Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

Pressemeldungen suchen

Suchen in                      

BAUHERRENreport: Mit Außendarstellung des Bauunternehmens Unterschiede verdeutlichen

Qualitäts-Marketing mit wirklich relevanten Themen betreiben

27.02.2021
27.02.2021: Für Bauunternehmen ist die Abgrenzung von Wettbewerbern ein wichtiges Thema. Dabei ist es einfach, eine wirkungsvolle und nachhaltige Abgrenzung zu generieren. Der Weg dorthin erfordert allerdings ein Umdenken: weg von konventionellen Werbemitteln und hin zur Veröffentlichung von Erfahrungen übergebener Bauherren im Internet. "Eine gute Entscheidung basiert auf Wissen und nicht nur auf Zahlen" (Plato) Wie das funktioniert, beweist die BAUHERRENreport GmbH seit Jahren: über individuelle, von Bauherren bewertete Qualitäts- und Servicemerkmale. Wenn diese sorgfältig erfasst und ausgewertet ... | Weiterlesen

BAUHERRENreport GmbH bietet Alleinstellung mit Qualitätsabgrenzung für Bauunternehmen

Bedürfnisse und Erwartungen von Bauinteressenten mit Qualitätsinformationen bedienen

25.02.2021
25.02.2021: Es gibt sie tatsächlich, die Qualitäts-Alleinstellung für regionale Bauunternehmen. Nach erfolgter Prüfung der Bauherrenzufriedenheit werden geprüfte Bauunternehmen von der BAUHERRENreport GmbH als Qualitätanbieter ausgezeichnet und bekommen eine Exklusivität für deren Einzugsgebiet. Qualitäts-Positionierung mit geprüften Qualitäts- und Serviceleistungen Das Konzept dazu wurde von der BAUHERRENreport GmbH gemeinsam mit dem Institut für Qualitätssicherung im Bauwesen GmbH entwickelt. Seit seiner Fertigstellung 2014 ist es in der Umsetzung. Im Konzept enthalten ist die ausdrücklich... | Weiterlesen

BAUHERRENreport GmbH: Wie Bauunternehmen als Top-Qualitätsanbieter wahrgenommen werden

Abgrenzung über Qualitätsmerkmale wichtiger als alles Andere

24.02.2021
24.02.2021: Wann ist ein Bauunternehmen ausreichend gegenüber Wettbewerbern abgegrenzt? Die Antwort: Wenn für Bauinteressenten von außen auf Anhieb erkennbar ist, dass in diesem Unternehmen qualitätsbewusster als bei Wettbewerbern gearbeitet wird. An veröffentlichten Details zu den Qualitäts- und Serviceleistungen sollte im Außenauftritt sofort erkennbar sein, dass es sich hier um einen Top-Qualitätsanbieter handelt. Überholte Werbung auslisten Im Bereich des werblichen Auftrittes kopieren sich mehr oder weniger alle Bauunternehmen gegenseitig. Die von ihnen eingesetzten Mittel und Instrumente si... | Weiterlesen

Nachhaltiger Kundennutzen entscheidet über Bauaufträge im Bauunternehmen

Erwartungen erfüllen und Leistungen bewerten lassen

21.02.2021
21.02.2021: Es sind viele Kleinigkeiten, die über das Zustandekommen eines Bauauftrages entscheiden. Vertrauensbildende Maßnahmen durch Aufzeigen des nachhaltigen Kundennutzens in Form der persönlichen Zufriedenheit ehemaliger Bauherren gehören dabei zweifellos zu den Wichtigsten. Bedürfnisse und Erwartungen von Bauinteressenten besser bedienen Bauinteressenten erwarten ein Plus an persönlicher, fachlicher und finanzieller Sicherheit von ihrem zukünftigen Baupartner. Mehr jedenfalls, als dessen Wettbewerber anbieten. Über veröffentlichte Ergebnisse aus Bauherrenbefragungen bekommen sie diesen Zus... | Weiterlesen

BAUHERRENreport GmbH: Wie Bauunternehmer ihren Außenauftritt im Netz attraktiv machen

Relevante Qualitätsbewertungen von Bauherren in Außendarstellung einbauen

20.02.2021
20.02.2021: Ein Bauunternehmen wird nach außen maßgeblich durch das Internet dargestellt. Für dessen Präsenz spielt die Attraktivität der Homepage folglich eine zentrale Rolle. Leider wird deren Wirkung auf Bauinteressenten dadurch geschwächt, dass sie zum Thema Qualität meist zu viele Selbstbeschreibungen und zu wenig belastbare Qualitätsfakten enthält. "Wer ständig auf Nummer sicher geht, wird immer unsicherer" (Siegbert Warwitz) Genau hier setzt die Arbeit der BAUHERRENreport GmbH aus Kaarst an. Das Unternehmen hat sich der Kundenzufriedenheit im Haus- und Wohnungsbau verschrieben. Es bericht... | Weiterlesen

Wie Bauunternehmen bleibende Eindrücke bei Bauinteressenten hinterlassen

Bedürfnisse und Erwartungen von Bauinteressenten besser bedienen

18.02.2021
18.02.2021: Einen bleibenden Eindruck wird ein Bauunternehmen über Imagebroschüren oder Hauskataloge nicht hinterlassen. Dazu bedarf es mehr als das an Informationen anzubieten, was der Wettbewerb auch macht. Bauinteressenten suchen persönliche Sicherheit in vielerlei Hinsicht. Genau über diese Sicherheit können Bauunternehmen sie abzuholen. Mit Qualitätsmerkmalen begeistern Dazu zunächst ein treffendes Zitat: "Um der Konkurrenz voraus zu sein, müssen Sie den Kunden nicht nur zufriedenstellen, sondern ihn mit Ihrer Leistung begeistern" (Philip Kotler). Mit transparenten Qualitäts- und Servicele... | Weiterlesen

Wie Bauunternehmen mit dem Außenauftritt im Internet Bauinteressenten verblüffen

Qualitäts-Berichterstattung generiert Qualitäts-Erlebniswelt

14.02.2021
14.02.2021: Die Zeiten, in denen Bauunternehmer allein mit ihrer Homepage glänzen konnten, sind vorbei. Mittlerweile verfügt jedes gut aufgestellte Bauunternehmen über eine anschauliche Webseite. Der Fehler, der oft gemacht wird, besteht darin, dass inhaltlich nicht genug auf Abgrenzung geachtet wird. Das entspricht nicht dem Ziel und nimmt einer Homepage die Durchschlagskraft. Homepage wirkungsvoll abgrenzen Mit veröffentlichten Qualitätsbewertungen von Bauherren schafft ein Bauunternehmen individuelle Merkmale, die der Wettbewerb nicht bietet. Wenn diese auf der Anbieter-Webseite oder an anderen St... | Weiterlesen

BAUHERRENreport GmbH: Umsatzvorteile für Bauunternehmen mit digitalem Marketing

Relevante Qualitätsbewertungen von Bauherren in Außendarstellung einbauen

12.02.2021
12.02.2021: Klassische Werbemittel sind aufwendig und teuer. Und sie haben ihre Zeit gehabt. Das Zeitalter ist gekommen, in dem das Internet nach Empfehlungen die Führung übernommen hat. Und das schneller, besser, preiswerter als Imagebroschüren, Hauskataloge oder Ähnliches. Entwicklung aktiv nutzen Bauunternehmer sollten sich öffnen und die fortschreitende Entwicklung für ihre Unternehmen nutzen. Denn über die Erstkontaktaufnahme per Netz werden bereits mehr als ein Viertel aller Bauaufträge generiert. Tendenz zunehmend. "Suche nicht nach Fehlern, suche nach Lösungen" (Henry Ford) Umso wichti... | Weiterlesen

08.02.2021
08.02.2021: Die BAUHERRENreport GmbH hat gemeinsam mit dem Institut für Qualitätssicherung im Bauwesen GmbH 2014 eine Arbeitsgemeinschaft gegründet. Deren Ziel ist es, die Qualität im Haus- und Wohnungsbau dadurch zu fördern, dass die Qualitäts- und Serviceleistungen besonders guter, regionaler Qualitätsanbieter gefördert und im Internet herausgestellt werden. Beide Unternehmen bewirtschaften das BAUHERREN-PORTAL, in dem sich zuvor auf die Zufriedenheit ihrer Bauherren geprüfte Bauunternehmen befinden. "Es ist besser, Leistungen extern einzukaufen, wenn man diese selbst nicht besser kann" Dieses ... | Weiterlesen

Neue Aktien-App: Aktienempfehlungen einfach verständlich

Der einfachste Weg, die richtige Aktie zu finden.

01.02.2021
01.02.2021: Die neue Aktien-App „TransparentShare“ hilft unterbewertete Aktien zu finden, die eine hohe Wahrscheinlichkeit haben sich positive zu entwickeln. TransparentShare bewertet Aktien automatisiert mit datenbasierten Kennzahlen und empfiehlt diese zum Kauf oder Verkauf. Emotionen und intransparente "Expertenmeinungen" werden ignoriert. Die neue Aktien-App "TransparentShare" hilft unterbewertete Aktien zu finden, die eine hohe Wahrscheinlichkeit haben sich positiv zu entwickeln. TransparentShare bewertet Aktien automatisiert mit datenbasierten Kennzahlen und empfiehlt diese zum Kauf oder Verkauf... | Weiterlesen

8 Jahre Erfahrung mit der Levermann-Strategie

Der einfachste Weg, die richtige Aktie zu finden.

01.02.2021
01.02.2021: Aufgrund seiner langjährigen Erfahrung mit der Levermann-Strategie hat Andreas Hauser, Gründer der FinTech Startup TranspaShare, Optimierungen an der Methode vorgenommen und diese in der App TransparentShare umgesetzt. Die Levermann-Strategie ist eine Value-Investment Strategie. Sie wurde von Susan Levermann, einer erfolgreichen Fondsmanagerin und Autorin des Bestsellers "Der entspannte Weg zum Reichtum", entwickelt. Die Strategie hilft unterbewertete Aktien zu finden, die eine hohe Wahrscheinlichkeit haben sich positiv zu entwickeln. Andreas Hauser ist Gründer der FinTech-Startup TranspaS... | Weiterlesen

BAUHERRENreport GmbH: Wie Bauunternehmen Flagge in Sachen Qualität und Service zeigen

Relevante Qualitätsbewertungen von Bauherren in Außendarstellung einbauen

31.01.2021
31.01.2021: Wenn Bauunternehmen aus dem Haus- und Wohnungsbau konkrete Informationen zu ihren Qualitäts- und Serviceleistungen veröffentlichen, werden Bauinteressenten das entsprechend honorieren. Insbesondere dann, wenn diese Informationen aus Qualitätsbewertungen bestehen, die von bereits übergebenen Bauherren stammen. Diese haben die höchste Glaubwürdigkeit. "Qualität ist, was gefällt" (Georg-Wilhelm Exler) Bauinteressenten bilden Vertrauen, wenn sie ein Plus an persönlicher Sicherheit bekommen. Repräsentative Qualitätsbewertungen von Bauherren geben ihnen dieses Plus wie keine andere Infor... | Weiterlesen

BAUHERRENreport GmbH: Bauinteressenten können Qualität von Bauunternehmen oft nicht erkennen

Abgrenzung über Qualitätsmerkmale wichtiger als alles Andere

30.01.2021
30.01.2021: Bauinteressenten verbringen viel Zeit mit der Suche nach einem Baupartner, der qualitativ hochwertig baut und ihre Wünsche und Anforderungen zum geplanten Budget sicher erfüllen kann. Das allerdings gestaltet sich oft genug mehr als schwierig. Was sie dann im Internet finden, sind lauter vollmundige Qualitätsversprechen vermeintlich guter Bauunternehmen. Diese suchen sie aber nicht, denn sie wollen belegbare Fakten sehen. "Ein Qualitätsversprechen ist keine Garantie für Qualität" (Georg-Wilhelm Exler) Nur sehr wenige Anbieter aus dem Haus- und Wohnungsbau tun etwas Substanzielles, um die... | Weiterlesen

BAUHERRENreport GmbH: Qualitätsmarketing ist wirksamste Akquisitionsstrategie in Bauunternehmen

Abgrenzung über Qualitätsmerkmale wichtiger als alles Andere

28.01.2021
28.01.2021: Das Thema Abgrenzung ist zurecht ein Dauerbrenner in Bauunternehmen. Wird es aus der Sicht von Bauinteressenten betrachtet ist auch schnell klar, warum: Es sind zu wenig Unterschiedlichkeiten erkennbar. Nahezu alle Mitbewerber arbeiten mit ähnlichen Marketinginstrumenten und beschreiben sich, nicht nur auf deren Homepage, als wahre Qualitätsanbieter. Qualitätsversprechen werden oft nicht eingelöst Dabei halten in der Praxis viel zu wenige ein, was sie so vollmundig versprechen. Nicht einmal 20% der Anbieter im Haus- und Wohnungsbau kommen auf eine Zufriedenheitsquote unter ihren Bauherren... | Weiterlesen

Bauunternehmen: Welche Art von Werbung in der Neukundenakquisition wirklich nutzt

Abgrenzung über Qualitätsmerkmale wichtiger als alles Andere

27.01.2021
27.01.2021: Bauunternehmer beantworten die Frage nach der Wirksamkeit ihrer Akquisitionsmaßnahmen in der Regel mit einem "alle zusammen". Stellt sich angesichts der anfallenden Kosten die Frage, ob es wirklich ausschließlich der Marketingmix ist, oder ob einzelne Instrumente daraus die Neukundenakquisition nachhaltig verbessern? Die folgenden Ergebnisse stammen aus Analysen, die wir seit vielen Jahren für mehr als 10 sehr unterschiedliche Bauunternehmen aus dem Bauträger- und Baubetreuerbereich des Haus- und Wohnungsbaus anfertigen. Empfehlungsgeschäft mit Abstand vorne Tatsache ist, dass in qualit... | Weiterlesen

Welche Aktie kaufen? Die erfolgreiche Levermann-Strategie

Datenbasierte Aktienbewertung einfach und verständlich

25.01.2021
25.01.2021: Die Levermann-Strategie bewertet Aktien anhand von objektiven Kennzahlen. Die Methode ist einfach, verständlich und nachvollziehbar. Die Levermann-Strategie ist eine Value-Investment Strategie. Sie wurde von Susan Levermann, einer erfolgreichen Fondsmanagerin und Autorin des Bestsellers "Der entspannte Weg zum Reichtum", entwickelt. Die Strategie hilft unterbewertete Aktien zu finden, die eine hohe Wahrscheinlichkeit haben sich positiv zu entwickeln. Die Bewertung basiert auf objektiven Kennzahlen, die sich aus aktuellen Kurs-, Unternehmens- und Marktdaten ermitteln. Aber wie findet man ge... | Weiterlesen

BAUHERRENreport GmbH: Bauunternehmen sollten Selbstdarstellung durch Qualitäts-Content ersetzen

Relevante Qualitätsbewertungen von Bauherren in Außenauftritt einbauen

22.01.2021
22.01.2021: Bauunternehmer sollten sich ab und an ihre Anbieter-Homepage anschauen und sich fragen, was darin für Bauinteressenten enthalten ist, was diese wirklich beeindrucken könnte. Anschließend sollten sie einen Blick auf die Webseiten ihrer Haupt-Wettbewerber werfen. Sie werden feststellen, dass die Unterschiede nicht groß genug sind, so dass diese eine scharfe Abgrenzung generieren würden. Nicht Form und Farben sind wichtig, sondern relevante Qualitätsinhalte, die Bauinteressenten einen echten Nutzen bringen. "Anderen etwas vorzumachen endet damit, dass man sich selbst etwas vormacht" Dieses ... | Weiterlesen

BAUHERRENreport GmbH: Mit diesem Empfehlungs-Marketing werden Bauunternehmen zu Platzhirschen der Region

Qualitätsbewertungen übergebener Bauherren in Außendarstellung einbauen

18.01.2021
18.01.2021: Es ist nicht nur eine Vision, das eigene Bauunternehmen als Platzhirsch der Region anzusehen. Mit konventionellen Standards aus dem Marketing der Vergangenheit geht das allerdings nicht. Aber es ist möglich, wie die Bauunternehmer-Kunden der BAUHERRENreport GmbH belegen. "Habe keine Angst, Gutes aufzugeben, um Großartiges zu erreichen" (John D. Rockefeller) Dieses Zitat ermutigt dazu, Innovationen Raum zu geben. Dann kann eine bessere Position im Markt als diejenige erreicht werden, die in der Vergangenheit eingenommen wurde. Das gilt auch für Maßnahmen und Mittel, die einem Bauunternehm... | Weiterlesen

BAUHERRENreport GmbH: Wie Bauunternehmen sich als Qualitätsführer scharf vom Marktumfeld abgrenzen

Relevante Qualitätsbewertungen von Bauherren in Außendarstellung einbauen

17.01.2021
17.01.2021: Die bestmögliche Abgrenzung im Internet ist über die Anbieter-Homepage allein nicht zu leisten. Dort bezeichnen sich auch schlechtere Wettbewerber als Qualitätsanbieter. Dieser Artikel beschreibt, wie Bauunternehmen ihre Qualitäts- und Serviceleistungen in den Vordergrund ihres Außenauftrittes stellen, ohne dabei in Eigenlob oder Selbstdarstellungen zu versinken. Eine qualitativ hochwertige und gleichzeitig scharfe Marktabgrenzung ist Pflicht für leistungsstarke Bauunternehmen. Schließlich sollen Bauinteressenten auf Anhieb erkennen, dass und warum es sich bei ihnen um einen Qualitätsa... | Weiterlesen

Bauunternehmen, die Qualitätsbelege im Netz veröffentlichen, sparen Werbekosten

Qualitäts-Marketing mit wirklich relevanten Themen

16.01.2021
16.01.2021: Wenn ein Bauunternehmen genug zufriedene Kunden hat, sollte es belegbare Bewertungen seiner Qualitäts- und Serviceleistungen im Internet kommunizieren. Damit können die Positionierung im Markt erheblich verbessert und die allgemeinen Werbeaktivitäten deutlich zurückgefahren werden. "Qualität ist nicht das Erreichen technischer Toleranzen, sondern der Kundenerwartung" Das Zitat von Jan Dunkelmann bringt es auf den Punkt: Auf dem Weg zur Erfüllung der Kundenerwartung sind Details nicht so wichtig, weil für Bauherren am Ende das Gesamtergebnis der Zusammenarbeit zählt. Schriftlich vorlie... | Weiterlesen

BAUHERRENreport GmbH: Bauunternehmen setzen mit Qualitäts-Marketing auskömmlichere Preise durch

Abgrenzung über Qualitätsmerkmale wichtiger als alles Andere

14.01.2021
14.01.2021: Der Wettbewerb spielt im Haus- und Wohnungsbau eine große Rolle. Vor allem dann, wenn es um die Durchsetzung angemessener, auskömmlicher Verkaufspreise geht. Viele Anbieter versprechen Qualität und gehen brutal über den Preis. Scheinbar haben sie ansonsten nicht viel zu bieten. Preisdifferenzen oftmals unübersehbar Auf welcher Basis sie auch immer ermittelt werden: Preisdifferenzen von € 10.000,00 bis € 30.000,00 sind im Haus- und Wohnungsbau keine Seltenheit. Bei solch einer Größenordnung können Bauinteressenten nicht einfach die Augen schließen und zur Tagesordnung übergehen. ... | Weiterlesen

Im Haus- und Wohnungsbau geht es um Vertrauen in Qualität und Zuverlässigkeit des Bauunternehmens

Relevante Qualitätsbewertungen von Bauherren in Außendarstellung einbauen

13.01.2021
13.01.2021: Der Aufbau von ausreichend Vertrauen ist für Fachberater aus dem Haus- und Wohnungsbau, von Empfehlungen einmal abgesehen, ein mühsames und oftmals langwieriges Geschäft. Das ist kein Wunder: Bauinteressenten erleben eine Menge an Enttäuschungen während der Beratungsphase. "Wo Vertrauen ist, da genügen wenige Worte" Dieses zum Thema passende Zitat von Berthold Mayr bringt es auf den Punkt: Je schneller es gelingt, nachhaltig Vertrauen zu den Qualitäts- und Serviceleistungen des Bauunternehmens aufzubauen, desto schneller kommt der Beratungsprozess zum Abschluss und mündet in einem Bau... | Weiterlesen

Bauunternehmen sollten mit den Informationen arbeiten, die Bauinteressenten hören wollen

Qualitäts-Marketing mit wirklich relevanten Themen betreiben

12.01.2021
12.01.2021: Im Rahmen ihrer Werbung arbeiten Bauunternehmen aus dem Haus- und Wohnungsbau viel mit markanten Sprüchen und wenig sagenden Botschaften. Knallharte Qualitätsfakten, die ein Bauunternehmen wirksam abgrenzen, sind eher selten bis gar nicht zu finden. „Gute Erfahrungen anderer nutzen ist besser, als selbst schlechte zu machen“ (Unbekannt) Bauinteressenten verlassen sich gerne auf Qualitätsbewertungen, die erfahrene Bauherren mit dem von ihnen favorisierten Bauunternehmen gemacht haben. Aus diesem Grunde sind authentische Referenzen, nachvollziehbare Rezensionen und persönliche Empfehlun... | Weiterlesen

BAUHERRENreport GmbH: Clevere Bauunternehmer arbeiten mit Qualitäts-Marketing

Relevante Qualitätsbewertungen von Bauherren in Außendarstellung einbauen

09.01.2021
09.01.2021: Wenn es um die Darstellung der eigenen Qualitäts- und Serviceleistung geht, fällt professionellen Bauunternehmen in der Regel nicht viel mehr ein als anderen, durchschnittlichen Anbietern. Eigenlob und Selbstdarstellung beherrschen Homepage, Imagebroschüren, Katalog, Kundenzeitungen etc. Qualitätsanbieter verdienen einen besseren Auftritt. "Es ist das Wie, das das Was veredelt" (Sabine Hübner) Gute Bauunternehmen haben alle Möglichkeiten, sich mit ihren guten Qualitäts- und Serviceleistungen über das Internet besser zu positionieren und damit scharf von Wettbewerbern abzugrenzen. Denn... | Weiterlesen

07.01.2021
07.01.2021: Für Bauunternehmen gibt es kaum eine bessere Möglichkeit, sich im Internet als geprüfter, kompetenter Qualitätsanbieter zu präsentieren als im BAUHERREN-PORTAL.  Bühne für qualitätsorientierte Anbieter Im BAUHERREN-PORTAL geht es nicht um eine belanglose Imagepolitur, sondern um knallharte Qualitätsbewertungen und damit Fakten rund um die Anbieter, die im Portal gelistet sind. "Wer sein Image aufpoliert, verbessert die Oberfläche, die Tiefe jedoch fehlt" Dieses Zitat von Helmut Glaßl bringt den Zusammenhang auf den Punkt. Entsprechend arbeitet das BAUHERREN-PORTAL mit konkreten,... | Weiterlesen

04.01.2021
04.01.2021: Es gibt eine Reihe von einschlägigen Plattformen im Haus- und Wohnungsbau. Diese sind für Bauinteressenten allerdings weniger interessant, weil sie schnell erkennen, dass Fakes und Falschdarstellungen an der Tagesordnung sind und die meisten Portale keine Glaubwürdigkeit besitzen. Ganz anders stellt es sich dagegen im BAUHERREN-PORTAL dar. BAUHERREN-PORTAL Diese einzigartige Qualitäts-Plattform gehört zur Arbeitsgemeinschaft für mehr Transparenz im Bauwesen. Sie enthält verbindlich und umfangreich zertifizierte Qualitäts- und Serviceleistungen der dort gelisteten Bauunternehmen. Inst... | Weiterlesen

BAUHERREN-PORTAL unterstützt Vertrieb im Bauunternehmen mit guter Online-Qualitäts-Performance

Abgrenzung über Qualitätsmerkmale wichtiger als alles Andere

01.01.2021
01.01.2021: Der digitale Auftritt des Bauunternehmens nach außen ist enorm wichtig für die Gewinnung neuer Bauinteressenten. Je mehr Content in Form von Qualitäts-Performance dort geboten wird, desto erfolgreicher verläuft die Akquisition. "Es ist das Wie, das das Was veredelt" Dabei kommt es, so meint es sicherlich auch dieses Zitat von Sabine Hübner nur darauf an, wie zielführend sie ihre Leistungen kommunizieren. Das gilt heute mehr denn je auch für die virtuelle Welt. Qualitätsanbieter vertun dabei oft ihre Chance der Öffentlichkeit zu zeigen, zu welchen hervorragenden Qualitäts- und Servic... | Weiterlesen

BAUHERRENreport GmbH: Wie Bauunternehmen nachhaltiges Vertrauen bei Bauinteressenten aufbauen

Relevante Qualitätsbewertungen von Bauherren in Außendarstellung einbauen

31.12.2020
31.12.2020: Ob Vertrag oder Budget, Fachberatung, Architektur oder Bauleitung, handwerkliche Bauausführung oder Nachsorge, Berücksichtigung von Anforderungen und Wünschen, Kommunikation und Zusammenarbeit: Bauinteressenten aus dem privaten Haus- und Wohnungsbau suchen in allen Belangen nach persönlicher Sicherheit. Sie wollen einem Anbieter ausreichend Vertrauen entgegenbringen können. Erst dann sind sie auch offen genug für den Auftrag zur Zusammenarbeit. "Vertrauen führt zu Offenheit und offener Kommunikation" (Scott Weiss) Weil Vertrauen so eine wichtige Funktion hat, sollten Sie als Bauunte... | Weiterlesen

+93,6% mit CLIQ Digital - Die 10 besten Aktien in 2020

Wie Sie mit einer App die richtige Aktie finden.

30.12.2020
30.12.2020: Die Top 10 Aktienempfehlungen von TransparentShare im Jahr 2020 mit Renditen von mehr als +39%. TransparentShare bewertet täglich Aktien automatisiert mit datenbasierten Kennzahlen. Emotionen werden ignoriert. Die App ist das ideale Hilfsmittel für jeden, der sich eine eigene Meinung bilden möchte. Die neue App "TransparentShare" bewertet Aktien automatisiert mit datenbasierten Kennzahlen und empfiehlt diese zum Kauf oder Verkauf. Emotionen und intransparente "Expertenmeinungen" werden ignoriert. Die App ist das ideale Hilfsmittel für jeden, der sich eine eigene Meinung bilden möchte. Die... | Weiterlesen

BAUHERRENreport GmbH: Wie Bauunternehmen Profil und Abgrenzung schärfen

Abgrenzung über Qualitätsmerkmale wichtiger als alles Andere

27.12.2020
27.12.2020: Bauunternehmer denken oft darüber nach, wie sie das Profil ihres Unternehmens schärfen können, um damit die Abgrenzung zum Wettbewerb zu verbessern. Schließlich soll das Unternehmen aus der Sicht von Bauinteressenten als kompetenter Qualitätsanbieter gut zu erkennen sein. Herkömmliche Mittel reichen nicht Es muss schon etwas Besonderes sein, mit dem ein Bauunternehmen aus der Masse der Anbieter hervorragt. Mit herkömmlichen Mitteln und Maßnahmen war und ist das nämlich nicht zu erreichen. Es sollte schon ein möglichst innovativer Schritt erfolgen. Dazu ein Zitat unbekannter Herkunft... | Weiterlesen

BAUHERRENreport GmbH: Qualitätsmanagement im Bauunternehmen zur Imageverbesserung einsetzen

Relevante Qualitätsbewertungen von Bauherren in Außendarstellung einbauen

26.12.2020
26.12.2020: Zum Qualitätsmanagement gehören im Bauunternehmen alle organisatorischen Maßnahmen, die der Sicherung und Verbesserung der Prozess- und Arbeitsqualität und damit der Produkt- und Dienstleistungsqualität dienen. Eines der wichtigsten Werkzeuge innerhalb des Qualitätsmanagements ist die professionell durchgeführte Qualitätssicherung beim Leistungsempfänger. Über Bewertungen, die von übergebenen Bauherren schriftlich abgegeben werden, ist diese aussagefähig, verbindlich, leicht durchführbar und preiswert zu bekommen. Über Beurteilungen der Qualitäts- und Serviceleistungen von Bauh... | Weiterlesen

BAUHERRENreport GmbH: Bauinteressenten brauchen Zeit für die Beauftragung eines Baupartners

Werbung mit Sprüchen und Slogans über Content-Marketing ablösen

24.12.2020
24.12.2020: In der Regel benötigen Bauinteressenten etwa 4 bis 6 Monate Zeit, um sich final für ein Hauskonzept und einen Baupartner zu entscheiden. Das liegt nicht an der Komplexität, sondern zum einen daran, dass die Angebots- und Preisvielfalt im Markt verwirrend ist; zum anderen fällt es ihnen oft schwer, die angebotenen Qualitäts- und Serviceleistungen verschiedener Anbieter zu differenzieren. Differenzierung schwierig Dazu gleichen sich die ihnen zur Verfügung gestellten Informationen auf Anbieter-Homepages oder in Werbeunterlagen oftmals zu sehr. An dieser Stelle ein passendes Zitat von Phil... | Weiterlesen

23.12.2020
23.12.2020: Die Außendarstellung eines Bauunternehmens ist ein wichtiger Baustein im Marketing. In Richtung Bauinteressenten gestaltet sie sich vielseitig und umfasst unter anderem die Anbieterhomepage und diverse Werbemittel. Zu diesen gehören Imagebroschüren, Kataloge oder elektronische Immobilienanzeigen, um einige Beispiele zu nennen. Standards von Marketern helfen nicht weiter Die Inhalte der Außendarstellung einzelner Anbieter unterscheiden sich allerdings nicht so deutlich, wie diese es gerne hätten. Das liegt zum Teil daran, dass die so genannten Standards fast ausnahmslos aus der Feder von ... | Weiterlesen

19.12.2020
19.12.2020: Unter Auftragsquote ist die Anzahl an qualifizierten Interessenten gemeint, die für einen Bauauftrag benötigt werden. Je hochwertiger diese sind, desto weniger Adressen je Auftrag werden gebraucht. Das hängt auch stark davon ab, wo die Adressen herkommen. Beispielhafte Auftragsquoten Ein Hausverkäufer bzw. Fachberater benötigt zum Beispiel rechnerisch 2,3 Empfehlungen, um einen Auftrag zu schreiben. Kommen die Adressen unqualifiziert aus dem Netz, sind dafür regelmäßig über 20 Adressen erforderlich. Stellt sich die Frage, wie das Empfehlungsgeschäft ausgebaut werden kann. Dazu ein ... | Weiterlesen

Haus- und Wohnungsbau: Bauinteressenten mit Qualitätsmerkmalen begeistern

Relevante Qualitätsbewertungen von Bauherren in Außendarstellung einbauen

18.12.2020
18.12.2020: Gute Qualitäts- und Serviceleistungen zu erbringen ist eine Sache. Dabei über die gesamte Zeit der Zusammenarbeit zielführend mit den Bauherren zu kommunizieren eine ganz andere. Beides sollte in Bauunternehmen selbstverständlich sein, ist es aber nicht. Qualität ist keine Selbstverständlichkeit In der Praxis verhält es sich anders: Nicht einmal 2 von 10 Bauunternehmen aus dem Haus- und Wohnungsbau erzielen bei der Planung, Organisation und Umsetzung von Bauvorhaben überdurchschnittlich gute Zufriedenheits-Bewertungen (> 80%). In repräsentativen Befragungen von Bauherren liegt die du... | Weiterlesen

17.12.2020
17.12.2020: Mit den richtigen Inhalten an den richtigen Stellen im gesamten Einzugsgebiet präsent zu sein ist eine Aufgabe, die Bauunternehmen nur mit Hilfe des Internet bewältigen können. Das gibt in der Recherche von Bauinteressenten und damit in der Neukundengewinnung nach dem Empfehlungsgeschäft schon früh den Ton an. Guter Außenauftritt sollte wahrgenommen werden Deshalb ist es von besonderer Bedeutung, dass Bauunternehmen mit einem professionellen Außenauftritt bereits in einem frühen Stadium von Bauinteressenten über entsprechende Inhalte im Netz wahrgenommen werden. Das erhöht die Chanc... | Weiterlesen

BAUHERREN-PORTAL: Qualität so präsentieren, wie Bauinteressenten es brauchen

Sicherheit für Bauinteressenten, Sichtbarkeit für Bauunternehmen

15.12.2020
15.12.2020: Bauinteressenten tun sich in der Regel sehr schwer, von außen die Qualitäts- und Serviceleistungen eines Bauunternehmens zu beurteilen. Eigenlob oder Wahrheit auf der Homepage, gefakte oder reale Bewertungen im Internet: Sie wissen es nicht. Das ist ein Grund, warum sie affin gegenüber jeder Art von Empfehlungen sind, die ihnen irgendwie weiterhelfen könnte. "Qualität ist ein Wert, der sich immer bezahlt macht" (Lothar Schmidt) Dieses Zitat hat es, insbesondere im privaten Haus- und Wohnungsbau, in sich. In keinem anderen Bereich fällt das Investitionsvolumen höher aus. An keiner Stell... | Weiterlesen

Content-Management in Bauunternehmen: Mit weniger Werbeaufwand zu besseren Ergebnissen

Scharfe Abgrenzung generiert zusätzlichen Absatz und Umsatz

14.12.2020
14.12.2020: "Ließen sich die Menschen nicht beeinflussen, würde die Werbung sinnlos werden." Dieses Zitat von Monika Kühn-Görg stimmt grundsätzlich, wenn es um Verbrauchsartikel geht. Aber stimmt es auch bei Investitionen im Bereich des Haus- und Wohnungsbaus? Analyse bringt Klarheit Wir haben über 12 Jahre bei 10 von uns im Verkauf betreuten Bauunternehmen die entsprechenden Auftragsquellen analysiert. Folgende, uns nicht überraschende, Reihenfolge kam dabei heraus:   1.     Aufträge über Empfehlungen: Durchschnitt 47% - bester Wert 57% 2.     Aufträge über das Internet: Durchschn... | Weiterlesen

Welche Aktie kaufen? So finden Sie die richtige Aktie!

Eine neue App bewertet Aktien automatisiert und datenbaisert.

11.12.2020
11.12.2020: Fragen Sie sich häufig, welche Aktie Sie kaufen sollen? Sie sind sich nicht sicher, wann der richtige Zeitpunkt zum Verkauf ist? Das FinTech-Startup TransparentShare hat eine Lösung, die Ihre Fragen beantwortet. Die neue App bewertet Aktien automatisiert mit datenbasierten Kennzahlen. Emotionen werden ignoriert. Die App ist das ideale Hilfsmittel für jeden, der sich eine eigene Meinung bilden möchte. Fragen Sie sich, welche Aktie Sie kaufen sollen? Sie sind sich nicht sicher, wann der richtige Zeitpunkt zum Verkauf ist? Ein FinTech-Startup hat eine Lösung, die Ihre Fragen beantwortet. Die... | Weiterlesen

Zufriedene Bauherren: Planungs-, Ausführungs- und Kostensicherheit im Bauunternehmen

Relevante Qualitätsbewertungen von Bauherren in Außendarstellung einbauen

11.12.2020
11.12.2020: Wer als Bauunternehmer genug zufriedene Bauherren hat, sollte mit deren Echo an die Öffentlichkeit gehen. Mit nichts kann er besser belegen, dass sein Bauunternehmen für Planungs-, Ausführungs-, Budgetsicherheit und Vertragstreue steht. "Das Schrecklichste ist, so zu tun, als sei das Zweitklassige das Erstklassige" (Doris Lessing) Bauinteressenten werden in der Praxis damit konfrontiert, dass es offensichtlich nur Top-Qualitätsanbieter gibt. So zumindest schreiben die meisten Anbieter es in ihre Homepage und in sonstige werbliche Unterlagen. Das führ zu ihrer Verunsicherung und macht sie ... | Weiterlesen

BAUHERRENreport GmbH: Qualitätsbewertungen zur scharfen Abgrenzung des Bauunternehmens nutzen

Abgrenzung über Qualitätsmerkmale wertet Außenauftritt auf

10.12.2020
10.12.2020: In Bauunternehmen geht es nicht selten um die Frage nach einer besseren und schärferen Abgrenzung von Wettbewerbern. In Bezug auf die Tatsache, dass allgemein zur Verfügung stehende, konventionelle Werbemittel in dieser Hinsicht wenig bewirken, ist das natürlich berechtigt. Erschwerend kommt hinzu, dass deren Kopier- oder Nachmacheffekt besonders groß ist. Werbung erreicht nur ein Bruchteil des Potenzials In Zeiten, in denen Messen, Hausbesichtigungen und andere öffentliche Veranstaltungen nicht möglich sind drängt sich der Gedanke auf, mehr auf das Internet zu setzen. Das ist auch au... | Weiterlesen

Online-Marketing in Bauunternehmen: Digitalisierte Qualitätsmerkmale gewinnen an Bedeutung

Abgrenzung über Qualitätsmerkmale wichtiger als alles Andere

09.12.2020
09.12.2020: Das digitale Zeitalter bringt es mit sich, dass auch in Bauunternehmen immer mehr Funktionen ins Internet verlagert werden. Das gilt nicht nur für die Technik, sondern auch für Marketinginstrumente, die der Akquisition neuer Bauinteressenten dienen. Online gestellte Qualitätsbewertungen Angesichts der Tatsache, dass sich das Internet nach dem Empfehlungsgeschäft mittlerweile als zweitstärkster Akquisitionskanal etabliert hat, sollten Bauunternehmer sich diesen Weg zukünftig besser erschließen. Über eine online gestellte Qualitäts- und Servicebewertung, die von Bauherren durchgeführt ... | Weiterlesen

BAUHERRENreport GmbH: Wie Bauunternehmen ihr Qualitätsprofil zur Abgrenzung nutzen

Relevante Qualitätsbewertungen von Bauherren in Außendarstellung einbauen

06.12.2020
06.12.2020: Das Internet bietet Bauunternehmen viele Möglichkeiten, sich mit ihrem Qualitätsprofil deutlicher denn je zu positionieren und damit gleichzeitig eine scharfe Abgrenzung von Wettbewerbern im Einzugsgebiet zu generieren. Homepage und Standards reichen nicht Nun werden viele Bauunternehmer denken, dass die bereits vorhandene Präsenz über ihre Homepage, begleitet von ein paar digitalen Immobilienanzeigen, ausreiche. Ja, tut sie, allerdings: um erst einmal überhaupt präsent zu sein. Genauer betrachtet entlarvt sich dieser Gedanke als Trugschluss: Wettbewerber sind damit nämlich genauso pr... | Weiterlesen

Geprüfte Bauherren-Zufriedenheit: Gütesiegel für Qualitätsanbieter aus dem Haus- und Wohnungsbau

