PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
English

Pressemeldungen suchen

Suchen in                      

Kennen Sie die deutsch-japanische Unternehmensführung?

Redner und Unternehmer verrät, wie die Firmenführung gelingt.
04.07.2022: Redner und Unternehmer verrät, wie die Firmenführung gelingt.Die Digitalisierung schreitet in einem Tempo voran, dass schon fast von einer gesellschaftlichen Revolution die Rede sein kann. Für den Mittelstand geht damit ein starker Anpassungsdruck einher. ... Die Digitalisierung schreitet in einem Tempo voran, dass schon fast von einer gesellschaftlichen Revolution die Rede sein kann. Für den Mittelstand geht damit ein starker Anpassungsdruck einher. Wer die Transformation nicht schafft, bleibt schnell auf der Strecke. Diese Herausforderung kann leicht zur Überforderung werden. Der Unter... | Weiterlesen

Stressmanagement: RELIEF als "Top Brand Corporate Health"

RELIEF® - Die Toolbox für Resilienz und Stressmanagement
03.05.2022: Resilienz und Stressprävention - Die RELIEF® Toolbox als "Top Brand Corporate Health" 2022 ausgezeichnet RELIEF® - Die Toolbox für Resilienz und Stressmanagement zum "Top Brand Corporate Health" ausgezeichnet BGM-ExpertInnen empfehlen Deutschlands beste Gesundheitsdienstleister: Qualitätssiegel "Top Brand Corporate Health" von EUPD Research für RELIEF GmbH -Ein Unternehmen der SCHEELEN-Gruppe Die RELIEF GmbH steht für "individual and organizational health" und bietet eine ganzheitliche "digitale mental health solution" für mittelständische und große Unternehmen. Diese tragen dem Tr... | Weiterlesen

27.04.2022: Themen wie gesunde Führung, Work-Life-Balance oder Achtsamkeit gewinnen stetig an Bedeutung, während gleichzeitig die Zahl der an Burnout Erkrankten wächst. ... Themen wie gesunde Führung, Work-Life-Balance oder Achtsamkeit gewinnen stetig an Bedeutung, während gleichzeitig die Zahl der an Burnout Erkrankten wächst. Menschen mit Migrations- und Fluchthintergrund, deren Präsenz auf dem europäischen Arbeitsmarkt zunimmt, sind in diesem Zusammenhang eine besonders vulnerable Gruppe. In seinem Fachbuch "Gesundheitsförderung von Mitarbeitenden mit Migrationshintergrund" fragt Sayed Sayedy ... | Weiterlesen

22.04.2022: Die Wbildung Akademie GmbH bietet am Donnerstag, den 05.05.2022 im Rahmen der Assistenztage einen außergewöhnlichen Weiterbildungstag an. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer starten mit einem gemeinsamen interaktiven Workshop mit Drum Olé, haben im Anschluss die Wahl zwischen unterschiedlichen Workshops und beenden den Tag mit einer gemeinsamen Abendveranstaltung inklusive Abendessen.     Im Folgenden wird ein exemplarischer Tagesablauf vorgestellt, es sind alternative Workshop-Kombinationen möglich, das gesamte Programm ist auf der Website des Anbieters zu finden. Interaktiver, aktivi... | Weiterlesen

28.02.2022: Die Gesellschaft hat zahlreiche Facetten und die Werte jedes Einzelnen wollen dabei immer stärker zum Ausdruck gebracht werden. Gerade Werte sind es, die eine Gesellschaft definieren und verändern. In Krisenzeiten stehen Werte, die längst vergessen schienen, wieder hoch im Kurs. ... Die Gesellschaft hat zahlreiche Facetten und die Werte jedes Einzelnen wollen dabei immer stärker zum Ausdruck gebracht werden. Gerade Werte sind es, die eine Gesellschaft definieren und verändern. In Krisenzeiten stehen Werte, die längst vergessen schienen, wieder hoch im Kurs. Menschen besinnen sich auf das... | Weiterlesen

Diversity & Nachhaltigkeit im Unternehmen neu gedacht

Wie wissenschaftliche Werte Resilienz der Mitarbeiter als Erfolgsfaktor Nr. 1 von Unternehmen steigern können
03.01.2022: Agiles Arbeiten und New Work verlangen eine besondere Anpassung der betrieblichen Gesundheitsvorsorge. Wenn Unternehmen dies tun, dann können sie Millionen durch die Vermeidung von Krankheitsausfällen und gesundheitsbedingten Verluste von Mitarbeitern einsparen. Wie es durch die Werte der Nachhaltigkeit und New Diversity funktioniert, erfahren Sie aus dem Artikel. NEUE ARBEITSWELT - RUIN VON RESILIENZ? Konzepte wie "New Work", "Agiles Arbeiten" oder das durch die Pandemie getriebene Modell "Homeoffice" verlangen schon lange neue Fähigkeiten sowohl von den Mitarbeitern als auch von den Führ... | Weiterlesen

19.03.2021: Am 18. März ab 18.30 Uhr findet eine digitale Talkrunde live aus der Mitgliederoase der Dortmunder Volksbank in Hamm statt. Das Thema: „Stark durch die Krise - stark nach der Krise! - Gedanken zum/ r resilienten MitarbeiterIn zum resilienten Unternehmen“. Seit einem Jahr müssen sich Unternehmen und Menschen mit den Nebenwirkungen der Pandemie wie Hygienevorschriften, Führung auf Distanz, schwindenden Ressourcen, gestressten KundInnen und angespannten MitarbeiterInnen auseinandersetzen. Das geht an die Substanz. Eine Gegenmaßnahme: Resilienz entwickeln, Arbeitsprozesse gemeinsam mit Mit... | Weiterlesen

22.02.2021: Unternehmen, Mitarbeiter und Privatpersonen bei der Persönlichkeitsentwicklung unterstützen und coachen. Selbstwert und Resilienz als Medikament in allen Krisen Mit Sicherheit klingt diese Aussage in Ihren Ohren im ersten Moment verrückt, vielleicht etwas wahnsinnig und ganz bestimmt würden Sie intuitiv widersprechen. Zu Recht, es ist schließlich paradox: Wer will sein Leben töten? Nicht einmal ein Viertel davon wollen wir aus der Welt schaffen. Doch bei genauerer Betrachtung trägt jeder Mensch Ballast mit sich herum, denn er nur zu gerne loswerden würde. Jeder Mensch hat einen Rucksa... | Weiterlesen

29.06.2022: Die Teilnehmer/ innen des interaktiven Online-Workshops am 23.09.2022 reflektieren ihre momentane Arbeitssituation und erarbeiten praxisnahe, individuelle Lösungen, wie die Arbeit künftig noch besser organisiert werden kann. – Auch für den Fall, dass die Assistenz mit Ihrem Vorgesetzten und/ oder Kolleg/ innen auf Distanz zusammenarbeiten muss. Darüber hinaus liegt ein Schwerpunkt des Workshops auf der Betrachtung der Resilienz: Wie gelingt es, dauerhaft leistungsfähig und gesund zu bleiben? Im dritten Teil des Workshops lernen die Teilnehmer/ innen einige Coaching- und Kommunikatio... | Weiterlesen

Jetzt in fachliche Fortbildung investieren!

Mit den krisenstabilen Aus- und Weiterbildungsangeboten der ADN Akademie.
09.09.2020: Die ADN Distribution GmbH ist spezialisiert auf den Großhandel mit Informations- und Telekommunikationstechnik und maßgeblich daran beteiligt, moderne Technologien, wie etwa Cloud-Infrastrukturen, auf den Markt zu bringen. Von großer Bedeutung für den Erfolg der ADN und den ihrer Partner ist das "Akademie" genannte Schulungszentrum der ADN. Seit seiner Gründung 1997 dient es dazu, IT-Partner und Unternehmen allgemein zu befähigen, die IT-Lösungen aus dem Angebot der ADN bei deren Kunden umzusetzen. Normalerweise bietet die Akademie an über 12 Standorten über 700 Trainings pro Jahr an... | Weiterlesen

Die sieben Säulen der Resilienz

Christian Hütt erklärt, was es mit den sieben Säulen der Resilienz auf sich hat und warum sie das Immunsystem der Seele stärken
09.07.2020: Christian Hütt erklärt, was es mit den sieben Säulen der Resilienz auf sich hat und warum sie das Immunsystem der Seele stärken. Nicht nur aktuell, sondern im Verlauf des gesamten Lebens sehen sich Menschen immer wieder großen Herausforderungen ausgesetzt, die es zu meistern gilt. Der Umgang mit dem Tod eines geliebten Menschen, mit finanziellem Ruin oder der Trennung vom Partner, ist von Mensch zu Mensch unterschiedlich. Wie handlungsfähig und stark ein Mensch in solch einer Situation bleibt, zeigt seine Resilienz, die Christian Hütt auch als Immunsystem der Seele bezeichnet. Die Resi... | Weiterlesen

Aber sicher! Manfred Bahr sorgt für Stabilität

Mehr Stabilität, Entwicklung und Erfolg - Manfred Bahr sorgt dafür, dass Unternehmen sicher für die Zukunft aufgestellt sind
10.06.2020: Mehr Stabilität, Entwicklung und Erfolg – Manfred Bahr sorgt dafür, dass Unternehmen sicher für die Zukunft aufgestellt sind. Die heutigen Zeiten sind unsicherer denn je, weshalb das menschliche Bedürfnis nach Sicherheit und Kontrolle immer weniger befriedigt werde. Manfred Bahr, der in seiner mehr als 20-jährigen Berufserfahrung als Coach und Trainer von Hochkonjunktur bis Krise alles erlebt hat, stärkt Führungskräfte und Unternehmen. "Egal ob Konzern, Mittelstand oder Arztpraxis, mein Ziel ist es, Ihren Erfolg nachhaltig und dauerhaft zu sichern, Ihre Weiterentwicklung zu begleiten... | Weiterlesen

FICO adressiert Herausforderungen an die Resilienz bei Finanzdienstleistungen im Rahmen einer virtuellen Veranstaltungsreihe

Verschiedene interaktive Seminare geben Einblicke in den Umgang mit gestressten Kunden, den Schutz vor neuen Betrugsmaschen und andere Themen
16.04.2020: Verschiedene interaktive Seminare geben Einblicke in den Umgang mit gestressten Kunden, den Schutz vor neuen Betrugsmaschen und andere ThemenMünchen - 16. April 2020 - Finanzdienstleister geraten aktuell auf der ganzen Welt durch die Coronavirus-Pandemie unter nie dagewesenen Druck. ... München - 16. April 2020 - Finanzdienstleister geraten aktuell auf der ganzen Welt durch die Coronavirus-Pandemie unter nie dagewesenen Druck. Daher hat das global agierende Analytics-Unternehmen FICO eine virtuelle Veranstaltungsreihe ins Leben gerufen, die Führungskräften helfen soll, in der aktuellen Kri... | Weiterlesen

13.04.2020: CPS Schließmann bietet ein fundiertes Instrumentarium, mit dessen Hilfe Unternehmen und Organisationen ihre Situation besser verstehen und daraus konkrete Maßnahmen für ihren Weg aus der Krise und ihr lebensfähiges Bestehen in der Zukunft ableiten können. Die aktuelle Krise ist der Beschleuniger von Erfolg oder Mißerfolg, Leben oder Sterben von Unternehmen. Christoph Schließmann erforscht seit der letzten Dekade die Lebensfähigkeit von Unternehmen in komplexen, hochdynamischen Systemen. In seinem 2014 in zweiter Auflage erschienenen Buch stellt er seine Erkenntnisse mit einem abgestimm... | Weiterlesen

Social Engineering nutzt "Schwachstelle Mensch" - CARMAO stärkt Mitarbeiter für Unternehmensresilienz

Sensibilisierung durch z.B. Security-Awareness-Kampagnen fördert die Widerstandskraft beim "Faktor Mensch" im Unternehmen
11.03.2020: Die Beeinflussung des Mitarbeiters, um dadurch beispielsweise an vertrauliche Informationen zu gelangen – diesem Prinzip folgt das Social Engineering. Cyberkriminelle nutzen dabei den Menschen als vermeintlich schwächstes Glied im Sicherheitskonstrukt eines Unternehmens aus. Zur Cybersicherheit ist es daher neben der Absicherung der Technologien und Systeme ebenso entscheidend, die Widerstandskraft auf Mitarbeiterseite zu stärken. Dies ist ein zentraler Baustein im Zuge der gesamten Unternehmensresilienz. Um die Resilienz in diesem Punkt zu fördern, empfiehlt die CARMAO GmbH (www.carmao.d... | Weiterlesen

Der Neandertaler-Instinkt im Business

Negative Botschaften und die Macht der Gewohnheiten
24.02.2020: Jeden Tag saugen wir negative Botschaften auf. Das wirkt sich auf unser Business aus. Dabei wissen die wenigsten, dass es sich um ein uraltes Verhaltensmuster handelt, das in bestimmten Situationen sinnvoll, aber für Unternehmen absolut geschäftsschädigend ist. Eberhard Wagemann erklärt Ihnen, warum und was Sie dagegen unternehmen können. Wann kommt das Coronavirus zu uns nach Deutschland und welche Auswirkungen wird es (global) auf mein Business haben? Welche Börsenkurse werden Einbußen haben und ist mein Unternehmen überhaupt sicher vor Hackerangriffen? Ist eine neue Unternehmensausr... | Weiterlesen

06.11.2019: Ein Drittel aller Führungskräfte sieht sich kurz vor dem Burnout. Anstatt erfolglosen Resilienz-Maßnahmen verrät Eberhard Wagemann, wie Sie als Führungskraft Ihr wunderbares Energiepotenzial wecken und hoch motiviert über sich hinauswachsen können. Kennen Sie das? Jede dritte Führungskraft in Deutschland sieht sich einer Studie zufolge als Burnout-gefährdet. Meistens sind die ersten Anzeichen der erfolglosen Stressbewältigung rein körperlich. Später kommen starke psychische Probleme hinzu. Überforderung wird euphemistisch als "Herausforderung" gedeutet, die in Führungspositionen ... | Weiterlesen

Impulse für die Arbeitswelt von morgen

6 Redner - 6 Impulse: Speakerabend in Nürnberg zu den großen Zukunftsthemen und wie wir damit umgehen können
17.10.2019: Digitalisierung, Globalisierung, Verkürzung von Innovationszyklen, bereichsübergreifender Einsatz künstlicher Intelligenz: Wie können Menschen in Unternehmen damit umgehen? Auf dem Speakerabend am 24. Oktober 2019 in Nürnberg gibt Prof. Dr. Jutta Heller Impulse für den Umgang mit der Arbeitswelt von morgen. Ihr Vortrag zeigt, wie Menschen und Unternehmen resilient den großen Zukunftsthemen begegnen können. In der Arbeitswelt kommen viele Änderungen unaufhaltsam auf uns zu. Digitalisierung, Globalisierung, Verkürzung von Innovationszyklen, bereichsübergreifender Einsatz künstlicher ... | Weiterlesen

13.06.2019: Trainings in Unternehmen haben ihren maximalen Nutzen erst dann, wenn die Inhalte auch in den Alltag übertragen werden. Resilienztrainings bestärken schon durch ihre Inhalte die Fähigkeiten, die dazu beitragen, neue Verhaltensweisen in den Berufsalltag zu integrieren. Durch die Konzeption mit einer Kombination von Workshops, Online-Plattform und Transfertagen erreichen Resilienztrainings ihre besten Resultate. Wer kennt das nicht: Im Unternehmen werden kosten-, zeit- und organisationsintensive Trainings durchgeführt - aber danach bemerkt man wenig von der Umsetzung der Inhalte im Berufsall... | Weiterlesen

06.06.2019: Seit geraumer Zeit ist der Begriff Resilienz in aller Munde. Also diejenige Fähigkeit, trotz widriger Umstände und schwerer Belastungen gesund zu bleiben. Oder wie es Nelson Mandela einmal formulierte: "Unser grösster Ruhm ist nicht, niemals zu fallen, sondern jedes Mal wieder aufzustehen. ... Seit geraumer Zeit ist der Begriff Resilienz in aller Munde. Also diejenige Fähigkeit, trotz widriger Umstände und schwerer Belastungen gesund zu bleiben. Oder wie es Nelson Mandela einmal formulierte: "Unser grösster Ruhm ist nicht, niemals zu fallen, sondern jedes Mal wieder aufzustehen." In unse... | Weiterlesen

Jahresrückblick 2018: Prof. Dr. Jutta Heller sagt danke

Prof. Dr. Jutta Heller blickt auf ein erfolgreiches Jahr zurück. Resilienztrainings, Resilienzausbildung, Vorträge und Trainerteam - in allen Bereichen wurden große Ziele erreicht.
06.12.2018: Prof. Dr. Jutta Heller hat 2018 viele Jahresziele erreicht. Unter anderem wurde unternehmensübergreifende Resilienzmaßnehmen auf allen Ebenen durchgeführt und weitere ResilienzberaterInnen erfolgreich zertifiziert. Danke an alle beteiligten KundInnen, KollegInnen, PartnerInnen und TeilnehmerInnen! Erfolgreiche Projekte 2018 2018 war bisher ein dicht getaktetes Jahr voller erfüllender Projekte und Ideen. Prof. Dr. Jutta Heller hat sich große Ziele gesetzt und auch erreicht. Vielen Dank an die zahlreichen KundInnen, KollegInnen, PartnerInnen und TeilnehmerInnen, die maßgeblich dazu beigetr... | Weiterlesen

Krisenprävention: So beugen Unternehmen Krisen vor

Wie MitarbeiterInnen zu den besten ExpertInnen für mögliche Krisen werden
08.11.2018: Krisenprävention ist in Unternehmen essentiell. Die richtigen Indikatoren, die auf Krisen hinweisen zu finden, ist jedoch schwer. Stattdessen sollten sich die MitarbeiterInnen auch für schwache Signale sensibilisieren, um heraufziehende Krisen frühzeitig zu erkennen. So bildet das Unternehmen ein engmaschiges Frühwarnsystem aus ExpertInnen. Autorinnen: Prof. Jutta Heller / Nina GallenmüllerDas Buch "30 Minuten - Resilienz für Unternehmen" von Jutta Heller befasst sich mit Krisenprävention in der VUKA-Welt, Resilienzansätzen für Unternehmen, Schlüsselfaktoren für mehr Resilienz in O... | Weiterlesen

Neuerscheinung: 30 Minuten - Resilienz für Unternehmen

Prof. Dr. Jutta Heller zeigt in ihrem neuen Buch praxisnah, wie Organisationen präventiv Resilienz aufbauen können.
09.10.2018: Die Resilienzexpertin Prof. Dr. Jutta Heller veröffentlich im September 2018 ihr neues Buch "30 Minuten - Resilienz für Unternehmen" im Gabal-Verlag. Darin zeigt sie praxisnah, wie Organisationen präventiv Resilienz aufbauen können. Zu den zentralen Stellschlüssel für organisationale Resilienz stellt Prof. Heller konkrete Maßnahmen für die Entwicklung organisationaler Resilienz vor. Gerade dann, wenn es Unternehmen gut geht, können sie aktiv an den Schlüsseln organisationaler Resilienz ansetzen. Denn in guten Zeiten sind mehr Ressourcen frei, um sich mit grundlegenden Fragen der Unte... | Weiterlesen

Stress-Tool RELIEF by SCHEELEN®: Persönliche Stressmuster im Blick

SCHEELEN® AG stellt Stressinstrument auf Konferenz zum Corporate Health Award vor
14.11.2017: „Mach Dir keinen Stress!“ Was so leicht dahingesagt ist, ist für fast die Hälfte der Deutschen ein echtes Problem – gerade im digitalen Zeitalter mit seinem ständigen Lerndruck. Wie die aktuelle Stress-Studie der Techniker Krankenkasse zeigt, bilden hohe Ansprüche an sich selbst neben den job-bezogenen Herausforderungen die größten Stressauslöser in unserer Gesellschaft. Dass beides unmittelbar zusammengehört und persönliche Stressmuster somit unbedingt beim Betrieblichen Gesundheitsmanagement (BGM) beachtet werden müssen, darauf macht die SCHEELEN® AG als Vorreiter für einen... | Weiterlesen

10.11.2017: - das Destillat der wichtigsten Erkenntnisse zur nachhaltigen Stärkung der seelischen Widerstandsfähigkeit - ein beherztes Plädoyer, als Gesellschaft dem Dauerstress eine gesündere Alternative entgegenzusetzen und Gelassenheit zu kultivieren - der Autor gestaltet seit 25 Jahren als Coach Veränderungsprozesse Betriebssport ist in vielen Unternehmen inzwischen eine Selbstverständlichkeit. Doch Programme zur Stärkung der seelischen Widerstandsfähigkeit, der Resilienz, werden häufig erst aufgelegt, wenn der Stresspegel der Belegschaft und der Führungskräfte am Anschlag ist - und Symptom... | Weiterlesen

Das innere Team für mehr Resilienz nutzen

Stark wie ein Bär, schlau wie ein Fuchs - Jutta Heller setzt in ihrem neu erschienenen Buch auf Tiere, um mit dem inneren Team zu arbeiten
26.10.2017: Prof. Jutta Heller leitet in ihrem neuen Buch "So bin ich stark" kurz und kreativ dazu an, die eigenen Teammitglieder zu identifizieren, sie in einen erfolgreichen Austausch zu bringen und so ein starkes Team zu entwickeln. Ihre praxiserprobten Selbstcoaching-Übungen mit vielen Tierassoziationen machen die Übungen unterhaltsam und ermöglichen den LeserInnen selbstbewusst, authentisch und stark durchs Leben zu gehen. Wer kennt sie nicht - die inneren Stimmen, die manchmal harmonisch zusammenklingen und manchmal aufgeregt durcheinanderschnattern. Gerade angesichts wichtiger Entscheidungen und... | Weiterlesen

Als Team gemeinsam Resilienz stärken

Teamresilienz ist anders gelagert als individuelle Resilienz. Das erfuhren die TeilnehmerInnen des Teamresilienz-Workshops bei Prof. Heller: Mit Impulsen und Übungen führte sie das Team vom resilienten Ich zum resilienten Wir.
30.05.2017: Steuerung der eigenen Reaktionen auf Krisenereignisse, der Umgang mit Spannungen im Arbeitsumfeld, eine positive Fehlerkultur entwickeln: Im Teamresilienz-Workshop bei Prof. Heller erarbeiten sich die MitarbeiterInnen eines Unternehmens aus höchst anspruchsvollem Umfeld die wichtigsten Verhaltensweisen und Strategien, um als Team resilient agieren zu können. Widerstandskraft, Flexibilität und Agilität als Team: Das ist der Fokus des Teamworkshops, den Prof. Heller heute durchführt. Das Team, Teil eines Automobilzulieferer-Unternehmens, arbeitet in einer anspruchsvollen Branche. Sehr stres... | Weiterlesen

Neue Norm zu organisationaler Resilienz: ISO 22316

Ganz aktuell veröffentlicht die ISO eine Norm zu organisationaler Resilienz. Unternehmen haben damit einen ganzheitlichen Ansatz, um alle Unternehmensbereiche auf Stärken und Defizite zu prüfen
26.04.2017: Die aktuell veröffentlichte ISO 22316 zu organisationaler Resilienz zeigt Unternehmen Prinzipien, Elemente und Leitfäden zur Entwicklung organisationaler Resilienz auf. Damit haben Unternehmen einen ganzheitlichen Ansatz, um ihre Resilienz aus allen Blickwinkeln zu prüfen und weiterzuentwickeln. Organisationale Resilienz wird als Strategie zum Umgang mit Krisen in einer VUKA-Welt immer wichtiger. Das Seminar Unternehmens-Resilienz von Prof. Heller integriert bereits die Inhalte der neuen Norm und begleitet InhaberInnen, GeschäftsführerInnen, HR- und QM-Verantwortliche bei der Entwicklung ... | Weiterlesen

Resilienz - DER Innovationsmotor

Visionär denken, kreativ Ideen entwickeln
25.04.2017: Wenn Unternehmen in Deutschland in der digitalen Zukunft erfolgreich sein wollen, ist Erfindergeist, Risikobereitschaft, Kreativität und starkes Selbstvertrauen bei Mitarbeitern und Führungskräften gefragt. Resilienz schafft innere Stärke und Widerstandsfähigkeit von Menschen gegenüber Krisen, Schwierigkeiten, Belastungen und Anforderungen jeglicher Art. Maßnahmen zum Aufbau von Resilienz bedeuten demzufolge Kompetenzaufbau für das Unternehmen als Gesamtsystem. Sie dienen dem erfolgreichen Umgang mit dem hohen Innovationsdruck in der digitalen Welt, und sie sind wichtige Voraussetzung ... | Weiterlesen

Akademie Prof. Heller entwickelt organisationale Resilienz

Organisationale Resilienzentwicklung ist hoch komplex. Einzelmaßnahmen wie Resilienz-Trainings für Führungskräfte, Teamentwicklungsmaßnahmen und mehrstufige Programme zu Unternehmens-Resilienz sollten passgenau eingesetzt werden.
06.04.2017: Resiliente Organisationen nutzen Risikomanagement und Kulturentwicklung, um so Unternehmens-Krisen zu antizipieren, zu überleben und zu „gedeihen“. Resilienzförderung geht von Einzelmaßnahmen wie Resilienz-Trainings für Führungskräfte über Teamentwicklungsmaßnahmen zur Festigung der neuen Resilienz-Kultur bis zu umfangreichen Programmen für Unternehmens-Resilienz. Die Expertin für individuelle und organisationale Resilienz Prof. Dr. Jutta Heller bündelt in der neuen Akademie Prof. Heller Angebote für Führungskräfte, InahberInnen und GeschäftsführerInnen von KMU´s und Train... | Weiterlesen

Resiliente Führung: Baustein organisationaler Resilienz

Ausgebildete ResilienzberaterInnen unterstützen Organisationen bei der Resilienzentwicklung
16.03.2017: Organisationale Resilienz ist hoch komplex, resiliente Führung ein wichtiger Baustein. Eine Führungskraft muss einerseits Kohärenz im eigenen Führungsverhalten für sich finden, andererseits auch die Interaktion mit MitarbeiterInnen und Teams gestalten. Situationselastisches Handeln und ein Ansatz des "Sowohl-als auch" ist im Spannungsfeld der Selbst- und Fremdführung unerlässlich. Ein Fokus bei der Entwicklung organisationaler Resilienz liegt daher für ResilienzberaterInnen auf der Unterstützung von Führungskräften bei der schwierigen Aufgabe, resilient zu führen. Die resiliente Or... | Weiterlesen

Unternehmen setzen mit Erfolg auf Resilienz-Programme

Autorin Corinna Cremer gibt Führungskräften wertvolle Tipps zum Umgang mit Herausforderungen.
28.11.2016: Autorin Corinna Cremer gibt Führungskräften wertvolle Tipps zum Umgang mit Herausforderungen.Berlin/ Paris - Das Tempo zieht an, der daraus resultierende Druck muss gemanagt werden. Erfolgreiche Unternehmen setzen heute auf Resilienz Programme für Ihre Beschäftigten. ... Berlin/ Paris - Das Tempo zieht an, der daraus resultierende Druck muss gemanagt werden. Erfolgreiche Unternehmen setzen heute auf Resilienz Programme für Ihre Beschäftigten. Es ist noch nicht lange her als Organisationen viel Geld ausgaben, um die Folgen der Stressbelastung zu reduzieren: Rückenkurse, Arbeitszeitreduzi... | Weiterlesen

17.06.2016: Eine ausgeglichene Work-Life-Balance, Resilienz-Strategien und Zukunftsperspektiven machen Mitarbeiter stark, emotional, körperlich und seelisch leistungsfähig - Gewinn für ein Management, das seine Verantwortung wahrnimmt und als Chance sieht, nachhaltige Mitarbeiterbeziehungen zu gestalten. ... Eine ausgeglichene Work-Life-Balance, Resilienz-Strategien und Zukunftsperspektiven machen Mitarbeiter stark, emotional, körperlich und seelisch leistungsfähig - Gewinn für ein Management, das seine Verantwortung wahrnimmt und als Chance sieht, nachhaltige Mitarbeiterbeziehungen zu gestalten. Co... | Weiterlesen

Ausbildung zum Resilienzcoach

Der Präventionsspezialist Balance fürs Leben, Urbar, startet im September eine berufsbegleitende Weiterbildung zum Systemischen Resilienzcoach.
11.05.2016: Eine Ausbildung zum „Systemischen Resilienzcoach“ startet das auf die betriebliche Gesundheitsprävention spezialisierte Unternehmen Balance fürs Leben, Urbar (bei Koblenz), im September. In der neunmonatigen, berufsbegleitenden Weiterbildung erwerben die Teilnehmer die Kompetenz, Mitarbeiter von Unternehmen und Privatpersonen in dem Prozess zu coachen, die Balance in ihrem Leben aufrecht zu erhalten und ihre Resilienz, also Widerstandskraft, zu stärken. Eine Ausbildung zum "Systemischen Resilienzcoach" startet das auf die betriebliche Gesundheitsprävention spezialisierte Unternehmen Ba... | Weiterlesen

Resilienz ist trainierter

Kriseninterventionsstärke kann man verbessern
11.05.2016: Kriseninterventionsstärke kann man verbessernDer europaweit führende Fitness- und Lifestyle-Experte Dr. Dr. Michael Despeghel bietet spannende Vorträge zu Gesundheit, Lebensfreude und Wohlbefinden an. Bestes Infotainment ist garantiert. ... Der europaweit führende Fitness- und Lifestyle-Experte Dr. Dr. Michael Despeghel bietet spannende Vorträge zu Gesundheit, Lebensfreude und Wohlbefinden an. Bestes Infotainment ist garantiert. Führungskräfte und Mitarbeiter benötigen mehr denn je effiziente Methoden, um Resilients zu beweisen und dabei körperlich wie mental fit zu sein. Genau dafür... | Weiterlesen

Resilienztraining für Führungskräfte

SCHÜTZEN Sie sich und Ihr Team dauerhaft gegen STRESS
03.05.2016: Nach diesem Seminar gehen Sie mit Ihrer eigenen Arbeitskraft sinnvoller um, Sie haben Ihren Führungsstil reflektiert und führen Ihre Mitarbeiter künftig entsprechend aktueller neurobiologischer Grundbedürfnisse. So schützen Sie sich und Ihr Team dauerhaft gegen Stress und Burnout, steigern die Leistungsfähigkeit langfristig und kommen so zu wirtschaftlicheren Ergebnissen. Inhalt Resilienz leitet sich aus dem lateinischen Wort resilere ab, was übersetzt zurückspringen, abprallen bedeutet. Ursprünglich kommt der Begriff aus dem Bereich der angewandten Physik, wo er die Fähigkeit eines... | Weiterlesen

22.03.2016: Nur 29 Prozent der CEOs weltweit vertrauen darauf, dass ihre Unternehmen über voll integrierte Resilienzpraktiken verfügen. Weniger als die Hälfte der Führungskräfte (44 %) glaubt an eine Implementierung innerhalb der nächsten drei Jahre. ... Nur 29 Prozent der CEOs weltweit vertrauen darauf, dass ihre Unternehmen über voll integrierte Resilienzpraktiken verfügen. Weniger als die Hälfte der Führungskräfte (44 %) glaubt an eine Implementierung innerhalb der nächsten drei Jahre. Diesen besorgniserregenden Zustand deckt die Studie "Organizational resilience: Building an enduring enter... | Weiterlesen

Seminar in Stuttgart: "Gelassen und sicher im Stress"

In einem Stressmanagement-Seminar von study & train, Stuttgart, lernen die Teilnehmer, auch in stressigen Situationen die nötige Ruhe und Gelassenheit zu bewahren.
13.01.2016: „Gelassen und sicher im Stress“ – so lautet der Titel eines Stressmanagement-Seminars, das das Trainings- und Beratungsunternehmen study & train am 23. Februar in Stuttgart durchführt. In dem eintägigen Seminar ermitteln die Teilnehmer die Faktoren, die bei ihnen Stress beziehungsweise ein Gefühl der Überforderung auslösen. Außerdem lernen sie Strategien kennen, um Situationen, in denen sie an ihre Belastungsgrenzen stoßen, entweder zu vermeiden oder mit ihnen so umzugehen, dass sie ihre Gelassenheit bewahren und diese souverän meistern. "Gelassen und sicher im Stress" - so laute... | Weiterlesen

Selbstmanagement-Training: Aus Gegenwind wird Rückenwind - sich selbst führen

In einem Seminar der Managementberatung Müllerschön trainieren die Teilnehmer, Herausforderungen beherzt anzugehen und ihre Stressresistenz zu steigern.
25.11.2015: Führungskräfte stellen im Betriebsalltag immer wieder fest: Während manche Mitarbeiter, wenn sie vor einem Berg von Aufgaben oder neuen Herausforderungen stehen, in Stress geraten, bewahren andere ihre Gelassenheit und Zuversicht. Entsprechend beherzt gehen letztere die Aufgaben und Herausforderungen an, während erstere über eine Überlastung oder -forderung klagen und bei ihnen, wenn die Belastungssituation länger anhält, gar ein Burn-out droht. Führungskräfte stellen im Betriebsalltag immer wieder fest: Während manche Mitarbeiter, wenn sie vor einem Berg von Aufgaben oder neuen Her... | Weiterlesen

