Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
Weitere Informationen finden Sie hier:
Datenschutzerklärung, Impressum
PortalDerWirtschaft.de


<
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
W.A.F. Institut für Betriebsräte-Fortbildung AG | 25.06.2020

Arbeitssicherheit für die Schwerbehindertenvertretung So schützen Sie (schwer-)behinderte Kollegen


Kategorie:
Zeitraum:
PLZ/Ort:
Strasse:
Wissenschaft, Forschung, Bildung
28.10.2020 - 30.10.2020
DE-
H4 Hotel Leipzig • Schongauer Str. 39 • 04329 Leipzig ()

Kurzbeschreibung

Das Seminar wendet sich an alle Mitglieder der Schwerbehindertenvertretung und an Betriebsräte, die sich mit den Problemen (schwer-)behinderter Arbeitnehmer und den speziellen Schutzvorschriften zugunsten der (schwer-)behinderten Kollegen befassen.


Inhalte

Arbeitsschutz und Arbeitssicherheit
- Rechtliche Grundlagen zum Arbeitsschutz
- Überwachungspflicht der SBV beim Arbeitsschutz
- Fürsorgepflicht des Arbeitgebers
Zusammenarbeit der SBV in Fragen der Arbeitssicherheit
- Fachkraft für Arbeitssicherheit
- Betriebsrat
- Betriebsarzt, Berufsgenossenschaft, Gewerbeaufsicht
- Anwesenheitsrecht der SBV bei Sitzungen des Arbeitsschutzausschusses
Betriebliche Gestaltungsfelder für die SBV
- Sicherheitsschwerpunkte im Hinblick auf individuelle Einschränkungen (schwer-)behinderter Arbeitnehmer im Betrieb
- Gefährdungsbeurteilung und Dokumentation, Unterweisung
- Sicherheitseinrichtungen (visuell und akustisch) für (schwer-)behinderte Menschen
- Überprüfungen aller Sicherheitseinrichtungen auf Zugänglichkeit und Erreichbarkeit für Behinderte
(Schwer-)behinderte Menschen im Notfall
- Sicherheits- und Notausgangshinweise
- Unterstützung in Notfällen, Notfallplan, Notfallübung
- Unterweisungen unter Berücksichtigung der persönlichen Belange (schwer-)behinderter Mitarbeiter

Ziele

- Persönliche Belange (schwer-)behinderter Kollegen bei Arbeitsschutz und -sicherheit angemessen durchsetzen
- Den gesetzlichen Überwachungsauftrag sach- und fachgerecht ausüben können
- (Schwer-)behinderte Kollegen schützen


Zielgruppe

Betriebsrat, Betriebsräte, Betriebsratsvorsitzende und stellvertretende Betriebsratsvorsitzende, Wirtschaftsausschuss, JAV, SBV, KBR und GBR, Wahlvorstand


Kontakt

Telefon: 08158-99720
Fax: 08158-9972111
E-Mail: mail@waf-seminar.de


Preis: 1149 EUR (Die Preise verstehen sich zzgl. 19 % Mwst. und ggf. anfallenden Hotelkosten für Übernachtungen. Bitte beachten Sie die Staffelpreise bei mehreren Teilnehmern zu einem Seminar.)


Zur Veranstaltungsseite: http://www.waf-seminar.de/BR202

Unternehmenseintrag: W.A.F. Institut für Betriebsräte-Fortbildung AG

Eingestellt am: 25.06.2020 von: W.A.F. Institut für Betriebsräte-Fortbildung AG.

Weitere Events von W.A.F. Institut für Betriebsräte-Fortbildung AG: