PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
English

Pressemeldungen suchen

Suchen in                      

24.05.2023: Nürnberg, 24. Mai 2023 - Die TA Triumph-Adler GmbH hat das Geschäftsjahr 2022/ 2023, das am 31. März 2023 zu Ende gegangen ist, mit einem Gesamtumsatz von 306,4 Millionen Euro erfolgreich abgeschlossen. ... Nürnberg, 24. Mai 2023 - Die TA Triumph-Adler GmbH hat das Geschäftsjahr 2022/ 2023, das am 31. März 2023 zu Ende gegangen ist, mit einem Gesamtumsatz von 306,4 Millionen Euro erfolgreich abgeschlossen. Trotz der anhaltend schwierigen weltweiten Rahmenbedingungen erwirtschaftet das Unternehmen ein Wachstum von 7,3 Prozent im Vergleich zum Vorjahr. Ein gesteigertes Umsatzergebnis, das ... | Weiterlesen

15.02.2023: Das Kölner Forschungs- und Präventionszentrum (FPZ) startet im März 2023 die Wirksamkeitsstudie zu einer neuer Behandlungsmöglichkeit von Long Covid. Betroffene können im Rahmen der Studie eine neu entwickelte 12-wöchige hybride Therapie testen. Ziel der Studie ist es, die Wirksamkeit der Therapie zu überprüfen, so dass Long Covid Betroffenen langfristig eine wirksame Behandlungsmöglichkeit angeboten werden kann. Eine Anmeldung zur Studie ist über diesen Link möglich. Das Kölner Forschungs- und Präventionszentrum (FPZ) startet im März 2023 die Wirksamkeitsstudie zu einer neuer ... | Weiterlesen

06.02.2023: Reisende aus Deutschland können ab sofort eine neue Art von Reiseversicherung von World Nomads in Anspruch nehmen, die eine Reihe von Zusatzleistungen für abenteuerlustige Reisende sowie unerwartete, durch das Coronavirus verursachte Reisekosten, abdeckt. ... Reisende aus Deutschland können ab sofort eine neue Art von Reiseversicherung von World Nomads in Anspruch nehmen, die eine Reihe von Zusatzleistungen für abenteuerlustige Reisende sowie unerwartete, durch das Coronavirus verursachte Reisekosten, abdeckt. Das Reiseversicherungsangebot stellt eine deutliche Verbesserung des Versiche... | Weiterlesen

07.12.2022: Aufgrund des Lockdowns in China und der schwachen globalen Nachfrage, brach der chinesische Außenhandel stark ein. Der Zoll in Peking teilte mit, dass die Ausfuhren in US-Dollar im November um 8,7 % im Vergleich zum Vorjahresmonat zurückgingen. Dies ist der zweite monatliche Rückgang in Folge. Auch die Einfuhren gingen um 10,6 % zurück. Insgesamt entwickelte sich der Außenhandel mit einem Minus von 9,5 Prozent noch schlechter als beim Einbruch zu Beginn der Pandemie im Mai 2020 um 9,3 Prozent. Ein wichtiger Grund für den Rückgang der Ausfuhren ist die schwache globale Nachfrage durch h... | Weiterlesen

David gegen Goliath

Dresdner Startup sagt Viren den Kampf an
25.11.2022: Anti-Viren-Systeme gibt es mittlerweile viele auf dem Markt. Nahezu alle werben mit einer mindestens 97prozentigen Wirksamkeit ihrer Systeme. Ob dem tatsächlich so ist, kann der Verbraucher natürlich nicht prüfen. Aber, eine wissenschaftliche Einrichtung schon. David gegen Goliath Ein Dresdner Startup hat sich mit seinem Anti-Viren-System AVAHLi® einer solchen Prüfung unterzogen und – gewonnen, auf ganzer Linie. Die Universität Leipzig hat dem filterlosen AVAHLi®-System eine Wirksamkeit von >99,9% bestätigt. Damit gehört das Unternehmen WATTCONTRACT zu den ganz wenigen Anbietern, d... | Weiterlesen

China: Export und Import schrumpfen unerwartet

Die chinesischen Exporte nach Deutschland sanken um 10,9 Prozent
07.11.2022: Das Pekinger Statistikamt hat bekanntgegeben, dass der Export in China im Vergleich zum Oktober des Vorjahres in US-Dollar gerechnet um 0,3% zurückging. Experten rechneten mit einem Wachstum von bis zu 4,3%. Die Importe haben sich ebenfalls zurückentwickelt. Im Vergleich zum Oktober des letzten Jahres sind die Einfuhren um 0,7% gesunken. Als Gründe für den Rückgang, nannten die Analysten die schwache globale Nachfrage, sowie die strikten Corona-Beschränkungen in China, die weiterhin zu Problemen bei den Lieferketten führen. Auch Chinas Handel mit Deutschland ging im Oktober erneut um 5... | Weiterlesen

12.10.2022: Aufgrund der angestiegenen Produktionskosten und dauerhaften Corona-Probleme, müssen sich Reisende auf höhere Ticketpreise einrichten. Auch die Fluggesellschaft „Ryanair“, die allgemein als günstig gilt, will wegen des teuren Sprits ihre Preise anheben. Besonders spürbar sind die Preise während den Herbstferien. Dabei stellen Flüge nach Zypern für 750,-€ oder ein Oneway-Ticket nach Mallorca für 200,-€ keine Seltenheit dar. Michael O’Leary, Chef von Ryanair, geht davon aus, dass in den kommenden Jahren kein Spielraum mehr für Billigflüge existieren wird. Das Unternehmen kü... | Weiterlesen

28.09.2022:                         BasenShop vital: mehr wie Unlustiger Weiberkram   Die Verantwortlichen vom BasenShop – einem der führenden Online Shops wenn es um basische, gesunde Ernährung und Kosmetik geht - beschäftigen sich schon lange mit dem Thema Gesundheit.   Da kommt man nicht an Nahrungsergänzungsmitteln vorbei. Doch was auf dem Markt angeboten wird, ist vielfach zu hoch dosiert, die Bestandteile wenig geprüft und der Sinn hinter den Nahrungsergänzungsmitteln (NEM) nicht immer erkenntlich. Denn mehr hilft mehr heißt es nicht unbedingt bei der Einnahme von Nahrungserg... | Weiterlesen

14.09.2022: Durch § 1 des "Stabilisierungs- und Restrukturierungsgesetzes" (StaRUG) sind GmbH Geschäftsführer ab dem Jahr 2021 verpflichtet, existenzbedrohende Unter-nehmensrisiken durch ein Früherkennungssystem rechtzeitig zu erkennen und ent-sprechende Gegenmaßnahmen zu ergreifen. ... Durch § 1 des "Stabilisierungs- und Restrukturierungsgesetzes" (StaRUG) sind GmbH Geschäftsführer ab dem Jahr 2021 verpflichtet, existenzbedrohende Unter-nehmensrisiken durch ein Früherkennungssystem rechtzeitig zu erkennen und ent-sprechende Gegenmaßnahmen zu ergreifen. Bei Nichtbeachtung der Früherken-nungspfl... | Weiterlesen

23.08.2022: Laut der Analyse des Ifo-Instituts wird der private Konsum im Verlauf des Jahres in Deutschland geringer: „Die Inflation frisst die zusätzlichen Ersparnisse der Deutschen auf. Die Sparpolster aus der Corona-Zeit sind bei vielen Haushalten nunmehr abgeschmolzen“, so der Ifo-Konjunkturchef Timo Wollmershäuser. Jedoch werden gleichzeitig die Verbraucherpreise steigen. Das Institut analysierte die privaten Bankbilanzen der privaten Haushalte und stellte fest, dass die Einlagen zwischen dem zweiten Quartal 2020 und dem ersten Quartal 2021 deutlich anstiegen. Grund dafür waren Freizeitaktivi... | Weiterlesen

23.08.2022: Schmiechen. "Ein stetiges Wirtschaftswachstum, wie es vor Corona und dem Ukrainekrieg erlebt wurde, ist keine Selbstverständlichkeit mehr", so äußerte sich zuletzt Arbeitgeberpräsident Rainer Dulger zur aktuellen Krisensituation. Teurere Einkaufspreise und Lieferengpässe sind die Folge. Selbst gewohnte Ansprechpartner verschwinden und schlussendlich fällt es Unternehmen, ganz unabhängig von deren Branchen, immer schwerer, die gewohnte Qualität zu gewährleisten. Potenzielle Kunden machten in der nahen Vergangenheit zunehmend einen verunsicherten Eindruck. Das kürzlich angesparte Geld ... | Weiterlesen

Deutsche nach zwei Corona-Jahren voller Reiselust / Studie der norisbank zeigt: Inflation beeinflusst zunehmend die Urlaubsplanung der Deutschen

- Knapp zwei Drittel der Befragten planen in diesem Jahr eine längere Urlaubsreise - Aber: Jeder vierte Deutsche hat 2022 weniger Geld für den Urlaub zur Verfügung - Deutsche fürchten inflationsbedingt steigende Ausgaben an den Urlaubsorten
14.06.2022: - Knapp zwei Drittel der Befragten planen in diesem Jahr eine längere Urlaubsreise - Aber: Jeder vierte Deutsche hat 2022 weniger Geld für den Urlaub zur Verfügung - Deutsche fürchten inflationsbedingt steigende Ausgaben an den UrlaubsortenBonn, 14.06. ... Bonn, 14.06.2022 | Mit dem Wegfall der Corona-Auflagen kommt auch die Urlaubsplanung der Deutschen wieder in Fahrt, sogar in außerordentlichem Umfang. Das bestätigt die aktuelle, repräsentative Umfrage der norisbank: Nachdem in den vergangenen zwei Jahren nur rund jeder dritte Deutsche (2021: 38,0 Prozent, 2020: 37,4 Prozent) eine lä... | Weiterlesen

16.05.2022: Im April wurden die chinesischen Industrieprodukte durch Corona-Beschränkungen und anhaltende Lieferengpässe merkbar ausgebremst. Im vergangenen Monat schrumpfte die Produktion Chinas im Jahresvergleich um 2,9 %. Dies zeigten die Daten des Nationalen Statistikamtes. Im März stieg die zweitgrößte Volkswirtschaft noch um 5,0 %. Unternehmen in China haben mit Lieferengpässen und höheren Kosten, aufgrund des strikten Lockdowns zu kämpfen. Der Konsum schrumpfte im vergangenen Monat um 11,1 % im Vergleich zum Vorjahr. Auch die Arbeitslosigkeit steigt in China weiter an. Laut der Nationalen S... | Weiterlesen

HR7 weiter auf Wachstumskurs: trotz oder wegen Corona?

HR7 GmbH The Job Factory wächst auch im "Corona-Jahr 2021" ungebremst
30.03.2022: HR7 GmbH The Job Factory wächst auch im "Corona-Jahr 2021" ungebremstHamburg, im April 2022 Der Hamburger Personaldienstleister HR7 GmbH The Job Factory hat die Zahlen des Geschäftsjahres 2021 veröffentlicht und gleichzeitig einen Ausblick auf das laufende Jahr gegeben. ... Hamburg, im April 2022 Der Hamburger Personaldienstleister HR7 GmbH The Job Factory hat die Zahlen des Geschäftsjahres 2021 veröffentlicht und gleichzeitig einen Ausblick auf das laufende Jahr gegeben. Im Vergleich zu 2020 konnte das "2. Corona-Jahr 2021" mit einem Umsatzplus von knapp 15 Prozent abgeschlossen werden. ... | Weiterlesen

30.03.2022: Auch wenn Messen, Kongresse und vergleichbare Events stattfinden, herrscht in vielen Branchen eine Unsicherheit vor. Frühere Partner und Kunden... Die Corona-Pandemie hat das Messewesen in Deutschland und weltweit grundlegend verändert. Zwar haben sich digitale Events als Ersatz etabliert. Viele Branchen merken, dass der persönliche Kontakt zu Händlern, Partnern und Kunden unverzichtbar bleibt. Nachdem nahezu alle Restriktionen der Corona-Krise gefallen sind, haben viele namhafte Messen ihre Rückkehr zum vertrauten Konzept angekündigt. Auch für Ihr Unternehmen heißt dies: Professionell... | Weiterlesen

GEMEINSCHAFT statt Spaltung

Neue Ausgabe des Online-Magazins Prinzip Apfelbaum
24.02.2022:   Kaum ein Tag ohne die Rede von Polarisierung und Spaltung. Dabei braucht es grad vor allem eins: Gemeinschaft! Denn Menschen sind soziale Wesen. Wie kommen wir wieder ins Gespräch – persönlich und gesellschaftlich? Wo findet sich neuer Gemeinsinn? Und welche Rolle spiele ich selbst in dieser Gemeinschaft? Das und mehr in der Berlin, 24. Februar 2022 – Corona hat uns bitter gezeigt: Wir brauchen die Verbundenheit: das gemeinsame Frühstück mit den Liebsten, den Plausch am Arbeitsplatz oder das Treffen mit Freundinnen und Freunden, ja selbst die Familienfeiern. Denn wir sind soziale W... | Weiterlesen

23.02.2022: Am 16.03.2022 tritt die einrichtungsbezogene Impfpflicht in Kraft – mobivention unterstützt die Gesundheitsbranche mit einer Lösung zur Dokumentation des 2G Status. Köln, 23.02.2022 – Am 16.03.2022 tritt die einrichtungsbezogene Impfpflicht in Kraft – mobivention unterstützt die Gesundheitsbranche mit einer Lösung zur Dokumentation des 2G Status. Mit der Einführung der neuen Gesetzeslage stehen Einrichtungen des Gesundheits- und Pflegebereichs wie z.B. Kliniken und Pflegeheime vor der Herausforderung, sicherzustellen, dass alle Mitarbeitenden geimpft oder genesen sind oder über ei... | Weiterlesen

17.02.2022:  Gerade in der andauernden Corona-Zeit ist die Nachfrage nach der kontaktlosen Zahlung am EC-Terminal  ungebrochen. Debitkarten, Google und ApplePay erfreuen sich stark steigender Nutzung.  Zugleich stört die Pandemie nachhaltig Produktion und Lieferketten der Systemlieferanten. Nicht nur Druckerhardware, auch Paymentterminals sind derzeit Mangelware.     Der anhaltende Chip-Mangel verursacht akute Lieferengpässe bei den deutschen Paymentprovidern. Diese verfügen im Sinne der Versorgungssicherheit zwar teils noch über geringe Mengen EC-Geräte in Reserve, die im Falle eines Garantiefa... | Weiterlesen

08.02.2022: Die Corona-Pandemie kann den Kontostand von Mitarbeitern positiv beeinflussen. So durften sich beispielsweise Mitarbeiter der Siemens AG, Infineon AG oder Lohnsteuerhilfe Bayern e.V. über Corona-Sonderzahlungen freuen. ... Die Corona-Pandemie kann den Kontostand von Mitarbeitern positiv beeinflussen. So durften sich beispielsweise Mitarbeiter der Siemens AG, Infineon AG oder Lohnsteuerhilfe Bayern e.V. über Corona-Sonderzahlungen freuen. Denn um die Arbeitsleistung unter erschwerten Bedingungen zu würdigen, können Arbeitgeber ihren Mitarbeitern seit 1. März 2020 einen Corona-Bonus zukomme... | Weiterlesen

07.02.2022: Nadin Förster trifft mitten in der weltweiten Corona-Pandemie eine lebensverändernde Entscheidung. Sie geht in die Selbstständigkeit, um zu 100% als Fitness & Personal Trainerin tätig zu sein. Und das obwohl sie seit 16 Jahren in ihren beiden Traumjobs arbeitet - zum einen Vollzeit als Diplombetriebswirtin in einem schwäbischen, weltweiten Automobilkonzern und zum anderen nebenberuflich als Fitness & Personal Trainerin. Nadin Förster trifft mitten in der weltweiten Corona-Pandemie eine lebensverändernde Entscheidung. Sie geht in die Selbstständigkeit, um zu 100% als Fitness & Personal ... | Weiterlesen

04.02.2022: Essen - Steuerberater Roland Franz, Geschäftsführender Gesellschafter der Steuerberatungs- und Rechtsanwaltskanzlei Roland Franz & Partner in Düsseldorf, Essen und Velbert, weist darauf hin, ... Essen - Steuerberater Roland Franz, Geschäftsführender Gesellschafter der Steuerberatungs- und Rechtsanwaltskanzlei Roland Franz & Partner in Düsseldorf, Essen und Velbert, weist darauf hin, dass mit dem Gesetz zur Modernisierung der Entlastung von Abzugssteuern und der Bescheinigung von Kapitalertragsteuern die Zahlungsfrist für die Steuerbefreiung von Corona-Sonderzahlungen bis zum 31.03.2022 ... | Weiterlesen

Kein “Corona-Speck”

Inbody Studie belegt: PRIME TIME fitness Mitglieder blieben trotz Covid Pandemie schlank und fit
01.02.2022: Pandemie bedingt haben die Bundesbürger ordentlich zugelegt: 5.5 kg mehr brachten die zunehmenden Deutschen 2020 auf die Waage. Wie eine aktuelle Studie von PRIME TIME fitness belegt, haben die Mitglieder der Premiumfitnesskette dagegen nicht zugenommen. Durch das Training im Studio, in den Outdoor-Bereichen und dem Online-Trainingsangebot im neuen Virtual Club konnten die Mitglieder ihren Fitnesslevel während der Pandemie hoch und das Gewicht unten halten. Entgegen dem bundesdeutschen Durchschnitt haben die Mitglieder von PRIME TIME fitness ihr Gewicht während der Corona-Pandemie gehalten.... | Weiterlesen

27.01.2022: Mittelständische IT-Wirtschaft mit positiven Erwartungen für 2022 Pandemie beschleunigt Digitalisierung von Dienstleistungen nachhaltig BITMi- und BMWK-Studie sehen größte Hemmnisse für Digitalisierung und Innovationen in Fachkräftemangel und Bürokratie Aachen/ Berlin, 27. ... Mittelständische IT-Wirtschaft mit positiven Erwartungen für 2022 Pandemie beschleunigt Digitalisierung von Dienstleistungen nachhaltig BITMi- und BMWK-Studie sehen größte Hemmnisse für Digitalisierung und Innovationen in Fachkräftemangel und Bürokratie Aachen/ Berlin, 27. Januar 2022 - Lau... | Weiterlesen

25.01.2022: Berlin, 25. Januar 2022 - In einem offenen Brief an alle Bundestagsabgeordneten hat der Bundesvorstand der Partei Liberal-Konservative Reformer (LKR) vor einem Beschluss zur Einführung einer allgemeinen Impfpflicht gegen das SARS-COV-2-Virus gewarnt. Wörtlich heißt es in dem Schreiben: „Wir halten es für ein sowohl für sich selbst als auch für die Gesellschaft verantwortliches Verhalten, sich gegen das SARS-COV-2-Virus impfen zu lassen. Jenseits dessen muss es aber die Verantwortung jedes einzelnen sein und bleiben, diese Entscheidung ganz persönlich für sich zu treffen.“ Gleichzei... | Weiterlesen

25.01.2022: Nach dem Treffen von Bund und Ländern mehrt sich die Kritik an den geplanten Einschränkungen beim Zugang zu PCR-Tests. Markus Söder, Ministerpräsident von Bayern, sagt dem ARD, dass die beschlossene Priorisierung bedeute, dass die Regierung ab diesem Zeitpunkt „keine Ahnung“ mehr habe, „wie hoch die Infektionszahl wirklich ist“. „Wir haben uns gewundert und geärgert“, so Söder weiter. Der momentane Mangel sei „kein starkes Zeichen für die Logistik und die Materialbeschaffung in Deutschland“. Insgesamt waren die Diskussionen zwischen den Ländern und Bundeskanzler Olaf S... | Weiterlesen

24.01.2022: Aufgrund der Rekordzahlen bei den Corona-Infektionen wollen sich die Ministerpräsidenten heute mit Bundeskanzler Olaf Scholz beraten. Es wird nicht davon ausgegangen, dass es zu Verschärfungen oder zu Lockerungen der Schutzmaßnahmen kommt. Jedoch sind bei der Videokonferenz noch offene Fragen zu klären. Karl Lauterbach, SPD-Gesundheitsminister, will über die Priorisierung der PCR-Tests reden. Wegen den schwindenden Labor-Kapazitäten möchte Lauterbach diese Tests für Beschäftigte in sensiblen Gesundheitseinrichtungen vorhalten. Hendrick Wüst, Regierungschef von Nordrhein-Westfalen, is... | Weiterlesen

11.01.2022: Am 24.11.01 ist die Corona 3G-Regel am Arbeitsplatz verbindlich geworden – wie setzen Arbeitgeber diese neue Regel um – ein erster Erfahrungsbericht aus der Praxis.     Köln, 11.01.2022 – Am 24.11.01 ist die 3G-Regel am Arbeitsplatz verbindlich geworden – wie setzen Arbeitgeber diese neue Regel um – ein erster Erfahrungsbericht aus der Praxis. „Mit der kurzfristigen Einführung der neuen Gesetzeslage standen wir vor der Herausforderung, kurzfristig den 3G-Status unserer über 4.000 Mitarbeiter zu prüfen. Dabei geholfen hat uns die App zur Erfassung von mobivention sehr geholfen... | Weiterlesen

10.01.2022: Eine Umfrage des Münchener Ifo-Instituts zeigt, dass jedes siebte Unternehmen in Deutschland sich durch die Folgen der Coronapandemie in seiner Existenz bedroht fühlt. Klaus Wohlrabe, Leiter der Ifo-Umfragen, sagte: „Besonders gefährdet fühlen sich die Reisebüros und -veranstalter mit 73,2 Prozent sowie Unternehmen aus der Veranstaltungswirtschaft mit 67,4 Prozent“. Im Gastgewerbe sieht die Situation ähnlich kritisch aus. Restaurants und Gaststätten gaben zu 52% an, dass sie sich in ihrer Existenz bedroht fühlen, während diese Einschätzung im Bereich der Beherbergung bei 59% lag.... | Weiterlesen

07.01.2022: Die Corona-Pandemie inspiriert weltweit eine ebenso intensive wie z. T. kontroverse literarische Produktion. Wie wird eine bis in die Antike zurückreichende Tradition der Epi-/ Pandemieliteratur in einem neuen gesellschaftlichen und medialen Kontext transformiert? Wie werden politische und wissenschaftliche Corona-Diskurse, aber auch Verschwörungsnarrative reflektiert? Wie Krankheit und konkret Covid erzählen? Diese Fragen werden anhand einer Vielfalt von Beispielen aus unterschiedlichen Sprachen, Kulturen und Genres diskutiert, vom Lockdown-Tagebuch aus Frankreich bis zum deutschen Corona-... | Weiterlesen

27.12.2021: Erste Bundesländer haben bereits seit Weihnachten schärfere Corona-Maßnahmen verhängt, nun setzen Baden-Württemberg, Niedersachsen, Brandenburg und Mecklenburg-Vorpommern die schärferen Maßnahmen um.   In Baden-Württemberg gelten folgende Maßnahmen:   - Höchstens zehn Personen dürfen sich treffen,   - im Freien dürfen 50 geimpfte Personen zusammenkommen, Kinder und Jugendliche sind davon ausgenommen,   - Nehmen ungeimpfte Menschen an einem Treffen teil, dürfen die Angehörigen eines Hausstandes mit höchstens zwei weiteren Personen zusammenkommen,   - Sperrstunde zw... | Weiterlesen

21.12.2021: Der Wirtschaftsaufschwung verschiebt sich weiter: So senkte etwa das ifo-Institut seine aktuelle Prognose für 2022[1] um 1,4 Prozentpunkte auf 3,7 Prozent BIP-Wachstum. Die vierte Coronawelle und die Lieferengpässe bremsten die deutsche Wirtschaft weiter spürbar aus, heißt es. Nach ifo-Erhebung[2] leiden über 74 Prozent der Industrieunternehmen unter den Engpässen bei Rohstoffen und Vorprodukten. Am stärksten trifft es die Bekleidungshersteller – hier sind fast 90 Prozent der Unternehmen betroffen. Dicht darauf folgen die Automobilindustrie und der Maschinenbau mit über 88 beziehungs... | Weiterlesen

20.12.2021: Ein neuer Corona-Impfstoff der Firma Novavax soll in Europa auf dem Markt kommen. Das Präperat von Novavax enthält im Labor hergestellte Kopien des Sars-CoV-2 Proteins.Die bedingte Zulassung soll für ab 18-Jährige gelten.Somit wäre es der fünfte in der EU zugelassene Impfstoff, neben den Vektor-Impfstoffen von AstaraZeneca und Johnson&Johnson und den mRNA-Impfstoffen von Biontech und Moderna.Der Novavax-Impfstoff soll eine Immunisierung mit zwei Dosen im Abstand von drei Wochen aufbauen. | Weiterlesen

Führen in Zeiten von Corona

Was Arbeitgeber jetzt für ihre Mitarbeitenden im Homeoffice tun können
07.12.2021: Was Arbeitgeber jetzt für ihre Mitarbeitenden im Homeoffice tun können"Homeoffice kann nachweislich zu erhöhter psychischer Belastung führen", sagt Sebastian Purps-Pardigol. ... "Homeoffice kann nachweislich zu erhöhter psychischer Belastung führen", sagt Sebastian Purps-Pardigol. Der Bestseller-Autor und Organisationsberater gibt Arbeitgebern Tipps, wie sie gerade jetzt den Druck auf ihre Mitarbeitenden verringern und deren Leistungsfähigkeit verbessern können. Basis seiner Strategien sind die Analyse gelungener Unternehmenskulturen und von jedem anwendbare Erkenntnisse der modernen H... | Weiterlesen

DVMD fordert stärkere Einbindung des medizinischen Informationsmanagements in die Gesundheitspolitik

Verband bemängelt geringen Einsatz von Dokumentations- und Informationsmanagern in der Corona-Politik
06.12.2021:   Spätestens in der Covid-19-Pandemie hat sich gezeigt, wie wichtig verlässliche, konsistent erhobene, präzise Daten im Gesundheitswesen sind und welchen Stellenwert der Digitalisierungsgrad bei Gesundheitsämtern, Pflegeeinrichtungen und Ärzten in puncto kurzfristiger Verfügbarkeit von epidemiologischen Daten hat. Verlässliche Daten sind eine Grundvoraussetzung für solide Entscheidungen der Politik. Der Fachverband für Dokumentation und Informationsmanagement in der Medizin e.V. (kurz: DVMD) weist daher erneut auf die Bedeutung des Einsatzes von Fachkräften hin, die auf die professi... | Weiterlesen

06.12.2021: Die führenden Rüstungskonzerne der Welt sind von den wirtschaftlichen Folgen der Pandemie verschont geblieben. Im Jahr 2020 haben die 100 größten Waffenverkäufer der Erde, Rüstungsgüter und Militärdienstleistungen im Wert von 531 Milliarden US-Dollar verkauft. Dies ist ein währungsbereinigter Anstieg um 1,3% im Vergleich zum Vorjahr. Das Stockholmer Friedensforschungsinstitut „Sipri“ teilte in einem Bericht mit, dass es sich zwar um den geringsten Anstieg seit drei Jahren handele, aber um den sechsten jährlichen Zuwachs in Folge. Alexandra Marksteiner, deutsch-österreichische S... | Weiterlesen

01.12.2021: Die guten Nachrichten aus dem Hause Cybin (NYSE American CYBN / WKN A2QJAV) reißen nicht ab. Jetzt teilte die Biopharmazeutikagesellschaft, die sich auf die Entwicklung „psychedelischer“ Medikamente konzentriert, mit, dass die US-Arzneimittelbehörde FDA eine randomisierte, placebokontrollierte, klinische Phase-2-Studie genehmigt hat, in der eine psychedelisch unterstützte Psychotherapie mit Psilocybin für Klinikpersonal an vorderster Front gegen COVID-bedingten Leidensdruck untersucht wird! Die Studie wird an der University of Washington durchgeführt, hieß es weiter, und zielt darau... | Weiterlesen

01.12.2021: Am Mittwoch haben sich Angela Merkel und Olaf Scholz mit den Ministerpräsiden: innen zusammengesetzt, um über die momentane Corona-Situation zu reden. Hier die wichtigsten Beschlüsse zusammengefasst: Impfpflicht: Bis zum Ende des Jahres sollen Anträge für eine Abstimmung im Bundestag über eine allgemeine Impfpflicht eingebracht werden, sagte Scholz laut RND.   Kontaktbeschränkungen für Ungeimpfte: Bundesländer, die unionsgeführt sind, schlugen vor, dass maximal 5 Personen aus höchstens zwei Hausständen sich treffen dürfen. Dabei werden Geimpfte, Genesene und Kinder unter 12 Ja... | Weiterlesen

30.11.2021: Das Bundesverfassungsgericht hat die Beschwerden gegen die im April 2021 beschlossene Bundesnotbremse mit nächtlichen Ausgangssperren und Kontaktbeschränkungen abgewiesen. „Die beanstandeten Ausgangs- und Kontaktbeschränkungen waren Bestandteile eines Schutzkonzepts des Gesetzgebers“, so die Richter. Besagte Maßnahme diente „dem Lebens- und Gesundheitsschutz“. Bisher hatte das Bundesverfassungsgericht nur über Eilanträge gegen die Maßnahmen der Notbremse entschieden und alle abgewiesen. Verfassungsbeschwerden im eigentlichen Hauptverfahren wurden nun zum ersten Mal geprüft. ... | Weiterlesen

29.11.2021: Corona-Pandemie Beratung der Regierungschefs Am morgigen Dienstag werden die Regierungschefs der Länder mit Bundeskanzlerin Angela Merkel und Nachfolger Olaf Scholz über schärfere Maßnahmen in der Corona-Pandemie beraten. In der geplanten Ministerpräsidentenkonferenz dürfte es um das für Dienstag erwartete Urteil des Bundesverfassungsgerichts zu Corona-Maßnahmen gehen. Vor einer Verschärfung des Corona-Kurses sollten die Karlsruher Entscheidungen abgewartet werden, so die Ampel-Koalition. Insgesamt entscheidet das Bundesverfassungsgericht über neun Verfassungsbeschwerden gegen die ... | Weiterlesen

29.11.2021: Mit Blick auf die Corona-Lage und der neuen Südafrika-Variante „Omikron“ zeichnen sich in Deutschland weitere Maßnahmen zur Eindämmung der Pandemie ab.   Der von der Ampel-Koalition geplante Corona-Krisenstab könnte so bereits in den nächsten Tagen seine Arbeit aufnehmen. Besagtes ständiges Bund-Länder-Gremium soll nach FDP-Chef Christian Lindner in dieser Woche starten. Dies bestätigte auch die SPD-Chefin Saskia Esken im BR. Man sei vollkommen auf einer Linie und es müsse jetzt alles unternommen werden, um die Gesundheit der Bürger zu schützen.   Markus Lewe, Präsident d... | Weiterlesen

Weihnachtsgeld in Corona-Zeiten

ARAG Experten informieren über die Sonderzahlung am Jahresende
29.11.2021: Angesichts explodierender Preise für Energie, Wohnen und Lebensmittel ist Weihnachtsgeld für viele Beschäftigte wichtiger als je zuvor. Doch wer bekommt eigentlich Weihnachtsgeld? Und wie viel? Wann wird es ausgezahlt? Gibt es das auch in Corona-Zeiten? Muss ich die Sonderzahlung versteuern? ARAG Experten haben Wissenswertes zum zusätzlichen Geldsegen des Arbeitgebers zusammengetragen. Angesichts explodierender Preise für Energie, Wohnen und Lebensmittel ist Weihnachtsgeld für viele Beschäftigte wichtiger als je zuvor. Doch wer bekommt eigentlich Weihnachtsgeld? Und wie viel? Wann wird ... | Weiterlesen

24.11.2021: Ab heute tritt die 3G-Regel am Arbeitsplatz in Kraft. Hier ein Überblick, was dies bedeutet   Für wen gilt die 3G-Regel? Die Vorgaben gelten für alle Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer als auch etwa Beamte, Richterinnen, Beschäftigte in Behindertenwerkstätten oder Soldaten. Dabei schließt die 3G-Regel nicht nur Büro und Werkhalle ein, sondern auch Orte im Freien auf dem Betriebsgelände. Auch Baustellen gelten als Arbeitsstätte, ebenso wie Lagerräume, Kantinen oder Unterkünfte.   Wie wird kontrolliert? Verantwortlich für die Kontrolle ist der Arbeitgeber. Er darf sie unter B... | Weiterlesen

23.11.2021: Ab diesem Mittwoch müssen Fahrgäste in Fern- und Regionalzügen sowie in Bussen und Straßenbahnen geimpft, genesen oder getestet sein. Die Deutsche Bahn kündigte entsprechende Kontrollen der sogenannten 3G-Regel an. Besagte Kontrollen sollen stichprobenartig vom Sicherheits- und Kontrollpersonal durchgeführt werden, teilte das Unternehmen mit.   „Allein im Fernverkehr sind in den ersten Tagen nach Inkrafttreten der neuen Regeln Kontrollen auf 400 Verbindungen geplant“, hieß es weiterhin. Sollten Fahrgäste von der Fahrt ausgeschlossen werden müssen, da sie die 3G-Regel nicht befo... | Weiterlesen

18.11.2021: Mit ihrer Software zur 3G-Status Erfassung unterstützt die Saneware Software GmbH aus Osnabrück Unternehmen bei der 3G-Nachweis Kontrolle und Dokumentation.   Die browserbasierte Software ermöglicht es den Mitarbeiter:innen selbstständig ihren 3G-Status DSGVO-konform und digital zu erfassen. Das Unternehmen kann die Echtzeitdaten auf Dashboards im Blick behalten und erhält automatische Reports.  Vor dem Auslaufen eines 3G-Zertifikats erinnert die Software den Zuständigen, sodass ein lückenloser 3G-Schutz gewährleistet ist. Bei Bedarf kann die Dokumentation an die zuständigen Ämter ... | Weiterlesen

18.11.2021: Ständige Impfkommission(Stiko) empfiehlt die dritte Impfung gegen das Coronavirus für Menschen ab 18 Jahren.Die Auffrischungsimpfung sollte vorgenommen werden auch wenn die letzte Impfung weniger als 6 Monate zurück liegt. Bislang wurde die Booster-Impfung für Menschen ab 70 Jahren und medizinisches Personal empfohlen. Die Auffrischungsimpfung sollte vorgenommen werden auch wenn die letzte Impfung weniger als 6 Monate zurück liegt. Bislang wurde die Booster-Impfung für Menschen ab 70 Jahren und medizinisches Personal empfohlen. | Weiterlesen

15.11.2021: Es bricht die Hochphase der Jahresrück- und Ausblicke an. Unschwer zu erraten, was wohl das zentrale Thema ist. Ja, was hat dieses Covid die Welt verändert. Über die Auswirkungen werden noch viele Arbeiten geschrieben und Diskussionen geführt. In der betrieblichen Realität allerdings wurde so manches erlebt und dabei sogar erkannt, dass eine Veränderung dann oft eine weitere nach sich zieht. Damit muss die Unternehmensführung erst einmal klar kommen… Es bricht die Hochphase der Jahresrück- und Ausblicke an. Unschwer zu erraten, was wohl das zentrale Thema ist. Ja, was hat dieses Covi... | Weiterlesen

Wenn Rechnungen sich plötzlich verdoppeln

ARAG Experten informieren über neue Regelungen im Inkassowesen
12.11.2021: Viele Verbraucher sind durch die Corona-Pandemie unverschuldet in Zahlungsschwierigkeiten geraten und können ihre Rechnungen nicht pünktlich begleichen. Das ruft Inkassodienstleister auf den Plan. Die kümmern sich dann mit Nachdruck darum, dass säumige Kunden ihre überfälligen Rechnungen zeitnah begleichen. Doch oft sind die anfallenden Inkassokosten im Verhältnis zum Aufwand und der zugrunde liegenden Rechnung deutlich zu hoch. Um Verbraucher hier zu schützen, hat der Gesetzgeber ein umfangreiches Maßnahmenpaket auf den Weg gebracht. Einige wichtige verbraucherrelevante Teile des Ges... | Weiterlesen

Stellvertreter:innen-Rat der Veranstaltungswirtschaft steht fest

Mit dabei ist Kerstin Meisner, Gründerin der memo-media Verlags-GmbH
29.10.2021: Seit über 20 Jahren arbeitet sie in der Branche, mit der Branche und für die Branche: Kerstin Meisner, Gründerin und Inhaberin der memo-media Verlags-GmbH. Was im Jahr 2000 als Eventverzeichnis startete, ist heute eines der national etabliertesten Veranstaltungsnetzwerke und Herausgeber zahlreicher Print- und Online-Medien. Nun zählt die Unternehmerin zu den elf Vertreter:innen der Veranstaltungswirtschaft, die am 28. Oktober in Berlin während der Bundeskonferenz Veranstaltungswirftschaft gewählt wurden. "Ich möchte mich für unsere Branche einsetzen, weil ich der Meinung bin, dass di... | Weiterlesen

25.10.2021: Im Rahmen steigender Anforderungen und Notwendigkeiten in der Infektions-Diagnostik, ist eine strategische Partnerschaft zwischen den Unternehmen der NanoRepro AG, der VIROMED GmbH und der MEDsan Biotech GmbH entstanden. Im Rahmen steigender Anforderungen und Notwendigkeiten in der Infektions-Diagnostik, ist eine strategische Partnerschaft zwischen den Unternehmen der NanoRepro AG, der VIROMED GmbH und der MEDsan Biotech GmbH entstanden. Neben der exklusiven Vermarktung in der DACH-Region für die neuartige und innovative qPCR Point of Care Diagnostik, bündeln die Partner auch Ihre Kompetenz... | Weiterlesen

21.10.2021: Rixos Premium Magawish Suites & Villas, ein neuer Diamant in der Rixos-Krone, anders könnte wohl auch Fettah Tamince das neue Juwel seiner Rixos Gruppe, den 255.000 Quadratmeter großen Resort-Luxus am Roten Meer, nahe Hurghada, in Ägypten, nicht besser beschreiben. ... Rixos Premium Magawish Suites & Villas, ein neuer Diamant in der Rixos-Krone, anders könnte wohl auch Fettah Tamince das neue Juwel seiner Rixos Gruppe, den 255.000 Quadratmeter großen Resort-Luxus am Roten Meer, nahe Hurghada, in Ägypten, nicht besser beschreiben. Das Resort liegt direkt an einer abgeschiedenen Bucht des ... | Weiterlesen