info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
W.A.F. Institut für Betriebsräte-Fortbildung AG | 26.09.2017

Langzeit- und Lebensarbeitszeitkonto - Erfolgsmodell für den Übergang in den Ruhestand


Kategorie:
Zeitraum:
PLZ/Ort:
Strasse:
Wissenschaft, Forschung, Bildung
29.01.2018 - 31.01.2018
DE-
NH Hotel Berlin Alexanderplatz • Landsberger Allee 26-32 • 10249 Berlin-Friedrichshain ()
Firmenlogo von W.A.F. Institut für Betriebsräte-Fortbildung AG

Kurzbeschreibung

Das Seminar wendet sich an Betriebsratsmitglieder aus allen Betrieben, die ein Langzeit- oder Lebensarbeitszeitkonto einführen oder bereits bestehende Regelungen verbessern wollen.


Inhalte

Rechtliche Grundlagen für betriebliche Langzeit- und Lebensarbeitszeitkonten
- Rahmenbedingungen nach Gesetz und Tarifvertrag
- Absicherung der Konten nach dem Sozialversicherungsrecht (Flexi-II-Gesetz)
- Steuerliche Behandlung von Langzeit Konten
- Betriebsvereinbarung zum Langzeit- oder Lebensarbeitszeitkonto
Möglichkeiten von Langzeit- oder Lebensarbeitszeitkonten
- Vorteile der einzelnen Modelle
- Vorgezogener oder gleitender Übergang in den Ruhestand
- Auszeiten für die Familie, Weiterbildung, Sabbatical
- Burn-out-Prävention
Risiken bei der Anwendung von Langzeit- oder Lebensarbeitszeitkonten
- Sicherung des Zeitguthabens bei Insolvenz
- Möglichkeiten der Mitnahme des Zeitguthabens bei Arbeitgeberwechsel?
- Wertsicherung des Langzeitkontos gegen Inflation
- Anpassung des Kontos an Tarif- und Zinsentwicklung?
Mitbestimmung des Betriebsrats bei Langzeitkonten
- Gestaltungsrahmen des Betriebsrats bei Zeitwertkonten
- Initiativrecht des Betriebsrats
- Muster-Betriebsvereinbarung zu betrieblichen Langzeitkonten
Einrichtung und Ausgestaltung von Langzeit- und Lebensarbeitszeitkonten
- Geldwertes Zeitguthaben durch Ansparen von Zeit, Urlaub oder Geld
- Kontoführung in Geld und Zeit, Regelung für Entnahme und Einlagen
- Übertragung auf die Rentenversicherung
- Umwandlung von Guthaben in betriebliche Altersversorgung

Ziele

- Möglichkeiten und Risiken moderner Langzeitkonten kennenlernen
- Tipps zur optimalen Gestaltung von Langzeit- und Lebensarbeitszeitkonten erhalten
- Neue gesetzliche Vorgaben für die Kollegen nutzen


Zielgruppe

Betriebsrat, Betriebsräte, Betriebsratsvorsitzende und stellvertretende Betriebsratsvorsitzende, Wirtschaftsausschuss, JAV, SBV, KBR und GBR, Wahlvorstand


Kontakt

Telefon: 08158-99720
Fax: 08158-9972111
E-Mail: mail@waf-seminar.de


Preis: 1079 EUR (Die Preise verstehen sich zzgl. 19 % Mwst. und ggf. anfallenden Hotelkosten für Übernachtungen. Bitte beachten Sie die Staffelpreise bei mehreren Teilnehmern zu einem Seminar.)


Zur Veranstaltungsseite: http://www.waf-seminar.de/BR342

Unternehmenseintrag: W.A.F. Institut für Betriebsräte-Fortbildung AG

Eingestellt am: 26.09.2017 von: W.A.F. Institut für Betriebsräte-Fortbildung AG.

Weitere Events von W.A.F. Institut für Betriebsräte-Fortbildung AG: