Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

Neues Arbeits- und Sozialrecht 2020

Von Poko-Institut OHG

Kategorie
Spezialthemen
Datum
26.02.2020
Adresse
DE-22087 HamburgGraumannsweg 10

Beschreibung

Die Arbeits- und Sozialgerichte in Deutschland, neuerdings vor allem aber auch der Europäische Gerichtshof in Luxemburg, beeinflussen durch ihre Rechtsprechung in zunehmend größerem Umfang unser Arbeitsleben und unsere Arbeitsverhältnisse. Hinzu kommt jedes Jahr eine Vielzahl neuer Gesetze, Verordnungen und Richtlinien. Tarifverträge werden geändert, angepasst oder neuen rechtlichen Regelungen unterworfen. Sie als Betriebsrat, Personalrat oder Vertrauensperson der schwerbehinderten Menschen müssen sich zeitnah über die permanente Entwicklung unseres Rechtssystems informieren. Nur so können Sie Ihre Aufgaben sachgerecht und zielorientiert bewältigen und die gewonnenen Erkenntnisse umsetzen.

Auf den Punkt: Unsere Tagesveranstaltung ist bereits für viele Arbeitnehmervertreter, die sich einen aktuellen und umfassenden Überblick über die wichtigsten Neuerungen im Arbeits-, Sozial- und Europarecht verschaffen möchten, zur unverzichtbaren Institution geworden. Unsere beiden Experten stellen die oft komplizierten rechtlichen und tatsächlichen Zusammenhänge zwischen den genannten Rechtsgebieten praxisnah, verständlich und abwechslungsreich dar. Im Vordergrund stehen dabei die jüngsten gesetzlichen Neuerungen, wichtige Entscheidungen der Gerichte und aktuelle Tendenzen in den jeweiligen Rechtsgebieten.


Teilnehmeranzahl: von 5 bis 40

Eventstartzeit: 0.39583333333333 Uhr

Gesamtdauer:8 h

Preis: 445 € zzgl. MwSt
Eingestellt am: 19.09.2020 von: Poko-Institut.