Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

Praxisnahe Bilanzanalyse im Benchmark und Wettbewerbsvergleich

Von Verlag Dashöfer GmbH

Kategorie
Wissenschaft, Forschung, Bildung
Datum
01.10.2013
Adresse
DE-85609 München

Beschreibung

Was macht Ihre Mitbewerber erfolgreich und wie können Sie sich noch besser am Markt positionieren' Erste Antworten auf diese Fragen bietet ein Blick ins Handelsregister. Dort sind neben Ihren eigenen Unternehmensdaten auch die Ihrer Mitbewerber veröffentlicht. Und diese bilden den Ausgangspunkt dieses Seminars.

Anhand einer Exceltabelle werden Sie in die Lage versetzt, Ihr eigenes Unternehmen und das Ihrer Wettbewerber anhand der veröffentlichten Daten im Handelsregister zu analysieren und zu benchmarken. Nutzen Sie die Bilanz als ein zentrales Steuerungs- und Kommunikationsinstrument! Die fertigen Auswertungen mit Grafiken und die Exceltabelle für Ihr Unternehmen können Sie im Anschluss an das Seminar weiterverwenden.

Ziel ist es, „zwischen den Zeilen zu lesen“, die richtigen Schlussfolgerungen zu ziehen und zeitnah die richtigen Maßnahmen einzuleiten, um dauerhaft auf Erfolgskurs zu bleiben.

Nach diesem eintägigen Praxis-Seminar
  • wissen Sie, welches die wirklich wichtigen Kennzahlen sind, wie Sie diese ermitteln und die Bilanz und GuV so richtig analysieren und verstehen;

  • werden Sie mit diesem Know-how und der Exceltabelle in die Lage versetzt, ein Frühwarnsystem aufzubauen, um Fehlentwicklungen rechtzeitig zu erkennen;

  • verfügen Sie über ein Excel-Tool, um sich und Ihre Mitwerber im Benchmark-Vergleich zu analysieren und zu vergleichen;

  • können Sie zudem besser einschätzen, nach welchen Kriterien Ihr Unternehmen von Dritten (z.B. Banken) beurteilt wird.
 

Teilnehmerzahl: 20

Preis: 520 € (zzgl. 19% MwSt.)
Eingestellt am: 28.03.2021 von: Verlag Dashöfer GmbH.