Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos
info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
W.A.F. Institut für Betriebsräte-Fortbildung AG | 15.02.2019

Update Schwerbehindertenrecht Neueste Entscheidungen und ihre Auswirkungen auf Ihre SBV-Arbeit


Kategorie:
Zeitraum:
PLZ/Ort:
Strasse:
Wissenschaft, Forschung, Bildung
12.11.2019 - 15.11.2019
DE-
Mercure Hotel Aachen Europaplatz • Joseph-von-Goerres-Str. 21 • 52068 Aachen ()

Kurzbeschreibung

Das Seminar eignet sich für alle Mitglieder der Schwerbehindertenvertretung und Betriebsräte, die mit den besonderen Problemen (schwer-)behinderter Arbeitnehmer befasst sind und über die neuesten Entscheidungen der Arbeitsgerichte informiert sein wollen.


Inhalte

Neueste Rechtsprechung zum BEM
- Reichweite der Mitbestimmung
- Welche Aufklärungspflichten hat der Arbeitgeber?
- BEM und krankheitsbedingte Kündigungen
- Informationsrecht auf Daten im BEM-Verfahren
Upgrade: Diskriminierung wegen Behinderung
- Der neue Behinderungsbegriff
- Anforderungen bei einer neuen Stellenausschreibung
- Nachfrage nach Schwerbehinderung im Bewerbungsverfahren - Ist das zulässig?
- Pflichten des Arbeitgebers bei der Stellenbesetzung
Weiterentwicklung: Inklusion statt Integration
- Was ändert sich?
- Bedeutung für bestehende Vereinbarungen
- Regelungsinhalte einer Inklusionsvereinbarung
- Verbindlichkeit und Durchsetzbarkeit
SBV-Beratungspraxis: Aktuelle Entscheidungen
- Neueste Rechtsprechung zur Gleichstellung
- Dauerbrenner: Kündigung (schwer-)behinderter Mitarbeiter
- Anspruch auf Zusatzurlaub
- Aufhebung der Schwerbehinderteneigenschaft

Ziele

- Wichtige Urteile kennen und Sachverhalte nutzen
- Neueste Entscheidungen praxisnah und verständlich aufbereitet
- Wissen auffrischen und Handlungssicherheit gewinnen


Zielgruppe

Betriebsrat, Betriebsräte, Betriebsratsvorsitzende und stellvertretende Betriebsratsvorsitzende, Wirtschaftsausschuss, JAV, SBV, KBR und GBR, Wahlvorstand


Kontakt

Telefon: 08158-99720
Fax: 08158-9972111
E-Mail: mail@waf-seminar.de


Preis: 1449 EUR (Die Preise verstehen sich zzgl. 19 % Mwst. und ggf. anfallenden Hotelkosten für Übernachtungen. Bitte beachten Sie die Staffelpreise bei mehreren Teilnehmern zu einem Seminar.)


Zur Veranstaltungsseite: http://www.waf-seminar.de/BR445

Unternehmenseintrag: W.A.F. Institut für Betriebsräte-Fortbildung AG

Eingestellt am: 15.02.2019 von: W.A.F. Institut für Betriebsräte-Fortbildung AG.

Weitere Events von W.A.F. Institut für Betriebsräte-Fortbildung AG: