PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
English

Pressemeldungen suchen

Suchen in                      

03.08.2022: Kunden in Dinslaken können ihren Haushaltsschrott und Elektroschrott kostenlos abholen lassen Die Schrottankauf Dinslaken ist seit vielen Jahren auf dem Gebiet der kostenlosen Schrottabholung sowie der Sortierung, fachgerechten Entsorgung und Weitergabe der recycelfähigen Bestandteile an die Wiederaufbereitungsanlagen aktiv. Beim Umgang mit Schrott muss vorsichtig und fachgerecht vorgegangen werden, da er neben den begehrten Rohstoffen auch gesundheits- und umweltgefährdende Stoffe und sogar giftige und radioaktive Bestandteile enthalten kann. Die Mitarbeiter der Schrottankauf Dinslaken sin... | Weiterlesen

Bekanntgabe der Kickstart-Teilnehmer 2022: 43 Scaleup-Finalisten arbeiten an der Entwicklung innovativer und nachhaltiger Kooperationen auf Spitzenniveau

Kickstart fördert die Innovationskraft: 43 wachstumsstarke Startups aus 16 Ländern (30 % Schweiz, 70 % international) wurden dieses Jahr für das Hauptprogramm 2022 ausgewählt
03.08.2022: Kickstart zählt zu den größten europäischen Innovationsplattformen und schliesst die Lücke zwischen Startups, Unternehmen, Städten, Stiftungen und Universitäten, um Partnerschaften und tiefgreifende technologische Innovationen zu forcieren. Seit der Gründung im Jahr 2015 hat Kickstart mehr als 400 Startups unterstützt und mehr als 200 Deals in Form von Piloten und kommerziellen Projekten aus über 80 Ländern realisiert, wobei bisher mehr als 2 Mrd. CHF an Investitionen aufgebracht wurden, darunter Planted, Huma und Labster.   Kickstart hilft Partnern bei der Identifizierung von Schl... | Weiterlesen

01.08.2022: In Deutschland steht das erste Kohlekraftwerk kurz vor dem Neustart. Dabei handelt es sich um das Kraftwerk Mehrum im niedersächsischen Hohenhameln, welches dem tschechischen Energiekonzern EPH gehört. Die Bundesnetzagentur teilte mit, dass dies bislang die einzige Marktrückkehr eines Kraftwerks sei. Eine Verordnung erlaubt seit dem 14.07., dass Steinkohlekraftwerke aus der Netzreserve wieder in Betrieb gehen dürfen, mit dem Ziel Erdgas einzusparen. Laut der Bundesnetzagentur lag der Erdgasanteil an der Stromerzeugung im Juni bei 11,2 Prozent. | Weiterlesen

26.07.2022: Nach Informationen der Deutschen Presse-Agentur (dpa) haben sich Vertreter der EU-Staaten sich auf einen Notfallplan zur Senkung des Gaskonsum geeinigt. Dieser soll heute bei einem Sondertreffen der Energieminister in Brüssel offiziell bestätigt werden. Der Notfallplan soll die Risiken reduzieren, die sich aus einer vollständigen Unterbrechung russischer Gaslieferungen ergeben könnten. Der Plan sieht vor, den nationalen Konsum im Zeitraum vom 1. August 2022 bis zum 31. März 2023 freiwillig um 15 Prozent zu senken. Bei großen Versorgungsengpässen soll die Möglichkeit geschaffen werden,... | Weiterlesen

25.07.2022: Klaus Müller, Chef der Bundesnetzagentur, hält es für unrealistisch, dass bis zum 1. November der Gasspeicherfüllstand bei 90 Prozent bzw. bei 95 Prozent liegen wird. Im besten Fall wird der Füllstand bei maximal 80 Prozent bzw. 85 Prozent liegen, wenn durch die Gaspipeline Nord Stream 1 weiterhin nur 40 Prozent der Lieferkapazität fließt, so Müller nach Angaben von Teilnehmern einem Krisengipfel der baden-württembergischen Landesregierung. Der Gasspeicherfüllstand liegt derzeit bei 66 Prozent. Das nächste Ziel sei nun, zum 1. September 75 Prozent Füllstand zu erreichen. Die Bunde... | Weiterlesen

25.07.2022: Präsident Wladimir Putin hält VersprechenKöpenick, den 21.07.2022: CEHATROL® Technology eG. ... Köpenick, den 21.07.2022: CEHATROL® Technology eG. DIE Energiegenossenschaft für MENSCH, ENERGIE und UMWELT informiert: Nord Stream 1 zeigt Einsatz! Was für Nachrichten? Nord Stream 1 zeigt Einsatz! Am Donnerstagmorgen kam die frohe Nachricht aus allen Medienkanälen "Nach zehn Tagen läuft Nord Stream 1". Die Gaslieferung durch die deutsch-russische Pipeline ist wieder angelaufen. Nach den turnusmäßigen Wartungsarbeiten an der russisch-deutschen Pipeline hat Russland seine Lieferungen w... | Weiterlesen

22.07.2022: Wie seit Menschengedenken zieht die Schrottabholung durch die Straßen, um Wertstoffe einer neuen Verwendung zuzuführen Wir können es uns schon lange nicht mehr leisten, Rohstoffe zu verschwenden: Die Natur ächzt unter dem Handeln der Menschheit, die die Erde bei wachsender Bevölkerung und hoher Technik-Abhängigkeit bis weit über die Grenzen des Vertretbaren ausbeutet. Diesem Problem möglichst effektiv entgegenwirken soll die Kreislaufwirtschaft, die in den führenden Industrieländern längst Einzug gehalten hat. Ziel dieser Kreislaufwirtschaft ist es, Wertstoffe nicht ungenutzt zu ent... | Weiterlesen

21.07.2022: Kostenlose Schrottabholung in Dinslaken- auch bei kleineren Mengen Wir bieten Ihnen eine kostenlose Schrottabholung in Dinslaken und Umgebung an. Selbst kleinere Mengen Schrott holen wir nach Absprache gerne bei Ihnen vor Ort ab. Sie müssen dabei nichts weiter tun, als uns eine unverbindliche Anfrage zu schicken. Gemeinsam vereinbaren wir einen Termin und wir holen den Schrott an Ihrem Wunschort ab. Alle dabei anfallenden Arbeiten übernehmen selbstverständlich unsere erfahrenen und routinierten Mitarbeiter. Für Sie fallen dabei keinerlei Kosten an. Auch eine eventuell notwendige Demontage... | Weiterlesen

18.07.2022: Für die Bauindustrie wird das Verwerten von Rohstoffen immer wichtiger. Nachhaltiges Bauen durch Wiederverwendung und Recycling stehen im Fokus. Das lichtdurchflutete Gebäude der Umweltstation Würzburg trägt etwas Besonderes in sich: eine marode Autobahnbrücke aus der Nähe von Helmstadt. Für den Neubau der Umweltstation wurde der Beton der abgerissenen Brücke zerkleinert, sortiert, gewaschen und zur Herstellung von Frischbeton genutzt. Damit ist die Umweltbildungseinrichtung bayernweit das erste öffentliche Gebäude, das zu drei Vierteln aus Recyclingbeton besteht. Dieses erfolgreiche... | Weiterlesen

10.07.2022: Kostenlose und professionelle Schrottabholung in Dinslaken sowie Schrottankauf zu lukrativen Preisen! Sind Sie auf der Suche nach jemandem, der Sie von Ihrem Schrott befreit? Hat sich auf Ihrem Dachboden, in Ihrem Keller, Ihrem Garten oder auf Ihrer Gewerbefläche unnützer Schrott angesammelt, den Sie loswerden möchten? Für unser professionelles Team aus mobilen Schrotthändlern ist keine Aufgabe zu groß. Ein Anruf und wir sind da. Sparen Sie sich unnötigen Arbeitsaufwand, Fahrtkosten und vor allem Zeit. Wir sind in ganz NRW und Umgebung unterwegs, weswegen eine Terminplanung bei uns mit ... | Weiterlesen

13.06.2022: Montabaur, den 13. Juni 2022. Stendebachs Engagement, ökologisch verträgliche und trotzdem wettbewerbsfähige Waren zu produzieren, bei denen auch zukünftig Einkommen und Beschäftigung durch Investitionen in Nachhaltigkeit entstehen und die maßgeblich zu einer höheren Lebensqualität für alle beitragen, wird bereits vieler Orts beachtet und findet Anerkennung - und das nicht nur auf persönlicher Ebene. Die Kollektion Loft Green gewann Gold beim European Green Award 2022 Die Bettwarenkollektion Loft Green wurde mit dem Ziel entwickelt, besten Schlafkomfort und hohe Alltagstauglichkeit b... | Weiterlesen

29.06.2022: Im australischen Goldsektor ist die Stimmung derzeit eher schlecht. Eine Reihe mittelgroßer Produzenten wie Evolution Mining (WKN A1JNWA) und St Barbara (WKN 851747) kündigten an, angesichts deutlich gestiegener Kosten Expansionsprojekte auf Eis zu legen. Ganz anders sieht es hingegen bei den australischen Lithiumproduzenten aus. Diese lassen sich nicht beeindrucken. Im Gegenteil: Pilbara Minerals (WKN A0YGCV), Sayona Mining (WKN A1W2HT) und Liontown Resources (WKN A0LFDX) senden ein klares Zeichen, dass das Batteriemetall nach wie vor extrem gefragt ist. Zusammen gaben die Unternehmen grün... | Weiterlesen

27.06.2022: Eine Reihe von G7-Nationen plant, neue Goldeinfuhren aus Russland zu verbieten. Experten allerdings halten das für einen größtenteils symbolischen Schritt, da die Goldexporte Russlands bereits durch die bestehenden Sanktionen eingeschränkt würden. Die G7 als Ganzes werden sich auf dem Gipfel ohnehin nicht auf diese Aktion einigen können, wie Bundeskanzler Scholz heute erklärte. Es bestehe noch Diskussionsbedarf in der EU. Die USA, Großbritannien, Japan und Kanada aber werden Medienberichten zufolge das gelbe Metall aus Russland nicht mehr einführen.Die Regierung Großbritanniens nannt... | Weiterlesen

27.06.2022: Die Change Managerin Nina Nitzler stand zum ersten Mal auf der Bühne und erreichte sofort zwei Weltrekorde in 48h. ... Die Change Managerin Nina Nitzler stand zum ersten Mal auf der Bühne und erreichte sofort zwei Weltrekorde in 48h. Beim internationalen SpeakingSlam begeisterte, die aus Hohenstein in Baden Württemberg kommende Businessfrau das Publikum mit einem komplett neuen Konzept für evolutionäres Change Management. Der von Scouts begleitete internationale Slam wurde weltweit gestreamt, bei dem die 141 Teilnehmer:innen unterschiedliche Business Themen vorstellten. Zwei Tage zuvor ro... | Weiterlesen

16.06.2022: Professionelle Schrottabholung und Schrottankauf in Dinslaken Schrott beinhaltet oftmals viele wiederverwertbare Materialien, wie Kupfer, Blech oder Eisen. Größere und kleinere Mengen Schrottankauf in Dinslaken wir Ihnen daher selbstverständlich zu lukrativen Preisen ab. Zögern Sie nicht und machen Sie mit Schrotthändler NRW ein profitables Geschäft. Durch jahrelange Erfahrung wissen wir, wann sich der Verkauf für Sie lohnt. Selbst der Verkauf von vermeintlich wertlosem Schrott wie kaputten Batterien und Mischschrott ist profitabel. Selbstverständlich bieten wir Ihnen einen unverbindl... | Weiterlesen

07.06.2022: Auch große Mengen Altmetall werden kurzfristig angekauft und abtransportiert Der Schrottankauf Dinslaken steht für eine seriöse Arbeitsweise und reelle Ankaufpreise. Dank seines gutes Rufs zählt der Schrott-Ankauf viele Privatpersonen und Unternehmen zu seinen Stammkunden. Das Procedere ist denkbar unkompliziert. Die Kunden nehmen einfach Kontakt zum Schrott-Ankauf auf und informieren ihn über die Art des Altmetalls, die angekauft und abgeholt werden soll. Die Liste der infrage kommenden Materialien ist lang. Es kann sich um Altblei, Hartmetall und Scherenschrott handeln, ebenso wie um Al... | Weiterlesen

07.06.2022: Geoslam: Spiritualität und Unternehmergeist in der modernen Wirtschaftswelt. Geo Slam ist spezialisiert auf exponentielles, spirituelles Life-Coaching für Prominente, Führungskräfte und Erfolgsmenschen. Neben dem Coaching von Elite Level Klienten ist Geo Slam auch ein international hoch angesehener Multi-Platin zertifizierter Produzent und Songwriter. Geo Slam ist spezialisiert auf exponentielles, spirituelles Life-Coaching für Prominente, Führungskräfte und Erfolgsmenschen. Über ihn und seine Erfolge wurde bereits im Fortune Magazine, Business Insider, Yahoo Finance, FOX, NBC, CBS, US... | Weiterlesen

07.06.2022: Gleich zwei Tirolerinnen begeisterten beim internationalen Speaker Slam mit 140 Teilnehmern aus 19 Nationen. Die Teilnehmer stellten dabei sogar einen Weltrekord auf. Noch nie sind so viele Redner auf gleich 2 Bühnen gleichzeitig bei einem Speaker Slam gegeneinander angetreten. Die Herausforderung: Die Sprecher hattenen nur exakt 4 Minuten Zeit, das Publikum mitzureißen und zu begeistern. Die beiden Tirolerinnen Christina Kogler und Miriam Suchet überzeugten mit ihren Reden sowie ihrer Bühnenperformance und erhielten jeweils den begeehrten Excellence Award. Gleich zwei Tirolerinnen begeist... | Weiterlesen

04.06.2022: Sie fahren einen Gebrauchtwagen in Dinslaken und möchten ihn verkaufen, denn ein Neuer soll her? Dann sind Sie bei Autoankauf-live an der richtigen Adresse. Wir helfen Ihnen schnell, unbürokratisch und damit unkompliziert, Ihr Fahrzeug an uns zu verkaufen. Unsere langjährige Erfahrung wird auch Sie überzeugen: Wir sind für einen professionellen und zuverlässigen Umgang mit unseren Kunden bekannt und zahlen faire Preise. Dabei erhalten Sie bei uns einen Rundum-Service, der Ihnen als Verkäufer keine Arbeit macht. Wenn die Abwicklung schnell läuft, dann können theoretisch innerhalb eines... | Weiterlesen

Stuttgarter Finanzexperte als Redner bei Hack Slam Weltrekord

Vom Geld zum Glück: Plädoyer für einen Perspektivwechsel in Sachen Finanzen
30.05.2022: 140 Teilnehmer aus 19 Nationen haben am 3. Internationalen Hack Slam auf zwei Bühnen teilgenommen. Das war zugleich ein Weltrekord. Noch nie haben so viele Redner bei einem Hack Slam in Präsenz parallel auf zwei Bühnen gesprochen. Mit dabei war der Stuttgarter Wirtschaftsexperte Hagen Aescht, der sich als Unternehmer dem Thema Vermögenplanung verschrieben hat. In den Mittelpunkt seiner 240-Sekunden-Präsentation stellte er negative Glaubenssätze, die Menschen daran hindern, ihr Leben in Wohlstand und Glück zu verbringen. Aus seiner unternehmerischen Erfahrung wisse er um die mentale und ... | Weiterlesen

25.05.2022: Mit unserer Hilfe können Sie Schrott der bei Ihnen anfällt entsorgen, ohne den Weg zum lokalen Schrott – oder Wertstoffplatz auf sich nehmen zu müssen.Wir sind ein mobiles Unternehmen, dass in ganz Dinslaken eine kostenlose Schrottentsorgung anbietet, welche sich durch den Abbau und die Zerkleinerung, den Abtransport und das Recycling Ihres Schrotts auszeichnet.Weshalb ist Schrott und Schrottabholung so wichtig ?Das Sammeln von Schrott dient dazu, diesen so nachzubehandeln, dass er wiederverwendet werden kann. Nachdem wir den Schrott bei Ihnen abgeholt haben, durchläuft er mehrere Prozes... | Weiterlesen

24.05.2022: Lautern ist wieder im Aufwind. Dynamo Dresden steigt in die dritte Liga ab. Eine spannende Zweitligasaison mit Traditionsvereinen steht an. Nach emotionalen kämpferischen Spiel endet das Rückspiel Dynamo Dresden gegen Kaiserslautern 0:2 mit Toren von Hanslik in der 59. und Hercher in der 92. Spielminute. Die Nachspielzeit verlängerte sich danach aufgrund Feuerwerkswürfen auf insgesamt 12 Minuten. Damit treffen in der nächsten Zweitligasaison 2 namhafte Traditionsclubs wieder aufeinander:Der 1. FC Kaiserslautern und Hamburger Sportverein bringen eine große Fanbase mit. Der HSV verpasste ... | Weiterlesen

10.05.2022: Städte und Kommunen können den nötigen Wandel von der Wegwerfgesellschaft zur Kreislaufwirtschaft (Circular Economy) aktiv unterstützen. Dabei kommt dem Einsatz von Sekundärrohstoffen wie ELT-Reifenrezyklat große Bedeutung zu. Um entsprechende Initiativen zu fördern, veranstaltet NEW LIFE einen ELT-Nachhaltigkeits-Wettbewerb. Gemeinden mit bis zu 40.000 Einwohnern, die bereits Projekte mit ELT-Recyclingprodukten realisiert oder in Planung haben, können bis zum 15. August 2022 um 10.000 Euro Preisgeld antreten: https:// t1p.de/ newlife-contest. Städte und Kommunen können den nötigen ... | Weiterlesen

04.05.2022: Ehemals zogen sie als Klüngels Kerle durch die Straßen – heute sind sie Teil einer hochmodernen Maschinerie Schon unsere ganz frühen Vorfahren waren bestrebt, Materialien, die sie beispielsweise auf ihren Jagdzügen erbeutet hatten, so komplett wie möglich zu nutzen. Was nicht für die Nahrung oder die Behausungen benötigt wurde, fand eine andere Bestimmung, wie beispielsweise die Verwendung für Waffen und Schmuck. Dieses Verhalten zog sich durch die Jahrhunderte und mündete schließlich in den Berufsstand der sogenannten Klüngels Kerle, die mit ihren Handkarren durch die Straßen zo... | Weiterlesen

04.05.2022: Der US-amerikanische Lithiumproduzent Livent (WKN A2N464) hat mit dem Gewinn des ersten Quartals die Erwartungen übertroffen. Zudem hebt der Konzern die Umsatzprognose für 2022 an, da man auch weiterhin von der stark gestiegenen Lithiumnachfrage aus dem Elektromobilitätssektor profitiert. Die Gesellschaft mit Sitz in Philadelphia rechnet jetzt mit einem Jahresumsatz von 755 bis 835 Mio. Dollar, nachdem man zuvor nur von 540 bis 600 Mio. Dollar ausgegangen war. Der Lithiumpreis ist in den vergangenen Monaten drastisch gestiegen, da die Nachfrage nach dem Batteriemetall angesichts der Bestreb... | Weiterlesen

04.05.2022: Laut mehreren Nachrichtenagenturen zufolge, sieht der Vorschlag der EU-Kommission und des Europäischen Auswärtigen Dienstes vor, dass Unternehmen in den EU-Staaten kein russisches Öl mehr importieren dürfen. Um den Ländern genügend Zeit für die Umstellung zu geben, soll eine Übergangsfrist existieren. Im Detail heißt es, dass nach einer Auslaufphase von sechs Monaten ein Einfuhrverbot für Rohöl und nach einer Auslaufphase von acht Monaten ebenfalls ein Einfuhrverbot für Ölprodukte gelten soll. Eine Ausnahme für besagte Regelungen betrifft die Länder Ungarn und Slowakei. Sie bezi... | Weiterlesen

03.05.2022: Nach Angaben der Bundesagentur für Arbeit sank die Arbeitslosenzahl auf 2,309 Millionen. Trotz des Ukraine-Kriegs sind dies 462.000 weniger als noch im Jahr zuvor, wie die BA mitteilte. Experten, die von Reuters befragt wurden, hatten mit einem Rückgang der Erwerbslosenzahl in Höhe von 15.000 gerechnet: „Mit der Frühjahrsbelebung und den Lockerungen der Corona-Maßnahmen setzt sich die Erholung am Arbeitsmarkt fort“, erklärte der Chef der BA-Chef Detlef Scheele. Diese positive Entwicklung wird jedoch durch den Krieg in der Ukraine gebremst. | Weiterlesen

Schrott entsorgen wird mit der Schrottabholung Dinslaken leicht gemacht

In alten Zeiten als Klüngelskerle schräg angesehen – heute ein wichtiger Wirtschaftsfaktor
02.05.2022: Schrott lag lange Zeit nicht im Fokus des Interesses der Klüngelskerle der Vergangenheit. Sie waren interessiert an Stoffen, Knochen und Altpapier. Das Prinzip jedoch war damals bereits dasselbe: Die Menschen, die ihre nicht mehr benötigten Materialien hergaben, erhielten im Gegenzug Haushaltswaren. Die Händler ihrerseits brachten beispielsweise die Knochen zu Knochenmühlen. Diese stellten aus diesen Seife, Porzellan und Leim her und zahlten für das Rohmaterial Geld, das zum Teil wiederum für die Tonwaren, die die abgebende Bevölkerung erhielt, eingesetzt wurde. Heute ist es so, dass di... | Weiterlesen

01.05.2022: Die Schrottabholung für Dinslaken und das Ruhrgebiet bietet die kostenlose Abholung von Schrott an Um Ressourcen, auf die wir auch in Zukunft dringend angewiesen sind, zu schonen, sollten möglichst alle Haushalte diesen Service nutzen Täglich werden mehr Ressourcen verbraucht als umweltverträglich ist. Viele Rohstoffe sind bis zur Neige erschöpft. Gleichzeitig besteht ein schier unendlicher Bedarf an Rohstoffen. Grund genug für die immensen Anstrengungen, die zur Ressourcenschonung unternommen werden. Während Kunststoffe in den Supermärkten und Glas in Containern gesammelt werden, li... | Weiterlesen

Auf in die Wolke - aber rechtssicher

Wie lassen sich die Vorteile der Cloud regelkonform nutzen? Das neue Whitepaper "Cloud Sourcing und Regulatorik - Handlungserfordernisse und Vertragsgestaltung" der PPI AG enthält einen Überblick notwendiger Prüfungen und vertraglicher Festlegungen
27.04.2022: Wie lassen sich die Vorteile der Cloud regelkonform nutzen? Das neue Whitepaper "Cloud Sourcing und Regulatorik - Handlungserfordernisse und Vertragsgestaltung" der PPI AG enthält einen Überblick notwendiger Prüfungen und vertraglicher FestlegungenHamburg, 27. ... Hamburg, 27. April 2022: Um die gesetzten Ziele tatsächlich zu erreichen, erfordern Cloud-Sourcing-Projekte in der hochreglementierten Finanzbranche umfangreiche Vorarbeiten. Das aktuelle Whitepaper "Cloud Sourcing und Regulatorik" des Hamburger Beratungs- und Softwarehauses PPI AG zeigt: Insbesondere bei der Auslagerung unterneh... | Weiterlesen

27.04.2022: Die deutschen Erdgasspeicher füllen sich langsam, wie die Bundesnetzagentur berichtete. Der Füllstand lag am Montag bei 33,4 %, wie die Behörde im Lagebericht zur Gasversorgung meldete. Der momentane Füllstand sei vergleichbar mit dem von 2017 und deutlich höher als im Frühjahr 2015, 2018 und 2021, schreibt die Behörde weiter. „Die Gasversorgung in Deutschland ist stabil“, so die Bundesnetzagentur weiter. Beeinträchtigungen bei Gaslieferungen seien keine zu verzeichnen. Laut der Übersicht der europäischen Speicherbetreiber nimmt der Füllstand seit dem 05.04. kontinuierlich zu. ... | Weiterlesen

Twitter kurz vor Übernahme durch Elon Musk

"Ich hoffe, dass selbst meine schlimmsten Kritiker bei Twitter bleiben"
26.04.2022: Die Social-Media Plattform „Twitter“ gehört bald dem Tech Milliardär Elon Musk. Der Verwaltungsrat der Plattform gab den Widerstand bereits nach wenigen Tagen auf und stimmte einem Deal zu. Der Tesla CEO übernimmt Twitter für über 46,5 Milliarden US-Dollar. Twitter-Aktionäre würden 54,20 Dollar pro Aktie erhalten – dies bezeichnet der Tesla-Chef als sein „bestes und letztes“. Nun müssen die Aktionäre entscheiden, ob sie das Angebot annehmen wollen. Die Aktien von Twitter legte daraufhin um sechs Prozent zu. Des Weiteren hat Musk zuvor angekündigt, dass er vor hat, den Konze... | Weiterlesen

22.04.2022:   Wenn die Melodie der Schrotthändler in den Straßen Dinslaken erklingt, werden Kindheitserinnerungen geweckt Es ist eine liebgewonnene Tradition des Schrotthandels, die Aufmerksamkeit ihrer Klientel mit nostalgischen Klängen zu gewinnenDen kleinen Melodien, die Schrotthändler auf ihren Touren durch die Straßen der Wohnsiedlungen begleiten, haftet zweifelsohne etwas Anheimelndes an. Viele kennen sie aus frühester Kindheit. Diese Anmutung scheint im Gegensatz zum Inhalt des Geschäfts der Schrotthändler in Dinslaken zu stehen. Dem Schrott selbst haftete in der Vergangenheit ein eher uns... | Weiterlesen

20.04.2022: Deutsche Unternehmen haben nach Beginn des Kriegs in der Ukraine rasant ihren Preis angehoben. Laut dem Statistischen Bundesamt haben die Erzeugerpreise gewerblicher Produkte im März um durchschnittlich 30,9 % zugelegt. Das Bundesamt führt weiter aus, dass es sich dabei um den größten Anstieg „seit Beginn der Erhebung im Jahr 1949“ handelt. Die Steigerungsrate lag im Februar noch bei 25,9 %. „Die aktuellen Daten spiegeln bereits erste Auswirkungen des Kriegs in der Ukraine wider“, so das Statistische Bundesamt.     | Weiterlesen

18.04.2022: Zum vereinbarten Zeitpunkt wird Ihr Schrott kostenlos abgeholt Schrott sammelt sich sowohl in privaten Haushalten als auch auf Baustellen und in Firmen permanent an. Schnell wird er zu einem Ärgernis, weil er viel Platz beansprucht und zu nichts mehr nutze ist. Denken wir jedenfalls. Denn Metall- und Elektroschrott ist sehr wohl ausgesprochen nützlich, denn er enthält Bestandteile, die von nicht unterschätzendem Wert sind. Ein Beispiel ist Aluminium, das in der Herstellung sehr teuer und Ressourcen-intensiv ist. Beim Recycling werden sehr viel weniger Ressourcen verbraucht als dies bei der... | Weiterlesen

15.04.2022: Möchten Sie Ihre alten Haushaltsgeräte und anderen Schrott in Dinslaken sauber und ordnungsgemäß entsorgen, ohne dabei selbst tätig zu werden? Die mobilen Profis von Schrottankauf-NRW sorgen bei Ihnen für eine schnelle und effiziente Entlastung und garantieren Ihnen eine ordnungsgemäße Entsorgung. Der kostenlose Service von Schrottankauf-NRW richtet sich dabei an private und gewerbliche Kunden sowie an öffentliche Einrichtungen und Institutionen. Schrottabholung und anschließende Entsorgung in Dinslaken und Umgebung Die Schrotthändler von Schrottankauf-NRW holen Ihren Schrott direkt... | Weiterlesen

11.04.2022: Es ist fast zwei Jahre her, dass Tesla (WKN A1CX3T) Pläne vorstellte, selbst in die Lithiumproduktion einzusteigen. Jetzt signalisierte Konzernchef Elon Musk, wie für ihn üblich via Twitter, dass der weltweit führende Elektromobilproduzent diese Pläne tatsächlich in die Tat umsetzen könnte, da der Lithiumpreis – und damit die Kosten für Tesla – ein „verrücktes“ Niveau erreicht hätten. Lithium ist einer der wichtigsten Bestandteile in Batterien für Elektromobile, sodass Batteriehersteller und Automobilproduzenten sich einen Wettkampf um ausreichende Mengen liefern, da mit ein... | Weiterlesen

31.03.2022: Der Kremlchef Wladimir Putin hat zum 01.04. angeordnet, dass westliche Staaten nun Konten bei der Gazprombank eröffnen müssen. Dies sei erforderlich, um weiterhin russisches Gas zu erhalten. Putin sagte im russischen Staatsfernsehen, dass sonst die Gaslieferungen für die „unfreundlichen“ Länder eingestellt werden wird. Der deutsche Bundeskanzler Olaf Scholz sagte folgendesdazu: „In den Verträgen steht, dass in Euro gezahlt wird“. Am Mittwoch hatte Scholz mit dem Kremlchef telefoniert. Scholz habe „Putin klargemacht, dass das auch so bleiben wird“. Dem Bundeskanzler zufolge gel... | Weiterlesen

30.03.2022: Der Bundeswirtschaftsminister Robert Habeck hat die Frühwarnstufe des Notfallplan Gas ausgerufen. Er fügte hinzu, dass dies nur zur Vorsorge dient. „Wichtig ist zu betonen, dass die Versorgungssicherheit gewährleistet ist", sagte er weiter. Dem Notfallplan zufolge existieren drei Krisenstufen. Die Frühwarnstufe, welche Habeck ausgerufen hat, bedeutet, dass „konkrete ernstzunehmende und zuverlässige Hinweise“ vorhanden sind, die auf ein Ereignis zurückschließen lassen, welches wahrscheinlich zu einer erheblichen Verschlechterung der Gasversorgungsanlage führt. Robert Habeck erkl... | Weiterlesen

Die Zeichen stehen auf Sturm - von Kay Rieck in Dubai

Der Öl- und Gassektor hat ein paar turbulente Jahre hinter sich, und die Auswirkungen des russischen Einmarsches in der Ukraine sorgen für weitere Unsicherheit.
29.03.2022: Zwar gibt es Stimmen, die behaupten, dass die Auswirkungen auf die Märkte auf lange Sicht nicht allzu weitreichend sein dürften, aber das ist vielleicht nur Wunschdenken, meint Kay Rieck, ein erfahrener Marktbeobachter und Investor aus Dubai. Der Öl- und Gassektor hat ein paar turbulente Jahre hinter sich, und die Auswirkungen des russischen Einmarsches in der Ukraine sorgen für weitere Unsicherheit. Zwar gibt es Stimmen, die behaupten, dass die Auswirkungen auf die Märkte auf lange Sicht nicht allzu weitreichend sein dürften, aber das ist vielleicht nur Wunschdenken, meint Kay Rieck, ei... | Weiterlesen

Schrotthändler Dinslaken - Abholen von Schrott in Dinslaken

Hört man diese auch mancherorts noch immer, so hat sich der Charakter der „Klüngelskerle“ doch grundlegend gewandelt
30.03.2022: In der Vergangenheit haftete den Schrotthändlern häufig ein negatives Image an, etwa weil es sich um reisende Händler handelte, die mit dem Abfall der Gesellschaft ihr Geld verdienten. Auch der Umstand, dass es sich bei ihrem Geschäftsmodell im Wesentlichen um einen Tauschhandel handelte, befeuerte den schlechten Ruf. Moderne Unternehmen, wie die Schrottabholung Dinslaken, bedienen dieses Klischee schon lange nicht mehr. Vielmehr handelt es sich bei der Schrottabholung sowie dem entsprechenden Recycling heutzutage um wichtige Wirtschaftszweige, die nicht nur eine Vielzahl von Arbeitsplätz... | Weiterlesen

29.03.2022: Die Konsumklimastudie des Forschungsunternehmen „Gesellschaft für Konsumforschung“ (GfK) zeigte, dass der Ukraine-Krieg Inflationsängste in den Menschen in Deutschland erweckt. „Noch im Februar waren die Hoffnungen groß, dass sich mit den absehbaren Lockerungen der pandemiebedingten Beschränkungen auch die Konsumstimmung deutlich erholen kann“, so Konsumexperte Rolf Bürkl. „Mit Beginn des Ukraine-Krieges hat sich dies jedoch schlagartig in Luft aufgelöst“. Sowohl die Verunsicherung als auch die Sanktionen gegen Russland sorgten dafür, dass die Energiepreise explosionsartig ... | Weiterlesen

Kunstvolles Spiel mit Worten

Beim 9. Internationalen Speaker Slam, der am 25.03.2022 in Mastershausen stattfand, hat Ulrich Krämer einen beachtlichen Erfolg erzielt.
28.03.2022: Beim 9. Internationalen Speaker Slam, der am 25.03.2022 in Mastershausen stattfand, hat Finanzberater Ulrich Krämer aus Koblenz einen beachtlichen Erfolg erzielt. Nach New York, Wien, Frankfurt, Hamburg, Stuttgart, Wiesbaden und München fand der internationale Speaker Slam nun in Mastershausen statt. Mit 96 Teilnehmern aus 10 Ländern wurde damit ein neuer Weltrekord aufgestellt. Kurz, knackig, prägnant und direkt auf den Punkt: Beim 9. Internationalen Speaker Slam, der am 25.03.2022 in Mastershausen stattfand, hat Ulrich Krämer einen beachtlichen Erfolg erzielt. Nach New York, Wien, Frank... | Weiterlesen

28.03.2022: Nach Ansicht der Analysten von Morgan Stanley werden die Hersteller von Batterien zum Einsatz in Elektromobilen zukünftig die Preise um rund 25% anheben müssen, um die drastisch gestiegenen Preise für Lithiumkarbonat auszugleichen. Das könnte auf die Margen drücken und möglicherweise die Nachfrage nach den batteriebetriebenen Fahrzeugen erlahmen lassen, so die Investmentbanker. Die chinesischen Preise für das in vielen Batterien verwendete Material hättem sich im vergangenen Jahr verfünffacht, erklärten die Experten. Die Weitergabe der Kosten könne dazu führen, dass die Elektromobi... | Weiterlesen

24.03.2022:   Die Kunden leisten einen wichtigen Beitrag zum Umwelt- und Ressourcenschutz und verdienen damit sogar bares Geld Der Schrotthändler Dinslaken ist seit vielen Jahren im Bereich des Schrottabholung, der Schrottabholung und der Zuführung zum Schrott-Recycling tätig. Insbesondere Metallschrott enthält zahlreiche wertvolle Rohstoffe, für die ein weltweiter Markt existiert. Grob betrachtet, kann der besonders interessante Schrott in Guss, Aluminium, legierten und unlegierten Stahl, Messing, Zinn und Zink, Buntmetalle und Edelstahl, Kupfer, Elektroschrott, Kunst- und Buntstoffe, Kabel und Mot... | Weiterlesen

24.03.2022: Durchstöbern Sie momentan das Netz nach Möglichkeiten Ihren LKW zu verkaufen? Interessieren Sie sich für einen privaten Handel? Könnte die Wahrscheinlichkeit bestehen, dass Sie diesen Fall einem erfahrenen Händler überlassen?Im allgemeinen steht fest, dass der Verkauf eines LKWs viel komplizierter ist als der eines PKWs. Es existieren nicht besonders viele Interessenten, denn - im Gegensatz zum PKW - kann nicht jeder  einen LKW gebrauchen. Einen PKW braucht so gut wie jeder Mensch, um den privaten Haushalt und das berufliche Leben zu organisieren. Doch einen LKW brauchen nur ganz besti... | Weiterlesen

Olaf Scholz: Können kurzfristig nicht auf russisches Gas verzichten

„Sanktionen dürfen die europäischen Staaten nicht härter treffen als die russische Führung“
23.03.2022: In der heutigen Generaldebatte über den Haushalt sieht Bundeskanzler Olaf Scholz kurzfristig keine Möglichkeit, auf Energielieferungen aus Russland zu verzichten. Die Abhängigkeit zu Russland soll langfristig zwar beendet werden, dies „aber von einem Tag auf den anderen zu tun, hieße, unser Land und ganz Europa in eine Rezession zu stürzen“. Der Bundeskanzler warnte weiter: „Hunderttausende Arbeitsplätze wären in Gefahr. Ganze Industriezweige stünden auf der Kippe“. In Form von Spritpreisen treffen die Sanktionen gegenüber Russland auch die Bürgerinnen und Bürger in Deutschl... | Weiterlesen

23.03.2022: Täglich lange Strecken zu fahren oder immer wieder kurze Wege mit Stopp-and-Go durch die verstopfte Innenstadt: All das kostet Benzin oder Diesel. Kommen dann noch mehrmals im Jahr lange Autofahrten in den Urlaub dazu, muss so mancher den Gürtel an anderer Stelle enger schnallen. Steigende Preise an den Tankstellen, das kommt noch hinzu, machen sich schnell im Portemonnaie bemerkbar. Gebrauchte Fahrzeuge wie Pkw und Sprinter, die schon ein paar Jahre auf dem Buckel haben, sind im Unterhalt meist teurer als ein neuerer Wagen. Autoankauf-live hilft Ihnen in Dinslaken und Umgebung, Ihr altes Au... | Weiterlesen

21.03.2022: Die Social-Media-Plattformen „Facebook“ und „Instagram“ wurden in Russland verboten. Ein Gericht in Moskau hat den Konzern „Meta“ als extremistisch eingestuft. Igor Kowalewski, Vertreter des FSB, sagte nach Angaben russischer Nachrichtenagenturen folgendes: „Die Aktivitäten der Meta-Organisation sind gegen Russland und dessen Streitkräfte gerichtet“. Der Messenger-Dienst „WhatsApp“ soll von besagtem Verbot nicht betroffen sein. Grund für das Vorgehen der russischen Justiz sind Aufrufe zu Gewalt gegen russische Truppen, die das Unternehmen „Meta“ zugelassen habe. Ebe... | Weiterlesen

17.03.2022: Viele Faktoren belasten die deutsche Wirtschaft: Steigende Energiepreise, unterbrochene Lieferketten und weitreichende Sanktionen, aufgrund des Ukraine-Kriegs. Das Institut für Weltwirtschaft (IfW) hat ihre Konjunkturprognose für das Jahr 2022 auf 2,1 % gesenkt. Noch Ende letzten Jahres lag die Schätzung des Wachstums des Bruttoinlandsprodukts (BIP) bei 4 %. In der veröffentlichten Prognose heißt es: „Der Krieg in der Ukraine führt zu hohen Rohstoffpreisen, neuen Lieferengpässen und schwindenden Absatzmöglichkeiten“. Es wird mit einer technischen Rezession gerechnet. Die Kieler re... | Weiterlesen