Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

Mitarbeitergespräche sicher und professionell führen

Von DialogArt

Kategorie
Coaching & Persönlichkeitsentwicklung
Zeitraum
24.02.2014 - 25.02.2014
Adresse
DE-22765 Hamburg
Basisseminar zum erfolgreichen und souveränen Management von schwierigen Situationen und Konflikten


Ausgehend von einer individuellen Standortbestimmung Ihres Führungsverständnisses wird dieses Aufbauseminar Sie aktiv darin unterstützen, eine Einschätzung und Reflexion Ihrer gegenwärtigen bzw. zukünftigen Management-Rolle vorzunehmen und dabei das Mitarbeitergespräch bei zentral wiederkehrenden Gesprächsanlässen als bewusstes und geplantes Führungsinstrument einzusetzen.
Nach einer individuellen und strukturierten Vorbereitung der unterschiedlichen Gesprächsformen trainieren Sie anhand eigener Praxisfälle, in praktischen Fallstudien und einzelnen Rollenspielen den ziel- und dialogorientierten Einsatz von Gesprächs- und Coachingtechniken. Mit der Reflexion Ihrer persönlichen Kommunikationsstrategien werden Sie konstruktive Methoden sowie lösungsorientierte Techniken kennen lernen und einsetzen, um darüber Ihre individuellen Gespräche mit Ihren Mitarbeitern noch ziel- und dialogorientierter zu führen.
Darüber hinaus lernen Sie Ihren persönlichen Erfolgsfaktor als Kommunikations- und Beziehungsmanager besser kennen und sensibilisieren sich, um das Vertrauen Ihrer Mitarbeiter zu gewinnen und langfristig eine persönliche Verbindung aufzubauen.
Auch im Umgang mit schwierigen Gesprächen und Konfliktgesprächen entwickeln Sie Handlungsalternativen, die Ihnen in Ihrer Gesprächs- und Beratungskompetenz als Führungskraft mehr Souveränität verleihen und die Effektivität sowie die Arbeitszufriedenheit langfristig verstärken können.


Investition:
750 € pro Person | EARLY BIRD mit Frühbucher-Rabatt 675 € - zzgl. MwSt. (inkl. Tagungspauschale: Kursunterlagen, Mittagessen und Kaffeepausen)
Eingestellt am: 12.04.2021 von: Petra Funke.