Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

Pressemeldungen suchen

Suchen in                      

27.12.2020: Während soziale Aktivitäten und das alltägliche Leben durch Sicherheitsmaßnahmen aufgrund der Pandemie einschränkt sind, finden religionsübergreifende Bemühungen statt, um das Leben in Hinblick auf Krankheiten und den damit verbundenen sozialen Veränderungen auf spiritueller Ebene zu verstehen.   Am 14. Dezember nahmen 560 Stellvertreter von 31 Religionen (u.a. Buddhismus, Christentum, Hinduismus, Islam, Jainismus, Judentum und Sikhismus) aus 80 verschiedenen Ländern an einer Online-Versammlung teil, mit dem Titel: „HWPL Jahresabschlussversammlung der religiösen Leiter: Vereinte H... | Weiterlesen

09.12.2020: Wer hätte das gedacht: Ein Virus stellt die Arbeitswelt in wenigen Monaten auf den Kopf. Das Homeoffice wird im Zuge der Pandemie bei vielen deutschen Unternehmen zum Alltag. Rund zwei Drittel der Arbeitnehmer wollen auch nach Corona ihren Arbeitsplatz ins traute Heim verlagern. ... Wer hätte das gedacht: Ein Virus stellt die Arbeitswelt in wenigen Monaten auf den Kopf. Das Homeoffice wird im Zuge der Pandemie bei vielen deutschen Unternehmen zum Alltag. Rund zwei Drittel der Arbeitnehmer wollen auch nach Corona ihren Arbeitsplatz ins traute Heim verlagern. Zu diesem Ergebnis kommen voneinan... | Weiterlesen

Michael Oehme: Impfstoff gegen COVID-19 steht in den Startlöchern

BioNTech und Pfizer liefern den Impfstoff gegen COVID-19 – wann dieser zu Verfügung stehen wird, ist noch fraglich.

02.12.2020
02.12.2020: St.Gallen, 02.12.2020. Das deutsche Unternehmen BioNTech und das US-amerikanische Pharmaunternehmen Pfizer haben die Europäische Arzneimittel-Agentur (EMA) um Genehmigung gebeten, die Verwendung ihres COVID-19-Impfstoffkandidaten im Notfall zuzulassen. „Die beiden Unternehmen haben bereits eine Genehmigung bei der US-amerikanischen Food and Drug Administration und der britischen Regulierungsbehörde beantragt und in mehreren anderen Ländern fortlaufende Überprüfungen eingeleitet. Das US-amerikanische Biotechnologieunternehmen Moderna gab gestern bekannt, dass es ebenfalls die Genehmigu... | Weiterlesen

01.12.2020
01.12.2020: Innovationsmethoden wie Design Thinking Workshops etablieren sich erfolgreich als Online-Format. Mit der Verbreitung von Videokonferenz-Software und der Einschränkung bei Unternehmensreisen steht das gemeinsame Lösen von Problemen und die Ideen-Entwicklung im Team vor neuen Herausforderungen. Während einige Unternehmen seit März 2020 massiv in Videokonferenz-System investiert haben und bei der Kulturveränderung noch vorsichtig warten, sind andere - sogenannte First-Mover - bereits vorangeschritten, experimentieren und setzen erfolgreich die neuen Kommunikationsmedien ein. Zu den neuen For... | Weiterlesen

22.11.2020: Gebetsveranstaltung für das Ende von COVID-19 vor der Gruppenplasmaspende von 4.000 Mitgliedern     □ Die Shincheonji Kirche Jesu, der Tempel des Zeltes des Zeugnisses (Vorsitzender Lee Man-hee, "Shincheonji") organisierte eine Online-Gebetsveranstaltung für die Regierung, das medizinische Personal, die Patienten, die Familien der Verstorbenen sowie die Bürger, damit die weltweite COVID-19-Pandemie ein Ende findet. Währenddessen unternahm die Regierung alle Anstrengungen, um das Virus einzudämmen.   □ Die Shincheonji Kirche Jesu erklärte, dass sie am 15. November "den 3. Weltgebet... | Weiterlesen

Michael Oehme: Obama kritisiert Coronavirus-Reaktion der US-Regierung

Der frühere US-Präsident Barack Obama kritisierte die Coronavirus-Reaktion der US-Regierung in einer Online-Abschlussrede.

24.05.2020
24.05.2020: Der frühere US-Präsident Barack Obama kritisierte die Coronavirus-Reaktion der US-Regierung in einer Online-Abschlussrede. St.Gallen, 25.05.2020. „Mehr als alles andere hat diese Pandemie den Vorhang auf die Idee, dass so viele der Verantwortlichen wissen, was sie tun, endgültig aufgerissen", sagte Obama. „Viele geben nicht einmal vor, verantwortlich zu sein.“ Obama sprach während eines Livestreams für historisch schwarze Universitäten und Hochschulen (HBCUs), Schulen, die 1964 vor dem US Civil Rights Act gegründet wurden.   An der Veranstaltung „Show Me Your Walk, HBCU Editi... | Weiterlesen

06.05.2020: Mit seiner Reinigungsmarke Dr. Beckmann unterstützt das Unternehmen delta pronatura Dr. Krauss & Dr. ... Mit seiner Reinigungsmarke Dr. Beckmann unterstützt das Unternehmen delta pronatura Dr. Krauss & Dr. Beckmann KG aus Egelsbach (Hessen) das Deutsche Kinderhilfswerk mit einer besonderen Spendenaktion: Unter dem Motto "Deutschland putzt sich raus!" wird für jeden beim Wohnungsputz aufgenommenen und auf Instragram unter dem Hasthag #RausPutzChallenge geteilten Beitrag 1 Euro an den Kindernothilfefonds des Deutschen Kinderhilfswerkes gespendet. Mit dem Fonds wird aktuell Kindern und Jugendl... | Weiterlesen

Business as usual auch in der Corona-Zeit:

Zuverlässige Belieferung und Betreuung sichert Unternehmen in guten wie in schwierigen Zeiten ab

05.05.2020
05.05.2020: Welche Auswirkungen hat die Corona-Krise bisher auf Ihr Unternehmen? Wir hoffen, Sie und Ihre Mitarbeiter sind gesund und sie dürfen und können weiterarbeiten. So wie wir. Die Gesundheit unserer Kunden und Mitarbeiter und deren Familien liegt uns sehr am Herzen. Nicht nur jetzt. Die Situation trifft die Wirtschaft ganz unterschiedlich.   Viele Unternehmen schrauben ihre Tätigkeit notgedrungen gerade zurück. Kurzarbeit und staatliche Unterstützung durch zahlreiche Hilfsprogramme helfen, die Betriebe eine gewisse Zeit lang über Wasser zu halten. Aber je länger Einschränkungen gelten, um... | Weiterlesen

Corona-Hilfspaket: Erleichterung für den Steuerzahler

ARAG Experten über die wichtigsten Corona-Regelungen bei der Steuer

05.05.2020
05.05.2020: Neue Abgabefristen für die Steuererklärung, erlassene Verspätungszuschläge, Steuerstundungen - so kulant wie in dieser Corona-Pandemie hat sich das Finanzamt selten gezeigt. Um von der Corona-Krise besonders betroffene Steuerzahler zu entlasten, haben die Finanzbehörden der Länder verschiedene steuerliche Erleichterungen beschlossen. Daher raten ARAG Experten, beim Finanzamt nachzufragen, welche Lockerungen hier möglich sind. Neue Abgabefristen für die Steuererklärung, erlassene Verspätungszuschläge, Steuerstundungen - so kulant wie in dieser Corona-Pandemie hat sich das Finanzamt s... | Weiterlesen

