Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
Weitere Informationen finden Sie hier:
Datenschutzerklärung, Impressum
PortalDerWirtschaft.de


<
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
W.A.F. Institut für Betriebsräte-Fortbildung AG | 01.07.2020

Regeln für das digitale Miteinander Social-Media-Richtlinien im Betrieb


Kategorie:
Zeitraum:
PLZ/Ort:
Strasse:
Wissenschaft, Forschung, Bildung
01.02.2021 - 03.02.2021
DE-
NH Hotel Hamburg Horner Rennbahn • Rennbahnstr. 90 • 22111 Hamburg-Horn ()

Kurzbeschreibung

Das Seminar wendet sich an Betriebsratsmitglieder aus allen Betrieben, in denen die Nutzung von Internet-Plattformen wie Facebook, Xing, Twitter, Blogs usw. am Arbeitsplatz geregelt werden soll oder bereits geregelt ist.


Inhalte

Social-Media - das neue Internet
- So funktionieren soziale Medien
- Facebook, Xing, Twitter, Blogs & Co. - was nutzen Betriebe wofür?
- Abwägung von Nutzen und Risiken für Arbeitnehmer und Betrieb
- Praxisbeispiele und deren rechtliche Folgen
Richtlinien zur Nutzung von Social Media am Arbeitsplatz
- Umfang und Art der Nutzung, Muster-Richtlinien
- Was ist erlaubt, verboten, toleriert, gewünscht?
- Einbindung der Mitarbeiter
- Beteiligungs- und Mitbestimmungsrechte des Betriebsrats
Rechtlicher Rahmen für die Nutzung von Social Media im Betrieb
- Private Meinungsäußerung, Meinungsfreiheit nach Art. 5 GG
- Unzulässige Aussagen
- Regelung zum Datenschutz
- Urheberrechte
Arbeitsrechtliche Hintergründe
- Arbeitsvertrag, Verschwiegenheitspflicht, Loyalitätspflicht des Arbeitnehmers
- Direktionsrecht des Arbeitgebers
- Verbreitung unternehmensschädlicher Meinungsäußerung
- Publikation/Verrat von Betriebs- und Geschäftsgeheimnissen
Überwachung von Social Media im Betrieb
- Möglichkeiten zur Überwachung
- Rechtliche Grenzen der Überwachung
- Beteiligungsrechte des Betriebsrats
- Haftung und Sanktionen

Ziele

- Alles über Social Media erfahren
- Richtlinien über die betriebliche Nutzung der sozialen Medien mitbestimmen
- Zu einem authentischen, transparenten Unternehmensbild nach außen beitragen


Zielgruppe

Betriebsrat, Betriebsräte, Betriebsratsvorsitzende und stellvertretende Betriebsratsvorsitzende, Wirtschaftsausschuss, JAV, SBV, KBR und GBR, Wahlvorstand


Kontakt

Telefon: 08158-99720
Fax: 08158-9972111
E-Mail: mail@waf-seminar.de


Preis: 1154 EUR (Die Preise verstehen sich zzgl. 19 % Mwst. und ggf. anfallenden Hotelkosten für Übernachtungen. Bitte beachten Sie die Staffelpreise bei mehreren Teilnehmern zu einem Seminar.)


Zur Veranstaltungsseite: http://www.waf-seminar.de/BR139

Unternehmenseintrag: W.A.F. Institut für Betriebsräte-Fortbildung AG

Eingestellt am: 01.07.2020 von: W.A.F. Institut für Betriebsräte-Fortbildung AG.

Weitere Events von W.A.F. Institut für Betriebsräte-Fortbildung AG: