PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
English

Pressemeldungen suchen

Suchen in                      

11.05.2022: Argentina rechnet damit, in den kommenden fünf Jahren Investitionen in Höhe von 4,2 Mrd. USD für seinen wachsenden Lithiumsektor zu erhalten. Das, hieß es weiter, werde dem südamerikanischen Land dabei helfen, die Produktion des gefragten Batteriemetalls zu verdoppeln und 2025 ein Volumen von 175.000 Tonnen zu erreichen. Schon in den vergangenen Jahren hat Argentinien einige der größten Namen der Rohstoffbranche angezogen, darunter den Minenkonzern Rio Tinto (WKN 852147) und den Stahlproduzenten Posco (WKN 893094) aus Südkorea.Das Land ist Teil des sogenannten Lithiumdreiecks, dem auch... | Weiterlesen