Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

Symposium: Top-Thema Arbeitszeit

Von Poko-Institut OHG

Kategorie
Arbeitszeit und Lohn
Zeitraum
23.06.2020 - 24.06.2020
Adresse
DE-10249 BerlinLandsberger Allee 26-32

Beschreibung

Gegen kein anderes Gesetz in Deutschland wird häufiger verstoßen als gegen das Arbeitszeitgesetz – das hat sich auch nach dem EuGH-Urteil nicht geändert. Die Herausforderungen für den Betriebsrat bleiben vielfältig: Fortschreitende Flexibilisierung bei häufig gleichbleibender Vergütung, Auswirkungen auf die Gesundheit, Veränderung der Wochenarbeitszeit, aber auch neue Kommunikationswege, stellen Betriebsräte fast täglich vor neue Herausforderungen. Schließlich sollen die Mitarbeiter vor Überforderung und gesundheitlichen Nachteilen geschützt werden, ohne die Leistungsfähigkeit des Unternehmens zu beschneiden. Auch Fragen von Vergütung und Prämien beinhalten ein hohes Streitpotenzial, während Homeoffice und mobiles Arbeiten zunehmend die Grenzen zwischen Arbeit und Freizeit verwischen.

Auf den Punkt: In diesem Symposium bekommen Sie alle Informationen zum Thema Arbeitszeit. Sie erfahren, wie Sie die aktuellen Trends im Bereich Flexibilisierung kritisch begleiten und als Betriebsrat Einfluss nehmen können. Unsere Experten erörtern mit Ihnen die Mitbestimmungsmöglichkeiten im Bereich Entgrenzung der Arbeit und bei missbräuchlicher Arbeitszeitgestaltung. Zudem erhalten Sie gewohnt praxisnah Tipps, wie Sie in Arbeitszeitfragen professionell verhandeln und was Sie als Betriebsrat gegen Überlastung und Burn-out im Betrieb unternehmen können. Ein unentbehrliches Symposium für Ihre tägliche Arbeit!


Teilnehmeranzahl: von 5 bis 35

Eventstartzeit: 0.35416666666667 Uhr

Gesamtdauer:16 h

Preis: 11245 € zzgl. MwSt
Eingestellt am: 30.09.2020 von: Poko-Institut.