PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
English

Pressemeldungen suchen

Suchen in                      

14.03.2022: Einem Bericht des Nachrichtendienstes Bloomberg zufolge stieg der Uranpreis gegen Ende vergangener Woche auf den höchsten Wert seit dem Fukushima-GAU im Jahr 2011. Auslöser für diese Entwicklung seien potenzielle Sanktionen gegen Russland, die sich auf den Markt, in dem das Angebot bereits knapp sei, deutlich auswirken könnten. Dem Bericht zufolge erreichte der Uranpreis laut Daten von UxC am vergangenen Donnerstag 59,75 USD pro Pfund und damit den höchsten Stand seit März 2011, als die Kernschmelze in der Fukushima Dai-Ichi-Anlage dazu führte, dass alle japanischen Atomkraftwerke still... | Weiterlesen

28.02.2022: Nach dem GAU in Japan, bei dem ein Tsunami den Reaktor der Nuklearstromanlage Fukushima Daiichi überflutet hatte, fuhr das Land seine gesamte Atomkraftindustrie herunter und in Deutschland fiel der Entschluss zum Atomausstieg. Das führte zu einem langanhaltenden Bärenmarkt im Uranpreis. Seit August vergangenen Jahres allerdings kam wieder Leben in die Branche, begann der Uranpreis, sich wieder zu erholen, was unter anderem mit dem Eintritt des Sprott Physical Uranium Trust in den Spot-Markt für das strahlende Material zu tun hatte. Das führte auch dazu, dass die wieder Leben in die Uranex... | Weiterlesen