PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
English

Pressemeldungen suchen

Suchen in                      

02.05.2022: Gezielte Öffentlichkeitsarbeit mit Qualitätsbelegen trägt in Bauunternehmen zu einer zusätzlichen Steigerung von Absatz und Umsatz bei. Das belegt die BAUHERRENreport GmbH mit ihrer Qualitätsplattform BAUHERREN-PORTAL seit vielen Jahren. In diesem Portal sind Bauunternehmen aus dem Fertig- und Massivhausbau gelistet, die auf Basis einer schriftlich und repräsentativ durchgeführten Bauherrenbefragung überdurchschnittlich gute Noten für ihre Qualitäts- und Serviceleistungen erzielt haben. Das macht diese Unternehmen zu besonderen Qualitätsanbietern und legitimiert die Portalaufnahme. ... | Weiterlesen

29.04.2022: Digitale PR-Arbeit spielt für ein Bauunternehmen eine große Rolle, wenn es darum geht, das gesamte Potenzial seines Einzugsgebietes abzuschöpfen. Mit klassisch eingesetzter Werbung ist das nicht möglich. Diese kann nicht an jeder Stelle verfügbar gemacht werden. De facto geht das nur über Öffentlichkeitsarbeit. Diese steigert nachhaltig den Bekanntheitsgrad des Anbieters über das Internet. Besonders wirkungsvoll ist eine solche PR-Arbeit dann, wenn sie über geprüfte und zertifizierte Qualitäts- und Serviceleistungen berichtet. Dann lässt auch der Akquisitionserfolg in der Neukunden... | Weiterlesen

10.04.2022: Die Festigung einer guten Marktposition gegenüber Wettbewerbern spielt in jedem Bauunternehmen eine große Rolle. Bauinteressenten sollen schließlich auf Anhieb erkennen, dass es sich bei einem Unternehmen um einen echten Qualitätsanbieter handelt. Das wiederum können Bauinteressenten an der Qualitätsperformance ablesen. Voraussetzung ist, dass hierzu genügend verbindliche Qualitäts- und Serviceinformationen im Netz veröffentlicht werden. Um an ausreichend zielführenden Input zu kommen, lohnt eine schriftliche Befragung der übergebenen Bauherren.   "Wenn Menschen sich etwas vornehm... | Weiterlesen

08.04.2022: PR-Arbeit über das Internet ist heutzutage für Bauunternehmen leicht zu generieren. Sie kann über die sozialen Medien erfolgen oder über Blogs, Foren und Presseportale. Wichtig sind die Inhalte, die vom Bauunternehmen dort veröffentlicht werden. Die BAUHERRENreport GmbH übernimmt für ihre Bauunternehmer-Kunden den gesamten Service, was deren Öffentlichkeitsarbeit anbelangt. Dabei geht das Unternehmen so vor, dass es PR-Berichte mit realem Bezug zu den Qualitäts- und Serviceleistungen seiner Kunden veröffentlicht. Deren Wirkung auf Bauinteressenten ist enorm. So werden neue Adressen g... | Weiterlesen

09.02.2022: Ein Weg, den das Internet für die Akquisition von Bauinteressenten ermöglicht, ist derjenige über digitale Pressearbeit. Wenn dabei mit Qualitäts- und Serviceempfehlungen von Bauherren gearbeitet wird, lassen neue Bauinteressenten nicht lange auf sich warten. Das zeigen die Erfahrungen mit dem BAUHERREN-PORTAL, der Qualitäts-Informationsplattform der BAUHERRENreport GmbH. Dort werden ausschließlich Bewertungen übergebener Bauherren veröffentlicht, die in einer repräsentativen Umfrage erhoben wurden und in schriftlicher Form vorliegen. Die Veröffentlichung solcher Qualitäts- und Serv... | Weiterlesen

05.02.2022: Eine besonders anspruchsvolle und aussagekräftige Form von Qualitäts- und Servicepräsentation realisiert die BAUHERRENreport GmbH für ihre Bauunternehmer-Kunden aus ganz Deutschland. Das Unternehmen lässt dazu zunächst die Zufriedenheit der Bauherren mit den Qualitäts- und Serviceleistungen ihrer Baupartner feststellen. Anschließend werden die für Bauinteressenten relevanten Details im BAUHERREN-PORTAL sowie über Pressearbeit an vielen anderen Stellen Internet veröffentlicht. Das Feed-Back von Bauinteressenten ist durchweg positiv.   "Der eine Schritt weiter macht schon einen groß... | Weiterlesen

01.02.2022: Unternehmer von heute wissen, Positionierung ist alles. Sie liefert die Grundlage für Markenbekanntheit und unternehmerischen Erfolg. Fakt ist: Unternehmer, Experten, Coaches und Berater unterschätzen die Wirkung von Pressearbeit, die genau diese Ziele verwirklicht. ... Unternehmer von heute wissen, Positionierung ist alles. Sie liefert die Grundlage für Markenbekanntheit und unternehmerischen Erfolg. Fakt ist: Unternehmer, Experten, Coaches und Berater unterschätzen die Wirkung von Pressearbeit, die genau diese Ziele verwirklicht. Warum PR für alle Unternehmen ein Muss ist und es sich ke... | Weiterlesen

28.01.2022: PR-Arbeit eignet sich für Bauunternehmen hervorragend dazu, deren Sichtbarkeit zu erhöhen und Reichweite zu steigern. Das ist wichtig, denn das Internet übernimmt nach und nach die Führungsrolle in der Akquisition neuer Bauinteressenten. Kunden- und qualitätsorientierte Bauunternehmen sollten deshalb sich nicht scheuen, ihre von Bauherren bewerteten Qualitäts- und Serviceleistungen zum Mittelpunkt einer PR-Akquisitionsstrategie zu machen. Diese sind besonders aussagekräftig und haben eine nahezu magnetische Ausstrahlung auf Bauinteressenten. Die Veröffentlichung solcher Qualitäts- un... | Weiterlesen

10.01.2022: Um die Akquisition voranzutreiben und die Neukundengewinnung zu verbessern, sollten Bauunternehmen aus dem Fertig- und Massivhausbau digitale PR-Arbeit betreiben. Denn diese erhöht ihre Sichtbarkeit im Netz. Idealerweise eignen sich die Qualitäts- und Serviceleistungen des Unternehmens am besten, um in der Öffentlichkeit auf sich aufmerksam zu machen und dadurch neue Bauinteressenten zu gewinnen. So macht es die BAUHERRENreport GmbH für ihre im BAUHERREN-PORTAL gelisteten Bauunternehmer-Kunden. Die Veröffentlichung von Qualitäts- und Servicebewertungen generiert für Bauunternehmen zude... | Weiterlesen

07.01.2022: Eine nachhaltig erfolgreiche und konstante Neukundengewinnung ist für jedes Bauunternehmen ein wichtiger Erfolgsfaktor. Es geht dabei nicht nur um die Anzahl der zu gewinnenden Bauinteressenten-Adressen, sondern vor allem um deren Qualität. Der Öffentlichkeitsarbeit mit für Bauinteressenten relevanten Qualitäts- und Serviceleistungen, die von übergebenen Bauherren bewertet wurden, kommt dabei eine große Bedeutung zu. Kundenbewertungen sprechen eine eigene Sprache. Sie sind glaubwürdig und für den Fall, dass sie schriftlich vorliegen, entsprechend belastbar.   "Dauerhaften Erfolg wird... | Weiterlesen

29.12.2021: Regional aktive Bauunternehmer hadern oft mit dem Thema Öffentlichkeitsarbeit. Dabei ist ihnen nicht bewusst, dass PR-Arbeit sehr wohl geeignet ist, neue Bauinteressenten und damit neue Kunden zu gewinnen. Die Frage ist, mit welchen Inhalten und Botschaften die PR-Arbeit gesteuert wird. Qualitäts- und Serviceleistungen aus der Sicht erfahrener Bauherren zu veröffentlichen, lohnt jedenfalls. Das steht fest. Die BAUHERRENreport GmbH belegt das seit Jahren mit ihrer Öffentlichkeitsarbeit für Bauunternehmen aus dem Fertig- und Massivhausbau. Die Veröffentlichung von Qualitäts- und Serviceb... | Weiterlesen

Öffentlichkeitsarbeit für Bauunternehmen mit PR-Qualitätsberichterstattung

Relevante Qualitätsbewertungen von Bauherren in Außendarstellung einbauen
23.12.2021: Öffentlichkeitsarbeit in Bauunternehmen verfolgt das Ziel, das Marktumfeld und insbesondere in Frage kommende Bauinteressenten mit positiven Nachrichten zum Unternehmen zu versorgen. Nun gibt es viele verschiedene Möglichkeiten, eine positive Öffentlichkeitsarbeit im Bauunternehmen zu betreiben. Ein sehr erfolgreicher Weg besteht darin, die von übergebenen Bauherren bewerteten Qualitäts- und Serviceleistungen des Unternehmen im Internet zu streuen. Über eine ausführliche PR-Qualitätsberichterstattung ist das leicht machbar.   "Das einzige wirkliche Versäumnis ist, es nicht zu versuch... | Weiterlesen

22.12.2021: Instrumente der Öffentlichkeitsarbeit werden von Bauunternehmern oft als unnütz, lästig oder wirkungslos empfunden. Das Gegenteil ist der Fall, wenn diese inhaltlich gut gestaltet sind. PR-Arbeit ist sogar ein wirksames Akquisitionsinstrument, wenn sie eine realitätsnahe Berichterstattung zu den Qualitäts- und Serviceleistungen des Bauunternehmens enthält. Solche Inhalte werden von Bauinteressenten aufmerksam wahrgenommen und animieren zu genauerem Lesen. Insbesondere dann, wenn die Leistungen aus der Sicht übergebener Bauherren bewertet wurden. Das stärkt die Aussagekraft einer solche... | Weiterlesen

17.12.2021: Für ein Bauunternehmen ist es wichtig, Merkmale zu haben, mit denen es sich scharf von Wettbewerbern abgrenzen kann. Über die von ihm tatsächlich erbrachten Qualitäts- und Serviceleistungen ist das ohne weiteres möglich. Wenn diese bei übergebenen Bauherren sorgfältig hinterfragt wurden und dann über das Internet im Rahmen moderner Öffentlichkeitsarbeit eingebaut werden, wird ein Alleinstellungsmerkmal geschaffen und das Ziel erreicht. Die Veröffentlichung solcher Qualitäts- und Servicebewertungen generiert zudem eine Menge an Vorteilen.   "Die Chance, die du nicht genutzt hast, k... | Weiterlesen

14.12.2021: Sichtbarkeit und Reichweite im Internet bestimmen heutzutage die Marktdurchdringung eines Unternehmens aus dem Fertig- oder Massivhausbau. Deshalb sollte alles getan werden, um im Internet ausreichend präsent zu sein. Zum Beispiel durch eine intensivere Nutzung der sozialen Medien. Facebook, LinkedIn, Twitter, Pinterest, Instagram und Co. tragen wesentlich dazu bei, dass Bauinteressenten in verschiedenen Kanälen auf ein Bauunternehmen aufmerksam werden. Kontakte zum Bauunternehmen werden dann generiert, wenn angehende Bauherren dort Qualitäts- und Serviceinformationen des in Frage kommenden... | Weiterlesen

13.12.2021: Viele Unternehmen aus dem Fertig- und Massivhausbau schöpfen das Potenzial ihres Einzugsgebietes nicht aus. Da lohnt es, sich Gedanken über eine professionelle Öffentlichkeitsarbeit zu machen. Damit werden alle Bauinteressenten erreicht. Ziel dieser Form von Öffentlichkeitsarbeit ist, das Bauunternehmen mit guten Nachrichten im gesamten Einzugsgebiet bekannter zu machen. Dies gelingt am besten, wenn PR-Arbeit über Qualitäts- und Serviceleistungen berichtet. Dann ist diese mehr als nur ein Pressebericht und ein eindeutiges Akquisitionsinstrument.   "Wer nicht mehr tut als bisher, wird ... | Weiterlesen

Wie Bauunternehmen ihre Marktposition mit PR-Öffentlichkeitsarbeit verbessern

Relevante Qualitätsbewertungen von Bauherren in Außendarstellung einbauen
12.12.2021: Die Marktposition eines Bauunternehmens wird deutlich, wenn der Name über eine Suchmaschine aufgerufen wird. Meist erscheint nur die Homepage, in anderen Fällen sind es ein paar digitale Immobilienanzeigen. Die Stärke der Marktposition eines Bauunternehmens korreliert mit den digitalen Aktivitäten, die im Rahmen der Öffentlichkeitsarbeit betrieben werden. PR-Arbeit mit realer Berichterstattung über die geleistete Bauqualität und den Service, den das Unternehmen anbietet, steht dabei an vorderster Stelle. Solche Informationen sind vor allem dann für Bauinteressenten relevant, wenn diese... | Weiterlesen

11.12.2021: Die wirkungsvollste Art, neue Bauinteressenten zielführend anzusprechen, ist diejenige über schriftliche Testimonials. Egal, ob es um veröffentlichte Empfehlungen, Referenzen oder Rezensionen geht: Testimonials sind für die Gewinnung neuer Bauinteressenten das Mittel der Wahl. Eine besondere Wirkung entfalten Testimonials dann, wenn deren Ergebnisse repräsentativ sind und im Rahmen der Öffentlichkeitsarbeit in der Außendarstellung des Bauunternehmens eingesetzt werden. Dann sprechen sie im Sinne des Votums der gesamten Bauherrschaft alle Interessenten im relevanten Einzugsgebiet an.   ... | Weiterlesen

10.12.2021: In Zeiten des Internet ist Öffentlichkeitsarbeit für Bauunternehmen komplikationslos zu realisieren. PR-Plattformen und die sozialen Medien sind erste Anlaufstationen für gezielte PR-Arbeit. Die Sichtbarkeit im Netz verbessert den Bekanntheitsgrad und sorgt für einen höheren Eingang an Adressen von Bauinteressenten. Zielführend ist es, die Öffentlichkeitsarbeit mit PR-Berichterstattungen über die Qualitäts- und Serviceleistungen des Bauunternehmens aus der Sicht übergebener, erfahrener Bauherren zu beginnen. So macht es die BAUHERRENreport GmbH erfolgreich für ihre Bauunternehmer-Ku... | Weiterlesen

09.12.2021: Bauunternehmer sind gut beraten, wenn diese sich der digitalen Öffentlichkeitsarbeit gegenüber öffnen. In vielen Unternehmen ist diese ein wichtiger Teil des Marketingkonzeptes, weil sie unter anderem für die Bekanntheit und die Marktdurchdringung des Bauunternehmens verantwortlich ist. Als Steilvorlage für professionelle PR-Arbeit bieten sich von Bauherren bewertete Qualitäts- und Serviceleistungen des Unternehmens an. Die Öffentlichkeitsarbeit mit solchen Qualitäts- und Servicebewertungen generiert zudem eine Menge an Vorteilen für Unternehmen aus dem Fertig- und Massivhausbau.   ... | Weiterlesen

08.12.2021: In Zeiten des Internet ist Öffentlichkeitsarbeit ein Marketinginstrument, das dauerhaft präsent ist. Insofern lohnt es für Unternehmen aus dem Fertig- oder Massivhausbau, dies für den eigenen Erfolg zu nutzen und sich im Netz entsprechend zu positionieren. Die beste Strategie dafür ist die Veröffentlichung von Texten zu Qualitäts- und Servicebewertungen von Bauherren. Diese sind für Bauinteressenten, wenn sie schriftlich vorliegen, authentisch, glaubwürdig und belastbar.   "Man muss schließlich nicht alles so machen wie andere das tun" (Unbekannt) Die Veröffentlichung solcher Quali... | Weiterlesen

07.12.2021: Öffentlichkeitsarbeit über das Internet ist ein wichtiges Thema für Bauunternehmen. Nicht nur in Form gelungener Messeauftritte, sauberer Baustellen, Jugendsport-Sponsoring oder üppig verteilter Imagebroschüren. Das erklärte Ziel von Öffentlichkeitsarbeit ist es, das jeweilige Bauunternehmen und seine Qualitäts- und Serviceleistungen im gesamten Einzugsgebiet bekannter zu machen. Professionelle Öffentlichkeitsarbeit mit von Bauherren bewerteten Qualitäts- und Serviceleistungen ist der beste Weg zu einer stärkeren Marktdurchdringung im Einzugsgebiet des Unternehmens. Das belegt die B... | Weiterlesen

03.12.2021: Wenn kunden- und qualitätsorientierte Unternehmen aus dem Fertig- und Massivhausbau professionelle PR-Arbeit mit ihren Qualitäts- und Serviceleistungen betreiben, grenzt sie das scharf vom Marktumfeld ab. Bauunternehmen unterstützen durch die Publikation solcher Informationen nicht nur ihre Internet-Präsenz, sondern auch ihre Neukundenakquisition. Denn für Bauinteressenten sind das hoch-relevante Informationen, die diese zur Vorbereitung ihrer Entscheidung benötigen.   "Geld verloren, nichts verloren. Vertrauen verloren, alles verloren" (Robert Bosch) Die Veröffentlichung solcher Quali... | Weiterlesen

02.12.2021: Qualitäts- und kundenorientierten Bauunternehmen aus dem Massiv- und Fertighausbau, die ihren Absatz und damit Umsatz steigern möchten, ist professionelle PR-Arbeit zu empfehlen. Hierüber erreichen sie mehr Präsenz im Internet und generieren so zusätzliche Sichtbarkeit und eine Steigerung der Reichweite. Ein Full-Service-Konzept zur Unterstützung solcher Anbieter hat die BAUHERRENreport GmbH mit ihrem BAUHERREN-PORTAL entwickelt. Um diese Plattform herum werden PR-Artikel in vielen PR-Plattformen, in den sozialen Medien und an anderen Stellen im Internet veröffentlicht. Der Erfolg läss... | Weiterlesen

Als Bauunternehmen mit der besseren Qualitäts-Performance im Netz gefunden werden

PR-Portale, Blogs & Co. können eindeutige Qualitätsbotschaften transportieren
29.04.2020: Um als wirklich kompetenter Qualitätsanbieter von Bauinteressenten wahrgenommen zu werden, müssen Bauunternehmer sich schon etwas einfallen lassen. Schließlich geht es um Aufträge und darum, von Bauinteressenten als der kompetentere Anbieter im Wettbewerbsumfeld wahrgenommen zu werden und die Kontaktanbahnung einzuleiten. Anforderungen an Qualitätsdarstellung werden nicht einfacher Die persönlichen Ansprüche von Bauinteressenten an Bauunternehmen wachsen nahezu unentwegt. Deshalb reicht die klassische Auslobung der Qualitäts- und Serviceleistungen auf der unternehmenseigenen Homepage,... | Weiterlesen