Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
English

Pressemeldungen suchen

Suchen in                      

16.03.2021:   Shutterstock fördert mit Create Funds-Stipendium diesen Monat Kunst nicht-binärer und weiblicher Kreativen Im Zuge des Stipendiums werden Preise in Höhe von 8.400 Euro vergeben  Bewerbungsschluss ist der 21. April 2021   Berlin/ New York, 16. März 2021 – Shutterstock (www.shutterstock.de), eine der weltweit führende Kreativplattform lizenzfreier Fotografien, Vektorgrafiken, Illustrationen, Videos und Musik, schreibt anlässlich des internationalen Frauentages ein globales Stipendium für weibliche und nicht-binäre Kreative aus. Im Zuge des Create Funds-Stipendiums fördert ... | Weiterlesen

26.02.2021: Erneut erfolgte die Schnuppervorlesung der Studiengänge „Psychologie“ und „Arbeits- und Organisationspsychologie“ von Studiengangsleiterin Prof. Dr. Sabrina Krauss am Mittwochabend vor zahlreichen Teilnehmern im digitalen Format. Nachdem die Reihe der „Online-Vorlesungen“ des neuen Campus in der vergangenen Woche erfolgreich angelaufen war, lockte die zweite Veranstaltung mit dem reizvollen Thema „Attraktion, Sexualität und Liebe“ mehr Studieninteressierte vor die Bildschirme als je zuvor.   Während der Veranstaltung konnten Teilnehmende sowohl Prof. Krauss, als auch eine ... | Weiterlesen

Drei Vollstipendien im Kulturmanagement zu gewinnen

Lehrgänge ohne Präsenzveranstaltungen beginnen im Mai, Juni und Juli

31.03.2020
31.03.2020: In diesen Zeiten möchte auch die Deutsche Akademie für Management (DAM) einen unterstützenden gesellschaftlichen Beitrag leisten. In den nächsten 3 Monaten verlost die DAM je ein Vollstipendium im Kulturmanagement im Wert von je 2.200 EUR. Die Registrierung ist jeweils bis zum 10. des Vormonats auf der Homepage der DAM möglich.  Sabine Pihl, Akademieleiterin der DAM, betont: „Es ist uns ein Anliegen die besonders stark betroffene Kulturbranche mit diesem Angebot rasch tatkräftig, unbürokratisch und gleichzeitig nachhaltig zu unterstützen. Unsere Gesellschaft ist auf den Reichtum der... | Weiterlesen

12.02.2020: Am 12.02.2020 wurden an der SRH Hochschule Hamm vier Deutschland-Stipendien, darunter erstmalig auch ein Stipendium im Rahmen des ALLStay-Projekts, zum Wintersemester 2019/ 2020 vergeben. Im Zuge einer kleinen Feier erhielten die Stipendiaten ihre offiziellen Urkunden. Nele Schlautmann, Studierende des Bachelor-Studiengangs ‚Arbeits- und Organisationspsychologie‘, wird von der Volksbank Hamm/ Dortmund gefördert. Ferdane Konak, Studierende des Bachelor-Studiengangs ‚Soziale Arbeit‘, wird von der Sparkasse Hamm unterstützt, Lorina Blome, ebenfalls Studierende des Studiengangs ‚Sozial... | Weiterlesen

Vollstipendium im Personalmanagement gewinnen

Verlosung im Rahmen des 10-jährigen Jubiläums der DAM

05.11.2019
05.11.2019: Die Deutsche Akademie für Management (DAM) verlost im November ein Vollstipendium für ihren Fernlehrgang Einführung Personalmanagement. In dem 3-monatigen berufsbegleitenden Angebot können 3 Module aus dem kompletten Personalmanagement-Fachbereich der DAM belegt werden. Die Registrierung für die Verlosung endet am 30.11.2019.    Sabine Pihl (Akademieleitung der DAM) zur Begründung des Stipendiums: „10 Jahre DAM wären ohne unsere wichtigste Ressource, unsere internen und externen Mitarbeitenden, nicht möglich gewesen. Mit der Verlosung des Stipendiums wollen wir die Relevanz des Hu... | Weiterlesen

Auszeichnung für taube Hamburger Studentin

Johanna Rentel (27) erhält Cochlear Graeme Clark Stipendium 2018

05.10.2018
05.10.2018: Hamburg-Eppendorf/ Hannover, 4. Oktober 2018 - Die Studentin Johanna Rentel (27) ist die Gewinnerin des Cochlear Graeme Clark Stipendiums 2018. Mit dem Stipendium ehrt Cochlear, Weltmarktführer für Hörimplantate, hörgeschädigte Studierende, die mit einem Cochlear™ Nucleus® Cochlea-Implantat (CI) System hören, gute Leistungen vorweisen können und sich ehrenamtlich engagieren. Johanna Rentel lebt seit frühester Kindheit mit einer hochgradigen Hörschädigung. Im Alter von 17 Jahren wurde sie mit einem Cochlea-Implantat versorgt, 2012 erhielt sie am Universitätsklinikum Hamburg-Eppend... | Weiterlesen

21.07.2018: Überwältigende Resonanz für ein Regensburger „Leuchtturmprojekt“: Fast 50 junge Nachwuchstalente interessieren sich für einen der bis zu neun Plätze bei dem in der Region einzigartigen Stipendium drei führender Regensburger Unternehmen, das im Herbst zum zweiten Mal startet. Regensburg — Es ist ein Ergebnis, das weit über den Erwartungen der Initiatoren liegt: 33 junge Frauen und 13 junge Männer haben ihren Hut für einen der bis zu neun Plätze beim Regensburger Mittelstands-Stipendium „FORTALENTS“ in den Ring geworfen. Das teilten die Initiatoren jetzt nach Abschluss der Be... | Weiterlesen

Ehrung für gehörlose Patientin der Universitätsklinik Aachen

Studentin Katharina Vollrodt (25) erhält Cochlear Graeme Clark Stipendium 2017

22.05.2017
22.05.2017: Aachen/ Hannover, Mai 2017 - Die Studentin Katharina Vollrodt (25) ist die Gewinnerin des Cochlear Graeme Clark Stipendiums 2017. Mit dem Stipendium ehrt Cochlear, Weltmarktführer für Hörimplantate, hörgeschädigte Studierende, die mit einem Cochlear Nucleus Cochlea-Implantat (CI) System hören, gute Leistungen vorweisen können und sich ehrenamtlich engagieren. Katharina Vollrodt wurde mit einer hochgradigen Hörschädigung geboren und im Alter von zwei Jahren an der Universitätsklinik Aachen mit einem Cochlea-Implantat (CI) versorgt, 2008 erhielt sie hier auch auf dem zweiten Ohr ein CI... | Weiterlesen

03.05.2017:  Für den Lehrgangsstart zum 01.08.2017 vergibt die Deutsche Akademie für Management (DAM) einmalig drei Teilstipendien im Lehrgang Immobilienmanagement. Ziel ist es, für interessierte und motivierte Menschen mit Teil-Stipendien den zertifizierten Grundstein für einen Karrierekick zu geben. Die Stipendiaten werden mit der Hälfte der anfallenden Lehrgangsgebühren gefördert, das bedeutet jedes Stipendium hat einen Wert von 1.100,- Euro.   Das auswählende Gremium, bestehend aus Herrn Prof. Dr.-Ing. Dirk Noosten als Vertreter der akademischen Welt mit umfassender Erfahrung in der Vergabe ... | Weiterlesen

12.12.2016: Die SRH Hochschule für Logistik und Wirtschaft erhielt jetzt die offizielle Hochschulcharta des ERASMUS-Programms. Dadurch können Mitarbeiter der Hochschule, insbesondere jedoch Studierende, von zahlreichen Vorteilen des EU-Förderprogramms profitieren. Die SRH Hochschule für Logistik und Wirtschaft erhielt jetzt die offizielle Hochschulcharta des ERASMUS-Programms. Dadurch können Mitarbeiter der Hochschule, insbesondere jedoch Studierende, von zahlreichen Vorteilen des EU-Förderprogramms profitieren. Eine der wesentlichen Aufgaben innerhalb des Zukunftskonzeptes der SRH Hochschule Hamm b... | Weiterlesen

Langfristige Unterstützung erhalten

8 Stipendien an der SRH Hochschule Hamm vergeben

02.11.2016
02.11.2016: Die SRH Hochschule für Logistik und Wirtschaft Hamm vergab zum rückwirkend zum Start des Wintersemesters sieben Deutschland-Stipendien und ein Migrationsstipendium. Rumeysa Yücel, Nevin Arslandemir, Simon Berlage, Greta Sextro, Elena Mayer, Martin Fuhry und Sebastian Hund erhielten jetzt von der Jury die offiziellen Urkunden. Evrim Sanem Ates erhielt das Migrationsstipendium. Drei der Stipendien werden vom Förderverein der Hochschule ERANUS e.V. vergeben. Das Migrationsstipendium wird von der Akademischen Gesellschaft Hamm gefördert. Wie in jedem Jahr mussten die eingeladenen Kandidaten s... | Weiterlesen

22.07.2016: Die SRH Hochschule für Logistik und Wirtschaft Hamm vergibt zum kommenden Semester wieder mehrere Deutschland-Stipendien. Das Deutschland-Stipendium fördert Studierende mit überdurchschnittlichen Leistungen mit monatlich 300,00 Euro in der Regel bis zum Ende der Regelstudienzeit, mindestens jedoch für ein Jahr. Der Zuschuss wird zu einer Hälfte vom Bund und zur anderen Hälfte von einem privaten Spender, im Regelfall von einem Unternehmen, übernommen. Die SRH Hochschule Hamm sieht großes Potenzial in der Offensive des Bundes und möchte alle Möglichkeiten ausschöpfen, um den akademisc... | Weiterlesen

design akademie berlin vergibt neun Stipendien

Bachelor- und Master-Stipendien im Gesamtwert von über 100.000 €

22.06.2016
22.06.2016: Die design akademie berlin, SRH Hochschule für Kommunikation und Design vergibt am 22.07.2016 für jeden der 6 angebotenen Bachelorstudiengänge und jeden der 3 angebotenen Master-Studiengängen je ein 50 %-Stipendium im Gesamtwert von 105.000 €. Bewerber werden aufgefordert Aufgaben für ein definiertes Thema zu bearbeiten und ihre Lösungen spätestens am 13.07.2016 online einreichen.  Das Thema des 50 %-Stipendium-Wettbewerbs lautet „Digital Detox“. Digitale Medien und elektronische Technologien machen es möglich: Man ist ständig erreichbar und kommuniziert in Echtzeit – sofor... | Weiterlesen

22.06.2016: Anlässlich der Olympiade 2016 vergibt die Deutsche Akademie für Management einmalig drei Teilstipendien im Lehrgang Sportmanagement. Sportbegeisterte mit einem Gespür für das Management sind aufgerufen, sich noch bis zum 30.06.2016 anhand eines Motivationsschreibens oder eines –videos zu bewerben. Die Stipendiaten werden mit der Hälfte der anfallenden Lehrgangsgebühren gefördert, das bedeutet jedes Stipendium hat einen Wert von 900,- Euro.   Das Gremium zur Vergabe der Teilstipendien besteht aus Frau Friederike Kroner (Tutorin im Lehrgang Sportmanagement), Frau Sabine Pihl (DAM-Akade... | Weiterlesen

18.12.2015
18.12.2015: Werde HELD und bewirb Dich bis zum 17. Januar 2016 für ein Bachelor-Stipendium Marketingkommunikation oder Design. Zum sechsten Mal in Folge finden am 30. Januar 2016 die Heldentage an der design akademie berlin, SRH Hochschule für Kommunikation und Design statt. Gemeinsam mit maximal 100 weiteren Heldinnen und Helden aus ganz Deutschland, den Studierenden und Lehrenden der Hochschule sowie einer Werbeagentur wird an nur einem Tag eine Kampagne für einen guten Zweck erarbeitet. Im Anschluss an die intensive Erarbeitungsphase und der hochschulöffentlichen Präsentation der Ergebnisse gibt d... | Weiterlesen

22.10.2015: Die SRH Hochschule für Logistik und Wirtschaft Hamm vergab zum Wintersemester sechs Deutschland-Stipendien. Vivian Achieng Adiang (Bachelor Soziale Arbeit), Phil Bendikat (Bachelor Logistik), Fabian Binke (Master BWL), Johanna-Charlotte Goldmann (Master Management Energiewirtschaft), Jan Höppner (Bachelor Soziale Arbeit) und Luka Kresic (Master Management Energiewirtschaft) erhielten letztendlich den Zuschlag. Von den insgesamt sechs Stipendien übernimmt die Volksbank Hamm zwei Stipendien, die SRH Holding, die Akademische Gesellschaft Hamm (AGH), die Sparkasse Hamm und die Horbach Wirtschaf... | Weiterlesen

18.08.2015: Die SRH Hochschule für Logistik und Wirtschaft Hamm vergibt  zum kommenden Semester wieder sechs Deutschlandstipendien. Das Deutschlandstipendium fördert Studierende mit überdurchschnittlichen Leistungen mit monatlich 300,00 Euro bis zum Ende der Regelstudienzeit. Die SRH Hochschule für Logistik und Wirtschaft Hamm vergibt  zum kommenden Semester wieder sechs Deutschlandstipendien. Das Deutschlandstipendium fördert Studierende mit überdurchschnittlichen Leistungen mit monatlich 300,00 Euro bis zum Ende der Regelstudienzeit. Der Zuschuss wird zu einer Hälfte vom Bund und zur anderen H... | Weiterlesen

23.04.2015: Nachdem bereits im Wintersemester 2012 drei Studierende der SRH Hochschule für Logistik und Wirtschaft Hamm im Rahmen eines Auslandssemesters für ein halbes Jahr an die Partner-Universität University of California, Los Angeles (UCLA) geflogen sind, kehrte nun der SRH-Logistik-Student Kai Heitkämper aus L.A. wieder an die Hochschule zurück. Nachdem bereits im Wintersemester 2012 drei Studierende der SRH Hochschule für Logistik und Wirtschaft Hamm im Rahmen eines Auslandssemesters für ein halbes Jahr an die Partner-Universität University of California, Los Angeles (UCLA) geflogen sind, k... | Weiterlesen

Mit Stipendium lernen bei den Kiwis und Kängurus

Sport-, Musik-, Kunst- und Naturwissenschafts-Talente sowie sozial Engagierte gesucht / Botschafter Neuseelands und Australiens sind Schirmherren bei „Meet the Schools!“ am 18. April in Wien und 25. April in Hamburg

13.04.2015
13.04.2015: Stipendiaten werden mit über 100 000 Euro gefördert/ Internationale Schulleiter und Vertreter von Schulbehörden präsentieren fast 100 High Schools, Privatschulen, Internate, Ausbildungsmöglichkeiten und Fachhochschulen / In Hamburg erstmal deutsche Universität mit englischsprachigem Studium dabei Sie suchen das Ass auf der Geige, beim Zeichnen, Schwimmen oder Hockey, im Debattierclub, Nachwuchsforscher und die Mathe-Tüftler. Helfer im Tierheim, Engagierte bei der Jugendfeuerwehr, in der Kirchengemeinde oder in der Schülervertretung haben auch beste Chancen. Die Schulen der beiden Lä... | Weiterlesen

30.03.2015:     Sechs Studentinnen und Studenten der TU München, der FAU Erlangen-Nürnberg und der RWTH Aachen unterstützt der PVC-Hersteller Vinnolit aktuell durch ein Deutschlandstipendium. Das Stipendium fördert leistungsstarke und sozial engagierte Studierende und intensiviert die Zusammenarbeit zwischen Hochschulen und Unternehmen.   „Das Deutschlandstipendium ist für uns eine tolle Möglichkeit, frühzeitig Kontakte zu Studenten und auch Professoren zu knüpfen und als potentieller zukünftiger Arbeitgeber sichtbar zu werden", erklärt Claudia Funke, die das Hochschulmarketing bei Vinnolit... | Weiterlesen

20.03.2015: München, März 2015 Die Münchener Sportmarketingagentur Monaco Sports hat mit dem Monaco Guide eine kostengünstige und zielführende Do-It-Yourself-Plattform erstellt, die Sportlern im Alter von 16 bis 23 Jahren Schritt für Schritt an ein Sportstipendium in den USA heranführt.  Der Monaco Guide bietet allen Athleten, Eltern und Trainern, die sich für das Thema interessieren, aber aus verschiedenen Gründen vor den Kosten einer Agenturbetreuung oder des komplexen Bewerbungsprozesses für ein Stipendium zurückschrecken, eine alternative, innovative und unkomplizierte Alternative an –... | Weiterlesen

Gebau Fonds GmbH

BFW vergibt Stipendium an Mitarbeiter der Gebau Fonds GmbH

19.12.2014
19.12.2014: Düsseldorf, 12. Dezember 2014. Der BFW Bundesverband Freier Immobilien- und Wohnungsunternehmen e.V. vergab ein Stipendium für ein Fernstudium des Bachelorstudiengangs Real Estate (Distance Learning) an der EBZ Business School im Wert von insgesamt 18.600 Euro an Daniel Abler (28) von der Gebau Fonds GmbH. Dieser absolvierte im Jahr 2013 seine Weiterbildung zum Immobilienfachwirt (IHK) und freut sich nun besonders über diese Auszeichnung und die damit verbundenen Möglichkeiten: Ich möchte mit dem Studium an meine Ausbildung anschließen und in naher Zukunft mehr Verantwortung übernehmen.... | Weiterlesen