05.05.2020
05.05.2020: BI-Experte stellt beim Partnertag neue Entwicklungsroadmap vor, blickt zurück auf ein erfolgreiches Jahr mit den Partnern und zeichnet herausragende Partner aus.    72 Teilnehmer beim erstmals online abgehaltenen Cubeware Partnertag.  Entwicklungsroadmap wurde den Partnern vorgestellt.  Erfolgreich abgeschlossenes Jahr im Partnerbusiness.  ATVISIO, IDL und BIplus als herausragende Partner ausgezeichnet.  Kolbermoor, 05. Mai 2020 – Das überaus erfolgreich verlaufene Geschäftsjahr des Cubeware Channel-Teams hätte in Rüsselsheim gemeinsam mit den Partnern gefeiert werden sollen. Auf... | Weiterlesen

23.04.2020
23.04.2020: Unsicherheit macht sich breit- Deutlicher Rückgang des Sparwillens in nur kurzer Zeit - Bereits über 40 Prozent beabsichtigen, ... - Deutlicher Rückgang des Sparwillens in nur kurzer Zeit - Bereits über 40 Prozent beabsichtigen, künftig nicht oder weniger zu sparen - Gezielte Zukunftsvorsorge gewinnt an Bedeutung - Für jeden vierten Befragten ist und bleibt das Girokonto ein sicherer Hafen in unsicheren Zeiten Bonn, 23.04.2020 | "Sparen muss man sich leisten können" - was bislang eher als angestaubte Binsenweisheit galt, wird derzeit für mehr und mehr Deutsche angesichts der Corona-Pa... | Weiterlesen

22.04.2020: Wasserstrahlschneiden ist ein sehr flexibles Fertigungsverfahren. Aktuell in Zeiten der Corona-Krise wichtiger denn je. ... Wasserstrahlschneiden ist ein sehr flexibles Fertigungsverfahren. Aktuell in Zeiten der Corona-Krise wichtiger denn je. Ohne Anfertigung von speziellen Stanz- oder Spritzwerkzeugen, die sowohl hohe Kosten als auch lange Lieferzeiten verursachen, fertigen wir verschiedenste Bauteile unter anderem auch für die Medizintechnik. Die hohe Anzahl von kurzfristig benötigten Beatmungsgeräten aufgrund der Corona-Pandemie fordert aktuell bei den Herstellern der Geräte jede Ferti... | Weiterlesen

"Sorgen um die Betriebsrente unbegründet"

Die Folgen von Corona, Kurzarbeit und Arbeitslosigkeit

21.04.2020
21.04.2020: Die Folgen von Corona, Kurzarbeit und ArbeitslosigkeitDerzeit machen sich Millionen ArbeitnehmerInnen, die wegen der Corona-Pandemie kurz arbeiten, Sorgen um ihre betriebliche Altersversorgung (bAV). Dies ist größtenteils unbegründet, weiß Jochen Zierl, bAV- und Biometrie-Experte, aus Schwabach. ... Derzeit machen sich Millionen ArbeitnehmerInnen, die wegen der Corona-Pandemie kurz arbeiten, Sorgen um ihre betriebliche Altersversorgung (bAV). Dies ist größtenteils unbegründet, weiß Jochen Zierl, bAV- und Biometrie-Experte, aus Schwabach. Kurzarbeitergeld zählt zu den sogenannten Lohne... | Weiterlesen

21.04.2020: Die Parship Group mit ihren Services Parship und ElitePartner unterstützt in den kommenden Wochen das Deutsche Kinderhilfswerk mit zahlreichen TV-Spendenaufrufen. ... Die Parship Group mit ihren Services Parship und ElitePartner unterstützt in den kommenden Wochen das Deutsche Kinderhilfswerk mit zahlreichen TV-Spendenaufrufen. Dazu nutzt das Unternehmen einen Teil seiner Werbeplätze, um auf den Kindernothilfefonds des Deutschen Kinderhilfswerkes hinzuweisen und die Spendentrommel für die Kinderrechtsorganisation zu rühren. Mit dem Kindernothilfefonds wird aktuell Kindern und Jugendlichen... | Weiterlesen

14.04.2020: Volkach, 14. April 2020 – In nur 48 Stunden entwickelte EIKONA Logistics die kostenlose Software-Plattform OpenLogistics.net, mit deren Hilfe Transportketten während der aktuellen Covid-19-Pandemie frei für zustellbare Transporte bleiben sollen. Mitarbeiter können hier online schnell und einfach eintragen, ob Ihre Firma geschlossen ist oder jemand vor Ort Lieferungen annehmen kann. „Die Idee dahinter ist, die Lieferketten der Logistiker zu entlasten, indem sie frühzeitig prüfen können, ob eine Zustellung möglich ist. Die Transportkapazitäten bleiben damit frei für wichtigere und z... | Weiterlesen

Corona-Pandemie: Finanzfachleute unterstützen Unternehmen

Ein Beitrag der DDIM.fachgruppe//Finance

09.04.2020
09.04.2020: Ein Beitrag der DDIM.fachgruppe// FinanceDie Corona-Pandemie erreicht immer größer werdende wirtschaftliche Dimensionen und führt zu Verwerfungen in bisher nie dagewesenem Umfang. ... Die Corona-Pandemie erreicht immer größer werdende wirtschaftliche Dimensionen und führt zu Verwerfungen in bisher nie dagewesenem Umfang. Sie gefährdet Geschäftsmodelle, Liquidität und Fortbestehen vieler Unternehmen und geht insbesondere für Organe der Gesellschaften mit hohen persönlichen Risiken einher. Die Mitglieder der Fachgruppe Finance bei der DDIM weisen auf kritische Punkte hin, die verantw... | Weiterlesen

Aufgeschoben ist nicht aufgehoben!

ARAG Experten über die Möglichkeit, Ausgaben wegen Corona zu verschieben

07.04.2020
07.04.2020: Ob Miete, Telefon, Strom, Kredite oder Versicherungen - durch das Corona-Hilfspaket der Bundesregierung haben Privatpersonen und Kleinstunternehmen seit Anfang April die Möglichkeit, Verträge für eine kurze Zeit ruhen zu lassen. Bei welchen Verträgen das möglich und sinnvoll ist, welche Risiken aber auch mit einem Zahlungsaufschub verbunden sind, wissen die ARAG Experten. Ob Miete, Telefon, Strom, Kredite oder Versicherungen - durch das Corona-Hilfspaket der Bundesregierung haben Privatpersonen und Kleinstunternehmen seit Anfang April die Möglichkeit, Verträge für eine kurze Zeit ruhen... | Weiterlesen

Minijobber in Corona-Zeiten

ARAG Experten informieren, welche Regelungen für 450-Euro-Jobs gelten

30.03.2020
30.03.2020: Laut Bundesagentur für Arbeit gab es in Deutschland im Dezember 2019 gut 7,5 Millionen so genannte Minijobber. Wer in solch einem geringfügigen Beschäftigungsverhältnis arbeitet, darf monatlich maximal 450 Euro verdienen. Weil Minijobs arbeitslosenversicherungfrei sind, ist der Bezug von Kurzarbeitergeld für 450-Euro-Jobber ausgeschlossen. Doch was gilt für Minijobber in Corona-Zeiten? Bekommen sie weiterhin Geld, wenn sie aufgrund des Coronavirus zu Hause bleiben müssen? Darf Minijobbern einfach gekündigt werden? Oder dürfen sie während der Corona-Pandemie sogar mehr arbeiten? Die A... | Weiterlesen

Limtronik setzt Corona-Notfallplan um und plädiert für "Made in Germany" für mehr Unabhängigkeit in globalisierter Welt

Hochmoderne Smart Electronic Factory arbeitet während Corona-Krise mit Pandemieplan störungsfrei und sicher in mehrzonigem Schichtbetrieb

30.03.2020
30.03.2020: Die Elektronikfabrik Limtronik (www.limtronik.de) reagiert auf die Corona-Krise mit einem Pandemieplan zur Sicherheit der Mitarbeiter und Aufrechterhaltung des reibungslosen Betriebs. Der Experte für Electronic Manufacturing Services (EMS) und Joint Development Manufacturing (JDM)-Partner betreibt eine hochmoderne Smart Electronic Factory. Limtronik unterstreicht außerdem im Zuge der Corona-Krise, wie wichtig „Made in Germany“ ist: Trotz der für den Wirtschaftsstandort Deutschland wichtigen Globalisierung müssen die bisherigen Kostenfaktoren wie Sicherheitsbestände, Personalkosten und... | Weiterlesen

CoronaVirus - Unterstützung durch externen Bürodienst!

Bleiben Sie erreichbar und handlungsfähig!

23.03.2020
23.03.2020: Externer individueller Büro- und Erreichbarkeitsservice Holen Sie sich bundesweit Unterstützung durch unseren externen Büroservice. Es ist dabei nicht erforderlich, dass wir Ihre Räumlichkeiten betreten! (Allgemeine Büroarbeiten, Erreichbarbeitsservice, Schreibservice, Telefonie, Erstellen von Rundschreiben, Terminvereinbarungen, integrierter Rechtsanwaltsservice u.a.) Wir bieten Unterstützung durch einen externen Büroservice! Wir gehen dynamischen und auf Ihre Wünsche und Probleme ein. Allgemeine Büroarbeiten, Schreibservice, Telefonie u.a. Zu unserer Dienstleistung gehören allgeme... | Weiterlesen

20.03.2020
20.03.2020: Hootsuite gewährt freien Zugriff auf den Professional TarifHamburg, 20. März 2020 - ... Hamburg, 20. März 2020 - Hootsuite, der Marktführer für Social-Media-Management, ermöglicht Non-Profit-Organisationen und kleineren Unternehmen, die am meisten von der Corona-Krise betroffen sind, den kostenlosen Zugang zu seinem Professional Tarif. Bis zum 1. Juli 2020 können diese kostenlos mit ihrer Zielgruppe über Hootsuite kommunizieren, Inhalte zur Verfügung stellen, die Krisenkommunikation auf die Social-Media-Kanäle ausdehnen und auf eine Auswahl von Social-Media-Trainings zurückgreifen.... | Weiterlesen

pressrelations bietet kostenlosen Corona News Alert an

Interessenten erhalten zwei Mal täglich kostenlos wirtschaftsrelevante News zur Corona-Krise inkl. Zusammenfassung

18.03.2020
18.03.2020: Interessenten erhalten zwei Mal täglich kostenlos wirtschaftsrelevante News zur Corona-Krise inkl. ... Die pressrelations GmbH bietet ab sofort allen Unternehmen, Verbänden und Institutionen einen kostenlosen News-Service, der hochaktuell über die wirtschaftliche und finanzpolitische Lage während der Corona-Krise informiert. Bereits seit Anfang März beliefert der Fullservice-Medienbeobachter seine Kunden zwei Mal täglich mit allen relevanten Online-Meldungen und Meinungen zum Thema in Form eines digitalen Medienspiegels per E-Mail. "Die Corona-Krise ist von solch einer Dynamik geprägt,... | Weiterlesen

11.03.2020: Die Corona-Pandemie zwingt viele Veranstalter zur Absage ihrer geplanten Veranstaltungen. Das Convention & Event Center FILDERHALLE in der Messestadt Leinfelden-Echterdingen bei Stuttgart bietet bereits seit 2014 die Alternative zu einer Absage: Digitale Events - landläufig auch Hybride Events bzw. ... Die Corona-Pandemie zwingt viele Veranstalter zur Absage ihrer geplanten Veranstaltungen. Das Convention & Event Center FILDERHALLE in der Messestadt Leinfelden-Echterdingen bei Stuttgart bietet bereits seit 2014 die Alternative zu einer Absage: Digitale Events - landläufig auch Hybride Events... | Weiterlesen