Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

Ordnungsmäßigkeit und Prüfung von Dokumentenmanagement- und Archiv-Systemen

Von IBS Schreiber GmbH

Kategorie
IT, New Media & Software
Zeitraum
10.11.2014 - 11.11.2014
Adresse
DE-20359 Hamburg
Viele Unternehmen planen für ihre Geschäftsvorfallbearbeitung elektronische Archive und Dokumentenmanagement- Systeme einzusetzen. Diese setzen eine Integration in die IT-Systemlandschaft voraus.

Bei Prüfungen zur Beurteilung der Gesetzes- und Ordnungsmäßigkeit solcher Systeme muss der Prüfer neben systemtechnischen Gesichtspunkten und
funktionsorientierten Anforderungen auch organisatorische Regelungen untersuchen.

Das Seminar vermittelt notwendiges Wissen über die Einführungsplanung und Realisierung von elektronischen Archiven und Dokumentenmanagement- Systemen.

Die rechtliche Betrachtung und deren Abbildung in einer technischen Lösung sind wesentliche Aspekte in diesem Seminar. Erst nach der Klärung aller rechtlichen Vorgaben kann eine technische Reali-sierung stattfinden. Die Revision solcher Systeme muss auf einer strukturierten Vorgehensweise basieren, die die rechtlichen und organisatorischen Vorgaben verfahrensmäßig prüft und ihre Umsetzung als Realprüfung ergänzt.

Mögliche technische Realisierungen werden unter den Aspekten der Verhältnismäßigkeit und Wirtschaftlichkeit in der Umsetzung vorgestellt.
Eingestellt am: 03.04.2021 von: Susanne Hegeler.