PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
English

Pressemeldungen suchen

Suchen in                      

19.03.2021: Am 18. März ab 18.30 Uhr findet eine digitale Talkrunde live aus der Mitgliederoase der Dortmunder Volksbank in Hamm statt. Das Thema: „Stark durch die Krise - stark nach der Krise! - Gedanken zum/ r resilienten MitarbeiterIn zum resilienten Unternehmen“. Seit einem Jahr müssen sich Unternehmen und Menschen mit den Nebenwirkungen der Pandemie wie Hygienevorschriften, Führung auf Distanz, schwindenden Ressourcen, gestressten KundInnen und angespannten MitarbeiterInnen auseinandersetzen. Das geht an die Substanz. Eine Gegenmaßnahme: Resilienz entwickeln, Arbeitsprozesse gemeinsam mit Mit... | Weiterlesen

19.09.2019: Für Augen und Ohren: Mit beeindruckender Kulisse geht es in diesem Jahr um "Zukunftsmusik – Führung in Zeiten des digitalen Beats" / Mit dabei: Bekannte Redner und Teilnehmer wie Dr. Peter Kreuz und Matthias Jackel Köln, 19.09.2019 - Am 25. September findet der 4. Kölner Dialog mit herrlichem Blick auf den Dom in THE VIEW COLOGNE statt. Das Entscheider-Symposium bringt Personen aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik zusammen, die zum Thema "Zukunftsmusik - Führung in Zeiten des digitalen Beats" diskutieren. Dabei werden spannende Einsichten in die Herausforderungen moderner Führung ... | Weiterlesen

Karlsruhe,12.Februar 2019, Iodata GmbH wurde zum "Großen Preis des Mittelstandes" 2019 nominiert.

Iodata GmbH wurde zum "Großen Preis des Mittelstandes" 2019 nominiert. Das Motto des Wettbewerbs ist bedeutsamer denn je: Gesunder Mittelstand - Starke Wirtschaft- Mehr Arbeitsplätze". Das Motto des Jahres 2019 lautet "Nachhaltig Wirtschaften".
12.02.2019: Iodata GmbH wurde zum "Großen Preis des Mittelstandes 2019 nominiert. Nur jedes tausendste Unternehmen Deutschlands erreicht die Nominierungsliste. Die Nominierung zu diesem Wettbewerb, zu dem man sich nicht selbst bewerben kann, gilt als Eintrittskarte ins "Netzwerk der Besten". Denn als einziger Wirtschaftspreis Deutschlands betrachtet der "Große Preis des Mittelstandes" nicht allein Zahlen, Innovationen oder Arbeitsplätze, sondern das Unternehmen als Ganzes und in seiner komplexen Rolle in der Gesellschaft. "Der 'Große Preis des Mittelstandes' ist ein Aushängeschild für die angesehene... | Weiterlesen

Chancenreich statt bildungsarm

Fröhlich-Management-Symposium setzte Schlaglichter zur Bildungsgerechtigkeit
25.10.2018: Stuttgart. 19.10.2018. Welche Wechselwirkungen Bildung, Armut und Gesundheit auslösen können, wurde jetzt in einem Symposium analysiert. Das Team der Fröhlich Management GmbH hatte namhafte Experten sowie interessierte Teilnehmer am 19. Oktober 2018 in die Kulturinsel nach Stuttgart eingeladen. Es war die Fortführung des in 2016 veranstalteten Symposiums in Ulm.Diskutiert wurde, ob Bildung ein soziales Schutzschild sein kann und Armut dadurch vermeidbar ist.„Der soziale Status beeinflusst ganz maßgeblich die Lebenserwartung des Menschen“, sagte Prof. Dr. Dieter Ahrens von der Hochschu... | Weiterlesen

Bildung als soziales Schutzschild?

Symposium fokussiert Zusammenhänge von „Bildung - Armut - Gesundheit“
24.08.2018: Stuttgart. „Kann Bildung allein Armut vermeiden?“ – dies wird sicher eine der Fragen sein, die beim Symposium „Bildung – Armut – Gesundheit“ am Freitag, 19. Oktober 2018, in Stuttgart behandelt werden. Zahlreiche Experten werden sich dem zentralen Thema „Sozialbedingte Ungleichheit durch unzureichende Bildungschancen“ widmen. Zu dem Symposium mit Vorträgen, Diskussion und Erfahrungsaustausch lädt die Fröhlich Management GmbH, von 9 bis 16.30 Uhr in den „freiRaum“ der Kulturinsel, Güterstraße 4, in Stuttgart-Bad Cannstatt ein.Unter anderen werden als Referenten Prof. ... | Weiterlesen

08.05.2017: Datum: 19. bis 21. Mai Thema: „Weltgesellschaft: Krisen. Chancen. Perspektiven“ Ort: Otto-von-Guericke Universität Magdeburg, G40 Dieses Jahr findet das Magdeburger Symposium mit dem Titel: „Weltgesellschaft: Krisen. Chancen. Perspektiven.“ zum vierten Mal statt. Nach dem positiven Feedback der vergangenen Jahre freuen wir uns auf die nächste Runde! Dabei verfolgen wir das Ziel, nachhaltiges Interesse an Politik zu wecken und Partizipation junger Menschen zu fördern. Dafür wollen wir ein bunt gemischtes Teilnehmerfeld von 70 Personen erreichen.   Gemeinsam beleuchten wir vom 19... | Weiterlesen

Bewerbers Lieblinge sind gefunden!

"Oscar"-Verleihung für Candidate Experience: International renommierte Candidate Experience Awards erstmalig auch in der DACH Region verliehen.
13.04.2017: Erstmalig konnten am 11.4.2017 in Frankfurt die Candidate Experience Awards im DACH-Raum an die 12 Gewinner Zuschauern vor 100 Arbeitgebern auf dem 1. Candidate Experience Symposium verliehen werden. Frankfurt, 11.4.2017 - "Im Moment habe ich eine feste Anstellung. Sollte sich aber hieran etwas ändern, werde ich mich wieder bei der Firma bewerben. " Wenn ein Arbeitgeber solche Bewerber hat, dann hat er vieles richtig gemacht. Erstmalig konnten am 11.4.2017 im 49. Stock des Commerzbank Towers in Frankfurt die Candidate Experience Awards im DACH-Raum vor über 100 interessierten Zuschauern im ... | Weiterlesen

03.08.2016: Lateinamerikatag Symposium in Hamburg. Im Rahmen des diesjährigen Lateinamerika-Tages des LAV findet am 14. Oktober 2016 das Symposium "Junges Unternehmertum mit Lateinamerika" in Hamburg statt. Anhand von Beispielen und Erfahrungsberichten junger deutscher und lateinamerikanischer Unternehmer verschiedener Branchen - Handel, Lebensmittel, Textilien und Recycling, u.a. - möchten wir, die Steinbeis SIBE als Partner des Symposiums, einen Austausch zwischen jungen und etablierten Akteuren anregen und Sie dazu herzlich einladen. Neben dem Symposium der LAV-Junioren findet am Vormittag der Latein... | Weiterlesen

20.06.2016: Das Institut für integrative Energiewirtschaft (IfE) der SRH Hochschule Hamm veranstaltet am Samstag, den 25.06.2016 ein offenes Bürger-Symposium. Nach dem ersten erfolgreich verlaufenen Event dieser Art Anfang des Jahres, geht es nun thematisch um Elektromobilität. Das Institut für integrative Energiewirtschaft (IfE) der SRH Hochschule Hamm veranstaltet am Samstag, den 25.06.2016 ein offenes Bürger-Symposium. Nach dem ersten erfolgreich verlaufenen Event dieser Art Anfang des Jahres, geht es nun thematisch um Elektromobilität. Der Hintergrund: Ca. 25.000 Elektroautos fahren derzeit auf ... | Weiterlesen

22.04.2016: Plädoyer für maßvolle Regulierung und ein neues Verhältnis zwischen Finanzwelt, Wirtschaft und Politik Negativzinsumfeld für Zukunftsinvestitionen nutzen und damit die Binnennachfrage stärken Möglicher Brexit als Gefahr für Europa Mannheim, 22. April 2016: Auf dem diesjährigen Finanzsymposium in Mannheim plädierte Gregor Gysi, langjähriger Fraktionsvorsitzender der Linksfraktion im Deutschen Bundestag, vor den knapp 2000 Unternehmens- und Bankenvertretern für eine maßvolle Regulierung. Überregulierung schade, aber zu wenig Regulierung fördere die Spekulation. „Nie wieder dür... | Weiterlesen

Hanse Orga und Taulia beschließen Partnerschaft

Kooperation ermöglicht smarteres Working Capital Management
19.04.2016: Kooperation ermöglicht smarteres Working Capital ManagementHamburg/ San Francisco, 19. April 2016 - Am Vortag des ... Hamburg/ San Francisco, 19. April 2016 - Am Vortag des Finanzsymposiums gibt Hanse Orga, der globale Anbieter von SAP-integrierter Finanzsoftware, eine neue strategische Partnerschaft mit Taulia, dem Financial Supply Chain Unternehmen, bekannt. Diese Verbindung wird es Unternehmen ermöglichen, smartere Entscheidungen auf Basis von einfach zu nutzenden, interaktiven Dashboards zu treffen, die Empfehlungen aufzeigen, wie Unternehmen ihre Liquidität besser nutzen und gleichze... | Weiterlesen

V. Symposium Change to Kaizen

26. + 27. Oktober 2016 - TECHNOSEUM Mannheim
15.04.2016: Für das am 26. + 27. Oktober 2016 im TECHNOSEUM - das Landesmuseum für Technik und Arbeit in Mannheim - stattfindende 5. Symposium Change to Kaizen hat die Learning Factory wieder verschiedenste Themenbeiträge im Kontext zu Lean, Kaizen, KVP & Co. für ihre Gäste zusammengestellt. Zum kleinen Jubiläum des Symposiums Change to Kaizen - Denn Organisationen werden nie besser sein als ihre Mitarbeiter hat sich die Learning Factory als Veranstalter des Symposiums in diesem Jahr für einen besonderen Veranstaltungsort entschieden. Unter dem Motto "Aus der Vergangenheit in die Zukunft mit Blic... | Weiterlesen

07.04.2016: Fragen aus dem Publikum und Meinungsvielfalt sind erwünscht!       Der Debattierclub Magdeburg e. V. und der Symposium Magdeburg e.V. organisieren gemeinsam eine Showdebatte. Prof. Dr. Weimann von der Fakultät für Wirtschaftswissenschaften und Prof. Dr. habil. Heiko Schrader von der Fakultät für Humanwissenschaften sind bei der Streitfrage „Brauchen wir eine Postwachstumsgesellschaft“ die Kontrahenten. Hierbei sind alle Interessierten am 12.4.2016 ab 19 Uhr in den Hörsaal 1 der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg herzlich eingeladen teilzunehmen aber auch den Debattierenden k... | Weiterlesen

07.04.2016: Prozessoptimierung durch Messtechnik – Oberflächen- und Schwingungsmesstechnik am 15. Und 16. Juni 2016 im Göttinger Max-Planck-Institut für Sonnensystemforschung 25% Frühbucherrabatt noch bis 15. April   Das diesjährige Göttinger Messtechniksymposium zeigt erneut welch große Rolle messtechnische Lösungen in der Prozessoptimierung von Fertigungsbetrieben spielen. In zwei Vortragsstränge liegt der Fokus auf der Messung von Oberflächen und Schwingungen – zwei sehr wichtige Themen in der Produktion. So ist es in der Qualitätssicherung oft unerlässlich, Oberflächen nanometergenau... | Weiterlesen

Taulia auf dem Mannheimer Finanzsymposium

Taulia präsentiert seine umfassende Supply-Chain-Finance-Lösung und erfolgreiche Kundenprojekte
17.03.2016: Taulia präsentiert seine umfassende Supply-Chain-Finance-Lösung und erfolgreiche KundenprojekteDüsseldorf, 17. März, 2016 - Taulia, der Finanzpartner für die Financial Supply Chain, stellt sich und seine Lösungen auf dem 28. ... Düsseldorf, 17. März, 2016 - Taulia, der Finanzpartner für die Financial Supply Chain, stellt sich und seine Lösungen auf dem 28. Finanzsymposium in Mannheim Experten und Führungskräften aus den Bereichen Treasury, Corporate Finance und der Systemwelt vor. Taulia präsentiert im Rahmen eines Workshops, wie flexible Lieferantenfinanzierung die wichtigsten ... | Weiterlesen

25.02.2016: Im Fokus stehen Tagungen und Messen für BrauereienIm Rahmen des 500. Geburtstags des deutschen Reinheitsgebots und der Feiern zur Vielfalt der Biersorten stellt die Hamilton Bonaduz AG von März bis Mai auf drei Brauereiveranstaltungen in Deutschland, Belgien und den USA aus. ... Im Rahmen des 500. Geburtstags des deutschen Reinheitsgebots und der Feiern zur Vielfalt der Biersorten stellt die Hamilton Bonaduz AG von März bis Mai auf drei Brauereiveranstaltungen in Deutschland, Belgien und den USA aus. Korrespondierend zur Branche nehmen die Spezialisten vom 7. bis 9. März an der 103. Brau- ... | Weiterlesen

24.09.2015: Seit wir von der Produktionsgesellschaft in eine Informations- und Dienstleistungsgesellschaft mutiert sind, steht bzw. soll der Faktor Mensch „The Human Factor“ mehr und mehr in den Mittelpunkt unserer unternehmerischen Überlegungen rücken.  Die Business Doctors haben mit den berufsgruppenspezifischen Burnoutstudien und den daraus abgeleiteten Maßnahmekatalogen, insbesondere im Bereich Prävention als Wirtschaftsfaktor, national und international Aufsehen erregt. Für ihre Pionierarbeit und Studien erhielten sie 2008 den International Golden Award for Modern Sciences.    Bezug nehme... | Weiterlesen

Psychische Erkrankungen Kosten Spirale und die Vogel-Strauss-Politik

Die täglich produzierten Seifenblasen sind endgültig geplatzt. Die notwendigen Reformen auf die lange Bank geschoben, das Shareholdervalue – Evangelium dreht weiter an der Stress- und Kostenspirale.
23.08.2015: Beruhigungspillen der Politik, Wegschauen und das Negieren der explodierenden Kosten- eine Vogel-Strauss- Politik angesichts von 81 Millionen psychisch Erkrankten, die in der EU zu einem jährlichen Kostenfaktor von zwischenzeitlich rund 800 Milliarden geführt haben, können und dürfen nicht mehr toleriert werden. Nur mit gesunden und wettbewerbsfähigen Mitarbeitern, werden wir auch weiterhin Chancen auf den internationalen Märkten haben.  Stress, Depressionen, Ängste und Burnout scheinen in den Industrienationen die Folge davon zu sein, sich kritiklos dem Diktat des Shareholder Value zu... | Weiterlesen

IV. Symposium CHANGE TO KAIZEN

04. + 05. November 2015 - NH Hotel Mannheim/Viernheim
15.06.2015: Auf dem 4. Symposium „Change to Kaizen“ am 04./ 05. November 2015 im NH Hotel Mannheim/ Viernheim werden erneut hochkarätige ReferentInnen aus den unterschiedlichsten Branchen divergierende Ansätze rund um die Themen Kaizen, Lean und/ oder KVP im Kontext zu Change darstellen und diskutieren. Starke Wettbewerber, veränderte Kundenwünsche, ein Wechsel bei den Führungskräften, neue Mitarbeiter oder eine Umstellung der Informations- oder Produktionstechnologie - es gibt viele Gründe, wenn sich Unternehmen verändern. Der Wandel ist ein zentrales Element eines jeden Unternehmens. Diese H... | Weiterlesen

11.04.2015:   Showdebatte zum Thema: Ermöglicht TTIP Freihandel?     Das Symposium Magdeburg und der Debattierclub der Universität Magdeburg veranstalten gemeinsam am Dienstag, den 5. Mai, ab 19 Uhr eine Publikumsdebatte.   Bei der Showdebatte dreht es sich um die Streitfrage „Ermöglicht TTIP Freihandel“. Diese wird klar mit „Ja“ oder „Nein“ von Zwei Redner/ innen beantwortet, wobei versucht wird, das Publikum für ihre Seite zu gewinnen. Im Anschluss sind die Zuhörer/ innen aufgerufen sich, mit Fragen an die Redner/ innen, direkt zu beteiligen. Zusammen mit Ska Keller (Bündnis 90/ ... | Weiterlesen

13.02.2015: Dieses Jahr findet das Magdeburger Symposium mit dem Titel "Krieg. Frieden. Europa. - Wie friedlich ist Europa" zum zweiten Mal statt. Nachdem das studentische Projekt im letzten Jahr so viel Anklang unter Studierenden und Professoren fand, hat sich eine neue Gruppe von Studenten verschiedenster Studienrichtungen der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg zusammengefunden, um die Veranstaltung erneut zu organisieren. Dieses Jahr wollen wir 120 Teilnehmende aus den verschiedensten Milieus und Altersgruppen zum Symposium einladen. Das Wochenende vom 12. bis 14. Juni 2015 wird sich erneut mit d... | Weiterlesen