Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos
info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
PROKODA GmbH | 20.07.2018

Visio 2010/2013/2016 für Fortgeschrittene


Kategorie:
Zeitraum:
PLZ/Ort:
Seminare, Workshops
12.03.2018 - 13.03.2018
DE-80331 München

Seminarbeschreibung:

Wiederholung der Grundlagen:
Natürlich beginnen wir in diesem Aufbautraining nicht bei Null. Wir schließen aber auch nicht direkt an den Visio-Einführungskurs an, sondern wiederholen die wichtigsten Dinge, die Sie für dieses Training benötigen: Verbinderlinien, schnelles formatieren, exaktes Zeichnen, Hintergründe, CAD-Import und andere nützliche Techniken.

Eigene Shapes, Schablonen und Vorlagen:
Visio ist ein »offenes«, das heißt: erweiterbares Programm. Obwohl es einige Tausend Shapes zur Verfügung stellt, kann es durchaus vorkommen, dass Sie für Ihre Zwecke eigene Shapes benötigen. Wie Sie diese erstellen können, in eigenen Schablonen abspeichern, eigene Vorlagen gemäß Ihren Corporate Design erstellen und diese in Ihrer Abteilung oder Firma verteilen können, wird Ihnen in diesem Kurs gezeigt.

Das ShapeSheet:
Und schließlich werfen wir einen Blick über den Tellerrand – wir geben Ihnen einige Informationen zum ShapeSheet. Im ShapeSheet können Dinge der Shapes eingestellt werden, die Sie an der Visio-Oberfläche nicht finden, beispielsweise das Kontextmenü der Shapes oder die gelben Steuerelemente. In diesen Excel-ähnlichen Tabellen können Schutzmechanismen, „intelligente Shapes“ aber auch mehrere Varianten eines Shapes hinterlegt werden, die mit IF-Funktionen abgefragt werden. Wie dies funktioniert, wird Ihnen hier gezeigt.

Tipps und Tricks:
Für Ihre individuellen Fragen, die sich aus Ihrer täglichen Arbeit oder dem Training ergeben, nehmen wir uns Zeit. Tipps und Tricks, damit Sie noch schneller und effizienter arbeiten können, sind uns wichtig.


Voraussetzung: Für die Teilnahme an diesem Training besitzen Sie gute Kenntnisse in Windows. Die Kenntnis eines anderen Grafikprogramms ist wünschenswert, aber nicht notwendig.

Preis: 680,- € (zzgl. MwSt.) pro Teilnehmer.

Uhrzeit: Von 09:00 bis 16:00

Teilnehmergruppe: 3 bis 8

Dauer in Std: 16

Frühbucher: Preis: 666.4 € bis zum 09.02.2018 reservieren.


Zur Veranstaltungsseite: https://www.prokoda.de/

Unternehmenseintrag: PROKODA GmbH

Eingestellt am: 20.07.2018 von: .

Weitere Events von PROKODA GmbH: