PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
English

Pressemeldungen suchen

Suchen in                      

17.01.2019: Bereits zum fünften Mal analysierte Ceresana den gesamten Markt für Pigmente Im Jahr 2017 wurden weltweit 10 Millionen Tonnen Pigmente verkauft. „Den Großteil davon nahm die Industrie in Asien-Pazifik ab“, erläutert Oliver Kutsch, der Geschäftsführer des Marktforschungsinstituts. „Aufgrund überdurchschnittlicher Wachstumsraten wird der Verbrauch in dieser Region voraussichtlich auf fast 6,3 Millionen Tonnen im Jahr 2025 zunehmen. Dahinter folgen Nordamerika und Westeuropa mit einem Marktanteil von 16,5 %, beziehungsweise 13,2 %.“Pigmente für die Farben-IndustrieDer bedeutendste... | Weiterlesen

Bestnoten für Banknoten

Titandioxid - Das Pigment, das Papier erst zum Geldschein macht
26.04.2018: Titandioxid - Das Pigment, das Papier erst zum Geldschein machtHaben Sie schon mal eine schönfarbige, fabrikneue Banknote gegen das Licht gehalten? Die fluoreszierenden Features bestaunt? Sich gefreut, ... Haben Sie schon mal eine schönfarbige, fabrikneue Banknote gegen das Licht gehalten? Die fluoreszierenden Features bestaunt? Sich gefreut, wie das druckfrische Papier zwischen Ihren Finger knisterte? Seit dem Amerikanischen Unabhängigkeitskrieg ist Papiergeld ein Mythos. Die Banknote bedeutete einen großen Schritt in der menschlichen Zivilisation. Mit seiner ultraweißen Strahlkraft ist ... | Weiterlesen

26.02.2015: Multiresistente Krankheitskeime (MRSA) sind der Schrecken deutscher Krankenhäuser, obwohl große Anstrengungen unternommen werden, um MRSA zu bekämpfen.   Eine neue Methode, die Verbreitung von MRSA durch die Luft zu verhindern, ist der Einbau sogenannter Hygieneleuchten, die mit einer Beschichtung aus photokatalytisch aktivem Titandioxid (TiO2) versehen sind. Mit Hilfe der Lichtenergie aktiviert dieses ungiftige Metall Sauerstoffmoleküle aus der Luft, die alle organischen Stoffe auf der Leuchte angreifen (oxidieren) und damit zersetzen. Dieser bildhaft als ?kalte Verbrennung? bezeichnete ... | Weiterlesen