Bauherren belohnen Spitzenqualität mit Bestnoten und Empfehlungen

03.12.2020
03.12.2020: In jedem Bauunternehmen stellt sich die Frage, woran neue Bauinteressenten, die nicht empfohlen wurden und das Unternehmen nicht kennen, dessen Qualitäts- und Serviceleistungen bewerten und beurteilen können. Werbung sagt nichts über Bauqualität aus Deren Werbung sagt über die wahre Qualität allerdings nicht viel aus. Da müssen Bauunternehmer sich nicht wundern, wenn deren Vergleichbarkeit mit anderen Anbietern zu großen Preisdifferenzen führt. An dieser Stelle ein Zitat von John Ruskin: "Es gibt kaum etwas auf dieser Welt, das nicht irgendjemand ein wenig schlechter machen und etw... | Weiterlesen

BAUHERREN-PORTAL: Qualitätspräsentation für Bauunternehmen auf höchstem Niveau

Relevante Qualitätsbewertungen von Bauherren in Außendarstellung einbauen

02.12.2020
02.12.2020: Leistungsstarke Bauunternehmen sollten keine Chancen verpassen, ihre Qualitäts- und Serviceleistungen auf höchstem Niveau zu präsentieren. Meist geschieht das allerdings nicht. Werbeträger wie Homepages oder Imagebroschüren beinhalten zwar regelmäßig Statements zu den Qualitätsleistungen. Diese sind allerdings wenig authentisch und nicht repräsentativ. Und sie sind auch nicht nachhaltig, weil es ihnen an Belastbarkeit fehlt. Werbung nicht aussagefähig Kein Wunder, denn die Autoren dieser Qualitäts-Statements stammen entweder aus dem eigenen Unternehmen, oder es sind professionelle ... | Weiterlesen

01.12.2020: Mit den richtigen Informationen an den richtigen Stellen präsent zu sein und dort auf sich aufmerksam zu machen, ist eine Herausforderung für die erfolgreiche Akquisition im Bauunternehmen. Nicht nur, weil Imagebroschüren, Hauskataloge, Kundenzeitschriften und andere gängige Werbemittel in Aufmachung und Inhalt nicht reichen, um alle Bauinteressenten aus dem Einzugsgebiet mit den richtigen Informationen abzudecken. Auch Messen und Hausbesichtigungen stehen in Zeiten des Lockdowns nicht mehr auf der Liste der Akquisitionsstrategien. Empfehlungsgeschäft mit Internet verknüpfen Was einem ... | Weiterlesen

Positive Wahrnehmung des Bauunternehmens zur besseren Kontaktanbahnung mit Bauinteressenten stärken

Abgrenzung über sichtbare Qualitätsmerkmale wichtiger als alles Andere

30.11.2020
30.11.2020: Leider wird dieses Thema oft unterschätzt. Deshalb werden Bauunternehmen in der Praxis oft so wahrgenommen: Unsaubere Baustellen, nicht aufgeräumte Bauhöfe, viel zu kleine Baustellenschilder, schmutzige Baustellenfahrzeuge, ausgeleierte Arbeitskleidung etc. "Für den ersten Eindruck gibt es keine zweite Chance" (Unbekannt) Dabei ist es eine Binsenweisheit, dass der erste Eindruck besonders wichtig ist. Immer. Auch der des Bauunternehmens auf Bauinteressenten. Das gilt heute mehr denn je für die Außendarstellung von Bauunternehmen, und hier insbesondere für deren Online-Auftritt. Gerade... | Weiterlesen

29.11.2020: Es gibt in der Bauwirtschaft eine Menge an Qualitätssiegeln, wie den Homepages vieler Anbieter zu entnehmen ist. Qualitätssiegel für technische Sicherheit, Dienstleistungen oder Materialien, Werkstoffe, Sicherheit in Bonitätsfragen, Inhaltsstoffe, einzelne Produkte, Abläufe etc. Symbol für vermeintlich Besonderes Siegel stehen als markantes Symbol für irgendetwas vermeintlich Besonderes. Sie sollen Aufmerksamkeit erwecken und werden damit im gewissen Sinne auch als Werbung eingesetzt. Allerdings: Wenn sie dann auf Homepages von Anbietern angeklickt werden, kommen meistens keine weiterf... | Weiterlesen

28.11.2020: Viele Akquisitionswege wie Messen oder Hausbesichtigungen sind auf absehbare Zeit nicht realisierbar. Klassische Werbemittel dagegen sind weitgehend vergleichbar, unproduktiv und teuer. Diese decken allerdings bei weitem nicht das gesamte Einzugsgebiet eines Bauunternehmens ab. Mehr Manpower ist schwierig zu bekommen und ebenfalls teuer. Also geht es auch darüber nicht. Viele Gründe also, warum Bauunternehmen an Qualitäts-Marketing via Internet nicht vorbeikommen. MeToo hat mit Abgrenzung nichts zu tun Jedem Bauunternehmer ist es wichtig, gut aufgestellt zu sein und das entsprechend zu zei... | Weiterlesen

24.11.2020
24.11.2020: Wer seine Chancen für eine verbesserte Akquisition mit entsprechender Auftragsgewinnung im Bauunternehmen nutzen möchte, sollte sich abseits der klassischen Werbemittel bewegen und neue, möglichst digitale Wege gehen. Bauinteressenten erwarten vor allem ein Plus an persönlicher Sicherheit von ihrem zukünftigen Baupartner. Mehr jedenfalls, als dessen Wettbewerber anbieten oder in konventionellen Werbemitteln wie Imagebroschüren oder Produktkatalogen abzubilden ist. Bauinteressenten über das Internet bedienen Wenn angehende Bauherren dieses Plus über das Internet schon vor dem Erstkontak... | Weiterlesen