PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
English

Pressemeldungen suchen

Suchen in                      

02.06.2022: Aus der praktischen Erfahrung der vergangenen Jahre mit hunderten Mandanten aus unterschiedlichsten Bereichen und deren Fragestellungen hat die Patentanwaltskanzlei und Rechtsanwaltskanzlei LICHTNECKER & LICHTNECKER das Projekt "FlatRateIP®" entwickelt und hierfür die neue Webseite ... Aus der praktischen Erfahrung der vergangenen Jahre mit hunderten Mandanten aus unterschiedlichsten Bereichen und deren Fragestellungen hat die Patentanwaltskanzlei und Rechtsanwaltskanzlei LICHTNECKER & LICHTNECKER das Projekt "FlatRateIP®" entwickelt und hierfür die neue Webseite https:// www.flatrateip.c... | Weiterlesen

Patent Management

Von der Idee bis zur Verwertungsphase
01.05.2022: Der Kraftstoff, der die moderne Wissensgesellschaft vorantreibt sind Innovationen. Diese wertvollsten „Wirtschaftsgüter“ benötigen ihre eigenen Abläufe und einen besonderen Schutz, damit die Erfinder, Entwickler und Financiers der Idee auch Nutznießer der wirtschaftlichen Verwertung werden. Die Anwendung co_patents unterstützt dabei, die Verwaltung der Ideen von ihrem Entwurfsstadium über Patentrecherchen, -schriften, -anträge bis zur Erteilung und Verwertung. Nicht nur die Businesslogik muss abgebildet werden. Heutzutage arbeiten auch interkulturelle Teams an Lösungen zusammen und... | Weiterlesen

18.01.2022: Düsseldorf, 18. Januar 2022 - Der japanische Technologiekonzern Asahi Kasei hat verschiedene gerichtliche Auseinandersetzungen in Bezug auf Patente für Separator Folien als Bestandteil von Lithium-Ionen-Batterien gewonnen. ... Düsseldorf, 18. Januar 2022 - Der japanische Technologiekonzern Asahi Kasei hat verschiedene gerichtliche Auseinandersetzungen in Bezug auf Patente für Separator Folien als Bestandteil von Lithium-Ionen-Batterien gewonnen. Seit Mitte 2018 verteidigt das Unternehmen seine Position erfolgreich gegenüber Patentrechtsverletzungen der Firmen "Xu Ran Electronic and Others... | Weiterlesen

16.12.2021: Die Biopharmaka-Company Cybin Inc. (NEO CYBN / WKN A2QJAV), die sich der Entwicklung „psychedelischer“ Medikamente widmet, hat jetzt vom US-Patent- und Markenamt eine so genannte Notice of Allowance für die Patentanmeldung Nr. 17/ 394,038 erhalten, die sich auf CYB004 bezieht, die deuterierte psychedelische Tryptaminverbindung des Unternehmens, die für die potenzielle Behandlung von Angstzuständen entwickelt wurde! Damit ist das Patent bis auf letzte administrative Schritte erteilt und es kein Wunder, dass die Cybin-Aktie heute deutlich im Plus liegt. Die jetzt zugelassenen Ansprüche ... | Weiterlesen

06.12.2021: Das australische Patentamt IP Australia hat den Patentantrag von EcoGraf Limited (ASX: EGR; FRA: FMK) für die EcoGraf™ HFfree-Reinigungstechnologie angenommen. Auf der Grundlage der positiven schriftlichen Stellungnahme der internationalen Patentbehörde, dass alle 25 Patentansprüche neu und erfinderisch sind (siehe ASX-Meldung International Patent Examiner Confirms Process Novel and Inventive vom 8. November 2021) hat Ecograf ein beschleunigtes Patenverfahren beantragt. Die Reinigungstechnologie wurde zuerst von EcoGraf in Australien entwickelt und wurde durch umfangreiche Tests und Analy... | Weiterlesen

Das Digitale Zeitalter der Patentverwertung.

Schutzrechte einer Innovation zu erwerben, war lange Zeit ein sehr komplexes Thema. Dank dem Digitalen Fortschritt...
09.09.2021: In den vergangenen Jahrzehnten, wurden Schutzrechte teilweise erst nach Monaten verkauft und überschrieben, so wurden zunächst Treffen veranlasst, um Verhandlungen durchzuführen. Mit dem digitalen Fortschritt, ist jetzt ein Schutzrecht Patent-Shop an den Markt gegangen... In den vergangenen Jahrzehnten, wurden Schutzrechte teilweise erst nach Monaten verkauft und überschrieben, so wurden zunächst Treffen veranlasst, um Verhandlungen durchzuführen. Mit dem digitalen Fortschritt, ist jetzt ein Schutzrecht Patent-Shop an den Markt gegangen, welcher die Abläufe der Patentverwertung enorm er... | Weiterlesen

03.09.2021: Aktualisierte S3-Leitlinie Reizdarmsyndrom mit neuem Bakterienstamm: Der ausschließlich in Kijimea® Reizdarm enthaltene B. bifidum MIMBb75 ist offiziell in die S3-Leitlinie aufgenommen worden Gräfelfing, 03.09.2021. Ein Erfolg für den patentierten Bakterienstamm der SYNformulas zur Behandlung des Reizdarmsyndroms: Der innovative Bakterienstamm B. bifidum MIMBb75, der exklusiv in Kijimea® Reizdarm enthalten ist, wurde in die jüngst aktualisierte und veröffentlichte S3-Leitlinie zur Definition, Pathophysiologie, Diagnostik und Therapie des Reizdarmsyndroms1 aufgenommen. Er ist der einz... | Weiterlesen

01.07.2021: Der Top-Manager und Business-Development-Profi Siavash Jalali unterstützt die Prisma Analytics GmbH in Zukunft als Chief Operating Officer. Jalali hat bei Global Playern wie Ernst&Young und Toshiba sowie mittelständischen Family Offices gearbeitet. ... Der Top-Manager und Business-Development-Profi Siavash Jalali unterstützt die Prisma Analytics GmbH in Zukunft als Chief Operating Officer. Jalali hat bei Global Playern wie Ernst&Young und Toshiba sowie mittelständischen Family Offices gearbeitet. Für die globale Beratungsgesellschaft Ernst&Young trieb er als Business Development Leader de... | Weiterlesen

04.06.2021: Dr. David Surjo soll Weg zum Unicorn bereiten Mit Dr. rer. medic David Surjo macht die Bavaria Weed GmbH einen herausragenden Manager der Life Science-Branche zum neuen CEO. Dr. ... Dr. David Surjo soll Weg zum Unicorn bereiten Mit Dr. rer. medic David Surjo macht die Bavaria Weed GmbH einen herausragenden Manager der Life Science-Branche zum neuen CEO. Dr. Surjo hat langjährige Erfahrung in der Entwicklung von Arzneimitteln und unterstützt als CEO künftig die Geschäftsleitung am Produktionsstandort in Leipheim. Seine Hauptaufgabe wird es sein, die Bavaria Weed GmbH im Bereich Pharma stra... | Weiterlesen

London Stock Exchange Group kauft Refinitiv für 27 Milliarden US-Dollar

Übernahme steigert die Geschäftsaussichten für Münchner Datenanalysten Prisma Analytics
22.04.2021: Übernahme steigert die Geschäftsaussichten für Münchner Datenanalysten Prisma AnalyticsDie London Stock Exchange Group (LSEG) hat am 29. ... Die London Stock Exchange Group (LSEG) hat am 29. Januar 2021 das internationale Analysehaus Refinitiv (Ex-Tochtergesellschaft von Thomson Reuters) für 27 Milliarden US-Dollar erworben - um so den weltweit größten Informationsanbieter für die Finanzbranche zu schaffen. Diese Mega-Transaktion kommt auch dem KI-Datenanalysten Prisma Analytics zugute. Über Refinitivs Eikon-Plattform wurde bislang die Flaggschiff-Applikation von Prisma Analytics, "De... | Weiterlesen

10.02.2021: Düsseldorf, 10. Februar 2021 - Am 2. ... Düsseldorf, 10. Februar 2021 - Am 2. Dezember 2020 erließ das Oberste Volksgericht der Volksrepublik China eine endgültige Entscheidung, in der es der Klage von Asahi Kasei wegen Patentverletzung in Bezug auf einen Separator für Lithium-Ionen-Sekundärbatterien in vollem Umfang stattgab und Shenzhen Xu Ran Electronic und andere anordnete, den Verkauf einzustellen und Schadensersatz zu leisten. Im August 2018 legte die Asahi Kasei Corporation eine Patentverletzungsklage beim Shenzhen Intermediate People's Court gegen Shenzhen Xu Ran () Electronic Co... | Weiterlesen

14.01.2021: Düsseldorf, 14. Januar 2021 - Am 2. Dezember 2020 hat das Korean Intellectual Property Trial and Appeal Board (im Folgenden "Korean IPTAB") die Entscheidung zur Abweisung eines Patentnichtigkeitsantrags von W-SCOPE KOREA CO., LTD. erlassen. ... Düsseldorf, 14. Januar 2021 - Am 2. Dezember 2020 hat das Korean Intellectual Property Trial and Appeal Board (im Folgenden "Korean IPTAB") die Entscheidung zur Abweisung eines Patentnichtigkeitsantrags von W-SCOPE KOREA CO., LTD. erlassen. Gleichzeitig hat es die Gültigkeit des koreanischen Patents von Asahi Kasei (Patent Nr. 10-0977345, im Folgende... | Weiterlesen

"Patentbewertung wird in der Finanzwelt eine immer größere Rolle spielen"

Interview des Technikjournalisten Heinz-Joachim Imlau mit Spiros Margaris über seine neue Rolle als Seniorberater des Start-ups IPR Strategies.
07.07.2020: Interview des Technikjournalisten Heinz-Joachim Imlau mit Spiros Margaris über seine neue Rolle als Seniorberater des Start-ups IPR Strategies.Herr Margaris, Sie sind wieder einmal die Nr. 1 unter den "Fintech Global Influencers" der Marketing-Plattform "Onalytica". ... Herr Margaris, Sie sind wieder einmal die Nr. 1 unter den "Fintech Global Influencers" der Marketing-Plattform "Onalytica". Wie haben Sie das erneut geschafft? Meine Arbeit besteht in der Beratung von Start-ups. Als Risikokapitalgeber bin ich immer auf der Suche nach neuen, vielversprechenden Unternehmen. Im Fintech-, Insurtec... | Weiterlesen

28.05.2020: ... kraftvoll, gelenkschonend und komfortabelImmer, wenn hoher Kraftaufwand erforderlich ist, zum Beispiel beim Lösen festsitzender Schrauben in der Kfz-Reparatur, bei Maschinen oder am Bau, sind Schlagkappen-Schraubendreher das perfekte Werkzeug. ... Immer, wenn hoher Kraftaufwand erforderlich ist, zum Beispiel beim Lösen festsitzender Schrauben in der Kfz-Reparatur, bei Maschinen oder am Bau, sind Schlagkappen-Schraubendreher das perfekte Werkzeug. Die meisten aktuellen Modelle geben jedoch die Schwingungen und die erheblichen Kräfte der Schläge direkt an die Anwender zurück. Die Ergono... | Weiterlesen

Juristischer Kampf um den "Spuckschutz"

Abmahnwelle eines österreichischen Unternehmens stößt auf Unverständnis - und Gegenwehr
11.05.2020: Bis zu 16.000 Euro Abmahnkosten verlangt eine Werbemittelfirma aus Österreich aktuell von Firmen, die einen "Spuckschutz" anbieten, der in Zeiten von Corona auf vielen Ladentheken für mehr Sicherheit sorgen soll. Das Unternehmen hatte sich 2013 beim Europäischen Markenamt das Wort "Spuckschutz" als Marke für Vitrinen eintragen lassen und mahnt nun Unternehmen ab, die Schutzscheiben für den Einzelhandel anbieten. Dabei schreiben, so Patentanwalt Ulrich Kreutzer, verschiedene Gewerbe- und Hygiene-Verordnungen seit Jahrzehnten vor, dass z.B. bei der Präsentation unverpackter Lebensmittel ei... | Weiterlesen

01.04.2020: am 10.04.2020 nach § 1273 BGB PfandrechtIm fremden Namen und für fremde Rechnung werden durch die DEUTSCHE PFANDVERWERTUNG Ostermayer & Dr. Gold GbR über Online-Gebot, Telefongebot oder schriftliches Gebot am 10.04.2020 ab 13. ... Im fremden Namen und für fremde Rechnung werden durch die DEUTSCHE PFANDVERWERTUNG Ostermayer & Dr. Gold GbR über Online-Gebot, Telefongebot oder schriftliches Gebot am 10.04.2020 ab 13.00 Uhr (MEZ) in der Kanzlei WeyerBoss Rechtsanwälte Partnerschaft, Kurfürstendamm 33, 10719 Berlin aufgrund § 1273 BGB Geschäftsanteile der im Handelsregister beim HRB 27921 ... | Weiterlesen

03.03.2020:   Unterstützen Sie die Resaphene GmbH durch Ihr Investment bei CrowdPartner.de tinniwell ist das weltweit erste Therapiesystem, das es Ihnen ermöglicht, den Tinnitus-Ton selbst zu bestimmen und mittels individuell gefilterter Musik und Wärme ganz einfach von zu Hause aus zu behandeln – ohne Arztbesuch.   Resaphene ist mit ihrem ersten Crowdfunding Projekt auf CrowdPartner.de gestartet. Investieren Sie in die patentierte und weltweit einzigartige Lösung eines Tinnitus-Therapiegerätes für Zuhause - tinniwell und helfen Sie einen Markt von schätzungsweise 100 Millionen Patienten in Eur... | Weiterlesen

27.06.2019: Unternehmerische Engagements in den Bereichen Umwelt, Soziales und Unternehmensführung (ESG) reichen von „nice to have“ bis zu „zwingend notwendig“. Bei der Beurteilung solcher Aktivitäten durch externe Dienstleister klafft allerdings eine Lücke: So gut wie nie werden Patente mit ESG-Bezug hinsichtlich ihrer Werthaltigkeit berücksichtigt. "Vor allem In der Finanzwelt spielen ESG-Richtlinien - Environment Social Governance - für das eigene Unternehmen eine zunehmend wichtige Rolle zur Investorengewinnung", erklärt Dr. Dierk-Oliver Kiehne, Geschäftsführer der auf Patentbewertung ... | Weiterlesen

Innovative Backtechnologie aus Dresden bietet umweltgerechte Problemlösung

Weitere Patentanmeldung zur effektiven Serienfertigung von knusprigem, alternativem Einweggeschirr
24.06.2019: Füllett,  umweltgerechte Cups für Events aller Art: in der Vergangenheit wurde das patentierte Backverfahren auf der 1. Pilotanlage weiter optimiert und auf dieser Basis ein Maschinenkonzept zur Entwicklung & Bau eines hochleistungsfähigen Backautomaten zwecks effektiver Serienfertigung erstellt. Für dieses wurde nun als Basis für den geplanten Technologietransfer ein weiteres Patent angemeldet. Der Füllett- Erfinder Wolfgang Linke & Geschäftsführerin Marion Thiele       Müllvermeidung, Nachhaltigkeit und Umweltbewusstsein: die unter der Marke ‚Füllett’ geschmacklich an... | Weiterlesen

24.06.2019: von Lauff und Bolz punktet mit Risikomanagement-SeminarenRechts- und Patentanwälte, Steuerberater und Wirtschaftsprüfer haben es Deutschland nicht leicht: ... Rechts- und Patentanwälte, Steuerberater und Wirtschaftsprüfer haben es Deutschland nicht leicht: Zum einen müssen sie im immer komplexer werdenden deutschen Steuerrecht den Durchblick behalten, zum anderen gehen sie mit ihrer Tätigkeit erhebliche Haftungsrisiken ein. Erst vor Kurzem hatte der Bundesgerichtshof die Haftung weiter verschärft: Nach dem BGH-Grundsatzurteil vom 26. Januar 2017 können sich Steuerberater auch ohne konk... | Weiterlesen

10.06.2019: Mainz- Spannende Gäste mit superspannenden Vorträgen um für heute und die Zukunft gerüstet zu sein, erwarten Sie!- Health Claims und Novelfood - aktuelle Rechtsgrundlagen und Rechtsprechung zu Health Claims und Novelfood- Deutschen Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz Saarbrücken , Künstliche Intelligenz: KI in Forschung und Entwicklung- Fluch und Segen von Patenten und Gebrauchsmustern Dr. Christian Keller, Patentanwalt- Club of Rome - Wie sieht die Welt in der Zukunft aus? Keynote von Andreas Huber, über Wind of Change oder Wind of Chance- Fraunhofer-Institut Stuttgart - Cha... | Weiterlesen

23.04.2019: Die neue Bärenmarke-App begeistert mit dem neuen digitalen Bonus-System CodeMe. Die EAN-Codes auf den Bärenmarke Produkten werden dabei durch einfache Markierungen durch die Anwender/ innen zu wertvollen Preisen. Bärenmarke hat dieses Jahr nicht nur das neue Werbemotto "Nichts geht über Familie" seinem bekannten Werbeslogan "Nichts geht über Bärenmarke" an die Seite gestellt. Erstmals wird bei der neuen Bärenmarke-App ab diesem Jahr auch das neue Bonus-System CodeMe eingesetzt. CodeMe ist eine faszinierend einfach und kinderleicht funktionierende Technologie, die auf allen Produkten mit... | Weiterlesen

Clarivate Analytics führt KYOCERA unter den Top 100 der weltweiten Innovationstreiber

Das Unternehmen erhält die Auszeichnung im vierten Jahr in Folge für seine Erfolgsraten bei Patentanmeldungen und seinen weltweiten Einfluss.
11.05.2018: Das Unternehmen erhält die Auszeichnung im vierten Jahr in Folge für seine Erfolgsraten bei Patentanmeldungen und seinen weltweiten Einfluss.Kyocera wurde am 24. ... Kyocera wurde am 24. April von Clarivate Analytics, einem weltweit aktiven Anbieter von Informationslösungen, als einer der Top 100 unter allen globalen Innovationstreibern ausgezeichnet. Die Anzahl erfolgreicher Patentanmeldungen durch Kyocera sowie seinen weltweiten Einfluss identifizierten die Analysten auch für das Jahr 2017 als herausragend. Die Auszeichnung, die Kyocera bereits im vierten Jahr in Folge erhält, wurde in ... | Weiterlesen

Patente: Facebook auch ohne Nutzer wertvoller als Daimler

Aktueller Vergleich zeigt die wahre Potenz des Social-Media-Giganten
19.04.2018: Aktueller Vergleich zeigt die wahre Potenz des Social-Media-GigantenWie viel ist Facebook wert? Mehr als die Daimler AG? Was wäre, ... Wie viel ist Facebook wert? Mehr als die Daimler AG? Was wäre, wenn beide von heute auf morgen sämtliche Nutzer beziehungsweise Kunden und alle materiellen Werte verlieren würden? Was bliebe dann noch an "geistigem Eigentum" übrig? Facebook musste in den vergangenen Wochen kräftig Federn lassen. Der Datenskandal reduzierte den Börsenwert des Unternehmens um mehr als 80 Milliarden Euro - rund 10 Milliarden über der Marktkapitalisierung beispielsweise der... | Weiterlesen

10.07.2017: Für die Leistungen der letzten 12 Monaten hat das internationale Magazin CorporateLiveWire im Rahmen von „Global Awards“ die erfolgreichsten Unternehmen mehrerer Branchen gewählt. Die Patentbewertungsfirma aus Baden-Württemberg wurde in der Kategorie Intellectual Property nominiert und als Gewinner ausgezeichnet. Corporate LiveWire Global Awards 2017 zeichnet die Leistungen der erfolgreichsten Personen, Unternehmen und Organisationen der letzten 12 Monate aus. Award-Kategorien beinhalten unter anderem Spezialisten im Bereich Intellectual Property (Quelle: http:// www.corporatelivewire.c... | Weiterlesen

14.04.2017: Das Oberlandesgericht Düsseldorf hat mit zwei Urteilen vom 30. März 2017 (Az. I-15 U 65/ 15 und I-15 U 66/ 15) entschieden, dass Sisvel den Verkauf von Haier Smartphones und Tablets in Deutschland nicht untersagen kann. Zur Begründung führt das Oberlandesgericht Düsseldorf aus, dass Sisvel sich gegenüber Haier diskriminierend verhalten hat. Denn obwohl Haier dazu bereit ist, eine Lizenz an den Patenten von Sisvel zu nehmen, erfährt das Unternehmen im Hinblick auf die Höhe der Lizenzgebühren eine Diskriminierung vonseiten Sisvels. Ohne Grund verlangt Sisvel von Haier exorbitant höhe... | Weiterlesen

Auf die Menge kommt es an

Kleine Erfinderteams erzeugen die wertvollsten Patente
07.04.2017: Wie viele Menschen sollen an einer Erfindung arbeiten? Bringt die Erhöhung der Ressourcen und Investitionen gleich bessere Ergebnisse? Erstens: Es lohnt sich wirklich, sich mit diesen Fragen zu beschäftigen. Zweitens: Die Antwort liegt bereits vor: Hinter den wertvollsten Erfindungen steht eine bestimmte Erfinderteam-Größe – so die Statistik. Betrachtet man die Anzahl der Erfinder pro Erfindung, so kommt man schnell zu einem Ergebnis: Der Großteil aller Erfindungen (rund 40%) entsteht durch einzelne Erfinder. Die Korrelation zwischen dem Patentwert und der Erfinderteam-Größe zeigt abe... | Weiterlesen

07.04.2017: Die InnoWi GmbH schützt und vermarktet Erfindungen. Sie ist die führende Patentverwertungsagentur im Nordwesten Deutschlands. Gemeinsam mit den Erfindern und Forschungseinrichtungen entwickelt InnoWi optimale Konzepte und Strategien für eine schutzrechtliche Sicherung und den Transfer der Erfindungen in die Wirtschaft. Zudem akquiriert InnoWi Unternehmen, verhandelt Lizenzverträge und unterstützt die Erfinder bei der Einigung mit den Projektpartnern. Gesicherte ArbeitsräumeIn der Vergangenheit setzte die InnoWi GmbH zur Durchführung ihrer Aufgaben eigene IT-Systeme ein, deren Betrieb du... | Weiterlesen

08.03.2017: Within the European Patent applications Germany is No 2 after the United States and even before China and Japan. Inside Europe Germany is the undefeated No 1, German inventors seem to be very creative within international comparison . According to this fact it is expected that the biggest German companies also have the most valuable patents in their certain industry. In order to verify this, the big blue chips companies of the German prime Standard DAX have been analysed. They are supposed to be premium brands, market leaders and/ or technology leaders. An analysis of their patent portfolio va... | Weiterlesen

Markennamen: Schickes Extra oder wichtigster Unternehmenswert?

Warum Investoren bei Übernahmen die Marke nicht aus dem Blick verlieren dürfen
20.02.2017: Fusionen und Übernahmen sind mittlerweile an der Tagesordnung. Davon sind auch traditionsreiche Unternehmen betroffen, wie die jüngsten Übernahmen von Krauss-Maffei, Pirelli und Lexmark zeigen. Doch nicht nur Know-How und Patente sind für Investoren wichtige Firmenwerte – immer stärker rücken auch Markenname und das damit verbundene Image in den Fokus. Denn diese gehören mittlerweile zu den wichtigsten und somit besonders zu schützenden Unternehmenswerten. Bei Übernahmen ist es wichtig festzustellen, welche Rechte an geistigem Eigentum in der zu übernehmenden Firma existieren. Den... | Weiterlesen

06.09.2016: Watches are made in Switzerland, robots in Japan, software in the US-silicon-valley and the Netherlands is the bicycles-country. Is it that simple? Is there a certain technology-field that a certain country represents more than all others? What are “typical markets” in certain countries? Within a worldwide patent evaluation study this question was investigated and indeed there are technologies where in certain countries almost 90% of all patents worldwide are granted. These markets are very country-specific. And for these markets these technologies seem to play a very important role, which... | Weiterlesen

01.07.2016: Pullach (bei München), 30.06.2016. ... Pullach (bei München), 30.06.2016. CrowdPatent, die weltweit erste Plattform, die Erfinder, Investoren und Unternehmen bei der Verwertung von Erfindungen verbindet, hat vergangene Woche den Verkauf von Biometriepatenten abgeschlossen und damit für seine Crowdinvestoren innerhalb von weniger als einem Jahr eine Rendite von 49,54 Prozent erzielt. Die Erfindungen wurden im zweiten bzw. dritten Quartal 2015 als Investitionsmöglichkeit über die Plattform crowdpatent.com angeboten, erfolgreich durch Crowdinvestoren finanziert und schließlich zum Patent an... | Weiterlesen

