info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
W.A.F. Institut für Betriebsräte-Fortbildung AG | 10.12.2017

Der Europäische Betriebsrat EBR - Grundlagen


Kategorie:
Zeitraum:
PLZ/Ort:
Strasse:
Wissenschaft, Forschung, Bildung
21.11.2017 - 24.11.2017
DE-
Best Western Premier Hotel Regensburg • Ziegetsdorfer Straße 111 • 93051 Regensburg-Königswiesen ()

Kurzbeschreibung

BR-Mitglieder aus Betrieben, die in den EU-Mitgliedsstaaten mind. 1.000 AN beschäftigen und gleichzeitig jeweils mind. 150 AN in mind. 2 Mitgliedsstaaten beschäftigen. Angesprochen sind BR, die bereits einen EBR besitzen oder einen EBR gründen wollen.


Inhalte

Bildung eines Europäischen Betriebsrats
- Europäische Betriebsratsrichtlinie, Gesetz über Europäische Betriebsräte
- EBR-pflichtige Unternehmen nach Betriebs- und Beschäftigtenanzahl im In- und Ausland
- Informationsanspruch gegenüber dem Arbeitgeber
- Besonderes Verhandlungsgremium zur Vereinbarung über die Zusammensetzung und Befugnisse des EBR
Informations- und Beratungsrechte des EBR
- Unterrichtung und Anhörung des EBR
- Entwicklung der Geschäfts-, Produktions- und Absatzlage, Beschäftigungssituation
- Änderungen bei Organisation und Arbeitsverfahren
- Verlagerungen, Fusionen oder Schließungen
Mitwirkungsrechte des EBR
- Zuständigkeit des EBR
- Konsultation bei außergewöhnlichen Umständen
- Unterrichtung der örtlichen Betriebs- und Gesamtbetriebsräte
- Durchsetzung und Sicherung der Mitwirkungsrechte
Praktische Arbeit im Europäischen Betriebsrat
- Zusammensetzung, Stellung des EBR-Mitglieds
- Amtszeit, Sitzungen, Beschlussfassung
- Kosten- und Sachaufwand, Dolmetscher
- Ziele formulieren und in die Praxis umsetzen
Verhandeln einer EBR-Vereinbarung auf internationaler Konzernebene
- Praxis-Tipps, Erfolgsbeispiele
- Gestaltungs- und Formulierungshilfen, Mindestinhalte
- Auswerten bestehender EBR-Vereinbarungen

Ziele

- Informationen zur Gründung und zum Nutzen eines EBR erhalten
- Aufgaben im Europäischen Betriebsrat kennenlernen
- Die Arbeit im EBR optimal organisieren
- Die Europäische BR-Richtlinie sinnvoll nutzen
- EBR-Vereinbarung rechtssicher gestalten


Zielgruppe

Betriebsrat, Betriebsräte, Betriebsratsvorsitzende und stellvertretende Betriebsratsvorsitzende, Wirtschaftsausschuss, JAV, SBV, KBR und GBR, Wahlvorstand


Kontakt

Telefon: 08158-99720
Fax: 08158-9972111
E-Mail: mail@waf-seminar.de


Preis: 1448 EUR (Die Preise verstehen sich zzgl. 19 % Mwst. und ggf. anfallenden Hotelkosten für Übernachtungen. Bitte beachten Sie die Staffelpreise bei mehreren Teilnehmern zu einem Seminar.)


Zur Veranstaltungsseite: http://www.waf-seminar.de/BR352

Unternehmenseintrag: W.A.F. Institut für Betriebsräte-Fortbildung AG

Eingestellt am: 10.12.2017 von: W.A.F. Institut für Betriebsräte-Fortbildung AG.

Weitere Events von W.A.F. Institut für Betriebsräte-Fortbildung AG: