Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

Pressemeldungen suchen

Suchen in                      

06.04.2021: Tägliche Berichterstattung vor, in und nach der Tagesschau, Extras zur besten Sendezeit und Hintergrundberichte: Die Corona-Pandemie ist in der öffentlichen Wahrnehmung dauerpräsent - ganz anders als die Klimakrise. ... Tägliche Berichterstattung vor, in und nach der Tagesschau, Extras zur besten Sendezeit und Hintergrundberichte: Die Corona-Pandemie ist in der öffentlichen Wahrnehmung dauerpräsent - ganz anders als die Klimakrise. Mit der Unterschrift eines offenen Briefes an die ARD unterstützt jetzt auch die Sparda-Bank München eG die Initiative "KLIMA° vor acht", die sich für Kli... | Weiterlesen

08.12.2020: Leonberg, 8. Dezember 2020. GEZE setzt seine Spendentradition zu Weihnachten fort und pflanzt einen globalen Unternehmenswald. In Zusammenarbeit mit der Organisation Treedom baut das Leonberger Unternehmen 10.000 Bäume in fünf verschiedenen Ländern an. ... Leonberg, 8. Dezember 2020. GEZE setzt seine Spendentradition zu Weihnachten fort und pflanzt einen globalen Unternehmenswald. In Zusammenarbeit mit der Organisation Treedom baut das Leonberger Unternehmen 10.000 Bäume in fünf verschiedenen Ländern an. Damit wird GEZE seiner gesellschaftlichen Verantwortung auch in herausfordernden Zei... | Weiterlesen

16.11.2020: Midea engagiert sich als Branchenführer schon seit über einem Jahrzehnt für eine umweltschonende und energieeffiziente Raumklimatisierung. ... Midea engagiert sich als Branchenführer schon seit über einem Jahrzehnt für eine umweltschonende und energieeffiziente Raumklimatisierung. Dafür wurde das Unternehmen nun von der Sonderorganisation der Vereinten Nationen für industrielle Entwicklung (UNIDO) mit dem "Outstanding Contribution Award" ausgezeichnet. Midea und die UNIDO arbeiten gemeinsam an einem Forschungsprojekt für nachhaltige Klimatechnik. Ziel ist es, das Kühlmittel HCFC-22 d... | Weiterlesen

Neue Lebensmittel-Verpackungen aus Pilzen und Algen

Prof. Christine Lang plädiert beim BDI für Ausbau einer Kreislaufwirtschaft

06.11.2020
06.11.2020: Um biologische Ressourcen zu schützen und Erdöl-basierte Produkte durch umweltgerechte nachhaltige Alternativen zu ersetzen, müssen Politik und Industrie stärker zusammenwirken. Das schreibt die frühere Vorsitzende des Bioökonomierates der Bundesregierung, Prof. Dr. Christine Lang in einem Beitrag für den Bundesverband der Deutschen Industrie. Sie skizziert anhand konkreter Beispiele, wie Gesellschaft, Industrie und Politik gemeinsam den Wandel zu mehr Nachhaltigkeit vorantreiben können. Dazu gehören lebensmittelechte Verpackungen aus Pilzen oder Algen. Berlin, 6. November 2020 - Um l... | Weiterlesen

Der Vegane Flammkuchen ist jetzt deutschlandweit in denn’s Biomarkt erhältlich

Marktneuheit: Der erste vegane Bio-Flammkuchen mit Soja-Crème und 7 Gemüsesorten kommt im Tiefkühlregal an

08.10.2020
08.10.2020:   Offenbach (Queich). Als erster Flammkuchen-Hersteller Deutschlands bietet Flammkuchen Profi GmbH eine vegane Flammkuchen-Sorte an. Der Vegane Flammkuchen mit Soja-Crème und den 7 Gemüsesorten Tomaten, Zucchini, Paprika, Rotkraut, Pilze, Zwiebeln und Frühlingszwiebeln ist derzeit der Einzige auf dem Markt und kommt jetzt deutschlandweit in denn’s Biomarkt.   Der vegane Bio-Flammkuchen wurde bereits Anfang des Jahres mit dem Superior Taste Award ausgezeichnet. Eine unabhängige Jury aus 175 Chefköchen des International Taste Institutes Brüssel verkostet die nominierten Produkte blind ... | Weiterlesen

1. Platz beim Wettbewerb „Büro und Umwelt“ für die ASB Akademie GmbH

Auszeichnung der umweltfreundlichsten Büros in Deutschland

16.07.2020
16.07.2020: B.A.U.M. (Bundesdeutscher Arbeitskreis für Umweltbewusstes Management e.V.) führt den jährlichen Wettbewerb „Büro und Umwelt“ durch. 2020 hat die ASB Akademie GmbH in der Kategorie 1 den 1. Platz belegt und wurde damit als eines der umweltfreundlichsten Büros Deutschlands ausgezeichnet. Das Umweltbewusstsein wird immer stärker und diese Bewegung zieht sich glücklicherweise durch die unterschiedlichsten Gesellschaftsschichten. Die „Fridays for future“ Demonstrationen haben eindrucksvoll gezeigt, wie wichtig das Thema Umwelt- und Klimaschutz vor allem den Jugendlichen heute gewor... | Weiterlesen

Wörterbuch Umwelt / Dictionary Environment

Ökosysteme, Landschaften, Bodennutzung, Umweltschutz - Ecosystems, Landscapes, Land Management, Environmental Protection

17.03.2020
17.03.2020: Dieses zweisprachige Fachwörterbuch beinhaltet Begriffe der Wissensgebiete Bodenkunde und Standortlehre sowie ihrer Nachbardisziplinen Angewandte Ökologie, Land- und Forstwirtschaft sowie Landschaftsplanung. Die Terminologie der aufgeführten Wissensgebiete umfasst etwa 10.000 Begriffe in deutscher und englischer Sprache. Ein Anhang enthält Pflanzennamen, Tiernamen, SI-Einheiten und Begriffe der Bodenklassifikation. An Teildisziplinen der Bodenkunde werden Bodengeologie, Bodenmineralogie, Bodenphysik, Bodenchemie, Bodenbiologie, Bodenökologie, Bodentechnologie und Bodenschutz berücksichti... | Weiterlesen

21.01.2020: Vor allem in der Lebensmittelindustrie punkten Folienverpackungen durch zahlreiche Vorteile. Sie sind leicht, vielseitig, gut recyclebar und in unzähligen Anwendungen unersetzlich: Folien sind das ideale Material für Verpackungen - auch und gerade der Umwelt zuliebe! Leise rattert die Maschine und spuckt im Sekundentakt glänzende Folienbeutel auf das Band. Als Stiftstapelbeutel werden sie später einmal in der Backwarenindustrie maßgeblich zum Erhalt der Qualität und Frische von Broten beitragen. Im Moment werden sie jedoch zunächst bei Siegfried Pohl Verpackungen GmbH in Troisdorf konfe... | Weiterlesen

21.01.2020: Auf nunmehr 25 erfolgreiche Jahre kann 2020 die Graubner Industrie-Beratung GmbH mit Sitz im baden-württembergischen Bad Herrenalb zurückblicken. ... Auf nunmehr 25 erfolgreiche Jahre kann 2020 die Graubner Industrie-Beratung GmbH mit Sitz im baden-württembergischen Bad Herrenalb zurückblicken. Das Unternehmen wurde 1995 gegründet und bietet innovative Lösungen und Dienstleistungen für die Industrie sowie Leistungen zur Anlagen- und Arbeitssicherheit. Natürlich wird der Geburtstag gebührend gefeiert: unter anderem mit einem spannenden Jubiläumsquiz und einem tollen Gewinnspiel! Ein ... | Weiterlesen

Herbert Robel erweitert Vorstand der Quantron AG

Mit langjähriger Erfahrung verantwortet er ab 2020 die Bereiche Finanzen, Personal und Produktion

10.01.2020
10.01.2020: Noch mehr Power: Für seine elektrifizierte Mobilitätslösung der Zukunft hat Unternehmensgründer und Vorstand der Quantron AG Andreas Haller nun namhafte Unterstützung an seiner Seite: Seit dem 01.01.2020 übernimmt Herbert Robel die Position als weiterer Vorstand des Innovationsunternehmens aus Augsburg. Nach langjähriger Erfahrung im Logistikbereich befasste sich Robel bereits mit aktuellen Entwicklungen und effizienten Mobilitätsalternativen für die Nutzfahrzeugbranche der Zukunft – die Antwort fand er bei der Quantron AG. Mit ihrem innovativen Konzept rüstet die Quantron AG Nutzf... | Weiterlesen

TIPP OIL globaler Schmierstoff Hersteller auf Erfolgskurs

TIPP OIL Hersteller für hochwertige Schmierstoffe

27.12.2019
27.12.2019: TIPP OIL Hersteller für hochwertige Schmierstoffe Werte stehen im Mittelpunkt unserer Tätigkeit Die Firmenvision von TIPP OIL basiert auf festen Grundsätzen: Der Erfolg der Marke TIPP OIL zeigt sich im In- und Ausland. Qualifizierte Technik: Innerhalb der verschiedenen Abteilungen entwickelt TIPP OIL die Kompetenzen seines Personals durch kontinuierliche Fortbildung im Bereich der Qualitätssicherung und Umweltschutz weiter, um so den Kundenanforderungen in bestmöglicher Weise gerecht werden zu können. Dank eines Teams aus erfahrenen Vertriebsingenieuren und einem Labor, das stets... | Weiterlesen

TIPP OIL verändert die Zukunft

TIPP OIL verändert die Zukunft

30.10.2019
30.10.2019: TIPP OIL verändert die Zukunft Wir von TIPP OIL haben es uns zur Aufgabe gemacht, umweltfreundlich zu agieren, klimabewusste Verantwortung zu übernehmen und trotzdem hervorragende Qualität zu liefern. Unsere Produkte werden ausschließlich in Deutschland gefertigt, getreu den strengen Richtlinien Deutschlands. Was die Umweltfreundlichkeit betrifft, so hat TIPP OIL als erstes Unternehmen überhaupt weltweit eine Pfandmechanik entwickelt und auch eingeführt, die es möglich macht, leere Ölflaschen zurückzugeben und wieder zu gebrauchen. Das so genannte Leergut aus Plastik nehmen wir zurüc... | Weiterlesen

29.08.2019: dynaCERT hat nach 26-monatiger Prüf- und Testphase die Allgemeine Betriebserlaubnis durch das deutsche Kraftfahrt-Bundesamt für die innovative Wasserstoff-Technologie ‚HydraGEN‘ erhalten. Neben Spekulanten dürften nun auch Investoren beim Unternehmen mit Milliardenpotenzial einsteigen, denn jetzt ist sicher – die Technik funktioniert und von nun an kann mit amtlichen Segen verkauft werden.    Warum ist die Allgemeine Betriebserlaubnis (‚ABE‘) so wichtig?   Wer sich bislang mit dynaCERT (ISIN: CA26780A1084 / TSX-V: DYA) beschäftigt und die Test-Daten der nachrüstbaren Wasse... | Weiterlesen

Nachhaltiges Wirtschaften für Menschen, Pflanzen und den Planeten

Pukka Herbs veröffentlicht Nachhaltigkeitsbericht 2018

30.07.2019
30.07.2019: Pukka Herbs veröffentlicht Nachhaltigkeitsbericht 2018Der neueste Nachhaltigkeitsbericht von Pukka, dem englischen Experten für Bio-Kräutertees, ... Der neueste Nachhaltigkeitsbericht von Pukka, dem englischen Experten für Bio-Kräutertees, -Nahrungsergänzungsmittel und -Lattes gibt Einblicke in dessen Unternehmenskultur und fasst die nachhaltigen Geschäftspraktiken des Unternehmens zusammen. Seit der Gründung 2001 trägt das Wachstum des Unternehmens Pukka Herbs zu fairen Arbeitsbedingungen weltweit bei. Die zu 100 Prozent bio-zertifizierten Bio-Kräutertees, -Nahrungsergänzungsmittel... | Weiterlesen

25.07.2019: PETCYCLE-Flaschen im Mehrwegkasten unterscheiden sich in vielerlei Hinsicht von der aktuell untersuchten PET-Einwegflasche für Fruchtsaft. Sie bestehen aus reinem PET-Material ohne Fremdkunststoffe und lassen sich daher vollständig recyceln. ... PETCYCLE-Flaschen im Mehrwegkasten unterscheiden sich in vielerlei Hinsicht von der aktuell untersuchten PET-Einwegflasche für Fruchtsaft. Sie bestehen aus reinem PET-Material ohne Fremdkunststoffe und lassen sich daher vollständig recyceln. Rückschlüsse aus der vorliegenden Ökobilanz in Bezug auf PETCYCLE-Flaschen dürfen keinesfalls gezogen we... | Weiterlesen

12.07.2019: PETCYCLE nimmt die mediale Aufmerksamkeit des Getränkehändlers Kastner als Anlass, um einige angesprochene Themen richtig zu stellen. Aus den folgenden Gründen ist es für Getränkehändler und Konsumenten falsch auf Getränke in einmal befüllbaren PETCYCLE-Flaschen zu verzichten. ... PETCYCLE nimmt die mediale Aufmerksamkeit des Getränkehändlers Kastner als Anlass, um einige angesprochene Themen richtig zu stellen. Aus den folgenden Gründen ist es für Getränkehändler und Konsumenten falsch auf Getränke in einmal befüllbaren PETCYCLE-Flaschen zu verzichten. In Deutschland sind gebr... | Weiterlesen

250.000 schwarz-gelbe neue Mitarbeiter für Spezialversicherer

Bienenvölker für die Wertgarantie Group in Hannovers Innenstadt

20.05.2019
20.05.2019: Pünktlich zum Weltbienentag am 20. Mai nehmen bei der Wertgarantie Group 250.000 neue Mitarbeiter die Arbeit auf: Mit fünf Bienenvölkern leistet der Spezialversicherer mit Sitz in Hannovers Innenstadt einen Beitrag gegen das Bienensterben, indem er dafür sorgt, dass Honigbienen die Lebensräume direkt in der Innenstadt nutzen können. Als Teil der Umwelt, als Arbeitgeber und als Wirtschaftsfaktor in der Region stellt sich die Wertgarantie Group ihrer gesellschaftlichen Verantwortung. Durch die Versicherung von Elektrogeräten aller Art fördert das Unternehmen seit über 55 Jahren das nach... | Weiterlesen

Umweltschutz im Büro

Auszeichnung der ASB Akademie GmbH

07.02.2019
07.02.2019: B.A.U.M. zeichnet mit seinem Wettbewerb „Büro und Umwelt" Vorbilder auf dem Gebiet "ressourcenschonender Büroalltag" aus. Die ASB Akademie GmbH hat sich 2018 erstmals beteiligt, Geschäftsführer Christian Menzel nahm die Urkunde am 29.01. in Frankfurt persönlich in Empfang. Das Umweltbewusstsein wird von Jahr zu Jahr stärker, zwischenzeitlich weisen beispielsweise viele Unternehmen in den einzelnen E-Mail Signaturen darauf hin, dass das Ausdrucken von Mails vermieden werden soll. Dennoch ist der Papierverbrauch groß – in Deutschland nutzt durchschnittlich jeder Mensch 250kg Papier... | Weiterlesen

TIPP OIL erstmalig auf dem gesamten Deutschen Markt erhältlich

TIPP OIL - Eine neue Marke für Qualitäts-Schmierstoffe

09.11.2018
09.11.2018: Unser Unternehmen bedient Sie mit einer sehr breiten Produktpalette an Schmierstoffen, Motorölen und Pflegeprodukten. Wir sind national und international für Sie da und sind ständig auf der Suche nach neuen Kooperationspartnern IPT (International Petroleum Trading LTD - London UK Wir setzen neue Maßstäbe zum Thema Umweltschutz durch die Eigenmarke TIPP OIL. "REBOTTLE" wird weltweit als erstes patentiertes Pfand-System zugunsten unserer Umwelt eingesetzt. Unternehmen aus aller Welt, können sich daran beteiligen. Dieses einzigartige System gilt für das gesamte TIPP OIL Sortiment (Kunststo... | Weiterlesen

Seppeler Gruppe rezertifiziert

Vorbildliches integriertes Managementsystem

26.09.2018
26.09.2018: Vorbildliches integriertes ManagementsystemSeit 2015 ist die Seppeler Gruppe mit ihrem integrierten Managementsystem für die Bereiche Qualität, Umwelt und Energie zertifiziert. 2018 stand ein Re-Zertifizierungs-Audit mit erweiterten Normenforderungen für ISO 9001 und ISO 14001 an. ... Seit 2015 ist die Seppeler Gruppe mit ihrem integrierten Managementsystem für die Bereiche Qualität, Umwelt und Energie zertifiziert. 2018 stand ein Re-Zertifizierungs-Audit mit erweiterten Normenforderungen für ISO 9001 und ISO 14001 an. Die Seppeler Gruppe konnte wiederholt überzeugen und erhielt in alle... | Weiterlesen

"Werte-Botschafter" gesucht: 100.000 Euro für zukunftsweisende Projekte in Oberbayern

Spendenwettbewerb "Werte-Botschafter" der Sparda-Bank München startet am 22. Januar 2018 in die zweite Runde - Gemeinnützige Einrichtungen aus Oberbayern können ihre Ideen einreichen und eine Spende erhalten

22.01.2018
22.01.2018: Spendenwettbewerb "Werte-Botschafter" der Sparda-Bank München startet am 22. ... Bürgerliches Engagement schafft wichtige Impulse für eine funktionierende und werteorientierte Gesellschaft - ob in sozialen Projekten, im Umweltschutz oder Tierschutz. Weil für die Realisierung guter Ideen aber oft die finanzielle Unterstützung fehlt, hat die Sparda-Bank München den Wettbewerb "Werte-Botschafter" ins Leben gerufen. Gesucht werden gemeinnützige Vereine und Einrichtungen mit zukunftsweisenden Projektideen, ganz gleich ob aus dem Bereich Soziales, Umwelt- oder Tierschutz. Bewerben können sic... | Weiterlesen

30.11.2017: In vielen Gewerben sind Fahrzeige und Maschinen im Einsatz, die fern des Standortes betrieben werden. Beispiele hierfür sind Baufahrzeuge oder Fuhrparks auf Industrieanlagen. ... In vielen Gewerben sind Fahrzeige und Maschinen im Einsatz, die fern des Standortes betrieben werden. Beispiele hierfür sind Baufahrzeuge oder Fuhrparks auf Industrieanlagen. Um diese Fahrzeuge schnell und möglichst ohne Ausfälle mit Kraftstoff versorgen zu können, hat DENIOS die mobilen Tankstellen PolyMove entwickelt. Ideal für LKW und Pickup PolyMove wird in zwei Modellen angeboten: PM 250 und PM 450. Beide M... | Weiterlesen

14.11.2017: Die Strukturierung der V-Partei³ in NRW schreitet voran. Am 11.11.17 wurde der erste Bezirksvorstand Nordrhein-Westfalens in Bielefeld gegründet. Bei schon gewohnten Gaumenfreuden im "Veggie Delicious" wurden folgende Vorstandsmitglieder in den Bezirksvorstand Detmold gewählt:   Den Vorsitz übernimmt die stellvertretende Landesvorsitzende Sonja Heitmann (Gütersloh). Als stellvertretender Vorsitzender wurde Andreas Masuch gewählt (Sassenberg). Den Posten der Schriftführerin übernimmt Imke Hoffmann (Herford). Beisitzerinnen sind Aline Bindrim (Paderborn) und (nicht im Bild) Kerstin Lü... | Weiterlesen

TBA21-Academy kuratiert hochkarätige Konferenz zum Schutz der Ozeane im Bonner Kunstmuseum

Zur COP 23, am 10.11.2017 - ganztägig: Open Ocean Space X COP23

07.11.2017
07.11.2017: Zur COP 23, am 10.11.2017 - ganztägig: Open Ocean Space X COP23Die vom 06.-17. November stattfindende COP 23 in Bonn steht im Zeichen der Implementierung des Paris Abkommens von 2015, der Umsetzung der Klimaziele. ... Die vom 06.-17. November stattfindende COP 23 in Bonn steht im Zeichen der Implementierung des Paris Abkommens von 2015, der Umsetzung der Klimaziele. Zur speziellen Thematik der Ozeane kuratiert die TBA21-Academy unter der Leitung von Francesca von Habsburg die ganztägige Konferenz "Open Ocean Space X COP23". Das Tagesprogramm verbindet Wissenstransfer und Dialog unter Mitwirk... | Weiterlesen

27.10.2017: Die Naturressource Boden ist neben Luft und Wasser die wichtigste Grundlage für menschliches Leben.  Fruchtbarer Boden wird ein immer knapperes Gut, was viele Ressourcenkriege bereits verdeutlichen. Eine große Bedeutung für eine fruchtbare Erde hat dabei der Regenwurm, auf den in der industriellen Lebensmittelproduktion aber keine Rücksicht genommen wird, was die aktuellen Diskussionen um das Pflanzengift Glyphosat verdeutlichen. Nachdem immer mehr zum Vorschein kommt, dass das Mittel wohl nie hätte zugelassen werden dürfen, fordert die V-Partei³ ein klares und schnell umzusetzendes ... | Weiterlesen

Romantischer Winkel ist Paradebeispiel für Umweltschutz

Wellnesshotel im Harz wurde für Nachhaltigkeit ausgezeichnet und erweitert zudem die Klimaschutzmaßnahmen um eine energiesparende Lüftungsanlage und E-Ladestation

21.10.2017
21.10.2017: Schon lange wird Energieeffizienz im beliebten Wellness-Hotel Romantischer Winkel Spa & Wellness Resort in Bad Sachsa ganz groß geschrieben. Die vorbildliche Haustechnik des Hauses mit hoteleigenem hocheffizientem Blockheizkraftwerk (BHKW) und einem Kühlräumesystem, dessen Abwärme im Winter die Hotelauffahrt schnee- und eisfrei hält, wird jetzt mit zusätzlichen umweltschonenden Anlagen erweitert. So wurde im Hotel eine neue energiesparende Lüftungsanlage mit Wärmerückgewinnung eingebaut. Zudem gibt es ab sofort an der Hoteltiefgarage eine Elektroladestation für E-Autos und andere Ele... | Weiterlesen

Baumpflanzaktion der Sparda-Bank München: 10.000 Tannen für Eurasburg

Großer Aktionstag am Starnberger See im Eurasburger Wald mit Neumitgliedern und Kin-dern - Bäume werden gemeinsam gepflanzt - 10.000 Tannen in Kooperation mit Bayeri-schen Staatsforsten und Schutzgemeinschaft Deutscher Wald für klimastabile Wälder

16.10.2017
16.10.2017: Großer Aktionstag am Starnberger See im Eurasburger Wald mit Neumitgliedern und Kin-dern - Bäume werden gemeinsam gepflanzt - 10.000 Tannen in Kooperation mit Bayeri-schen Staatsforsten und Schutzgemeinschaft Deutscher Wald für klimastabile WälderMünchen/ Eurasburg - 37. ... München/ Eurasburg - 37.380 Bäume hat die Sparda-Bank München seit Januar 2015 bereits in Oberbayern an zahlreichen Stellen in die Erde gebracht. 33.888 davon stehen symbolisch für jedes neue Mitglied der Genossenschaftsbank. Darum nennt sich die Aktion auch "Ein Baum für jedes neue Mitglied", die seit Januar 201... | Weiterlesen

05.10.2017:   Obergrenze? Ja, unbedingt! Das Güllefass ist voll! Die EU-Kommission hat ihre Androhung wahr gemacht und verklagte die Bundesrepublik wegen erheblicher Überschreitung der Nitratgrenzwerte im Wasser. Die bisherige deutsche Politik versäumte die Weichenstellung für eine neuartige Landwirtschaft mit weniger Gülle und Nitrat, obwohl die EU schon seit vielen Jahren mit einer Klage drohte. Die V-Partei³ -Partei für Veränderung, Vegetarier und Veganer– fordert endlich ein effektives und konsequentes Handeln und hinsichtlich der Nitratbelastung im Grundwasser eine Obergrenze. Es benötigt... | Weiterlesen

20.09.2017:   So oder so ähnlich könnten am nächsten Montag die Schlagzeilen lauten, wenn Veganer allein die künftige Politik der Bunderepublik wählen dürften. Ginge es nach ihnen, käme die junge Partei für Veränderung, Vegetarier und Veganer (V-Partei³) auf ganze 31,26 Prozent der Stimmen. Nach einer Umfrage des Portals Vegan.eu stehen die Hellgrünen damit auf Platz 1 des Wahlrankings, noch vor Grünen (Platz 3), Tierschutzpartei (Platz 4) und der PARTEI (Platz 5).     Und nun? Mögliche Koalitionsverhandlungen mit den Linken?   Programmatisch wie ideell steht die V-Partei³ der Linken, di... | Weiterlesen

Sparda-Bank München legt dritte CO2-Bilanz vor

Emissionswerte kontinuierlich gesunken - Klimaneutrale Bank - Umweltschutz im Unternehmen fest etabliert

04.09.2017
04.09.2017: Emissionswerte kontinuierlich gesunken - Klimaneutrale Bank - Umweltschutz im Unternehmen fest etabliertMünchen - Klimaschutz ist für die Sparda-Bank München ein wichtiger Teil ihrer Philosophie und Strategie. Seit 2014 ist sie ein zu 100 Prozent klimaneutrales Unternehmen. ... München - Klimaschutz ist für die Sparda-Bank München ein wichtiger Teil ihrer Philosophie und Strategie. Seit 2014 ist sie ein zu 100 Prozent klimaneutrales Unternehmen. Nun hat die Bank ihre dritte CO2-Bilanz für das Jahr 2015 herausgegeben. Im Vergleich zu den beiden ersten Bilanzen zeigt sich deutlich, dass d... | Weiterlesen

Die Parteien und ihr

V-Partei³ auch ohne Frauenquote mit hohem weiblichem Anteil in Führungspositionen

01.09.2017
01.09.2017:   Die V-Partei³ spricht mit ihren Themen besonders Menschen an, die an Nachhaltigkeit und einem fairen Umgang mit Natur und Ressourcen interessiert sind. Mit diesen Themen können sich Frauen oft stark identifizieren.     Hinzu kommt, dass bereits bei der Erstaufstellung der Partei Frauen einen großen Einfluss auf das Parteiprogramm genommen haben.   Bei der Gründung auf der VeggieWorld Messe in München 2016 waren 37,1% der Gründungsmitglieder Frauen. Seitdem sind unter anderem mit Barbara Rütting (Tierrechtsaktivistin und Schauspielerin), Cheyenne Hanson (Professionelle Kickboxerin)... | Weiterlesen

Proindex Capital AG: Mit jeder Grillparty stirbt ein Stück Regenwald

  Holzkohle „made in Paraguay“ vernichtet unwiederbringbare Öko-Reservate

25.08.2017
25.08.2017: Suhl, 23.08.2017. „Derart viel öffentliches Interesse dürften die Discounter Aldi und Lidl wohl kaum erwartet haben“, sagt Andreas Jelinek, der Vorstand der Proindex Capital AG. Der Verein „Rettet den Regenwald“ (https:// www.regenwald.org/ petitionen/ 1103/ aldi-und-lidl-sollen-den-jaguar-wald-nicht-zu-holzkohle-machen) hatte kürzlich eine Unterschriftenaktion ins Leben gerufen, um den beiden Discountern den Unmut der Bürger deutlich zu machen, dass weiterhin Tropenwald für Holzkohle gerodet wird. Über 100.000 Unterschriften sind inzwischen zusammengekommen. „Viele Stimmen fü... | Weiterlesen

Plan V der V-Partei³ zum Trinkwasserschutz

Agraragenda 2030 soll die Umweltwende bringen

01.08.2017
01.08.2017:   Die neue V-Partei³ fürchtet um den nachhaltigen Schutz des Trinkwassers. Seit zwei Jahrzehnten ist das Problem bekannt: die Nitratwerte in Deutschlands Grundwasser sind viel zu hoch und überschreiten immer wieder Grenzwerte.   Die Überdüngung mit Gülle aus Massentierhaltung gefährdet nachweislich die Gesundheit der Bevölkerung. Die Umweltämter stufen 20 Prozent des Grundwassers als belastet bis stark belastet ein. Nitrat kann, umgewandelt in Nitrit, den Sauerstoffgehalt im Blut blockieren und steht im Verdacht, krebserregend zu sein.   Was hat sich in den letzten Jahren zum Schu... | Weiterlesen

Das Werksgelände der KESSEL AG wird grüner

Mitarbeiter des Entwässerungsspezialisten pflanzen Obstbäume

07.06.2017
07.06.2017: Mitarbeiter des Entwässerungsspezialisten pflanzen ObstbäumeMittagspause auf der Streuobstwiese - das bietet die KESSEL AG seit Mai ihren Mitarbeitern auf dem Werksgelände in Lenting. ... Mittagspause auf der Streuobstwiese - das bietet die KESSEL AG seit Mai ihren Mitarbeitern auf dem Werksgelände in Lenting. In einer gemeinsamen Aktion haben die Mitarbeiter der KESSEL AG eine Streuobstwiese auf dem Firmengelände angelegt. "Auf der zuvor ungenutzten Fläche pflanzten sie 21 Obstbäume und zehn Beerensträucher. Jede Abteilung hat ihren eigenen Baum, für den sie verantwortlich ist", erkl... | Weiterlesen

Studie: Neonikotinoid-Verbot im Raps kostet EU-weit jährlich 900 Mio. Euro

Verlierer ist auch die Umwelt durch höhere Treibhausgas-Emissionen und höheren Wasserverbrauch

13.01.2017
13.01.2017: Den europäischen Rapsproduzenten und -verarbeitern entstehen durch das geltende Anwendungsverbot für drei Wirkstoffe aus der Gruppe der Neonikotinoide jährlich Verluste in Höhe von fast 900 Mio. Euro. Zu diesem Ergebnis kommt eine von Bayer und Syngenta in Auftrag gegebene und von der Forschungsgesellschaft HFFA Research GmbH durchgeführte Studie, die heute im Rahmen einer Informationsveranstaltung in der Landesvertretung Sachsen-Anhalt in Berlin vorgestellt wurde. Den europäischen Rapsproduzenten und -verarbeitern entstehen durch das geltende Anwendungsverbot für drei Wirkstoffe aus de... | Weiterlesen

Jetzt bewerben! Sparda-Bank München spendet 85.000 Euro für zukunftsweisende Projekte

Gemeinnützige Einrichtungen aus Oberbayern können sich um Spenden bewerben - 85.000 Euro aus dem Gewinn-Sparverein der Sparda-Bank München e. V. - Bewerbungsschluss am 31. Oktober 2016

13.10.2016
13.10.2016: Gemeinnützige Einrichtungen aus Oberbayern können sich um Spenden bewerben - 85.000 Euro aus dem Gewinn-Sparverein der Sparda-Bank München e. V. - Bewerbungsschluss am 31. ... München - Ein Ehrenamt schafft wichtige Impulse für eine funktionierende und werteorientierte Gesellschaft - ob in sozialen Projekten, im Umweltschutz oder Tierschutz. Für die Realisierung guter Ideen fehlt aber oft das nötige Geld. Bei der Aktion der Sparda-Bank München können sich gemeinnützige Vereine und Einrichtungen mit zukunftsweisenden Projektideen noch bis zum 31. Oktober 2016 unter www.werte-botschaf... | Weiterlesen

ept GmbH setzt auf Energieeffizienz und Umweltschutz

Das Energiemanagementsystem nach DIN EN ISO 50001 zeigt erste Erfolge

10.08.2016
10.08.2016: Der Steckverbinderhersteller ept führt bereits seit Jahren Energiesparmaßnahmen durch und setzt außerdem zunehmend auf erneuerbare Energien. Beispiele hierfür sind unter anderem die Nutzung von Erdwärme und Sonnenenergie im ept-Gründungswerk in Buching. Bereits 2008 wurde zudem ein Umweltmanagement, zertifiziert nach DIN EN ISO 14001, eingeführt. Dieses führte bis heute bereits zu einer Reduzierung des CO2-Ausstoßes um über 40% in den Deutschen ept-Werken. Das nun neu eingeführte Energiemanagementsystem nach DIN EN ISO 50001 fügt sich nahtlos in das Umweltmanagementsystem ein und s... | Weiterlesen

Karriere in grünen Berufen

Rostocker Fernstudiengang macht Berufstätige zu Spezialisten im Umweltschutz

09.08.2016
09.08.2016: Die Bedeutung eines nachhaltigen Umwelt- und Klimaschutzes für Gesellschaft und Politik hat in den letzten Jahren stark zugenommen. Die Entwicklung und der Einsatz erneuerbarer Energien, neue gesetzliche Auflagen für Industrie und Wirtschaft und ein zunehmendes Bewusstsein für eine nachhaltige Entwicklung lassen neue Berufsfelder in den Bereichen Umwelttechnik, Ökologie, Umweltkommunikation und Umweltrecht entstehen. Um wirtschaftliches Wachstum und den schonenden Umgang mit natürlichen Ressourcen in Einklang zu bringen, sind interdisziplinäre Denk- und Handlungsweisen notwendig. Hochqua... | Weiterlesen

Umweltschutz statt Umweltschmutz - bei BIC auch ohne EU-Richtlinie!

Spezialist RIEDLE liefert individuell gestaltete Papiertragetaschen

28.04.2016
28.04.2016:   BIC Deutschland & Österreich startet wegweisendes Projekt und stellt seine Werbetaschen von Plastik auf stabile Papiertaschen um. Spezialist BAGS BY RIEDLE lieferte dafür individuell gestaltete Taschen mit klassischem Flachhenkel.   Derzeit werden jedes Jahr knapp 100 Milliarden Plastiktüten in Europa in Umlauf gebracht. Untersuchungen belegen, dass dies 198 Tüten pro Jahr und Bürger entspricht, nahezu alle davon sind Einwegtüten. Um die Gefährdung von Mensch und Tier auf dem Land und in den Meeren durch Plastikmüll zu verringern hat der Rat der Europäischen Union eine Senkung des... | Weiterlesen

Nur energieeffiziente Unternehmen sind zukunftsfähig

Studien und Experten einig: Ohne umweltgerechtes Handeln kein wirtschaftlicher Erfolg

26.04.2016
26.04.2016: Während die Politik immer nachdrücklicher auf die Realisierung von Klimaschutz und CO2-Reduktion drängt, machen sich viele Unternehmen mehr Sorgen um ihre Wettbewerbsfähigkeit. Dabei, das betonen namhafte Experten weltweit, stellt beides keinen Widerspruch dar, sondern ist eng miteinander verknüpft: Am Ende wird sich nicht am Markt behaupten können, wer mögliche Effizienzpotenziale ungenutzt lässt. Welche wirtschaftlichen Chancen eine effizienzorientierte Unternehmensführung eröffnet und wie diese schneller umgesetzt werden kann, skizziert unsere aktuelle Pressemitteilung. Die Welt h... | Weiterlesen

27.01.2016: Mit dem Jahreswechsel hat die DENIOS AG ein neues Mitglied der Geschäftsleitung willkommen geheißen. ... Mit dem Jahreswechsel hat die DENIOS AG ein neues Mitglied der Geschäftsleitung willkommen geheißen. Mit Horst Rose hat der Spezialist für betrieblichen Umweltschutz und Arbeitssicherheit eine Führungskraft nach Bad Oeynhausen berufen, die im internationalen Versandhandel "zu Hause" ist. Als Leiter der Business Unit "Catalogue Products" verantwortet Horst Rose den Hauptumsatzträger der DENOS Gruppe, das Kataloggeschäft. Neben dem Online-Shop vertreibt das Unternehmen seine Produkt... | Weiterlesen

Ecobookstore setzt beim Umweltschutz auf grüne Energie

Laut Ecobookstore sind Unternehmen gefordert, um Klimaschutzziele von Paris zu erreichen

26.01.2016
26.01.2016: Laut Ecobookstore sind Unternehmen gefordert, um Klimaschutzziele von Paris zu erreichennach dem Klimagipfel von Paris hallt das Thema Klimaschutz nach und rückt langsam wieder ins öffentliche Interesse. ... nach dem Klimagipfel von Paris hallt das Thema Klimaschutz nach und rückt langsam wieder ins öffentliche Interesse. Doch ernst zu nehmende Lösungsansätze scheinen selten und die Umsetzung der hohen Ziele braucht ihre Zeit - zumindest in der Politik, wo die Entscheidungswege meist lang sind. Wirtschaft und Unternehmen sind von daher besonders gefordert, sich im Klimaschutz zu engagie... | Weiterlesen

15.01.2016: Was kostet ein Ausdruck und welche Konsequenzen hat er auf die Umwelt? Mit dieser Frage sollte sich jeder Mensch befassen. Für Unternehmen sind die Druckkosten und das nachhaltige Drucken zudem von großer ökonomischer Wichtigkeit. Doch worauf sollten Unternehmen, um ihre ökologische und wirtschaftliche Bilanz zu verbessern? Nachhaltigkeit ist ein Muss für die moderne Gesellschaft Das Thema Nachhaltigkeit ist bei vielen Unternehmen noch nicht vollständig angekommen. Sie wissen oft nicht, wie sie mit einem effektiven Druckmanagement Kostenersparnisse und Umweltvorteile erzielen können. Um... | Weiterlesen

04.11.2015: Heuer machte das Beatpatrol Festival in St. Pölten mit seinem neuen Indoor-Konzept und dem spektakulären Line-up Schlagzeilen. Die Recycling-Initiative „jede Dose zählt“ war bereits zum 5. Mal mit eigenem Stand vertreten und begeisterte die Musikfans vor Ort mit dem Dosentausch zum Getränkedosen Recycling – ein effektives Konzept für das Festival und für die Umwelt.                     „jede Dose zählt“ – Die Initiative zum Getränkedosenrecycling Die Österreicher dazu zu motivieren, dass sie ihre leeren Getränkedosen für´s Recycling sammeln und damit im endlo... | Weiterlesen

24.09.2015: Die Initiative „jede Dose zählt“ informiert und motiviert zum Getränkedosenrecycling und ist bereits seit 6 Jahren beim jährlichen Wiener Mistfest der MA48 vertreten. Am 19. und 20. September strömten weit über 30.000 Menschen auf das Wiener Mistfest der MA48 in der Garage Hernals. Das ÖkoEvent bot wieder ein tolles Programm für die ganze Familie: Neben Hüpfburg, Riesenrad, Kinderflohmarkt, Modenschau und viel Musik und Tanz drehte sich an den Infoständen alles um das Thema Abfallvermeidung, Recycling und Umweltbewusstsein. Ressourcenund Energieschonung den Wienern nahe zu bringen... | Weiterlesen

18.06.2015: - Höchste Bewerberzahlen seit Bestehen des Preises - Fünf Preisträger in fünf Kategorien ausgezeichnet Neumarkt, 18. Juni 2015 - Der Bio-Pionier Neumarkter Lammsbräu hat heute in einem Festakt die Verleihung seines Nachhaltigkeitspreises 2015 begangen. ... - Höchste Bewerberzahlen seit Bestehen des Preises - Fünf Preisträger in fünf Kategorien ausgezeichnet Neumarkt, 18. Juni 2015 - Der Bio-Pionier Neumarkter Lammsbräu hat heute in einem Festakt die Verleihung seines Nachhaltigkeitspreises 2015 begangen. Aus der Rekordbewerberzahl von 147 Stück wählte die hochkarätig besetzte Jur... | Weiterlesen

09.06.2015: -CO2-Ausstoß je Hektoliter um rund 5 Prozent gesenkt -Effizienzsteigerungen bei Wasser-, Energie- und Material-Verbrauch -Abfallmenge je Hektoliter erzeugter Getränke über 32 Prozent verringert -Soziales Engagement weiter ausgebaut Neumarkt, 9. ... -CO2-Ausstoß je Hektoliter um rund 5 Prozent gesenkt -Effizienzsteigerungen bei Wasser-, Energie- und Material-Verbrauch -Abfallmenge je Hektoliter erzeugter Getränke über 32 Prozent verringert -Soziales Engagement weiter ausgebaut Neumarkt, 9. Juni 2015 - Die Neumarkter Lammsbräu veröffentlicht heute ihren 23. Nachhaltigkeitsbericht, der d... | Weiterlesen

Mit voller Kraft für die Rückenmarksforschung:

Tolle Laufleistung des „jede Dose zählt“ Teams beim Wings for Life World Run in St. Pölten am 3.Mai 2015

06.05.2015
06.05.2015: Grandiose Stimmung herrschte im „jede Dose zählt“ Team beim weltweit zeitgleich veranstalteten Wings for Life World Run in St. Pölten mit tollem Ergebnis: Auf knapp 400 km summierte sich die respektable Laufleistung der „jede Dose zählt“ Läufer. Am 3. Mai 2015 hieß es „Laufen für alle, die nicht laufen können“ und diese Message wurde mit viel guter Laune und sportlichem Einsatz unterstützt. Die Initiative zum Getränkedosenrecycling sponserte das Startgeld für 20 Läufer sowie 400 € für die gelaufenen Kilometer des Teams. Damit erhöhte „jede Dose zählt“ heuer im V... | Weiterlesen

06.05.2015: Am 29. April 2015 beginnt das Voting für das CanBag Design 2015 und läuft bis 8.Mai 2015. 112 Entwürfe wurden zum Thema Dosen Recycling von vielen Schulklassen, Studenten und nachhaltig denkenden Menschen aller Altersklassen eingereicht. Nun gilt es zu entscheiden: Welcher Entwurf trifft den Nerv der Zeit am besten und zeigt am deutlichsten wie sinnvoll Dosen Recycling ist? Wer hatte die kreativste, witzigste oder interessanteste Idee? Jeder kann eine Stimme für sein Lieblingsdesign abgeben, es dadurch nach vorne bringen und, mit etwas Glück, dabei noch einen stylischen „jede Dose zähl... | Weiterlesen

09.04.2015: Bereits vermeintlich kleine Schutzvorkehrungen erhöhen die Sicherheit im Betrieb merklich. Auffangwannen gehören zu diesen Schutzvorkehrungen. ... Bereits vermeintlich kleine Schutzvorkehrungen erhöhen die Sicherheit im Betrieb merklich. Auffangwannen gehören zu diesen Schutzvorkehrungen. PolySafe Euroline von DENIOS, die kompakte Auffangwanne aus Polyethylen für bis zu 4 Fässer, überzeugt durch vielfältige Detail-Verbesserungen und einem sehr guten Preis-Leistungsverhältnis. Die neue Version der PolySafe Euroline basiert auf der langjährig erprobten, gleichnamigen Auffangwanne von D... | Weiterlesen