Ihre Steuerberaterprüfung oder Ihr Jurastaatsexamen sicher schaffen

Äußerst effektiv auf die Steuerberaterprüfungs-Klausuren vorbereiten
25.02.2016: Sicher fragen Sie sich, wie Sie Ihre grosse Stoff-Fülle sicher aufnehmen und längerfristig im Kopf haben können? Ihre bisherige Erfahrung sagt  Ihnen, dass Sie das Lernen als mühselig ansehen, aber das muss nicht so sein. Sie möchten Spaß am Lernen haben? Über 1 – 2 Jahre konzentriert und motiviert durchlernen können? Und so erfolgreich abschließen, dass Sie sich im Mündlichen keine Sorgen mehr machen müssen! Diesen Wunsch kann Ihnen Lerncoach Hubertus Busse erfüllen. Wie schon bei so vielen sich auf die Steuerberaterprüfung Vorbereitenden seit über 30 Jahren. Siehe http:// ... | Weiterlesen

23.07.2015: Gute Neuigkeiten für CrowdPatent Investoren: Das Unternehmen, welches derzeit im Rahmen einer Crowdinvesting-Kampagne Geld auf conda.de einsammelt, konnte zwei weitere Business Angels gewinnen. Diese werden mit einem sechsstelligen Betrag in das Projekt einsteigen. Mit dem frischen Geld kann CrowdPatent seine Marketing-Abteilung stärken und den Unternehmensausbau vorantreiben. Insbesondere für CONDA-Investoren sind das gute Neuigkeiten, da das Unternehmen nun bereits höher bewertet ist, die Geldgeber bei CONDA aber noch zur ursprünglichen Bewertung einsteigen können. München, am 23. Jul... | Weiterlesen

21.07.2015: Der neue Crowdmonitor von Für-Gründer.de ist erschienen. Dieser zeigt, dass sich die verschiedenen Arten der Crowdfinanzierung im ersten Halbjahr 2015 unterschiedlich entwickelten. Stark gewachsen ist das Crowdlending. Zusammen mit Crowdfunding und Crowdinvesting summierte sich das bereitgestellte Kapital im ersten Halbjahr auf insgesamt 96 Mio. Euro. Außerdem: immer mehr Investitionen in ökologische Projekte. Crowdfinanzierung: 96 Mio. Euro im 1. Halbjahr 2015 Frankfurt am Main, 21. Juli 2015 - 96 Mio. Euro von der Crowd im 1. Halbjahr 2015 - Crowdlending stark gewachsen - Mehr Crowdin... | Weiterlesen

CrowdPatent, die Plattform die Startups hilft Erfindungen zu schützen

CrowdPatent launched sein Angebot Startup-Patent.com, damit Startups ihre Erfindungen schützen können, auf denen ihr Geschäftskonzept aufbaut
26.06.2015: CrowdPatent launched sein Angebot Startup-Patent.com, damit Startups ihre Erfindungen schützen können, auf denen ihr Geschäftskonzept aufbautPullach / München, 26.06.2015. ... Pullach / München, 26.06.2015. CrowdPatent, die weltweit erste Crowdfunding Plattform für Erfindungen und deren Vermarktung, hat mit seiner zusätzlichen Präsenz im Netz www.startup-patent.com sein Angebot für Startups erweitert. Die Plattform hilft Startups Patente auf Erfindungen anzumelden, die essentiell für das Unternehmen sind. CrowdPatent bietet damit ein dediziertes Angebot für junge Unternehmen. Ab... | Weiterlesen

CrowdPatent stellt Erfindung zum "Verbesserten Abgleich von Fingerabdruckdaten" als Investitionsmöglichkeit vor

Investoren können sich im Rahmen von Crowdfunding ab 100Euro am Schutz und an der Verwertung der Erfindung beteiligen
11.06.2015: Investoren können sich im Rahmen von Crowdfunding ab 100Euro am Schutz und an der Verwertung der Erfindung beteiligenPullach / München, 10.06.2015. ... Pullach / München, 10.06.2015. CrowdPatent, die weltweit erste Crowdfunding Plattform für Erfindungen und deren Vermarktung, stellt seit heute eine Erfindung zum deutlich verbesserten Abgleich von Fingerabdruckdaten als Investitionsmöglichkeit vor. Die Erfindung resultiert in einer - gemessen an derzeit verfügbaren Lösungen - signifikant höheren Erkennungsgenauigkeit beim Vergleich von Fingerabdrücken. Für Privatpersonen resultiert ... | Weiterlesen

