PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
English

Pressemeldungen suchen

Suchen in                      

Track and Trace mit vernetzter Beschriftung und Code-Prüfung

Neuestes Video der "REA Kennzeichnungsprofis" zeigt verlässliche Systeme für den Verbraucher- und Fälschungsschutz
15.09.2021: Track & Trace-Systeme dienen der Lieferkettentransparenz und dem Verbraucherschutz. Die "Kennzeichnungsprofis" von REA Elektronik zeigen in ihrem neuesten Video, wie WIPOTEC-OCS in Kaiserslautern dafür mit den erforderlichen Kennzeichnungssystemen ein bedienungsfreundliches Komplettestem entwickelt hat. Mühltal, 15. September 2021 - Track & Trace-Systeme dienen der Lieferkettentransparenz und dem Verbraucherschutz. Welche Systeme dafür idealerweise zusammenarbeiten, zeigen die "Kennzeichnungsprofis" von REA Elektronik in ihrem neuesten Video, das seit heute online ist ((https:// bit.ly/ RE... | Weiterlesen

08.09.2021: Der Premium-Hersteller für mobiles Licht, die Firma NEXTORCH DEUTSCHLAND GmbH aus Heiligenhaus, hat rechtzeitig zur dunklen Jahreszeit ein paar sehr spannende Neuheiten zu bieten.    Die neue NEXTORCH UT30 zum Beispiel überzeugt durch flexible Einsatzmöglichkeiten. Diese Weltneuheit ist wahlweise Stirnlampe, Taschenlampe, Fahrrad-Licht, Clip-Lampe, Warnleuchte oder auch Leselicht. Das Beste an dieser genialen LED-Lampe ist, dass sie sogar durch Gesten gesteuert werden kann – das ist echt praktisch, wenn die Hände nass, dreckig oder in dicken Handschuhen stecken. Ein extra starker Akku ... | Weiterlesen

Reisesicherungsfonds: Verbraucherrechte sind Menschenrechte

Der Verband forum anders reisen schließt sich der Verbändeallianz zum Betrieb des Reisesicherungsfonds an
03.07.2021: Hamburg, 30. Juni 2021 – Nach Verabschiedung des Gesetzes zur Neuregelung der Insolvenzsicherung bewirbt sich das forum anders reisen an der Seite der Verbände ASR, DRV, RDA und VIR um die Erlaubnis für den Aufbau und Betrieb des geplanten Reisesicherungsfonds. Das zum 1. Juli in Kraft tretende Gesetz soll Pauschalreisende im Falle der Insolvenz eines Reiseanbieters vor finanziellen Schäden schützen und zugleich ihre Rückholung aus dem Urlaubsgebiet sicherstellen.   Aus Sicht des forum anders reisen ist die Gründung des neuen Reisesicherungsfonds ein wichtiger Schritt Verbraucherrech... | Weiterlesen

07.07.2020: Die Europäische Kommission hat heute ihren jüngsten Bericht über das sogenannte "Schnellwarnsystem" veröffentlicht, mit dem die Kommission den Verkauf gefährlicher Produkte auf dem Markt verhindern bzw. einschränken will. ... Die Europäische Kommission hat heute ihren jüngsten Bericht über das sogenannte "Schnellwarnsystem" veröffentlicht, mit dem die Kommission den Verkauf gefährlicher Produkte auf dem Markt verhindern bzw. einschränken will. Aus dem Bericht geht hervor, dass die Zahl der aufgrund einer Warnmeldung ergriffenen behördlichen Maßnahmen von Jahr zu Jahr zunimmt. So ... | Weiterlesen

Verbraucherzentralen prüfen Verträge der sogenannten „24-Stunden-Betreuung“

Hausengel begrüßt dieses Vorhaben und ruft zum Einsenden von Verträgen auf
01.04.2019: In geschätzten 300.000 Haushalte in Deutschland sind über ein Jahr gesehen rund 700.000 Betreuungskräfte aus Osteuropa tätig. Dass in diesem Bereich von einem grauen Markt gesprochen wird, liegt jedoch nicht daran, dass es sich hierbei per se um eine illegale Dienstleistung handelt, sondern vielmehr an mangelnder Transparenz und Unwissenheit vieler Akteure.   Die Verbraucherzentralen Brandenburg, Berlin und Nordrhein-Westfalen wollen hier nun Abhilfe schaffen und widmen sich im Rahmen des Projekts „Verbraucherschutz im Grauen Pflegemarkt stärken“ den Verträgen der so genannten „24... | Weiterlesen

11.07.2018: Das einst so beliebte Altersvorsorgeprodukt ist auf der Beliebtheitsscala mächtig gesunken. Viele Kunden haben ihre Policen mittlerweile beitragsfrei gestellt. Aber zahlt sich das auch langfristig aus? Diese Entwicklung betrifft kleinere wie größere Versicherungsunternehmen gleichermaßen. Zug, den 11.07.2018 Viele Versicherungsnehmer in Deutschland stoppen die Überweisung Ihrer Beiträge an ihren Lebensversicherer und stellen ihre Policen einfachhalber beitragsfrei, mit der Hoffnung, dass sich die bis dahin entstandenen Verluste irgendwann wieder ausgleichen. Bereits 2016 stieg der Anteil... | Weiterlesen

Europa verprellt seine Menschen

Die Organe der EU konzentrieren sich nicht auf die Menschen sondern auf wirtschaftliche und politische Interessen
20.06.2018: Europa verprellt seine Menschen durch Vergemeinschaftung zur Duldung von Spekulationsgewinnen zu Lasten der Energieverbraucher Der historisch sinnvolle Ansatz einer gemeinsamen Wirtschafts- und Währungsunion, der durch den Vertrag von Maastricht begründet wurde, läuft Gefahr durch nationale Interessen auseinander zu fallen, so Gerfried I. Bohlen, Vorstandsvorsitzender der Energiegenossenschaft Rhein-Ruhr eG aus Dinslaken. Mit den Stabilitätskriterien der EU wurden Maßnahmen zur Kontrolle geschaffen, damit nationale Volkswirtschaften sich erfolgreich weiterentwickeln. Ein Auseinanderbreche... | Weiterlesen

proConcept AG: Lebensversicherung - BaFin verweist auf Regeln ab Juli 2018 für Standmitteilungen

Verbraucher sollen zukünftig einmal jährlich über den Wert ihrer Verträge eine Übersicht erhalten
01.06.2018: Schon ab dem 3. Quartal 2018 müssen die Gesellschaften ihre Versicherungskunden wesentlich ausführlicher darüber informieren, welche Wertstellung ihre Lebensversicherung aktuell aufweist.  Zug, den 01.06.2018 Jeder, der eine Lebens- oder Rentenversicherung besitzt, erhält einmal jährlich eine Wertmitteilung zu seinem Versicherungsvertrag, eine sogenannte Standmitteilung, die jedem Versicherungsnehmer laut § 155 des Versicherungsvertragsgesetzes (VVG) zugeschickt werden muss. Diese werden ab dem 01.07.2018 vom Gesetzgeber bezüglich der Anforderungen massiv verschärft, so berichtet die ... | Weiterlesen

Hände weg von Mogelpackungen!

IFH-Konferenz am 30. November in Kassel präsentiert neue Werkzeuge für erfolgreiche Beratung
21.11.2017: Honorarberater verzichten heutzutage nur zu gerne auf altbackene, sich monoton aneinanderreihende Produktpräsentationen. In Zeiten des unübersehbaren Wandels erwarten sie stattdessen zu Recht substanzielle Antworten zu brandaktuellen Fragen aus der und für die Berufspraxis. So steht einmal mehr der mehrwertbehaftete Austausch zwischen Beratern und Experten aus Recht, Technologie, Beratung und Marketing im Fokus der IFH-Honorarberater-Konferenz am 30. November dieses Jahres im Schlosshotel Bad Wilhelmshöhe in Kassel. Unter dem aktuellen Motto „Freiheit für Berater“ beweist sich die Ve... | Weiterlesen

30.08.2017: Bundesregierung verliert Kontrolle über VW-Abgasskandal – Gerichte entscheiden über Stilllegung betroffener Fahrzeuge – myRight erhebt weitere Musterklagen zum Schutz der Autofahrer Berlin, 30. August 2017. Die Bundesregierung hat die Kontrolle über den VW-Abgasskandal verloren. Während Bundeskanzlerin Merkel gestern für eine Verhandlungslösung mit der Autoindustrie zur Reduzierung der Schadstoffemissionen auf einem weiteren Dieselgipfel im November warb, haben die Verbraucherschutzplattform myRight mit der Kanzlei Hausfeld heute in Berlin mindestens zehn neue Musterklagen angekündi... | Weiterlesen

WKZ Wohnkompetenzzentren: Wichtige Info zu alten Bausparverträgen, die von Auflösung betroffen sind

Zinsen bleiben bislang unberücksichtigt; BGH zögert – offenbar im Sinne des Verbraucherschutzes
01.08.2017: Ludwigsburg, 01.08.2017. Die Experten der WKZ Wohnkompetenzzentren weisen in dieser Woche auf eine aktuelle Entscheidung, man möchte eher sagen Nichtentscheidung des Bundesgerichtshofs (BGH) hin, der sich auf alte Bausparverträge bezieht. Es ging um die Frage, ob Bonuszinsen bei der Erreichung der Bausparsumme miteingerechnet werden dürfen. „Grundsätzlich gilt, dass der BGH entschieden hat, dass alte Bausparverträge, die die Kunden in den letzten zehn Jahren nicht in Anspruch genommen haben, die aber zuteilungsreif sind, von den Bausparkassen einseitig gekündigt werden dürfen“, sagt... | Weiterlesen

Versicherungsmakler Helge Kühl stärkt Verbraucherberatung: Thorsten Rudnik jetzt neu an Bord

Mehr Mandanten, mehr Termine, mehr Beratungen - Versicherungsmakler Helge Kühl kann sich über mangelnde Nachfrage nicht beklagen. Zur Verstärkung seines Teams holt Kühl zum 1. Juni jetzt mit Thorsten Rudnik einen ausgewiesenen Fachmann an Bord.
10.06.2017: Versicherungsmakler Helge Kühl setzt auf Verbraucherberatung: Seit Juni 2017 verstärkt Thorsten Rudnik das Team von Helge Kühl in Neudorf (Schleswig-Holstein). Rudnik hat seine langjährige Erfahrung im Verbraucherschutz unter anderem beim Bund der Versicherten und der Verbraucherzentrale Schleswig-Holstein erworben. Sein Schwerpunkt liegt auf Altersvorsorge, Todesfallschutz und Sicherung der Arbeitskraft (BU). Neudorf, 1. Juni 2017. Thorsten Rudnik kennt sich mit Versicherungen bestens aus. Der gelernte Versicherungsfachmann und Diplom-Betriebswirt (FH) beschäftigt sich seit fast drei Jah... | Weiterlesen

07.06.2017: Alle VW Abgas Geschädigten können dank myRight VW Sammelklage Entschädigung einklagen. Bis zum 30.6.2017 sollten alle Dokumente eingereicht sein. In den letzten Monaten wurde viel über den VW Abgasskandal geschrieben, bei dem mehr als 2 Mio Autos in Deutschland betroffen sind. Einige wenige sind bereits vors Gericht gezogen, andere fuhren zur VW Werkstatt und ließen sich ein neues Update geben, andere sind sich nicht sicher, was man tun soll: gegen VW klagen oder ein Update holen? Eine Klage ist doch so teuer, bedeutet viel Papierkram und Gerichtstermine und braucht viel Zeit und Geduld. ... | Weiterlesen

WKZ Wohnkompetenzzentren: Schreit Crowdinvesting nach mehr Verbraucherschutz?

Lässt sich der Ausnahmetatbestand für „Schwarmfinanzierungen“ von Immobilien begründen?
18.05.2017: Ludwigsburg, 18.05.2017.„Ohne Diskussion soll das Kleinanlegerschutzgesetz Verbraucher schützen. Insofern ist die Frage auch erlaubt, inwieweit Schwarmfinanzierungen, das sogenannte Crowdinvesting oder Crowdfunding, von Immobilien hiervon weitgehend ausgenommen sein können“, sagt Jens Meier, im Vorstand der WKZ Wohnkompetenzzentren. Im vergangenen Jahr wurden laut Crowdinvesting Marktreport in Deutschland 63,8 Millionen Euro investiert. Der Bärenanteil, rund 63 Prozent hiervon, flossen in Immobilienfinanzierungen. Anlagen unter einer Höhe von 2,5 Millionen Euro fallen dabei nicht unter... | Weiterlesen

Liquikon hilft Banken- und Sparkassen-Geschädigten

Bereits mehrere hunderttausend Euro Entschädigung für die Mitglieder erstritten
09.11.2016: Bereits mehrere hunderttausend Euro Entschädigung für die Mitglieder erstrittenMehr als 500 Banken- und Sparkassengeschädigte Menschen haben sich seit sieben Jahren zu einem gemeinnützigen Verbraucherschutzverein mit Sitz in Osnabrück zusammengetan. ... Mehr als 500 Banken- und Sparkassengeschädigte Menschen haben sich seit sieben Jahren zu einem gemeinnützigen Verbraucherschutzverein mit Sitz in Osnabrück zusammengetan. Der Grund dafür sind viele falschen Zinsberechnungen durch Sparkassen, Volks- und Genossenschaftsbanken. "In vielen Fällen, die wir untersucht haben, wurden überh... | Weiterlesen

24.10.2016: Frankfurt am Main, 24. Oktober 2016: Beim diesjährigen Test des Deutschen Kundeninstituts (DKI) "Deutschlands beste Edelmetallhändler" konnte sich die Degussa Goldhandel im vierten Jahr in Folge als Spitzenreiter unter den vierzehn geprüften Anbietern durchsetzen. ... Frankfurt am Main, 24. Oktober 2016: Beim diesjährigen Test des Deutschen Kundeninstituts (DKI) "Deutschlands beste Edelmetallhändler" konnte sich die Degussa Goldhandel im vierten Jahr in Folge als Spitzenreiter unter den vierzehn geprüften Anbietern durchsetzen. In den Kategorien "Sicherheit", "Produktpalette" und "Servic... | Weiterlesen

BU-Forum24 - Von Finanztip empfohlen

Wenn es um Versicherungsschutz bei Berufsunfähigkeit geht, sind Verbraucher bei BU-Forum24 gut beraten. Nach Finanztest und Ökotest empfiehlt jetzt auch das gemeinnützige Verbraucherportal Finanztip den unabhängigen Versicherungsmakler BU-Forum24.
04.10.2016: Beim Thema Berufsunfähigkeitsversicherung empfiehlt das Verbraucherportal Finanztip den Versicherungsmakler Helge Kühl und sein Portal BUForum24. Auch Finanztest und Ökotest setzen auf sein Expertenwissen und seine langjährige Erfahrung. Neudorf, 4. Oktober 2016. Für viele Menschen ist die eigene Arbeitskraft das wichtigste Kapital. Denn ohne Job stehen sie schnell mit leeren Händen da. Trotzdem hat nur jeder vierte Berufstätige eine Berufsunfähigkeitsversicherung abgeschlossen. Das liegt nicht zuletzt an fehlendem Wissen und mangelnder Beratung, weiß Versicherungsmakler Helge Küh... | Weiterlesen

27.07.2016: - Jeden Monat 20.000 Abofallen-Opfer in Deutschland - Auf unbegründete Zahlungsaufforderungen reagieren Greifswald, 27.07.2016. Aus Versehen im Internet auf einen Button geklickt oder ein vermeintlich kostenloses Angebot angenommen – schon schlagen sogenannte Abofallen zu. Jeden Monat werden laut Rechtsanwalt David Nourney ca. 20.000 Personen in Deutschland Opfer solcher Abzocke. Folglich flattern Rechnungen, Mahnungen oder Inkasso-Schreiben ins Haus. Der Gesetzgeber hat schon vor Jahren reagiert und zum 01.08.2012 die sogenannte Button-Lösung (§ 312 j Absatz 3 BGB) eingeführt. Per Butto... | Weiterlesen

01.07.2016: Zug, den 01.07.2016 Wenn die Versicherungsverträge nicht die gesetzlich geregelten Verbraucherschutzrichtlinien erfüllen, Formfehler enthalten oder vorgeschriebene Beratungs- und Belehrungskriterien bei Vertragsschluss nicht ordnungsgemäß eingehalten wurden, gelten diese Verträge als schwebend unwirksam. Für Kunden bedeutet dies, dass sie das Recht ausüben können, auch Jahre später noch von ihren Verträgen zurück treten zu können… Fast die Hälfte aller Versicherungsverträge der Jahre 1994 bis 2007 sind nicht korrekt.   Verbrauchschutzorganisationen und Kritiker der Versicherun... | Weiterlesen

23.05.2016: Qualitätsbewusstsein schützt vor Imitatensup.- Erst kommt die Enttäuschung, dann die Erkenntnis: Das war ja gar kein echtes Markenprodukt, wofür ich mein Geld ausgegeben habe. ... sup.- Erst kommt die Enttäuschung, dann die Erkenntnis: Das war ja gar kein echtes Markenprodukt, wofür ich mein Geld ausgegeben habe. Ob Kleidung, Kosmetika, Elektronik oder andere Warengattungen - wer auf Plagiate hereinfällt, kann auf Qualitätskriterien wie z. B. Langlebigkeit, Funktionalität oder Schadstofffreiheit nicht zählen. Und wenn es auf Service- oder Garantieleistungen ankommt, dann geht ein Kä... | Weiterlesen

