deutschland eingereicht. Die Zahl der Wettbewerbe stieg damit in Deutschland im Vergleich zu 2015 (145 Wettbewerbe) und 2014 (124 Wettbewerbe) weiter an. Für 2017 wurden bereits rund 190 Gründerwettbewerbe angekündigt. Für-Gründer.de hat alle Wettbewerbe des Jahres 2016 und die zugehörigen Preisträger in einer Studie analysiert und aus den Preisträgern die Top 50 Start-ups gekürt. - 2016 vergaben 163 Gründerwettbewerbe 3 Mio. Euro Preisgeld - In Bayern und Hessen gibt es die meisten Top 50 St... | Weiterlesen

39. Gründermarkt: Kompetenz-Netzwerk für Start-ups

Bewerbungsschluss für den Gründerwettbewerb von Forum Kiedrich steht bevor. Gründer können Business-Konzepte rund um innovative Technologien vor Mentoren und Investoren präsentieren.

31.08.2016
31.08.2016: Die Bewerbungsfrist für den 39. Gründermarkt in Wiesbaden endet am 7. September. Der Gründerwettbewerb des Gründer- und Mentorennetzwerks Forum Kiedrich bietet Gründern aus dem deutschsprachigen Raum eine Plattform, ihre Businesskonzepte rund um innovative Technologien zu präsentieren. Eine Fachjury, in der erfolgreiche Gründer, erfahrene Unternehmer und Business-Angels vertreten sind, wählt unter den Bewerbern 20 Gründer aus. Diese werden ihre Geschäftsidee auf der Veranstaltung vorstellen. Bewerbungsunterlagen in Form eines beschreibbaren PDF-Formulars stehen hier zum Download bere... | Weiterlesen

Unternehmerpreis von Forum Kiedrich geht an LUORO GmbH

Kölner Startup wurde auf dem 38. Gründermarkt für innovative Geschäftsidee und Vermarktungsstrategie ausgezeichnet.

22.04.2016
22.04.2016: Den Gründern der LUORO GmbH, Louis Bahlmann und Burak Dönmezer, wurde am 38. Gründermarkt der Unternehmerpreis des Forum Kiedrichs verliehen. Das junge Kölner Unternehmen überzeugte die Fachjury mit ihrer Geschäftsidee, der LUORO Wingbrush Interdentalbürste. Diese neuartige Interdentalbürste ermöglicht es durch ihre innovative Form und Funktion, Zahnzwischenräume einfacher, schneller und gründlicher zu reinigen als herkömmliche Produkte. Im Rahmen des Gründerwettbewerbs des Forum Kiedrichs präsentierte sich LUORO gemeinsam mit insgesamt 17 weiteren Startups vor Mentoren und Inves... | Weiterlesen

Forum Kiedrich: Bewerbungsfrist für 38. Gründermarkt verlängert

Noch bis zum 13. März können Bewerbungsunterlagen für den etablierten Gründerwettbewerb eingereicht werden.

10.03.2016
10.03.2016: Für den 38. Gründermarkt des Forum Kiedrichs am 16. April 2016 wurde die Bewerbungsfrist verlängert. Noch bis 13. März haben Gründer aus dem deutschsprachigen Raum die Möglichkeit, ihre Unterlagen bei der Jury einzureichen. Zur Bewerbung gehören die Darstellung der Geschäftsidee, des Kundennutzens und der Alleinstellungsmerkmale des Angebots. Zusätzlich sind schlüssige Angaben zu Kapitalbedarf und Erlösen in der Bewerbung erforderlich. Die Teilnahme am Gründermarkt bietet die Chance, sich mit einflussreichen Unternehmern zu vernetzen, Investoren zu finden oder Kooperationen zu schl... | Weiterlesen

Analyse ermittelt Top 50 Start-ups 2015 aus 145 Gründerwettbewerben

Platz 1 geht an ioxp nach Kaiserslautern. Top Start-ups kommen v.a. aus Bayern, NRW und Berlin-Brandenburg.

08.03.2016
08.03.2016: Eine Studie von Für-Gründer.de analysiert 145 Gründerwettbewerbe aus dem Jahr 2015 und ermittelt daraus die Top 50 aus 810 prämierten Start-ups. Top Start-ups kommen v.a. aus Bayern, NRW und Berlin-Brandenburg. Medtech/ Healthtech ist die führende Branche. Gründerinnen sind deutlich in der Minderheit. - Studie analysiert 145 Gründerwettbewerbe und ermittelt Top 50 aus 810 prämierten Start-ups - Top Start-ups kommen v.a. aus Bayern, NRW und Berlin-Brandenburg - Medtech/ Healthtech ist die führende Branche 49.500 Euro Preisgeld und 4 Auszeichnungen bei 4 unterschiedlichen Wettbewerben... | Weiterlesen

Crowdfinanzierung: 114 Mio. Euro im Jahr 2015

Der neue Crowdfinanzierungs-Monitor von Für-Gründer.de zeigt: Crowdfunding förderte kreative Gründer mit fast 10 Mio. Euro. Crowdinvesting ermöglichte weniger Start-up-, aber mehr Immobilienfinanzierungen. Die Branche ist vom Kleinanlegerschutzgeset

04.03.2016
04.03.2016: Der neue Crowdfinanzierungs-Monitor von Für-Gründer.de zeigt: Im Jahr 2015 wurden 114 Mio. Euro durch Crowdfinanzierung eingesammelt. Crowdfunding förderte kreative Gründer mit fast 10 Mio. Euro. Crowdinvesting ermöglichte weniger Start-up-, aber mehr Immobilienfinanzierungen. Die Branche ist vom Kleinanlegerschutzgesetz stark beeinflusst. - Crowdfunding fördert kreative Gründer mit fast 10 Mio. Euro - Crowdinvesting: weniger Start-up-, mehr Immobilienfinanzierungen - Branche von Kleinanlegerschutzgesetz stark beeinflusst Die verschiedenen Bereiche der Crowdfinanzierung haben sich im Ja... | Weiterlesen

25.02.2016: Landshut/ München, 25. Februar 2016. Bayern Kapital beteiligt sich an der casavi GmbH. Das Münchner Unternehmen hat eine digitale Plattform für Hausverwaltungen und Immobilienunternehmen entwickelt. ... Landshut/ München, 25. Februar 2016. Bayern Kapital beteiligt sich an der casavi GmbH. Das Münchner Unternehmen hat eine digitale Plattform für Hausverwaltungen und Immobilienunternehmen entwickelt. Die "Software-as-a-Service"-Plattform hilft den Unternehmen der Wohnungswirtschaft, ihre Effizienz zu steigern, Kosten zu reduzieren und eine höhere Kundezufriedenheit zu erreichen. Gemeinsam... | Weiterlesen

38. Gründermarkt: Forum Kiedrich lässt Start-ups vor Mentoren und Investoren präsentieren

Die Bewerbungsfrist für den aktuellen Gründerwettbewerb läuft am 6. März 2016 ab. Eine Fachjury wählt 20 Gründer mit überzeugenden Geschäftsideen und Businessplänen für die Präsentation aus.

04.02.2016
04.02.2016: Mit dem 38. Gründermarkt am 16. April 2016 bietet das Gründer- und Mentorennetzwerk Forum Kiedrich, Wiesbaden, erneut enorme Chancen für Gründer aus dem deutschsprachigen Raum. Jungunternehmen mit Wachstumspotenzial präsentieren hier zweimal jährlich den teilnehmenden Mentoren, Investoren und Unternehmern ihre Business-Konzepte. Bewerben können sich bis zum 6. März junge Firmen, deren Geschäftsidee auf innovativen Technologien basiert und die maximal sieben Jahre am Markt sind. Sie profitieren durch eine Präsentation auf dem Gründermarkt von den vielzähligen Vernetzungsmöglichkeit... | Weiterlesen

02.02.2016: Landshut/ München, 2. Februar 2016. Mit knapp sechs Millionen US-Dollar hat riskmethods, technologischer Marktführer für Risiko-Identifizierung und -Bewertung weltweiter Lieferketten, erfolgreich seine Series-A-Finanzierungsrunde abgeschlossen. ... Landshut/ München, 2. Februar 2016. Mit knapp sechs Millionen US-Dollar hat riskmethods, technologischer Marktführer für Risiko-Identifizierung und -Bewertung weltweiter Lieferketten, erfolgreich seine Series-A-Finanzierungsrunde abgeschlossen. Neben Bayern Kapital hat das Münchner Unternehmen seine bisherigen Investoren Senovo und Point Nine... | Weiterlesen

Bayern Kapital finanziert Münchner IT-Start-up Adnymics

Spezialist für die Individualisierung von Paketbeilagen investiert in F&E sowie Vertrieb

18.12.2015
18.12.2015: Spezialist für die Individualisierung von Paketbeilagen investiert in F&E sowie VertriebLandshut/ München, 18. Dezember 2015. Das Münchner Start-up Adnymics hat eine Finanzierungsrunde mit einem siebenstelligen Betrag abgeschlossen. ... Landshut/ München, 18. Dezember 2015. Das Münchner Start-up Adnymics hat eine Finanzierungsrunde mit einem siebenstelligen Betrag abgeschlossen. Zu den Investoren zählen neben Bayern Kapital mehrere Business Angels. Die neuen Mittel will das IT-Start-up in die Weiterentwicklung seiner Produkte und in den Vertrieb investieren. Adnymics bietet Online-Versa... | Weiterlesen

17.12.2015: Landshut/ Würzburg, 17. Dezember 2015. Bayern Kapital hat sich im Rahmen eines Investorenkonsortiums an einem Runde-A-Investment in die hoch-präzise 3D-Lithographieplattform der Multiphoton Optics GmbH beteiligt. ... Landshut/ Würzburg, 17. Dezember 2015. Bayern Kapital hat sich im Rahmen eines Investorenkonsortiums an einem Runde-A-Investment in die hoch-präzise 3D-Lithographieplattform der Multiphoton Optics GmbH beteiligt. Diese Plattform schließt die Lücke zwischen klassischem 3D-Druck und optischer Lithographie. Neben Bayern Kapital gehören dem Konsortium die Sack & Kiesselbach Gmb... | Weiterlesen

Goldmine Internet

INiTS bietet Internet-Startups Zugang zu vielfältigen Open Source-Services

19.05.2015
19.05.2015: Das universitäre Gründerservice INiTS kann ab sofort Internet-Startups mit einem umfassenden Extraservice dienen: Als Österreichs einziger Business-Inkubator agiert das INiTS jetzt als offizieller Hub für das europaweite FIWARE-Netzwerk. Dieses mit einem Budget von über EUR 400 Mio. errichtete Netzwerk bietet eine einzigartige Open Source-Plattform für die effiziente Entwicklung innovativer Internet-Anwendungen. Wiener Startups aus der Internet-Szene bietet INiTS damit Zugang zu kostenfreien Services, die App-Entwicklungen leistbarer machen und beschleunigen. Was die damalige EU-Kommissa... | Weiterlesen