Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

Verwaltungsprüfungen einschließlich Vor-Ort-Prüfungen gemäß Art. 13 Durchführungs-VO 1828/2006

Von Europäische Akademie für Steuern, Wirtschaft & Recht

Kategorie
Handel, Wirtschaft, Finanzen, Banken & Versicherungen
Zeitraum
06.05.2013 - 07.05.2013
Adresse
DE-10117 Berlin
Verwaltungsbehörden sowie zwischengeschaltete Stellen der EU-Strukturfonds haben eine erhöhte Verantwortung für die ordnungsgemäße Durchführung von EU-geförderten Projekten. Auch nach der Halbzeit der laufenden Programmperiode stoßen „Erstkontrolleure“ immer noch auf verschiedene Schwierigkeiten und Herausforderungen bei den Vor-Ort-Untersuchungen, z. B.:

• Wie kann die Abrechnung von Gemeinkosten und Personalkosten bei durch EU-Fonds ko-finanzierten Projekten verbessert werden
• Wie geht man mit Schwierigkeiten vor Ort um

Die Europäische Akademie für Steuern, Wirtschaft & Recht in Berlin organisiert das Spezialseminar zur Optimierung der Finanzkontrolle von EU-Strukturfonds. Unter anderem erfahren die Teilnehmer von den erfahrenen Seminarleiterinnen:

Manuela Voggenauer, Regierungsrätin, EFRE-Verwaltungsbehörde, Bayerisches Staatsministerium für Wirtschaft, Infrastruktur, Verkehr und Technologie
und
Maren Frentz, Leiterin der Prüfbehörde für EFRE und ESF, Ministerium für Wissenschaft, Wirtschaft und Verkehr des Landes Schleswig-Holstein

• Wie sind die „Artikel-13-Prüfungen“ in die gesamte EU-Finanzkontrolle eingebettet und was sind die Vorgaben der Europäischen Kommission
• Welche Aufgaben fallen in die Verantwortlichkeit der Verwaltungsbehörde
• Wie sind Vor-Ort-Überprüfungen effektiv vorzubereiten und zu organisieren und welche Herausforderungen und Schwierigkeiten können vor Ort auftreten
• Was ist für die ordnungsgemäße Nachbereitung, die Dokumentation und den Abschluss der Prüfungen zu beachten
• Wie sind Stolperfallen beim Erstellen von Prüfberichten umzugehen
Eingestellt am: 31.03.2021 von: Asya Ognyanova.