PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
English

Pressemeldungen suchen

Suchen in                      

21.09.2021: Das japanische Technologieunternehmen, bekannt für seine qualitativ hochwertigen Halbleiter-Keramikgehäuse, elektronischen Bauteile, feinkeramischen Komponenten und industriellen Werkzeuge, feiert am 1. September 2021 sein 50-jähriges Bestehen auf dem europäischen Markt. Kyoto/ Neuss, 21. ... Das japanische Technologieunternehmen, bekannt für seine qualitativ hochwertigen Halbleiter-Keramikgehäuse, elektronischen Bauteile, feinkeramischen Komponenten und industriellen Werkzeuge, feiert am 1. September 2021 sein 50-jähriges Bestehen auf dem europäischen Markt. Kyoto/ Neuss, 21. Septe... | Weiterlesen

17.09.2019: Kyocera gibt erfolgreiche Übernahme des Hochleistungskeramik-Sektors der deutschen Friatec GmbH bekannt und baut damit den Feinkeramiksektor in Europa weiter aus. Kyoto/ Neuss, 17. September 2019. Im Anschluss an die Einigung mit der Mannheimer Friatec GmbH ("Friatec") im Mai 2019 hat das in Deutschland ansässige europäische Headquarter von Kyocera Corporation, Kyocera Fineceramics GmbH, den Erwerb des Hochleistungskeramik-Sektors von Friatec erfolgreich abgeschlossen. Alle behördlichen Anträge, die unter den kartellrechtlichen und investitionsbezogenen Vorschriften erforderlich sind, sin... | Weiterlesen

Weniger Emissionen: Sparda-Bank München publiziert aktuelle CO2-Bilanz

Der neuen CO2-Bilanz zufolge konnte die Sparda-Bank München ihren Ausstoß an Treibhausgasen weiter senken. Die Bank wirtschaftet komplett klimaneutral und unterstützt die Klimaschutz-Initiative "Entrepreneurs for Future".
24.05.2019: Der neuen CO2-Bilanz zufolge konnte die Sparda-Bank München ihren Ausstoß an Treibhausgasen weiter senken. Die Bank wirtschaftet komplett klimaneutral und unterstützt die Klimaschutz-Initiative "Entrepreneurs for Future". ... München - Der Schutz von Mensch und Umwelt und die Sicherung der Lebensgrundlagen zukünftiger Generationen sind fester Bestandteil der Unternehmensphilosophie der Sparda-Bank München eG. Eine zentrale Rolle spielt dabei der Klimaschutz. Die Genossenschaftsbank setzt daher alles daran, ihren eigenen ökologischen Fußabdruck zu verkleinern. Bereits seit 2014 wirtscha... | Weiterlesen

Aus Kyocera Display Europe GmbH wird Kyocera Automotive and Industrial Solutions GmbH

Der japanische Technologiekonzern erweitert die Display Division und bietet seine Systeme und innovativen Lösungen ab 01. April 2019 unter neuem Namen an.
25.04.2019: Der japanische Technologiekonzern erweitert die Display Division und bietet seine Systeme und innovativen Lösungen ab 01. April 2019 unter neuem Namen an.Kyoto/ Neuss, 25. April 2019. Am 1. ... Kyoto/ Neuss, 25. April 2019. Am 1. April 2019 wurde das Display Department von Kyocera, einer der führenden Hersteller im Bereich elektronischer Bauteile, in Kyocera Automotive and Industrial Solutions GmbH umfirmiert. Damit kommt das Unternehmen auch seiner eigenen Entwicklung vom klassischen Display Hersteller zum Systemanbieter und Spezialisten für Mensch-Maschine-Schnittstellen entgegen. Unter d... | Weiterlesen

Kyocera baut in Shiga, Japan, ein neues Werk zur Herstellung von automatisiertem Fertigungsequipment für "Smart Factory"

Die Anlage wird Produktionszubehör für Kyocera entwickeln, um den Einsatz von Robotik und KI-Technologien zu stärken.
18.04.2019: Die Anlage wird Produktionszubehör für Kyocera entwickeln, um den Einsatz von Robotik und KI-Technologien zu stärken.Kyoto/ Neuss, 18. April 2019. Kyocera hat mit dem Bau einer neuen Anlage auf dem Gelände des Yasu-Produktionskomplexes in der Präfektur Shiga, Japan, begonnen. ... Kyoto/ Neuss, 18. April 2019. Kyocera hat mit dem Bau einer neuen Anlage auf dem Gelände des Yasu-Produktionskomplexes in der Präfektur Shiga, Japan, begonnen. Die Anlage wird Kyoceras eigene automatisierte Produktionsausrüstung entwickeln und produzieren. So kann das Unternehmen in Zukunft den Einsatz von Rob... | Weiterlesen

Shift Consulting AG ist ein klimaneutrales Unternehmen

Auch Beratungsunternehmen können etwas für den Klimaschutz tun
17.07.2017: Die Shift Consulting AG, Beratungsunternehmen im Multi-Projektmanagement, arbeitet ab sofort klimaneutral. Dazu wurden die anfallenden CO2-Emissionen bilanziert und reduziert. Nicht vermeidbare Emissionen wurden durch den Kauf von Klimaschutzzertifikaten eines anerkannten Wasserkraftprojektes in Uganda ausgeglichen. Die Shift Consulting AG, Beratungsunternehmen im Multi-Projektmanagement, arbeitet ab sofort klimaneutral. Dazu wurden die anfallenden CO2-Emissionen bilanziert und reduziert. Nicht vermeidbare Emissionen wurden durch den Kauf von Klimaschutzzertifikaten eines anerkannten Wasserkra... | Weiterlesen