PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
English

Pressemeldungen suchen

Suchen in                      

Elektroautos: Zu Unrecht hochgelobt?

Der Grundeigentümer-Verband Hamburg von 1832 e. V. sieht die Förderung von Elektroautos und privaten E-Ladestationen kritisch.
06.09.2021: Hamburg, 6. September 2021. Die Maßnahmen zur Förderung und Verbreitung von Elektromobilität bringen nach Ansicht des Grundeigentümer-Verbandes Hamburg von 1832 e. V. Probleme für Haus- und Grundbesitzer mit sich. Die Skepsis des Verbandes bezieht sich zum einen auf die inhaltliche Ausgestaltung des Rechts von Mietern und Wohnungseigentümern, sich eine Wallbox als private E-Ladestation an ihrem Stellplatz einbauen zu lassen. Zum anderen sieht der Verband im Brandpotenzial von Akkus und dem Mangel an wirksamen Löschmethoden eine nicht zu unterschätzende Gefahr für Wohngebäude und dere... | Weiterlesen

engintec: eMobilität realisieren durch Ladestationen und Ladesäulen

Die eMobilität erfordert eine neue Verkehrsinfrastruktur, die Klimaziele der Politik sind visionär, ein flächendeckendes Netz aus Stromtankstellen ist zur Marktentwicklung dringend nötig, doch Ladestationen und Ladesäulen müssen realisiert werden.
28.01.2020: Um die E-Mobilität zu einem ganzheitlichen und nachhaltigen Erfolg werden zu lassen sind Ladestationen und Ladesäulen dringend nötigt, hier ist eine schnelle Umsetzung gefordert. E-Mobilität - Die bundesdeutsche Regierung verfolgt ihre Klimaziele mit großem Engagement. Mehr Klimaschutz, neue Märkte und eine deutlich verringerte Abhängigkeit von fossilen Energieträgern sind dabei die entscheidenden Argumente, die Mobilität und das Verkehrsbewusstsein in Europa entwickelt sich neu. Der Ausbau der Elektromobilität ist damit eine große Herausforderung und ein schwerwiegendes Thema der d... | Weiterlesen

Romantischer Winkel ist Paradebeispiel für Umweltschutz

Wellnesshotel im Harz wurde für Nachhaltigkeit ausgezeichnet und erweitert zudem die Klimaschutzmaßnahmen um eine energiesparende Lüftungsanlage und E-Ladestation
21.10.2017: Schon lange wird Energieeffizienz im beliebten Wellness-Hotel Romantischer Winkel Spa & Wellness Resort in Bad Sachsa ganz groß geschrieben. Die vorbildliche Haustechnik des Hauses mit hoteleigenem hocheffizientem Blockheizkraftwerk (BHKW) und einem Kühlräumesystem, dessen Abwärme im Winter die Hotelauffahrt schnee- und eisfrei hält, wird jetzt mit zusätzlichen umweltschonenden Anlagen erweitert. So wurde im Hotel eine neue energiesparende Lüftungsanlage mit Wärmerückgewinnung eingebaut. Zudem gibt es ab sofort an der Hoteltiefgarage eine Elektroladestation für E-Autos und andere Ele... | Weiterlesen