PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
English

Pressemeldungen suchen

Suchen in                      

2. Kolloquium Straßenbau in der Praxis

Fachtagung zum Planen, Bauen, Erhalten, Betreiben unter den Aspekten von Nachhaltigkeit und Digitalisierung

28.09.2021: Eine funktionierende, leistungsfähige Infrastruktur gehört zu den Voraussetzungen eines erfolgreichen Wirtschaftsstandorts. Neue Verfahren, eine wirtschaftliche Bauausführung, gehobene Qualitätsanforderungen, moderner Umweltschutz, Nachhaltigkeitsgedanken und die Digitalisierung stellen den Straßenbau vor neue Herausforderungen. Der Kolloquiumsband präsentiert Beiträge aus Forschung, Industrie und Praxis.Inhalt: Mobilität und Verkehr – Mobilitätsentwicklung – Kommunale Planung – Asphaltbauweisen – Asphaltmodifikation – Asphaltrecycling – Optimierte Asphaltoberflächen – ... | Weiterlesen

27.08.2021: EUR 7,8 Mrd. höchster Auftragsbestand EBT: Steigerung auf EUR 11,5 Mio. PORR Zukunftsstrategie: Green and Lean Ausblick 2021 bestätigt Wien, 26.08.2021 – Die PORR hat ein starkes erstes Halbjahr abgeliefert. Der Auftragsbestand mit EUR 7.848 Mio. ist so hoch wie nie zuvor. Die Produktionsleistung erreichte mit EUR 2.496 Mio. einen Anstieg von 9,8 %. Das Ergebnis vor Steuern steigerte sich auf EUR 11,5 Mio. Mit „Green und Lean“ entwickelt die PORR eine neue und nachhaltige Zukunftsstrategie. „Top ESG Rating, sehr beachtliches Ergebnis und ein volles Auftragsbuch im ersten Halbjahr ... | Weiterlesen

Aufstieg aus der Blechliga - So hat unsere Autoindustrie eine Zukunft

Start-up-Investor Peter Mertens blickt auf das Auto von morgen und erklärt, wie unsere Autoindustrie eine Zukunft hat. Der Ex-Audi Technik-Vorstand plädiert für eine europäische Evolution der Mobilität.

24.08.2021: Start-up-Investor Peter Mertens blickt auf das Auto von morgen und erklärt, wie unsere Autoindustrie eine Zukunft hat. Der Ex-Audi Technik-Vorstand plädiert für eine europäische Evolution der Mobilität.Die deutsche Autoindustrie hat lange geschlafen. Einige konnten es nicht sehen. ... Die deutsche Autoindustrie hat lange geschlafen. Einige konnten es nicht sehen. Etliche wollten nicht und entwickelten den noch besseren Verbrennungsmotor, während sich das Auto andernorts längst in ein Device verwandelte, das elektrisch, vernetzt und autonom durch smarte Städte steuert. Hat die Autoindus... | Weiterlesen

Digital Sicherheit schaffen!

Netz16 & Microsoft 365: Mit Sicherheit und Effizienz digital zusammenarbeiten

19.08.2021: Mittlerweile hat es sich herumgesprochen, dass hybride Arbeitsmodelle helfen, gute Mitarbeiter zu halten, deren Effizienz zu steigern und so die Wettbewerbsfähigkeit des Unternehmens zu erhöhen. Die richtige Infrastruktur schaffen Zur Unterstützung hybrider Arbeitsmodelle gibt es eine Reihe organisatorischer Voraussetzungen, die nicht außer Acht gelassen werden dürfen. Neben den ergonomischen Aspekten sollte bei der Einrichtung von Remote-Arbeitsplätzen besonders die IT-Sicherheit berücksichtigt werden. Ebenso essenziell ist ein technisches Setup, das seinen Nutzern intuitive Kommunika... | Weiterlesen

ChargePoint kündigt Übernahme des europäischen E-Mobilitätssoftwareanbieters has·to·be im Wert von 250 Millionen Euro an

Die Übernahme soll die Führungsposition von ChargePoint in der Branche stärken und die Entwicklungen der E-Mobilität in ganz Europa beschleunigen.

21.07.2021: Amsterdam, Niederlande & Campbell, CA, USA - 20. Juli 2021 - ChargePoint Holdings, Inc. (NYSE:CHPT), ein führendes Unternehmen für Ladeinfrastrukturlösungen der Elektromobilität in Nordamerika und Europa, gab heute die Unterzeichnung einer Übernahmevereinbarung von has·to·be, einem führenden Elektromobilitätssoftwareanbieter in Europa bekannt. Die Übernahme basiert auf der Tatsache, dass Europa zu den am schnellsten wachsenden E-Mobilitätsmärkten weltweit zählt. Aus der Vereinbarung geht hervor, dass ChargePoint has·to·be für einen Gesamtkaufpreis von etwa 250 Millionen Euro, ... | Weiterlesen

09.07.2021: Technologische Entwicklungen sind die Voraussetzung für eine ganzheitliche Digitalisierung. Im Zeitalter des Digitalen Wandels sind Daten ein wertvoller Rohstoff für Informationen, neue Technologien, Prozesse und Ideen. Diese können die Produktivität positiv beeinflussen. Im Vergleich zu anderen Branchen stagniert die Produktivität in der Baubranche allerdings fast vollständig. Ursache hierfür ist unter anderem die geringe Digitalisierung etablierter Abläufe und geringe Neuschöpfung von Verfahren und Prozessen. Dabei bestehen vielfältige Potenziale der Digitalen Transformation in all... | Weiterlesen

30.06.2021: Die Wolkenwerft GmbH mit Sitz in Hamburg versteht sich als Deutschlands erste und einzige Werft für modernes Cloud Computing. Wie die namensgebende Anlage zum Bauen und Ausbessern von Schiffen hat auch Wolkenwerft den Anspruch, die IT-Infrastruktur von mittelständischen Unternehmen auszubessern oder aufzupolieren, damit diese fit für die IT-Herausforderungen der Zukunft sind. Microsoft-Cloud norddeutsch nah Wolkenwerft bietet als Microsoft Cloud Solution Provider individuell zugeschnittene, leistungsfähige IT-Infrastruktur, basierend auf Microsoft-Cloud-Lösungen wie Office365, MS Enterpri... | Weiterlesen

Scholderer erstellt IT-Servicekatalog für Hamburg Port Authority

Hamburger Hafen - Ziel: Services für wachsende Betriebsstruktur definieren

01.06.2021: Die auf IT-Beratung und IT-Service spezialisierte Scholderer GmbH hat mit dem Infrastrukturbetreiber des Hamburger Hafens - der Hamburg Port Authority (HPA) - einen neuen namhaften Kunden gewonnen. Im Auftrag der HPA werden die Fachleute von Scholderer alle Leistungen in einen neuen Servicekatalog überführen. Ziel ist es, die gesamte IT trotz schnell wachsender Strukturen transparent zu halten und die gewohnte Betriebsstabilität langfristig zu gewährleisten. Hamburg / Bruchsal, 1. Juni 2021 - Die auf IT-Beratung und IT-Service spezialisierte Scholderer GmbH hat mit der Hamburg Port Author... | Weiterlesen

Heidelberg iT hebt Hygienestandard im Serverhotel auf neues Niveau

Erstmals ein Rechenzentrum mit innovativer Hygienetechnologie Dyphox ausgestattet

12.03.2021:  Heidelberg, 12. März 2021 – Virenbekämpfung im Rechenzentrum der Heidelberg iT Management GmbH & Co. KG einmal anders: Es geht bei dem Heidelberger Cloud- und Rechenzentrumsanbieter diesmal nicht um Schadsoftware und Computerviren, sondern um den Schutz vor Krankheitserregern und Viren - selbst vor dem Corona-Virus SARS CoV-2. Grund dafür ist die innovative antimikrobielle Oberflächenbeschichtung „Dyphox Universal“, die der Heidelberger IT-Dienstleister Anfang März auf häufig berührten Oberflächen im firmeneigenen Rechenzentrum "Serverhotel 2" und im Bürogebäude durch den aut... | Weiterlesen

Digitalisierungs-Konferenz zu Gast bei Heidelberg iT

Crypto-Valley-Festival als Brückenschlag zwischen dem Kanton Zug und Heidelberg

05.03.2021: Heidelberg, 05. März 2021 – "Wie beeinflusst die Corona-Krise das Feld der Digitalisierung, welche Veränderungsprozesse finden statt und welche Auswirkungen haben diese Change-Prozesse auf Geschäftsmodelle, Arbeitsplätze und Menschen insgesamt – heute und in der Zukunft?" Diese und weitere Fragen zum Thema Veränderungsmanagement unter dem Einfluss der Pandemie standen im Mittelpunkt des "Crypto-Valley-Festival 2021", das am 24. und 25. Februar 2021 als Online-Event im Livestream stattfand.Konzerne, Unternehmen, Universitäten und der Kanton Zug, präsentieren im Rahmen der zweiten Aus... | Weiterlesen

09.02.2021: - Der weitreichende Vertrag umfasst SD-WAN, Sicherheit, LAN und cloudbasierte einheitliche Kommunikation sowie ein globales Service-Paket - Ein jährlicher Innovationsfond in Höhe von 800. ... - Der weitreichende Vertrag umfasst SD-WAN, Sicherheit, LAN und cloudbasierte einheitliche Kommunikation sowie ein globales Service-Paket - Ein jährlicher Innovationsfond in Höhe von 800.000 Euro gewährleistet eine zukunftssichere Infrastruktur Der belgische Föderale Öffentliche Dienst für Auswärtige Angelegenheiten (FPS FA) hat ein neues Abkommen mit Orange Business Services unterzeichnet, um ... | Weiterlesen

Banking Circle tritt Verband der Auslandsbanken in Deutschland bei

Finanzinfrastruktur-Anbieter verstärkt sein Engagement in Deutschland

08.02.2021: Finanzinfrastruktur-Anbieter verstärkt sein Engagement in DeutschlandLondon/ München, 8. Februar 2021 - Der in Luxemburg ansässige Finanzinfrastruktur-Anbieter Banking Circle, ein Partner von Zahlungsdienstleistern und Banken, ist dem Verband der Auslandsbanken in Deutschland (VAB) beigetreten. ... London/ München, 8. Februar 2021 - Der in Luxemburg ansässige Finanzinfrastruktur-Anbieter Banking Circle, ein Partner von Zahlungsdienstleistern und Banken, ist dem Verband der Auslandsbanken in Deutschland (VAB) beigetreten. Die deutsche Niederlassung von Banking Circle ist nun als offizielle... | Weiterlesen

22.01.2021: Wie IoT die Wirtschaft verändert – Erfahren Sie im kostenfreien Webinar am 11. Februar 2021, 11:00 bis 12.00 Uhr, wie Sie Ihre Produktion, Prozesse und Kosten auf höchstem Sicherheitsniveau optimieren und neue Geschäftsmodelle entwickeln. Produktion und Logistik profitieren bereits seit Jahren vom Einsatz effizienter IoT-Lösungen. Viele weitere Branchen werden sich ebenfalls in den kommenden Jahren durch die Vernetzung von Maschinen und Gütern nachhaltig verändern. Das Internet der Dinge ermöglicht Unternehmen Kosteneinsparungen und kann neue Geschäftsfelder eröffnen. Heutzutage sin... | Weiterlesen

16.12.2020: Nachfolgeregelung bei AT+C gesichert16.12.2020, Oberursel - Mit mehr als 30 Jahren Marktpräsenz ist die Firma AT+C EDV GmbH einer der etabliertesten Anbieter von CAFM-Software in Deutschland. Bis vor kurzem war Gründer und Geschäftsführer Wolfgang Schröder Alleingesellschafter des Unternehmens. ... 16.12.2020, Oberursel - Mit mehr als 30 Jahren Marktpräsenz ist die Firma AT+C EDV GmbH einer der etabliertesten Anbieter von CAFM-Software in Deutschland. Bis vor kurzem war Gründer und Geschäftsführer Wolfgang Schröder Alleingesellschafter des Unternehmens. Das hat sich nun geändert, zu... | Weiterlesen

Die Wolke immer im Blick behalten

Neue App CloudControl unterstützt Systemadmins beim Remote Cloud-Management

02.12.2020: Cloud Monitoring und Cloud Management sind verantwortungsvolle Aufgaben. Sie gewährleisten reibungslose Abläufe im eigenen Firmennetzwerk oder bei Kunden, deren Infrastruktur in der Cloud gemanagt wird. Die neue Cloud-Monitoring-App CloudControl der Objektkultur Software GmbH gibt Systemadministratoren dafür jetzt eine wertvolle Arbeitserleichterung an die Hand. Aufgrund der aktuellen Situation wurden die meisten Mitarbeitenden und Tätigkeiten in vielen Betrieben ins Homeoffice verlegt. Daher müssen viel mehr Ressourcen nach außen hin zur Verfügung gestellt und die IT-Services vielleic... | Weiterlesen

Attraktive Stellen für Informatiker und Wirtschaftsinformatiker

Unbefristete Festanstellung in Bayern und Mecklenburg-Vorpommern

14.10.2020: Gesucht wird die Sachgebietsleitung Netzwerkbetrieb und IT-Infrastruktur eines Großkrankenhauses und SAP-Anwendungsbetreuung eines Großkunden im Bereich Food, Logistik und Handel Die Hamburger Headhunter IT unterstützen zwei große Arbeitgeber bei der Suche nach IT-Fachleuten, Informatikern, Wirtschaftsingenieuren sowie Wirtschaftsinformatikern (m/ w/ d)  - nachhaltige Besetzung von Schlüsselpositionen in unbefristeter Festanstellung.   Stellenangebot Sachgebietsleitung Netzwerkbetrieb – IT-Infrastruktur Zum einen unterstützt die Kontrast Personalberatung GmbH bei der Suche nach eine... | Weiterlesen

13.10.2020: Der Serverraum zählt ohne Zweifel zu den wichtigsten Räumen im Unternehmen oder der Behörde. Die dort vorhandenen IT-Systeme stellen quasi das Rückgrat für unverzichtbare Dienste und Anwendungen wie Telefonie, CRM, E-Mail, Warenwirtschaft, Produktionssteuerung und mehr, dar. Umso wichtiger ist es, den IT- beziehungsweise Serverraum vor einer Vielzahl von Risiken und Gefahren wirksam zu schützen. Physikalische Umgebungsüberwachung im Serverraum ist ein MUSS Noch immer verstehen viele Administratoren und IT-Verantwortliche unter dem weitläufigen Begriff "IT Sicherheit" lediglich den Schu... | Weiterlesen

30.07.2020: Shenzhen, China, 3. Juli 2020 – ZTE, ein international führender Anbieter von modernen mobilen Endgeräten und anderen Telekommunikationslösungen, hat gemeinsam mit der GSMA per Live-Stream den 5G SA Summit 2020 veranstaltet. Im Rahmen der Veranstaltung von GSMA Thrive und ZTE am 1. Juli haben in diesem Jahr Industriepartner wie China Telecom, China Mobile, China Unicom, Orange, Deutsche Telekom, Ooredoo, GSMA und Tencent am 5G SA Summit 2020 teilgenommen. Unter dem Thema "Opening a New Era of Industry" haben die Teilnehmer des Summits eingehende Diskussionen über aktuelle Themen gefüh... | Weiterlesen

Digitaler Wettlauf in DACH und in China

Schon vor Corona war klar: Der Mittelstand geht die Digitalisierung engagiert an. Eine Studie von Dätwyler vergleicht IT-Infrastrukturen und Digitalisierungsstrategien in DACH und in China.

25.05.2020: Schon vor Corona war klar: Der Mittelstand geht die Digitalisierung engagiert an. Eine Studie von Dätwyler vergleicht IT-Infrastrukturen und Digitalisierungsstrategien in DACH und in China.Hattersheim / Altdorf (CH), 25. ... Hattersheim / Altdorf (CH), 25. Mai 2020 - Erfolgreiche Digitalisierung funktioniert nur mit einer nachhaltigen IT-Infrastruktur: In der DACH-Region halten rund 83 Prozent der Befragten die IT-Infrastruktur für entscheidend oder wichtig für den digitalen Veränderungsprozess, in China sind es sogar fast 98 Prozent. Das ist eines der Ergebnisse der Infrastruktur-Studie... | Weiterlesen

28.04.2020: Berlin / Düsseldorf / Hamburg, 28. April 2020. Digitalisierung und die Energiewende verändern die Energiebranche derzeit radikal und dauerhaft. ... Berlin / Düsseldorf / Hamburg, 28. April 2020. Digitalisierung und die Energiewende verändern die Energiebranche derzeit radikal und dauerhaft. Entsprechend groß ist der Bedarf von Unternehmen, Organisationen und Projekten, diesen Wandel und die eigene Rolle gegenüber den unterschiedlichen Anspruchsgruppen zu erklären und einzusortieren. Hierbei unterstützt navos seit 2011 und das so umfassend wie keine andere PR-Agentur in Deutschland.... | Weiterlesen

18.03.2020: Mannheim, 18. März 2020 – Fortsetzung eines Erfolgsformats: 314 Teilnehmer_innen – so viele wie nie – trafen sich zur dritten Ausgabe der Veranstaltungsreihe im Februar 2020 in Würzburg, um zu diskutieren, wie es mit der Energiewende weitergeht und welche Herausforderung sie künftig bereithält. Moderation und wissenschaftliche Leitung lagen wie im Jahr zuvor in den Händen von Prof. Dr. Jutta Hanson (TU Darmstadt) und Prof. Dr. Stefan Tenbolen (Universität Stuttgart).Komplexität regelnWie bekommt man das neue, dezentrale, hoch komplexe Netz aus „Prosumenten“ stabil geregelt –... | Weiterlesen

19.02.2020: Am 18. und 19. März 2020 findet das jährliche Treffen der Flottenbranche in Düsseldorf statt. Auch Fink IT-Solutions (Fink IT) ist auf der größten Messe für Fuhrpark-Entscheider vertreten. Am Stand G14 kann mit Consultants und technischen Ansprechpartnern über zukünftige (E-)Mobilitätsstrategien diskutiert werden. Eine kostenfreie Erstberatung gibt es von unseren Experten direkt vor Ort.  FITS/ eMobility Cloud®   An unserem Stand lernen Besucher unsere Lösung zur effizienten Fuhrparkverwaltung „FITS/ eMoC®“ kennen. Das Software-as-a-Service Angebot bietet eine zentrale, einhe... | Weiterlesen

Heidelberg iT auf der LEARNTEC 2020

Lösungen für das Lernen für Morgen und die Umsetzung des DigitalPakts Schule

29.01.2020: Heidelberg, 29. Januar 2020 – Die Heidelberg iT Management GmbH & Co. KG präsentiert sich auf der Learntec 2020 in Karlsruhe als Komplettdienstleister für IT-Projekte im Rahmen der Umsetzung des DigitalPakts Schule. Die internationale Fachmesse ist Europas größte Veranstaltung für digitale Bildung und zeigt vom 28. bis zum 30. Januar 2020 aktuelle Trends und Zukunftstechnologien rund um das digitale Lernen. „Mit unserem mehr als 50-köpfigen Team gewinnen Schulträger und Projektverantwortliche einen professionellen IT-Partner für Aufgaben im Zuge förderfähiger Maßnahmen aus dem ... | Weiterlesen

IGF gibt Gründung des Internet Governance Forum Deutschland e.V. bekannt

Der neue Trägerverein beschäftigt sich mit den Fragen des Zugangs, der Stabilität und der Offenheit des Internets in Deutschland

13.12.2019: Der neue Trägerverein beschäftigt sich mit den Fragen des Zugangs, der Stabilität und der Offenheit des Internets in DeutschlandBerlin, 13. Dezember 2019_ Im Rahmen der 14. Jahrestagung des Internet Governance Forum (IGF) in Berlin wurde die Gründung des Internet Governance Forum Deutschland e. ... Berlin, 13. Dezember 2019_ Im Rahmen der 14. Jahrestagung des Internet Governance Forum (IGF) in Berlin wurde die Gründung des Internet Governance Forum Deutschland e.V. bekannt gegeben. Unterstützt wird die Gründung des Vereins vom Bundeswirtschaftsministerium, dem Bundesinnenministerium, de... | Weiterlesen

29.10.2019: Eine breit verfügbare Ladeinfrastruktur beschleunigt die Verwendung von E-Fahrzeugen. Im Rahmen des 4. Förderaufrufs „Ladeinfrastruktur für Elektrofahrzeuge in Deutschland“ wurden aus den über 20.000 Mitgliedern im Cleopa Energienetz viele aktiv, um eine Zuschuss-Förderung zu erhalten. Damit die Förderung einfacher wird, haben die Experten der Cleopa schriftliche Hinweise und einen Kurzfilm erstellt. „Wir waren von dem Erfolg des Infoangebots überrascht. Wenn alle teilnehmenden Mitglieder die Förderung beantragen, werden über 6 Mio € Zuschuss beantragt und über 200 Ladepunkte... | Weiterlesen

15.07.2019: Berlin, 15.07.2019 — VIA IMC, die Digitalsparte des Straßenbauspezialisten EUROVIA (VINCI), bringt ihre Kompetenz im digitalen Planen, Bauen und Betreiben von Straßen nun auch für den Bund ein, den größten Eigentümer von Verkehrsinfrastruktur in Deutschland. In der im Juni vom Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) und dem Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat (BMI) neu gegründeten Institution ist VIA IMC für die Instandhaltung von Straßen, Wasserstraßen, den Hoch- und Ingenieurbau zuständig. 18 Partner aus mehreren Branchen arbeiten daran, di... | Weiterlesen

Tech Forum Köln 2019

Nutzen Sie die Austauschplattform unter Experten!

18.07.2019: Die LANline Tech Foren finden nach bewährter Manier an verschiedenen Standorten in Deutschland, Österreich und der Schweiz statt und werden von bis zu 500 Teilnehmern besucht. Bei der Verkabelung in LAN, RZ und Gebäuden stehen derzeit wichtige Technik-Updates an. Als Verkabelungsexperte wissen Sie, dass sowohl die Kupfer- wie auch die LWL-Verkabelung im buchstäblichen Sinn die Basis für alle Netze darstellen. Mit neuen WLAN-Geschwindigkeiten und dem Einzug des Internets of Things kommen weitere Anforderungen hinzu. Eine effiziente Verkabelung gelingt nur mit entsprechendem Know-how, da In... | Weiterlesen

12.07.2019: Das Spekulantentum gefährdet die Versorgungssicherheit im Strommarkt. Energiehändler verdienen Millionen mit falschen Versprechungen. Die Zeche zahlt der Endverbraucher. Die Bundesnetzagentur führte 2018 das Mischpreisverfahren ein. Dabei bekommen Stromhändler für zwei Leistungen Geld: einmal dafür, dass sie überhaupt lieferbereit sind. Und ein zweites Mal werden sie honoriert, wenn sie die Energie tatsächlich liefern.Vorher bekamen Energiehändler nur Geld, wenn sie Strom tatsächlich verkauften.Die Bundesnetzagentur hat die Entscheidung getroffen, den Zuschlagsmechanismus bei der Aus... | Weiterlesen

04.07.2019: Im Folgenden finden Sie die Pressemitteilung zum Thema „Künstliche Intelligenz: Trends & Einflussfaktoren“ im Rahmen des Abschlusses eines dreiteiligen Fachartikels. Hier finden Sie unser Presse Media Kit mit ggfs. benötigten Grafiken/ Logos.  Künstliche Intelligenz: Trends & Faktoren in 2019 – Teil III des Fachartikels   Hannover, 03.07.2019. Künstliche Intelligenz (KI) und sein Teilgebiet Machine Learning (ML) durchdringen vehement alle Lebens- und Arbeitsbereiche. Nach den Themen des ersten (1. bis 3.) und zweiten Teils (4. bis 6.) des Fachartikels, spürt KI Experte Arvi... | Weiterlesen

14.06.2019: Unternehmen aus dem IT- und Telekommunikationssektor sind die Top-Angriffsziele für Hacker unter den kritischen Infrastrukturen (KRITIS). Das zeigt der aktuelle Lagebericht des Bundesamts für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI). Sich bestmöglich abzusichern, wird daher zur Pflicht. Warum IKT-Unternehmen dabei auf das Konzept Sustainable Cyber Resilience setzen sollten, erklärt Dirk Schrader, CISSP, CISM, ISO/ IEC 27001 Practitioner bei Greenbone Networks. Sustainable Cyber Resilience heißt nachhaltige Widerstandsfähigkeit gegen Cyberangriffe zu schaffen. Was bedeutet das genau? U... | Weiterlesen

22.03.2019: Nachhaltigkeit bei Investment, Cashflow und RenditeLuxemburg | 21. März 2019. Die RENAIO Assets GmbH legt gemeinsam mit Hauck & Aufhäuser den ersten offenen Infrastrukturfonds im Bereich Wasserkraft RENAIO Infrastruktur Fonds S.C.A., SICAV-RAIF auf. ... Luxemburg | 21. März 2019. Die RENAIO Assets GmbH legt gemeinsam mit Hauck & Aufhäuser den ersten offenen Infrastrukturfonds im Bereich Wasserkraft RENAIO Infrastruktur Fonds S.C.A., SICAV-RAIF auf. Ziel des Fonds ist es, die Energiewende zu begleiten und Investoren die Möglichkeit zu bieten, in kleine und mittlere Wasserkraftanlagen zu i... | Weiterlesen

19.03.2019: Dietzenbach, 29. Januar 2019 – Controlware, renommierter deutscher Systemintegrator und Managed Service Provider, unterstützt Unternehmen mit einem breiten Portfolio von Cyber Defense Services bei der Optimierung ihrer vorhandenen IT-Security-Infrastrukturen. Aufsetzend auf eine effiziente Kombination aus Advanced Threat Detection (ATD), Vulnerability Management Services (VMS) und Advanced Log Analytics (ALA) stoppt das Controlware Cyber Defense Center (CDC) zuverlässig gezielte und mehrstufige Angriffe, prüft Unternehmensnetzwerke auf Schwachstellen und schließt vorhandene Sicherheitsl... | Weiterlesen

26.10.2018: Facility Services sind, volkwirtschaftlich gesehen, der mit Abstand bedeutendste B2B-Markt in Deutschland, mit einem Anteil von 4,75% am Bruttoinlandsprodukt. Die Branche wird 2018 um rund 5% wachsen. ... Facility Services sind, volkwirtschaftlich gesehen, der mit Abstand bedeutendste B2B-Markt in Deutschland, mit einem Anteil von 4,75% am Bruttoinlandsprodukt. Die Branche wird 2018 um rund 5% wachsen. Im FM-Report 2018 befragt Bell Managements Consultants jährlich Property Manager und Facility Management Dienstleister und erstellt daraus ein Branchen-Ranking. Sodexo mit dem Technikspezialis... | Weiterlesen

smood (smart neighborhood) - Thüringer Bündnis startet mit energetischen Quartiersumbau

17 Unternehmen, 4 Forschungseinrichtungen und 1 Verein punkten mit Innovationskonzept beim BMBF / Fünf verbundene Forschungsprojekte erhalten Förderung in zweistelliger Millionenhöhe

25.10.2018: 17 Unternehmen, 4 Forschungseinrichtungen und 1 Verein punkten mit Innovationskonzept beim BMBF / Fünf verbundene Forschungsprojekte erhalten Förderung in zweistelliger MillionenhöheIm Rahmen des 3. ThEEN-Innovationsdialoges wurde am 24. ... Im Rahmen des 3. ThEEN-Innovationsdialoges wurde am 24. Oktober in Weimar der innovative regionale Wachstumskern "smood - smart neighborhood" vorgestellt. Ziel des Millionenprojektes ist es, mit etablierten und neu zu entwickelnden Produkten und Dienstleistungen Wertschöpfung beim energetischen Quartiersumbau zu generieren. Zu dem innovativen regional... | Weiterlesen

04.10.2018: Dietzenbach, 18. September 2018 – Controlware, renommierter deutscher Systemintegrator und Managed Service Provider, erweitert die Services im Bereich Business Continuity Management um Cloud-basierte Backup- und Restore-Lösungen für Unternehmen jeder Größe. Die innovativen Systeme werden wahlweise On-Premise beim Kunden integriert oder im Rahmen maßgeschneiderter Managed Services über das Controlware Customer Service Center bereitgestellt. Backup und Restore sind zentrale Bausteine jeder modernen Business-Continuity- und Risiko-Management-Strategie. Die meisten Unternehmen sichern ihre... | Weiterlesen

17.07.2018: Die msg services ag aus Ismaning, ein Mitglied der international tätigen msg-Gruppe, schafft mit der „Active Directory Infrastrukturanalyse“ eine klare Sicht auf den aktuellen Status des Microsoft-Verzeichnisdienstes.   Unternehmen erhalten durch die Active Directory Infrastrukturanalyse eine zuverlässige Entscheidungsgrundlage, um ihr Active Directory gezielt zu optimieren und, falls nötig, seine Cloud-Konnektivität herzustellen. Die Active Directory Infrastrukturanalyse ist dabei der erste einer ganzen Reihe von „Technical Readiness Checks“ von msg services zur Prüfung des tech... | Weiterlesen

27.06.2018: Matthias Blatz (Mitte) Geschäftsführer Heidelberg iT, nimmt die Urkunde für das Erreichen der Jurystufe beim GPdM 2018 vom Team der regionalen Servicestelle der Oskar-Patzelt-Stiftung entgegen (Gertrud W. Hilser (r.), Josef Stumpf (l.). Foto: br business relations/ Servicestelle O-P-S.Heidelberg, 27. Juni 2018 – Die Heidelberg iT Management GmbH & Co. KG hat beim Wettbewerb um den "Großen Preis des Mittelstandes 2018" die Jurystufe erreicht und wurde dafür mit einer Urkunde gewürdigt. „Wir sind stolz, dass die Juroren unsere Einreichung für die begehrte Wirtschaftsauszeichnung posi... | Weiterlesen

27.03.2018: Das Programm von Open Source Data Center 2018 ist gesetzt. Nürnberg, 27.3.2018 Innovative Strategien, zukunftsweisende Entwicklungen und neue Perspektiven im Umgang mit großen Rechenzentren sind die Themen der Open Source Data Center Conference 2018. Zu den Referenten gehören einige der wichtigsten Vertreter der internationalen Open-Source-Szene. Treffen Sie Mitchell Hashimoto (HashiCorp), Mike Place (SaltStack), Gianluca Arbezzano (InfluxData) und viele andere bekannte OS-Spezialisten, die ihre Ideen zu den aktuellen Herausforderungen komplexer IT-Infrastrukturen präsentieren. ... | Weiterlesen

05.03.2018: KeyIdentity Schwachstellen-Scanner gibt Unternehmen einen Überblick über ihre aus dem Internet erreichbare IT-Infrastruktur. / IT-Sicherheitslücken können schneller erkannt und geschlossen werden. Weiterstadt, 5. März 2018 – KeyIdentity, ein globaler Anbieter von hoch skalierbaren, einfach einsetzbaren Identity- und Access-Management-Lösungen (IAM) auf Open-Source-Basis, hat eine neue IT-Sicherheitslösung für Unternehmen entwickelt. Mit dem KeyIdentity Schwachstellen-Scanner können Nutzer ihre gesamte, aus dem Internet erreichbare IT-Infrastruktur auf Sicherheitslücken überprüfe... | Weiterlesen

Aon akquiriert Immobilien- und Real Assets-Spezialisten

Übernahme der Townsend Group stärkt Real Estate- und Real Asset-Consulting

18.01.2018: Aon erwirbt für 475 Millionen Dollar die Townsend Group von der Colony NorthStar Inc.. Townsend mit Sitz in Cleveland ist eines der global führenden Verwaltungs- und Beratungsunternehmen für Investitionen in Immobilien und Real Assets (u.a. Infrastruktur, Land- und Forstwirtschaft). Aon plc (NYSE:AON) baut die Marktposition für alternative Investments weiter aus: Das Unternehmen erwirbt für 475 Millionen Dollar die Townsend Group von der Colony NorthStar Inc.. Townsend mit Sitz in Cleveland ist eines der global führenden Verwaltungs- und Beratungsunternehmen für Investitionen in Immobil... | Weiterlesen

02.01.2018: Bereits heute ist die has.to.be gmbh mit ihrer E-Mobilitätslösung be.ENERGISED in 16 Ländern sehr erfolgreich aktiv. Das allumfassende und innovative Full Service-Angebot ist nicht nur am Puls der Zeit, sondern wird auch international immer mehr nachgefragt. Wien / Radstadt, am 2. Jänner 2017: Was 2013 als kleines Startup begann, ist heute ein erfolgreiches und mehrfach ausgezeichnetes Unternehmen. Mit be.ENERGISED bietet has.to.be nicht nur eine Software für die Verwaltung und Abrechnung von Ladestationen, sondern ein allumfassendes Beratungs- und Serviceangebot. Für die Anbieter von ... | Weiterlesen

Heidelberg iT eröffnet Weihnachtsmarkt-Saison

Zehn Jahre IT- und Outsourcing-Services aus Heidelberg

28.11.2017: Weihnachtsmarkt zum zehnjährigen Firmenjubiläum der Heidelberg iT Management GmbH & Co. KG. Foto: Heidelberg iTHeidelberg, 28. November 2017 – Die Heidelberg iT Management GmbH & Co. KG feiert ihr zehnjähriges Bestehen. Aus diesem Anlass hatte Heidelberg iT am Freitag, den 24. November 2017, Lichterglanz und Glühweinduft in den Kurpfalzring gezaubert und zum ersten Weihnachtsmarkt im Rhein-Neckar-Kreis eingeladen. Geschäftsführer Matthias Blatz und sein Team verwöhnten ihre zahlreichen Gäste bei Bratapfelpunsch und Weihnachtsbier mit selbstgemachten Waffeln, gebrannten Mandeln und h... | Weiterlesen

22.11.2017: 270 Unternehmen mit russischer Beteiligung haben derzeit ihren Standort in Wien, davon stammen mehr als die Hälfte aus Moskau. Mehr als 1 200 österreichische Unternehmen, darunter viele aus Wien, sind derzeit in Moskau oder Russland tätig. Das Potenzial für eine engere Kooperation zwischen russischen und österreichischen Firmen ist weiterhin groß. Das zeigte sich auch auf dem diesjährigen Forum Moskau in Wien. 270 Unternehmen mit russischer Beteiligung haben derzeit ihren Standort in Wien, davon stammen mehr als die Hälfte aus Moskau. Mehr als 1 200 österreichische Unternehmen, darunt... | Weiterlesen

Hände weg von Mogelpackungen!

IFH-Konferenz am 30. November in Kassel präsentiert neue Werkzeuge für erfolgreiche Beratung

21.11.2017: Honorarberater verzichten heutzutage nur zu gerne auf altbackene, sich monoton aneinanderreihende Produktpräsentationen. In Zeiten des unübersehbaren Wandels erwarten sie stattdessen zu Recht substanzielle Antworten zu brandaktuellen Fragen aus der und für die Berufspraxis. So steht einmal mehr der mehrwertbehaftete Austausch zwischen Beratern und Experten aus Recht, Technologie, Beratung und Marketing im Fokus der IFH-Honorarberater-Konferenz am 30. November dieses Jahres im Schlosshotel Bad Wilhelmshöhe in Kassel. Unter dem aktuellen Motto „Freiheit für Berater“ beweist sich die Ve... | Weiterlesen

4. Essener Baubetriebs- und Baurechtsforum 2017

Effizient bauen: Großprojekte und Infrastruktur richtig anpacken

09.08.2017: Bereits zum vierten Mal treffen sich am 13. und 14. Oktober 2017 einige der renommiertesten Bauexperten Deutschlands zur interdisziplinären Baufachtagung auf der Zeche Zollverein in Essen. Unter dem Motto „Effizient bauen: Großprojekte und Infrastruktur richtig anpacken“ werden aktuelle Fragestellungen aus den Bereichen Planung, Bauausführung, Baubetrieb, alternative Streitbeilegung sowie öffentlicher Bau diskutiert. Das 4. Essener Baubetriebs- und Baurechtsforum beleuchtet u.a. die Fragen, ob Planer schuld am Investitionsstau sind und wie man trotz Baukammern und Bauvertragsrecht Stre... | Weiterlesen

03.08.2017:     Prag, 01.08.2017 – Der Startup-Wettbewerb „Connect Visions to Solutions“ startet heute in seinen zweiten Jahrgang. Sechs internationale Unternehmen aus verschiedenen Industriebranchen suchen nach Startups, die neue Technologien, Produkte, Dienstleistungen und Geschäftsmodelle im Bereich intelligenter Infrastruktur anbieten. Ziel ist es, den Startups die Türen in global operierende Unternehmen zu öffnen und neue Geschäftskooperationen zu vermitteln. Den Wettbewerb organisiert die Deutsch-Tschechische Industrie- und Handelskammer (DTIHK) im Rahmen ihres TopThemas „Intelligente ... | Weiterlesen

26.07.2017: Dr. Ludger Dohm unterstützt künftig die taskforce - Management on Demand AG als Senior Advisor bei der Umsetzung strategischer Projekte auf C-Level-Ebene mit Schwerpunkt in Prozessindustrien, wie Energie, Infrastruktur und Aviation. ... Dr. Ludger Dohm unterstützt künftig die taskforce - Management on Demand AG als Senior Advisor bei der Umsetzung strategischer Projekte auf C-Level-Ebene mit Schwerpunkt in Prozessindustrien, wie Energie, Infrastruktur und Aviation. Der promovierte Diplomkaufmann sieht in der Zusammenarbeit eine wertvolle Erweiterung seines Netzwerkes und eine Win-Win-Situa... | Weiterlesen

IT-Partner für die digitalen Anforderungen von morgen

Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner besucht Heidelberg iT

27.06.2017: Geschäftsführer Matthias Blatz (links) führt Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner (Mitte) und den Leiter der Wirtschaftsförderung, Ulrich Jonas (rechts), durch das TÜViT-zertifzierte Rechenzentrum der Heidelberg iT. Foto: Philipp Rothe.Heidelberg, 27. Juni 2017 – Die Stadt Heidelberg will ihren eingeschlagenen Weg hin zur digitalen Stadt weiter fortsetzen. Ein guter Grund für Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner und Ulrich Jonas, Leiter des Amtes für Wirtschaftsförderung und Beschäftigung, das Heidelberger IT-Dienstleistungsunternehmen Heidelberg iT Management GmbH ... | Weiterlesen

19.06.2017: Suhl, 19.06.2017. „Ein stärkeres Wirtschaftswachstum als zunächst erwartet, bei gleichzeitig stabilen Staatsfinanzen dürfte das Vertrauen internationaler Investoren für Paraguay stärken“, sagt Andreas Jelinek, der Vorstand der Proindex Capital AG. Seine Unternehmensgruppe ist seit vielen Jahren in Paraguay aktiv. So beispielsweise in der Wiederaufforstung von Regenwäldern, aber auch in der Immobilienwirtschaft. Hierzu gab die Regierung Paraguays bekannt, dass der Internationale Währungsfonds (IWF) seine Schätzungen für 2017 nochmals angehoben hat. Er sieht jetzt ein Wirtschaftswac... | Weiterlesen

24.04.2017: Heidelberg, 24. April 2017 - Die Heidelberg iT Management GmbH & Co. KG hat das sicherheitstechnische Bewertungsverfahren der TÜV Informationstechnik GmbH (TÜViT) erfolgreich durchlaufen und für sein Rechenzentrum „Serverhotel 2“ das TÜViT-Zertifikat „Trusted Site Infrastructure TSI V3.2 Level 1 erweitert“ erhalten.Damit bescheinigt die TÜViT-Zertifizierungsstelle dem IT-Dienstleister und Rechenzentrumsbetreiber Heidelberg iT die Einhaltung aller Infrastrukturanforderungen, der vom Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) definierten IT-Grundschutzkataloge für ... | Weiterlesen