Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

CRM in der Gesundheitswirtschaft (Zerti

Von

Kategorie
Wissenschaft, Forschung, Bildung
Zeitraum
12.05.2014 - 14.06.2014
Adresse
DE-68163 Mannheim
Demografischer Wandel und medizinischer Fortschritt treiben die Ausgaben im Gesundheitswesen in die Höhe. Um effizienter zu werden, setzen Leistungsanbieter und Kostenträger deshalb zunehmend auf CRM-Lösungen. Das Zertifikat CRM in der Gesundheitswirtschaft vermittelt Ihnen die notwendigen Grundlagen, um zukünftige Anforderungen in diesem Bereich besser managen zu können.

Das Zertifikat richtet sich an Fach- und Führungskräfte aus Medizin, Betriebswirtschaft und Verwaltung mit Bezug zu CRM.

Für eine Teilnahme am Zertifikat benötigen Sie Berufserfahrung in der Gesundheitsbranche oder äquivalente Vorkenntnisse.

Das Zertifikat im Gesundheitswesen ist in einen Veranstaltungsteil mit fünf und einen Teil mit drei Präsenztagen unterteilt. Die erste Veranstaltung dient der Vermittlung der Theorie. Der zweite Teil stellt den Praxisbezug her.

• Markt und Absatz in der Gesundheitswirtschaft mit Hilfe von Customer-Relationship-Management-Systemen (CRM) (5 Tage / 3 ECTS-credits)
• Kundenbindungs- und Beziehungsmanagement in der Gesundheitswirtschaft (3 Tage / 3 ECTS-credits)

Nach Abschluss des Zertifikates kennen Sie die Bedeutung von CRM-Systemen für den Unternehmenserfolg. Sie sind mit Relationship-Management-Systemen für die einzelnen Stakeholder von Gesundheitsorganisationen vertraut.

Das Zertifikat beschäftigt sich explizit mit folgenden Inhalten:
• betriebliche Absatzwirtschaft
• CRM als Bestandteil der betrieblichen Supply Chain
• CRM in der Gesundheitswirtschaft: Anforderungen und softwaretechnische Lösungsansätze
• softwaregestützte, interinstitutionelle Abbildung von Geschäftsprozessen im Gesundheitswesen

Die Kosten des Zertifikats belaufen sich auf 1.950 Euro zzgl. Mwst.
Anmeldungen sind bis zum 28. April 2014 möglich. Vom Frühbucherpreis von 1.850 Euro zzgl. Mwst. profitieren Sie bei einer Anmeldung bis zum 14. April 2014.
Eingestellt am: 20.03.2021 von: Laura Sturm.