PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
English

Pressemeldungen suchen

Suchen in                      

Humorvoll Menschen motivieren und bestärken

Monika Herbstrith-Lappe im exklusiven Freundeskreis des Rednermachers Heinrich Kürzeder
26.08.2022: Die humorvolle Physikerin und Vortragsrednerin Monika Herbstrith-Lappe ist neu im exklusiven Freundeskreis des Rednermachers Heinrich Kürzeder. Ihre Devise: Zukunft braucht Zuversicht Heinrich Kürzeder, Gründer der 5-Sterne-Redner, hat einen exklusiven "Freundeskreis des Rednermachers" etabliert, in dem sich die Besten mit den Besten der Keynote Speaker austauschen können. So z.B. die Ehrenpräsidentin der German Speaker Assoziation Gaby Graupner, die Weltumseglerin Stefanie Voss, der Gedächtnisweltmeister Boris Nikolai Konrad und seit kurzem auch die humorvolle Physikerin und Motivation... | Weiterlesen

Erfolgreiche Lachnummer

Der Sprachlerndienst Gymglish ist Marktführer in Bezug auf Engagement und Treue. Das soll vor allem am Humor liegen.
11.05.2021: Der Pariser Sprachlern-Pionier Gymglish legt seinen NutzerInnen neue Worte in den Mund und ein Schmunzeln gleich dazu. Gymglish bettet die Lektionen von der ersten Minute an in einen kulturellen Kontext ein und spart nicht an landestypischem Humor. Der ausgeprägte Spaß- und Ironie-Faktor der Kurse soll die Einprägsamkeit erhöhen und zum Dranbleiben motivieren. Im Interview erzählt Gymglish-Mitgründer Benjamin Levy von den Eigenheiten des französischen Humors, worin die Deutschen Weltmeister sind und warum Lernen und Lachen zusammengehören. Gibt es den berüchtigten französischen Humo... | Weiterlesen

Ein Onlinemeeting jagt das nächste und kein Ende in Sicht

Welche Chancen die anhaltende Verlagerung ins Virtuelle bietet und welche Rolle Humor dabei spielt, erläutert Dr. Franziska Frank
21.12.2020: Welche Chancen die anhaltende Verlagerung ins Virtuelle bietet und welche Rolle Humor dabei spielt, erläutert Dr. Franziska Frank. Der anhaltende Lockdown hieße noch mehr oder wieder Homeoffice und natürlich noch mehr Videokonferenzen. Eine Situation die zunehmend an den Nerven zehrt. "Viele seufzen darüber, dass diese Onlinemeetings einfach nicht aufhören wollen", bestätigt auch Dr. Franziska Frank. Dabei biete die Verlagerung ins Virtuelle auch wunderbare Chancen. Dr. Franziska Frank zitiert hier Eckhart von Hirschhausen mit den Worten: "Aus dem Weltall betrachtet, waren wir auf der E... | Weiterlesen

16.06.2020: Was passiert mit den Bewohnern einer Spielwelt, wenn du sie durchgespielt hast? Können Spielfiguren nach den Credits lebendig werden? Im PC-Rollenspiel No one lives in heaven von SuR ENTERTAINMENT beginnt der Spieler nicht am Anfang, sondern viele Jahre nach dem Abspann. In dem am 11.06.2020 für Windows erschienenem Abenteuer geht es um eine Rollenspielwelt, die seit Jahren nicht mehr gespielt wurde. Die NPCs (fachmännisch für nicht-Spieler-Charaktere) haben sich mittlerweile ihr eigenes Leben aufgebaut. Sie sind sich darüber im Klaren, dass sie nur Spielfiguren in einer unechten Welt si... | Weiterlesen

06.05.2020: Eine humorvolle Haltung, ein Scherz auf den Lippen... Jeder weiß, wie sich schwierige Situationen durch ein Lachen schnell auflockern lassen. Humor wird zunehmend als Kompetenz erkannt, die sich in einer heiteren Gelassenheit zeigt. In den englischsprachigen Ländern, vor allem in den USA, zählt der Humor zu den wichtigen Soft Skills, um beruflich Karriere zu machen. Das Heyoka Humor-Training bietet fundierte Methoden und Strategien an, um die persönlichen Humorressourcen zu erkennen und spielerisch in den (Berufs)Alltag zu integrieren. Heyoka-Training - Die Querdenker Methode Querdenker s... | Weiterlesen

Der Blick unter die Teppiche der Chefetagen

Stefan Häseli begegnet unternehmerischen Absurditäten - mit einem Augenzwinkern
25.04.2019: Als Kommunikationsberater begleitete Stefan Häseli während mehrerer Jahre zahlreiche Unternehmen bis in die höchsten Vorstände von multinationalen Konzernen. Einige der absurden geschichten hat er nun in seinem Satirebuch verarbeitet. Häseli gehört zu den Business Comedians der ersten Stunde, begeistert sein Publikum mit feinsinnigem Humor und schreibt Bücher, Fachartikel und Kolumnen. In seinen Vorträgen und Seminaren vermittelt er Wissen kurzweilig und gespickt mit Beispielen aus der Praxis sowie amüsanten Anekdoten – stets mit einem liebevollen Augenzwinkern. So auch in seinem Bu... | Weiterlesen

25.04.2019: Zu viel Gepäck? Gibt es nicht. Ärger machen bloß die klitzekleinen Gepäcknetze. Und die so genannten Kofferräume. Und die Menschen verachtenden Bestimmungen der Billigflieger. Ruhe auf Reisen? Gibt es auch nicht. Kreischende Mütter, genervte Kinder, unmenschliche Wesen, die sich von ihrem Junggesellenleben verabschieden. Reisen sind Zumutungen. Und Reisende muten sich der Welt zu. Warum machen sie das bloß? Eine Frage, der Ludger Fischer unter dem Titel Drei Unterhosen reichen doch in dem amüsanten „Reisebegleitbuch für leichtes Gepäck“ augenzwinkernd nachgeht. Dabei hält er ... | Weiterlesen

25.04.2019: Einige haben blonde Haare, einige braune oder schwarze. Andere haben rote oder auch mehr oder weniger poppig bunte. Wiederum andere, und dies soll nicht unerwähnt bleiben, habe gar keine und lassen sich, oft nicht freiwillig, eine Fleischmütze wachsen. Diejenigen, die über Haupthaar verfügen, pflegen dieses mit großem Aufwand; investieren viel Geld und Zeit in das Styling. Ganzen Industriezweigen eröffnet sich hier ein einträgliches Geschäft. Obwohl Kamm, Bürste, Haarklammern, Haargel, Fön und Friseurbesuch für Karsten-Thilo Raab allesamt weitgehend unbekannt sind, wagt sich der ... | Weiterlesen

01.12.2015: Es darf bei der Weihnachtsfeier miteinander gelacht werden. Das Bewegungsspiel "ES BRAUCHT EINEN WITZ!!!" bringt Humor und Bewegung in jede Team-Runde - beispielsweise bei Ihrer anstehenden Weihnachtsfeier.   Das Spiel (© IKuF 2015) umfasst 3 Aspekte: 1. die körperliche Bewegung, 2. das Erleben eines positiven Gruppenmiteinanders („Bewegen und Singen der Strophen“) und 3. das Lachen über den Witz.   Weitere Informationen zum Spiel + die Spielanleitung:http:// www.ikuf.de/ infos/ es-braucht-einen-witz_ikuf.html   Lassen Sie sich auf das Spiel ein und es wird Ihnen und Ihren Mitmensche... | Weiterlesen

15.11.2015: In einer so unruhigen Zeit darf auch einmal gelacht werden Das ist zumindest die Devise des Autors Peter Jentsch in seinem Buch "Warum immer ich - kleine Missgeschicke erzählt von Peter Jentsch". Dieses Buch geht auf Lachmuskeln und Zwerchfell, fragt sich doch der Autor, warum stets ihm solche Missgeschicke passieren. Jentsch lebt in Köln, so dass so manche Geschichte nach Kölscher Dialekt klingt, was das Buch besonders sympathisch macht.  Gönnen auch Sie sich eine Auszeit und lachen Sie herzhaft mit über die Pleiten und Pannen des Autors. Das Buch ist im Online-Handel des Verlags zu ein... | Weiterlesen

Trübsinn hat Hausverbot

Pralles Leben – Anekdoten von Gabriele Schienmann im unterhaltsamen Plauderton
02.11.2015:   Emmas Lebensmotto: Trübsinn hat Hausverbot! Immerhin ist Humor der Knopf, der verhindert, dass uns der Kragen platzt. Und schließlich ist jeder Tag, den man „über“ den Radieschen verbringt, erfreulich. Unter dem Titel „pralles Leben – Emmas Allerlei“ hat Gabriele Schienmann jetzt im Verlag Kern ihr zweites Buch herausgebracht. Die Autorin ist diplomierte Juristin im Vorruhestand und lebt vor den Toren Berlins. Als Emma plaudert sie, wie ihr die „Berliner Schnauze“ gewachsen ist – mal frech, mal melancholisch. Sie blickt auf Freundschaften und Begegnungen zurück, zitie... | Weiterlesen

Kuriositäten in Versform

In „Wir und die Welt“ philosophiert Werner Schwuchow humorvoll über das Leben
10.09.2015:   Es klingt ein wenig wie bei Wilhelm Busch, wenn Werner Schwuchow mit scharfem Blick und spitzer Feder die Welt betrachtet. Er blickt auf die Erde, das Universum, das menschliche und allzumenschliche Dasein. „Wir und die Welt“, jetzt im Verlag Kern erschienen, kommentiert in Versform Privates und Politisches. Mit Humor und schrägen Perspektiven philosophiert Werner Schwuchow über Dünkel und Unvermögen, über eigenartige Zeitgenossen unter Kollegen und Nachbarn, über seine thüringische Heimat und die große Welt. Das Buch eignet sich nicht nur zur heiteren Abendlektüre, son... | Weiterlesen

20.05.2015: Sicherlich kennen viele schon das Buch "Ich bin ein kleiner König - gebt mir nicht zu wenig", das ja schließlich bei amazon als Bestseller gehandelt wird.  In diesem Buch plaudert eine kleine französische Bulldogge exklusiv aus ihrem königlichen Leben. Da das Buch für so große Begeisterung gesorgt hat, hat es sich der 8-jährige sehr selbstbewusste aber gleichzeitig auch äußerst charmante Artax of Global Master, so sein richtiger Name, nicht nehmen lassen, eine Fortsetzung auf den Markt zu bringen. Hier ist sie: "Hallo, ich bin es wieder: Euer kleiner König" In gewohnt humorvoller Ar... | Weiterlesen

04.05.2015: Wenn Sie glauben, ja, dann hat der A.S. Rosengarten-Verlag UG ein Muttertagspräsent, das für hitzige Unterhaltungen sorgen wird. "Der Arsch ist ab - so ist das mit dem Alter", so der Titel des Buchs von Autorin Angelika C. Schweizer, das wahrlich für Zündstoff sorgt.  In dieser bitterbösen Satire voll Sarkasmus und Ironie macht sie Schluss mit der Schönmalerei des Alters, den sogenannten "Goldenen Jahren". Stattdessen schreibt sie darüber wie der ganz normale "Rentnerblues" wirklich werden kann.  Das Ganze ist überwiegend noch in schwäbischer Mundart gehalten, so dass auch noch die ... | Weiterlesen

21.04.2015: Der kleine König ist eine 8,5 jährige französische Bulldogge, die es wie keine zweite schafft, ihr Publikum um den kleinen Finger zu wickeln. Egal, was immer der selbstbewusste, charmante Rüde anstellt, niemand kann seinen treuherzigen Knopfaugen widerstehen, das gilt natürlich im besonderen für sein Personal (Herrchen und Frauchen), das er bestens im Griff hat und dafür sorgt, dass er ein standesgemäßes Leben hat. Artax hat nun dem Drängen seiner begeisterten Fans nachgegeben und ein zweites Buch "Hallo, ich bin es wieder: Euer kleiner König" geschrieben. Es ist die Fortsetzung von... | Weiterlesen

23.03.2015: kaum ist Weihnachten vergangen, steht schon wieder Ostern vor der Tür und damit stellt sich erneut die Frage, welche Freude wir unseren Liebsten machen können. Ein treffsicherer Garant für alle Freunde der französischen Bulldogge ist das neue Buch "Hallo, ich bin es wieder: Euer kleiner König". Es handelt sich dabei um die Fortsetzung von "Ich bin ein kleiner König - gebt mir nicht zu wenig". In diesen beiden Büchern gibt der 8-jährige Bully-Rüde Artax of Global Master die schönsten Geschichten aus seinem königlichen Leben zum Besten. Für alle Männer, deren Frauen in Pferde vernar... | Weiterlesen

18.03.2015: 1. Du kannst das Bett schön mir überlassen, dir reicht eine kleine Ecke. 2. Du musst mir von jedem deiner Leckerlis was abgeben. 3. Ich darf den traurigen Hundebaby-Blick anwenden, um zu krigen, was ich möchte ..... Kommt Ihnen das als Bully-Besitzer bekannt vor? Dann haben Sie ein Original zuhause. Der 8-jährige Bully-Rüde Artax of Global Master ist jedenfalls ein waschechter Bully mit all diesen Wünschen. Nachdem er darüber bereits ein Buch mit dem Titel "Ich bin ein kleiner König - gebt mir nicht zu wenig" geschrieben hat, ist nun sein zweites Buch "Hallo, ich bin es wieder: Euer ... | Weiterlesen

19.02.2015: Ganz neu erschienen in dem noch recht jungen Verlag ist das Buch "Hallo, ich bin es wieder: Euer kleiner König" Dieses Buch lässt alle Herzen der Liebhaber der französischen Bulldoggen und solche, die es noch werden wollen höher schlagen, denn der 8-jährige Bully-Rüde "Artax of Global Master" plaudert erneut aus seinem Nähkästchen. Voll Witz und Humor erzählt er auch dieses Mal wieder aus seinem königlichen Leben und hat wieder die tollsten Geschichten auf Lager. Dieses Buch ist die Fortsetzung von "Ich bin ein kleiner König - gebt mir nicht zu wenig", ein absolutes Erfolgsbuch im V... | Weiterlesen

15.02.2015: Ja, ich habe es getan. Ich habe für Euch ein zweites Buch geschrieben, nachdem Ihr mein erstes Buch "Ich bin ein kleiner König - gebt mir nicht zu wenig" regelrecht verschlungen habt.     Für Alle, die mich noch nicht kennen in Kurzform: Mein Name ist Artax of Global Master und ich bin eine französische Bulldogge, genauer ein 8-jähriger Bully-Rüde und ich breche die Herzen der härtesten Männer.  In meinen beiden Büchern erzähle ich euch aus meinem wahrhaft königlichen Leben, wie ich mein Personal (Herrchen und Frauchen) im Griff habe und vor allen Dingen, warum wir Bullys die tol... | Weiterlesen

04.02.2015: Schaut man sich unseren beruflichen Alltag an, könnte man beinahe auf diesen Gedanken kommen. Mit schmerzverzerrter Miene sitzen wir zuweilen vor unserem PC und klimpern in die Tasten, schreien ins Telefon und sind nur noch übel gelaunt. Mal ehrlich, wann haben Sie das letzte Mal richtig herzhaft gelacht? Es gibt hierzulande eine kleine französische Bulldogge, die es sich zur Lebensaufgabe gemacht hat, den Menschen Gutes zu tun und sie zum Lachen zu bringen. "Artax of Global Master", so der Name des 8-jährigen Rüden hat zwei Bücher auf den Markt gebracht, die Garant dafür sind, dass die... | Weiterlesen

28.01.2015: sind für alle Freunde der französischen Bulldogge und solche, die es noch werden wollen, zwei Bücher aus dem A.S. Rosengarten-Verlag UG. "Ich bin ein kleiner König - gebt mir nicht zu wenig" und "Hallo, ich bin es wieder: Euer kleiner König". In beiden Büchern hat nur Einer das Sagen: Artax of Global Master, so der Name des Hauptakteurs. Der 8-jährige Bully-Rüde erzählt hierin von seinem wahrlich königlichen Leben, seinen Freunden, seiner Umgebung und seiner "puckeligen" Verwandtschaft. Auf äußerst selbstbewusste, gleichzeitig aber auch charmante Art macht er dem Leser unmissverst... | Weiterlesen

26.01.2015: Neben "Hallo MS" von Heike Führ ist auch "Ich bin ein kleiner König - gebt mir nicht zu wenig" von Angelika C. Schweizer regelmäßig auf der Amazon-Bestsellerliste zu finden. Beide Bücher entstammen dem A.S. Rosengarten-Verlag UG.   "Hallo MS" beschreibt das tägliche Wechselbad der Gefühle einer Frau, die seit vielen Jahren mit dieser tückischen, unheilbaren Krankheit leben muss. "Ich bin ein kleiner König - gebt mir nicht zu wenig" beschreibt das wahrhaft königliche Leben einer kleinen französischen Bulldogge, die mehr oder minder auf den Namen Artax of Global Master hört. In dies... | Weiterlesen

20.01.2015: Die französische Bulldogge Artax of Global Master hat Ende 2013 ihr erstes eigenes Buch "Ich bin ein kleiner König - gebt mir nicht zu wenig" im A.S. Rosengarten-Verlag UG auf den Markt gebracht. Dieses Buch schlug ein wie eine Bombe, alle wollen ihn, den kleinen Charmeuer, der ein wahrlich königliches Leben führt. Auf vielfaches Drängen seines großen Fanclubs, hat er es jetzt getan. Er hat eine Fortsetzung geschrieben. "Hallo ich bin es wieder: Euer kleiner König", lautet der Titel seines zweiten Buchs, das ab kommenden Freitag üaberall im Buchhandel und im Online-Shop des Verlags erh... | Weiterlesen