Liscia Consulting GbR nun auch H.A.P-zertifiziert

Der Führungsmitglieder der Liscia Consulting sind nun auch zertifizierte H.A.P.-Practitioner und haben damit ihr Know-how im Umgang mit komplexen und turbulenten Unternehmenssituationen erweitert
13.04.2015: Liscia Consulting nun auch H.A.P-zertifiziert – speziell für komplexe und turbulente Projektmanagement-Situationen Ein Projekt oder Produktionsanlauf zum Beispiel verzögert sich, neue Anforderungen kommen dazu oder Mitarbeiter werden abgezogen - Manager kennen solche und ähnliche Probleme, die so oder so gelöst werden wollen. Projekte jeglicher Art stecken voll solcher Dynamiken. Desto höher ist der Anspruch an das Management. Eine Ausbildung zum "H.A.P.-Practitioner - kurz für Hoch Adaptive Projekte - liefert das richtige Know-how, um mit Unvorhersehbarkeiten und der genannten Dynamik... | Weiterlesen

24.03.2015: Resilienztxn. Resilienz - die psychische Widerstandsfigkeit - ist von Mensch zu Mensch unterschiedlich. Wer resilient ist, lst sich von Krisen nicht aus der Bahn werfen, sondern akzeptiert diese und geht gestkt aus ihnen hervor. ... txn. Resilienz - die psychische Widerstandsfigkeit - ist von Mensch zu Mensch unterschiedlich. Wer resilient ist, lst sich von Krisen nicht aus der Bahn werfen, sondern akzeptiert diese und geht gestkt aus ihnen hervor. Resilienz hilft uns, gegen Stress, psychosomatische Beschwerden oder Burn-Out gewappnet zu sein und sich wie ein Stehaufmnchen immer wieder aufzu... | Weiterlesen

10.02.2015: Führungskräfte stehen unter hoher Anspannung. Hohe Fehlzeiten und vielfältige Belastungen können die eigene Leistungsfähigkeit schwächen.     Um die Herausforderungen und die Erwartungen verschiedener Anspruchsgruppen souverän zu meistern, wird eine gute Resilienz benötigt, das heißt eine gute innere Widerstandskraft.  Sie ist die Grundlage für eine souveräne und gesundheitsfördernde Führungstätigkeit, besonders in Pflegeberufen. Durch kontinuierliches Training, kann man Resilienz entwickeln, wird dadurch gelassener und schafft es mit Veränderungen, Widersprüchlichkeiten ode... | Weiterlesen

05.02.2015: Eine gute Resilienz hilft um die Arbeit gelassener angehen und optimistisch in die Zukunft zu blicken und um Widerstandskräfte zu stärken, damit die täglichen Anforderungen bei der Arbeit und im Privatleben gut zu meistern sind. Im Resilienz-Einführungstraining von Arbeit im Gleichgewicht, erfahren die Teilnehmer wie das gelingt, und wie Stress reduziert werden kann. Resilienz ist eine Kernfähigkeit zur Krisenbewältigung. Im Seminar werden die Schutzfaktoren der Resilienz kennengelernt und wie diese verstärkt werden können. Diese Schutzfaktoren sind die Schlüssel zur Stabilisierung i... | Weiterlesen

05.02.2015: Man braucht Kraft, um anstehende Veränderungen gut zu meistern und trotz hoher Belastungen physisch und mental gesund zu bleiben. Arbeit im Gleichgewicht entwickelte ein Training, bei welchem man sich der inneren Kraftquelle Resilienz bewusst wird und diese trainieren kann. Anhand anschaulicher Modelle erfahren Teilnehmer die Wechselwirkung von Veränderungsprozessen und Resilienz. Sie lernen, wie Sie Ihre persönliche Widerstandkraft - Resilienz stärken können. Die Veränderungskompetenz und Bewältigungswissen für schlechte Zeiten wird antrainiert. So erhält man Impulse zur Vorbeugung... | Weiterlesen

04.02.2015: Führungskräfte stehen unter hoher Anspannung. Fehlzeiten und vielfältige Belastungen Schwächen ihre Leistungsfähigkeit. Um die Herausforderungen und die Erwartungen verschiedener Anspruchsgruppen souverän zu meistern, wird eine gute Resilienz benötigt, das heißt eine gute innere Widerstandskraft.  Sie ist die Grundlage für eine souveräne und gesundheitsfördernde Führungstätigkeit, besonders in Pflegeberufen. Durch kontinuierliches Training, kann man Resilienz entwickeln, wird dadurch gelassener und schafft es mit Veränderungen, Widersprüchlichkeiten oder Rückschlägen besse... | Weiterlesen

22.01.2015: Herausforderungen gehören zum Berufsleben, doch nur wer Druck und Stress aushalten kann, wird sie erfolgreich meistern. Resilienz wird zur Führungskompetenz. Businesscoach Alexander Burkhardt mit Tipps und Hintergründen. Die Aufgaben von Führungskräften sind vielseitig und anspruchsvoll. Sie führen Mitarbeiter, steuern Prozesse und sind verantwortlich für Unternehmensziele und deren Erreichung. Dabei sollen sie stets leistungsstark, kompetent, konsequent und zudem einfühlsam und gelassen sein. Stress, schlechte Laune, Konzentrationsschwäche, Angst oder Sorgen sind dabei nur hinderlic... | Weiterlesen