Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

Elektronische Rechnungen mit ZUGFeRD

Von Verlag Dashöfer GmbH

Kategorie
Wissenschaft, Forschung, Bildung
Datum
08.08.2013
Adresse
DE-00000 Online

Beschreibung

Elektronische Rechnungen sind längst Realität in deutschen Unternehmen. Sie werden elektronisch versandt, verarbeitet und archiviert. An den Vorsteuerabzug sind mit Blick auf die innerbetrieblichen Abläufe strenge Voraussetzungen geknüpft. U.a. um den Vorsteuerabzug zu gewährleisten und die elektronische Rechnungsstellung zu erleichtern, entwickelt das „Forum elektronische Rechnung Deutschland“ (FeRD) unter dem Dach des BMWi seit März 2010 einen neuen Standard für elektronische Rechnungen mit Namen ZUGFeRD (= Zentraler User Guide des Forum elektronische Rechnung Deutschland). Das neue Format enthält verpflichtende Datenfelder (z.B. Rechnungsnummer), die den Vorsteuerabzug sicherstellen sollen. Informieren Sie sich deshalb jetzt in diesem Online-Seminar
  • welche Vorteile der neue Standard bringt,
  • welche Auswirkungen die Neuerung auf Ihre internen Prozesse und Ihre IT hat und
  • welche Archivierungsanforderungen sich aus der elektronischen Rechnungsübermittlung mit und ohne ZUGFeRD ergeben.
 

Teilnehmerzahl: 30

Preis: 89 € (zzgl. 19% MwSt.)
Eingestellt am: 03.04.2021 von: Verlag Dashöfer GmbH.