CrowdPatent schließt Finanzierung im sechsstelligen Bereich ab

Finanzierungsphase erschließt Mittel und Know-how strategisch wichtiger Business Angels
26.05.2015: CrowdPatent ist ein Konzept der Firma Crowd IP GmbH mit Sitz in Pullach bei München. CrowdPatent ist weltweit die erste Crowdfunding Plattform für Erfindungen und deren Vermarktung. Das Konzept bringt Erfinder, Investoren und die Industrie bei der Vermarktung von Patenten zusammen - von der Erfindung über die Qualitätsprüfung bis zum Verkauf und der Vermarktung der Schutzrechte. Dazu sammelt und investiert das Unternehmen über das Crowdfunding-Portal www.crowdpatent.com die notwendigen finanziellen Mittel, um den Patentschutz in möglichst vielen Ländern zu sichern. Für den jeweiligen ... | Weiterlesen

23.04.2015: Patent der - etwas verrückten - Mozartmütze "Mützart" kann erworben werden! "An einem kalten Winterabend im Dezember sah ich ein gut gelauntes Touristengrüppchen in Salzburg über den Mozartsteg tanzen und dabei die Melodie "Eine kleine Nachtmusik" trällern. Es war eigentlich viel zu kalt für so viel Lebensfreude. Doch echte Heiterkeit kennt keine Klimagrenzen. Ich ließ mich davon anstecken und hatte plötzlich die Vision, dass die lustig gestimmten Touristen Mützen tragen, die wie Perücken aus Mozarts Zeiten aussehen. Die Idee der Mozartmütze war geboren", erzählt die Design-Erfind... | Weiterlesen

In der Hand der Ahnungslosen

Richter am Bundespatentgericht verfügen nur über mangelndes fachspezifisches Wissen
08.04.2015: „Auf See und vor Gericht“, so ein Sprichwort, „ist man in Gottes Hand.“ Ein Umstand, der für den Gläubigen im Vertrauen auf die Allmacht Gottes wohl kein Problem darstellen dürfte, ebenso wenig für den Seereisenden, der sich auf die Erfahrung und Fachkompetenz der Mannschaft verlassen kann. Schlecht bestellt jedoch ist der Erfinder, der von den Entscheidungen der beim Bundespatentgericht tätigen Richtern abhängig ist. Von der Meteorologie bis zum Großlautsprecher Als Oberes Bundesgericht ist das Bundespatentgericht die Instanz , die darüber entscheidet, ob ein Schutzrecht gew... | Weiterlesen

24.03.2015: Die Einspruchsabteilung des Europschen Patentamts in Mchen hat am Freitag, 21. November 2014, das Classen-Fold-Down-Patent EP 1 669 512 zur vertikalen Verriegelung von Fuodenelementen mit einem separaten Sperrelement uneingeschrkt aufrechterhalten. Die von den Einsprechenden gestellten Antre auf Widerruf des Patents wurden zurkgewiesen. Die Einspruchsabteilung des Europschen Patentamts in Mchen hat am Freitag, 21. November 2014, das Classen-Fold-Down-Patent EP 1 669 512 zur vertikalen Verriegelung von Fuodenelementen mit einem separaten Sperrelement uneingeschrkt aufrechterhalten. Die von den ... | Weiterlesen

16.12.2014: Im Bereich von Anwaltskanzleien zeichnen sich ähnlich der Entwicklung in Industrie und Handel weitere Konzentrationstendenzen ab. Der zunehmenden Komplexität in der Fallbearbeitung und Rechtsvertretung, die nicht zuletzt der steigenden Gesetzesflut geschuldet ist, können Rechts- und Patentanwälte nur durch ein immer breiteres, eigenes Kompetenzspektrum begegnen und setzen deshalb vermehrt auf Größe und Wachstum. Damit einher steigen die Anforderungen an die wirtschaftliche Führung nach kaufmännischen Grundsätzen. Eine Reihe großer Rechtsanwaltskanzleien nutzen in diesem Zusammenhang ... | Weiterlesen