Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

Grundlagen der Software-Lizenzüberprüfung

Von IBS Schreiber GmbH

Kategorie
IT, New Media & Software
Zeitraum
07.05.2015 - 08.05.2015
Adresse
DE-20359 Hamburg
SAM (Software Asset Management) und Software- Lizenz-Audits der Revision leisten einen wesentlichen Beitrag zu einer umfassenden IT-Compliance und haben ein grosses Potential zur Reduzierung der Haftung, von ungeplanten Ausgaben und der Reduzierung von Reputationsrisiken durch Hersteller- Audits Aber auch Einsparungen können durch SAM zu einem schnellen Return on Investment führen.

Lizenzen sind in grossen Unternehmen ein hoher IT-Kostenblock, der jedoch aufgrund von Studie in den wenigsten Fällen (< 5%) einem proaktiven Controlling unterleigt. Hierdurch ergeben sich Chancen und Risiken. Dies ist unmittelbar nachvollziehbar, da sich die Lizenzmodelle regelmässig ändern und die Informatikarchitektur ebenso wechselnden Anforderungen unterliegt. Dadurch vrelieren Unternehmen den Überblick über die Lizenzen und geraten sehr schnell in eine Falschlizenzierung.

In dem zweitägigen Seminar wird aufgezeigt, wie auf einfache Weise eine Einschätzung über die Risiken und die Maturtät abgeben werden kann. Wie Herstelleraudits ablaufen und Risiken minimiert werden.

Verschiedene Cases mit hohem Potential für Haftungsrisiken, als auch für Einsparungen und die Abgaben von Checklisten runden das Seminar ab.
Eingestellt am: 18.04.2021 von: Susanne Hegeler.