30.03.2016:     30.03.2016, Zug/ Halle: Nahezu jedem Erwachsenen wird schon in jungen Jahren empfohlen, unbedingt eine Lebensversicherung abzuschließen, um eine stabile Altersvorsorge zu besitzen. Das Vertrauen der Versicherten in diese Anlageform wird nicht zuletzt durch die dauerhaft niedrigen Zinsen auf eine risikoreiche Probe gestellt, wie die proConcept AG und deren Netzwerk LV-Doktor seit Langem wissen. Nun bekommt die Sicherheitsgefahr von Lebensversicherungen sogar eine prominente Stimme, die auf Widersprüche im Gesetz hinweist. LV-Doktor begrüßt Sachargument vom Finanzexperten Dr. Schick A... | Weiterlesen

08.05.2015: Frankfurt, 8.5.2015. Daimler-Tochter Mytaxi rabattiert aktuell Fahrten mit 50 Prozent. Dieter Schlenker, Vorsitzender der Genossenschaft Taxi Deutschland, verurteilt den Preiskampf: "Konzerne wie Daimler mit Tochter Mytaxi sowie Ubertaxi rabattieren mit dem Kalkül, die Tarifpflicht zu kippen. ... Frankfurt, 8.5.2015. Daimler-Tochter Mytaxi rabattiert aktuell Fahrten mit 50 Prozent. Dieter Schlenker, Vorsitzender der Genossenschaft Taxi Deutschland, verurteilt den Preiskampf: "Konzerne wie Daimler mit Tochter Mytaxi sowie Ubertaxi rabattieren mit dem Kalkül, die Tarifpflicht zu kippen. Ist di... | Weiterlesen

RAL feiert 90 Jahre RAL Gütezeichen

Zuverlässiger Verbraucherschutz durch überwachte Qualität
23.04.2015: Verbrauchern fällt es immer schwerer, sich angesichts des ständig wachsenden Angebots für ein Produkt oder eine Dienstleistung zu entscheiden. Bei der Auswahl helfen zuverlässige Kennzeichnungen, die deshalb in der Verbraucherinformation eine wichtige Rolle spielen. Eine der ältesten und traditionsreichsten Kennzeichnungen ist das vom gemeinnützigen und unabhängigen RAL Deutsches Institut für Gütesicherung und Kennzeichnung anerkannte RAL Gütezeichen. Diese Kennzeichnung wird in diesen Tagen 90 Jahre alt und dient unverändert dem Verbraucherschutz. St. Augustin, 23. April 2015 - Ver... | Weiterlesen

15.04.2015: Aachen / Berlin, 15. April 2015 - Der Bundesverband IT-Mittelstand e.V. ... Aachen / Berlin, 15. April 2015 - Der Bundesverband IT-Mittelstand e.V. (BITMi) reagiert sehr enttäuscht auf die Einigung des Bundesjustizministers Heiko Maas und Bundesinnenminister de Maiziere auf "Leitlinien zur Einführung einer Speicherpflicht und Höchstspeicherfrist für Verkehrsdaten" aus dem Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz. "Wir haben gehofft, dass Justizminister Maas stark bleibt und eine anlasslose Datenspeicherung verhindert" äußert sich BITMi Präsident Dr. Oliver Gün enttäus... | Weiterlesen

Presseerkl

RAL vermeidet Missbrauch bei der Vermarktung von Untersuchungsergebnissen der Stiftung Warentest
17.03.2015: RAL vermeidet Missbrauch bei der Vermarktung von Untersuchungsergebnissen der Stiftung WarentestSankt Augustin, 17. Mz 2015 - Die RAL LOGO LIZENZ ist ein noch junger Geschtsbereich von RAL. ... Sankt Augustin, 17. Mz 2015 - Die RAL LOGO LIZENZ ist ein noch junger Geschtsbereich von RAL. Die Stiftung Warentest hat RAL 2013 das Recht zur Lizenzvermarktung ihrer Untersuchungs-ergebnisse ertragen und mit der Verfolgung und Ahndung ver-tragswidriger und missbrchlicher Verwendung ihres Logos beauf-tragt. Hauptziel ist es, den Verbraucher vor missbrchlicher Verwendung des Logos der Stiftung Waren... | Weiterlesen