Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos
info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
PROKODA GmbH | 27.02.2019

Data Warehouse - Konzeption und Projektierung


Kategorie:
Zeitraum:
PLZ/Ort:
Seminare, Workshops
20.08.2018 - 23.08.2018
DE-10115 Berlin

Seminarbeschreibung:

Data Warehouse (DWH) - Fundament zur Business Intelligence:

  • Das Problem der Datenintegration
  • EIS, MIS, Business Intelligence und DWH
  • Kurze Historie der MIS-Konzepte
  • Typische Eigenschaften eines DWH
  • Begründung für ein DWH-Projekt und dessen Besonderheiten.

Komponenten eines Data Warehouse:

  • Ein Architektur-Referenzmodell
  • Die Datenquellen-Schicht und deren unterschiedliche Datenstrukturen
  • Datenextraktion, Transformation und Laden, ETL
  • DWH-Datenbank, Multidimensionale Datenbank, Metadaten, OLAP, ROLAP, MOLAP, Big Data-Ansatz
  • Analyse-Werkzeuge
  • Data Mining-Prinzip, Technologie-Komponenten
  • Front-End-Datenzugangswerkzeuge
  • Das DWH-Architekturkonzept.

Entwicklung eines Data Warehouse:

  • Vorgehensmodell und Projektierung
  • Anforderungserhebung, Besonderheiten der DWH-Anforderungen, Lösungskonzeption und Lastenheft
  • Entwurfsaufgaben und OLAP-Struktur, Starschema
  • Grundlegende Hardwarefragen
  • Realisierungsaufgaben
  • Rollen der DWH-Organisation, Aufbau einer DWH-Richtlinie.

Produkte und Evaluation:

  • Evaluationsquellen
  • Ausgewählte Produktkonzepte, Produkttypen ausgewählter Hersteller im Vergleich
  • Evaluationsmethodik, Evaluationskriterien
  • Beispiele integrierter BIS-Architekturen.

Planung und Kalkulation eines DWH-Projekts:

  • DWH-Vorgehensmodell
  • DWH-Projektleitlinie
  • Kalkulationsschema für DWH-Projekte.

Betrieb und Service:

  • Grundlegende Betriebsaufgaben
  • Service Level und Service-Aufgaben
  • ITIL-Integration und Trouble Ticketing für DWH.


Voraussetzung: Um an dem Kurs erfolgreich teilnehmen zu können, sollten sie Anwender-Kenntnisse über IT-Systeme, Grundkenntnisse zu Projektmanagement und Projektplanung und Grundkenntnisse über Anforderungsanalyse mitbringen.

Preis: 1990,- € (zzgl. MwSt.) pro Teilnehmer.

Uhrzeit: Von 09:00 bis 16:00

Teilnehmergruppe: 3 bis 8

Dauer in Std: 32

Frühbucher: Preis: 1950.2 € bis zum 20.07.2018 reservieren.


Zur Veranstaltungsseite: https://www.prokoda.de/

Unternehmenseintrag: PROKODA GmbH

Eingestellt am: 27.02.2019 von: .

Weitere Events von PROKODA GmbH: