info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
W.A.F. Institut für Betriebsräte-Fortbildung AG | 16.08.2017

Freigestellte Betriebsratsmitglieder Teil II - Know-how für besondere Aufgaben


Kategorie:
Zeitraum:
PLZ/Ort:
Strasse:
Wissenschaft, Forschung, Bildung
30.01.2018 - 02.02.2018
DE-
NH Hotel Berlin Alexanderplatz • Landsberger Allee 26-32 • 10249 Berlin-Friedrichshain ()
Firmenlogo von W.A.F. Institut für Betriebsräte-Fortbildung AG

Kurzbeschreibung

Das Seminar wendet sich an erfahrene, langjährig nach § 38 BetrVG freigestellte oder teilweise freigestellte Betriebsratsmitglieder.


Inhalte

Die besondere Rechtsstellung als freigestelltes BR-Mitglied - Vertiefung
- Direktionsrecht des Arbeitgebers?
- Lage und Dauer der Arbeitszeit, Anwesenheitspflicht?
- Arbeitszeitkontrolle, Arbeit außerhalb der Arbeitszeit
- Weisungsbefugnis des BRV, des Betriebsrats
- Nachtzuschläge, Überstunden, Leistungslohn, Mehrarbeitszuschläge?
- Teilfreistellung
Perspektiven, wenn die Freistellung zu Ende geht
- Weiterbildung und berufliche Wiedereingliederung
- Planung der weiteren beruflichen Karriere
- Qualifiziertes Arbeitszeugnis bei Freistellung
- Nachwirkender Kündigungsschutz
Anforderungen speziell an freigestellte Betriebsratsmitglieder
- Verteilung der Aufgaben zwischen nicht freigestellten und freigestellten Mitgliedern des Betriebsrats
- Zusammenarbeit mit Ausschüssen des Betriebsrats
- Gute Arbeitsbedingungen aushandeln
- Zusammenarbeit mit dem Arbeitgeber
- Möglichkeiten zur Selbstmotivation
Die Arbeit als freigestelltes BR-Mitglied effizient organisieren
- Ziele mit dem Betriebsrat abstimmen und überwachen
- Methoden der Zeitplanung, Störfaktoren und Zeitfresser
- Umgang mit der Informationsflut
- Prioritäten setzen
- Tipps für eine effektive Zeitplanung
Erfahrungsaustausch mit anderen freigestellten Betriebsratsmitgliedern

Ziele

- Vertiefte Kenntnisse über die Rechtsstellung als freigestelltes BR-Mitglied erwerben
- Anregungen für eine effiziente Arbeitsorganisation und eine erfolgreiche Zusammenarbeit mit dem BR, den Ausschüssen und dem Arbeitgeber erhalten


Zielgruppe

Betriebsrat, Betriebsräte, Betriebsratsvorsitzende und stellvertretende Betriebsratsvorsitzende, Wirtschaftsausschuss, JAV, SBV, KBR und GBR, Wahlvorstand


Kontakt

Telefon: 08158-99720
Fax: 08158-9972111
E-Mail: mail@waf-seminar.de


Preis: 1399 EUR (Die Preise verstehen sich zzgl. 19 % Mwst. und ggf. anfallenden Hotelkosten für Übernachtungen. Bitte beachten Sie die Staffelpreise bei mehreren Teilnehmern zu einem Seminar.)


Zur Veranstaltungsseite: http://www.waf-seminar.de/BR187

Unternehmenseintrag: W.A.F. Institut für Betriebsräte-Fortbildung AG

Eingestellt am: 16.08.2017 von: W.A.F. Institut für Betriebsräte-Fortbildung AG.

Weitere Events von W.A.F. Institut für Betriebsräte-Fortbildung AG: